Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

85 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gaddafi, Libyen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 15:47
@collectivist

Wir können da eh nur spekulieren. Also abwarten und Tee trinken.

LG


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 18:04
Das geile ist ja, die Deutschen mischen da auch schon mit. Noch dümmer ist, dass man Lybien bombt, aber Syrien nicht. Hat wohl kein Öl, oder?

Ich wette das endet wie Irak. Nichts aus Fehlern gelernt.


1x zitiertmelden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 18:16
@merit

"Hat die Nato wieder mal gutes oil mit Blut von unschuldigen getaucht Bravour super..."



Ochgottchen, wie nieldlich, sofort kommen wieder deutsche Bedenkenträger um die Ecke.

Aber klar, warum auch einem Volk Demokratie gönnen geschweige denn diese mit Waffengewalt herbeiführen?

Deutschlands feiges Haltung zum NATOeinsatz war beschämend und zeigt wieder die deutsche Ablehnung, für Freiheit auch zu kämpfen. Und bevor wieder alle heulen: ja, Kriege können auch wirrtschaftliche Aspekte haben, na und? Und bevor wieder alle heulen II: Ja, richtig gelesen, ich schriebe ironiefrei "Freiheit". Ich weiß schon, hinter dem PC mit ner Pulle Fanta und ner Schwachtel West zu sitzen und sich unfrei zu fühlen und wirr irgendwelche gesellschaftliche Normen und Gesetze als Beweis für Unfreiheit zu bringen ist natürlich auch en Option. Aber halt die Option der Loser. So what?


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 18:17
@Paka
"Das geile ist ja, die Deutschen mischen da auch schon mit. Noch dümmer ist, dass man Lybien bombt, aber Syrien nicht. Hat wohl kein Öl, oder?"


Ja Alter, ENDLICH GIBT ES FÜR DEN WESTEN ÖL AUS LIBYEN!!!
Wo ja die Kooperation mit Gaddafi so unheimlich schwierig war, gell?


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 19:14
Zitat von PakaPaka schrieb:Ich wette das endet wie Irak. Nichts aus Fehlern gelernt.
Stellt sich die Frage wie dieser Fehler denn aussah?


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 19:31
Viele stellen sich das mit dem Öl zu einfach vor. Als ob der Westen einfach so reinplatzen könnte, um denen das Öl vor ihren Augen zu klauen oder sonstwas. Das Öl gehört dem libyschen Volk und nicht der NATO!! Das Volk selbst kann bestimmen, wie die Ölgeschäfte von nun an geführt werden. Ist im Irak nicht anders, man hat das Öl der Irakis weder erobert noch beschlagnahmt, stattdessen platzierte man einfach eine demokratische Marionettenregierung, die das Öl dem Westen weiterhin billig garantiert. Der Irak hat immer noch die Macht an ihren Ölquellen und in Libyen ist es genauso.@Paka


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

25.08.2011 um 22:56
@collectivist
Nein Mann, die Nato hat das Öl bei ihrem Einsatz direkt per Schlau komplett abgepumpt
KEIN BLUHUT FÜR ÖÖÖHÖÖÖÖLLL!!!! MÖRDAAAAAHHHHHS!


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 09:20
gerade haben die in den nachrichten gesagt, das gesamte öl ist nun in einen natotank gepumpt worden und man wird nun sofort das land verlassen.


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 09:31
natürlich gehts mal wieder ums öl. warum wohl sonst sollte die nato (und allen voran diesmal frankreich) sich in einen nationalen konflikt einmischen, der weder direkt die eigenen grenzen bedroht, noch mit irgendeiner wirklichen militärischen bedrohung der nato einhergeht. es gab nie eine kriegserklärung von herrn g. an einen nato-staat. auch umgekehrt hat die nato keinen krieg erklärt, sondern sich nur durch die abstimmung der staaten mit dem größten interesse am niedergang der lybischen öl-macht selbst legitimiert.
was uns zukünftig nach ende der regierung gaddhafis in lybien erwartet wird aus meiner sicht ein zivilisatorisch-emanzipatorischer rückschritt sein. man bedenke, dass im gegensatz zur relativ westlich liberalen bisherigen situation die rebellischen stämme ein islambild a la irak vertreten. die emanzipatorische freiheit der frauen wird das erste sein, was dem umsturz zum opfer fällt. die nato schafft sich durch die unverantwortliche einmischung aus reiner ölgier einen neuen gottesstaat in nordafrika.

dies ist meine meinung, und sie muss nicht zutreffend sein, aber ich vertrete sie nun mal.


1x zitiertmelden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 09:52
Amüsant wie Plünderungen und Selbstjustiz in Libyen gefeiert werden wärend sie, wenn in europa auftretend, aufs schärfste verurteilt werden und die Täter nur Chaoten und nutzloses Gesindel sind...

In Libyen sind sie Rebellen und Freiheitskämpfer die für die gute Sache einstehen... in London Nichtsnutze und eine Gefahr für die Gesellschaft... irgendwie ballaballa das Ganze. ;)

Bei der Aussage Mustafa Abdel Dschalil als Chef des Übergangsrates es Ende die Ära Gaddafi und es beginne die Ära des Islam sollte man hellhörig werden und sich fragen in wieweit mit Freiheit zu rechnen ist gehört doch die Scharia sehr wohl in die Ära des Islam.

Das sieht nach einer wirklich demokratischen und freiheitlichen Zukunft für die Libyer aus... (/Ironie)

LG


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 11:30
@collectivist
man hat das Öl der Irakis weder erobert noch beschlagnahmt, stattdessen platzierte man einfach eine demokratische Marionettenregierung, die das Öl dem Westen weiterhin billig garantiert. Der Irak hat immer noch die Macht an ihren Ölquellen und in Libyen ist es genaus
---------------------------

wenn das so ablaufen sollte, warum ist es dann im IRak nicht so eingetreten?

schau dich mal schlau wer im Irak am Öl dransitzt.


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 11:32
natürlich gehts mal wieder ums öl. warum wohl sonst sollte die nato (und allen voran diesmal frankreich) sich in einen nationalen konflikt einmischen, der weder direkt die eigenen grenzen bedroht, noch mit irgendeiner wirklichen militärischen bedrohung der nato einhergeht. es gab nie eine kriegserklärung von herrn g. an einen nato-staat. auch umgekehrt hat die nato keinen krieg erklärt, sondern sich nur durch die abstimmung der staaten mit dem größten interesse am niedergang der lybischen öl-macht selbst legitimiert.
-------------------------------

deswegen ist das auch kein Einsatz der auf NATO Statuten ausgelöst wurde, sondern aufgrund einer UN Resolution. Die NATO entsprach dem Willen der UN um diesen Auftrag mit ihrem Mitteln auszuführen.


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 11:35
Ich fürchte, es wird ein instabiler Staat werden wie der Irak, wie Afghanistan, wie Somalia, der Jemen und noch zahlreiche andere, in denen Stammes- und Claninteressen weit vor "westeuropäischem Demokratieverständnis" rangieren.


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 11:50
@Fedaykin

Was genau war noch der Auftrag den die UN der Nato aufgab?

@Doors

So seh ich das auch...


LG


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 12:14
http://www.guardian.co.uk/world/2011/mar/17/un-security-council-resolution


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 12:51
@Fedaykin

Da das ein deutsches Forum ist, nehm ich dir mal deine Aufgabe ab und linke die deutsche Fassung der Resolution 1970.

http://www.un.org/depts/german/sr/sr_11/sr1970.pdf

hier geht es um :

1. Ein Ende der Gewalt
2. Achtung der Menschenrechte durch libysche Behörden
3. Evakuierung der Angehörigen aller Mitgliedstaaten
4. Übergabe an den internationalen Gerichtshof
5. Zusammenarbeitszwang der lybischen Behörden mit int. Gerichtshof und Anklägern (lol ?)
6. Lybier im Ausland unterliegen betreffend dieser Vorwürfe der Gerichtsbarkeit der Staaten in denen sie sich aufhalten.
7. Ankläger muss Rat über Klage am int. Gerichtshof auf dem Laufenden halten.
8. Keine Kostenübernahme durch UN
9. Waffenembargo
10. Stopp des Waffenexports durch Lybien
11. Aufforderung an Nachbarstaaten diese Sanktionen einzuhalten und Maßnahmen zur Sicherstellung des Embargos zu prüfen
12. Erlaubnis zur Beschlagnahmung der durch Sanktionen illegalen Güter
13. Berichterstattung durch Mitglieder wenn Prüfung nach Punkt 11 stattgefunden hat
14. Reisewarnungen durch Mitgliedsstaaten
15. Durchsetzen der Reiseverbote in Anlage I
16. Ausnahmen von Punkt 15...
17. Einfrieren des Vermögens
18. Eingefrorene Werte später wieder libyschemm Volk zur Verfügung stellen
19. Ausnahmen aus Punkt 18...
20. Gutschrift von Zinsen auf die eingefrorenen Werte und Einfrieren dieser gutgeschriebenen Zinsen
21. Maßnahmen aus 17 finden bei Bedienung einer Vertraglichen Schuld keine Anwendung (lol ?)
22. Bennenung des Personenkreises für die Punkt 15 - 17 gilt
23. Mitgliedstaaten müssen Namen des in Punkt 22 definierten Personenkreisen an Rat übermitteln
24. Bildung eines Sanktionsausschusses
25. Berichterstattung nach 120 Tagen
26. Humanitäre Hilfe
27. Zusicherung weiterer laufender Überprüfungen der lib. Behörden
28. Beschluss sich weiter damit zu befassen

-----

So, nix von Flugverbotszone und Nato einsatz... schauen wir uns mal Resolution 1973 an:

http://www.un.org/depts/german/sr/sr_11/sr1973.pdf (Archiv-Version vom 02.09.2011)

ich will nicht wieder alle Punkte durchgehen also mal der interessante Teil:

Flugverbotszone

6. beschließt, ein Verbot aller Flüge im Luftraum der Libysch-Arabischen Dscha-
mahirija zu verhängen, um zum Schutz der Zivilpersonen beizutragen;

7. beschließt ferner, dass das mit Ziffer 6 verhängte Verbot nicht für Flüge gilt, die
einen ausschließlich humanitären Zweck haben, wie die Bereitstellung oder die Erleichte-
rung der Bereitstellung von Hilfe, namentlich medizinischen Versorgungsgütern, Nahrungs-
mitteln, humanitären Helfern und damit zusammenhängender Hilfe, oder die zur Evakuie-
rung ausländischer Staatsangehöriger aus der Libysch-Arabischen Dschamahirija durchge-
führt werden, und auch nicht für mit Ziffer 4 oder 8 genehmigte Flüge gilt oder für andere
Flüge, die von Staaten, die kraft der in Ziffer 8 erteilten Ermächtigung tätig werden, im In-
teresse des libyschen Volkes für notwendig erachtet werden, und dass diese Flüge mit einem
nach Ziffer 8 eingerichteten Mechanismus abzustimmen sind;

8. ermächtigt die Mitgliedstaaten, die eine Notifizierung an den Generalsekretär
und den Generalsekretär der Liga der arabischen Staaten gerichtet haben und die einzel-
staatlich oder über regionale Organisationen oder Abmachungen tätig werden, alle notwen-
digen Maßnahmen zu ergreifen, um die Befolgung des mit Ziffer 6 verhängten Flugverbots

und vielleicht noch:

Durchsetzung des Waffenembargos

13. beschließt, dass Ziffer 11 der Resolution 1970 (2011) durch die folgende Ziffer
ersetzt wird: „fordert alle Mitgliedstaaten, insbesondere die Staaten der Region, die einzel-
staatlich oder über regionale Organisationen oder Abmachungen tätig werden, auf, zur Ge-
währleistung der strikten Einhaltung des mit den Ziffern 9 und 10 der Resolution 1970
(2011) verhängten Waffenembargos in ihrem Hoheitsgebiet, einschließlich ihrer Seehäfen
und Flughäfen, und auf Hoher See Schiffe und Luftfahrzeuge, deren Ziel- oder Ausgangs-
land die Libysch-Arabische Dschamahirija ist, zu überprüfen, falls der betreffende Staat
über Informationen verfügt, die hinreichende Gründe für die Annahme liefern, dass die La-
dung Artikel enthält, deren Lieferung, Verkauf, Weitergabe oder Ausfuhr nach Ziffer 9 oder
10 der Resolution 1970 (2011) in der durch diese Resolution geänderten Fassung verboten
ist, einschließlich der Bereitstellung bewaffneter Söldner, fordert alle Flaggenstaaten dieser
Schiffe und Luftfahrzeuge auf, bei solchen Überprüfungen zu kooperieren, und ermächtigt
die Mitgliedstaaten, alle unter den besonderen Umständen zur Durchführung solcher Über-
prüfungen angemessenen Maßnahmen zu ergreifen“;

----

Die UN Mitgliedsstaaten sind also ermächtigt durch diese Resolution eine Flugverbotszone einzurichten und das Waffenembargo durchzusetzen...

Wo genau siehst du die Legitimation, die Aufständigen auszubilden, auszurüsten, zu finanzieren und militärisch zu unterstützen? Es existieren Videos da sind ausländische Truppen an Gefechten beteiligt und unsere "Militärberater" sind schon seit Monaten im Land?

Das ist Völkerrechtsbruch und der Zweck heiligt mitnichten die Mittel.

LG


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 15:28
@Fedaykin
Also doch die USA, oder was? War eigentlich auch schon damals mein erster Gedanke, aber ich wollte der Demokratisierung der USA ne Chance geben, ich hatte noch den Funken Hoffnung, die Amis wollten mehr als nur Öl


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 16:02
Zitat von fravdfravd schrieb:die emanzipatorische freiheit der frauen wird das erste sein, was dem umsturz zum opfer fällt.
Die Frauen in Libyen kennen keine emanzipatorische Freiheit, zumindest nicht so, wie wir das im Westen verstehen. Sie hatten wohl gewisse Vorteile verglichen mit den Frauen in Saudiarabien, aber als emanzipatorisch (was fuer ein Wort...) wuerde ich das nicht unbedingt bezeichnen.


melden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 16:46
Da das ein deutsches Forum ist, nehm ich dir mal deine Aufgabe ab und linke die deutsche Fassung der Resolution 1970.
-------------------

schade im Englisch Origianl sind die Punkte Erläutert,so wirkt das ganze etwas flach


-----------------------------------------------
Also doch die USA, oder was? War eigentlich auch schon damals mein erster Gedanke, aber ich wollte der Demokratisierung der USA ne Chance geben, ich hatte noch den Funken Hoffnung, die Amis wollten mehr als nur Öl
-------------------------
Nö. die Ammis wollen da herzlich wenig, frag Frankreich und Italien.

Und nein den Löwenanteil am IRakischen Ölferldern haben nicht die USA die gingen ziemlich leer aus.


1x zitiertmelden

Aufständische rufen Ende der Gaddafi-Ära aus

26.08.2011 um 16:56
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:schade im Englisch Origianl sind die Punkte Erläutert,so wirkt das ganze etwas flach
melde dich in nem englischen forum an wenn dir das deutsche zu flach ist... uiuiui

LG


melden