Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 02:22
@GrandOldParty
nun ja ;)
ich finde dein vorgehen nicht wirklich sinnvoll.
dieses thema ist ja nicht erst seit gestern bekannt. da haben sich in den jahren schon recht viele menschen mit auseinander gesetzt. ob deine fb seite da wirklich etwa zu beiträgt?
ich war überrascht, als ich mich heute interessenshalber durch das internet geklickt habe.


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 02:24
@cherokee
Wenn es nicht wirklich sinnvoll ist, kann man dabei relativ wenig rumpissen.

@GrandOldParty
Gruppe melden ftw :D


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 02:57
GrandOldParty schrieb:Es scheint, als sei meine FB Seite nicht mehr da.....
HAHA dann hat das Mark Zuckerberg gelöscht! :D

@univerzal

hehe nein oder? ernsthaft? :kingfu:

@cherokee

Ja und du sprichst auch nicht für alle Juden. ;)

Gruß

SaifAliKhan


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 03:13
Okay ziehen wir mal bilanz...

Den Juden hier ist das teil total egal also wo ist das Problem?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 03:38
ich finde es gehört abgerissen ,wenns von den nazis gewären wäre wär es ja auch weg. (sollte man hoffen... )
die judenverfolgungen ,die auch im mittelalter zur zeiten der erbauungen jener kirchen stattfanden ,waren doch wohl nicht etwa gerechter?

und das ganze nur durch hinweistafeln zu relativieren scheitert an der schar der leseunwilligen und leseunkundigen. ;)


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 06:05
Lächerlich, wie wäre es denn, würde man sich um aktuelle und tatsächliche Probleme scheren, statt um 800 Jahre alte Figuren an einer Kirche.
Habt ihr keine eigenen Probleme @wiccagirl und Unterstützer?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:08
@Tygo

so lächerlich find ich das keineswegs ,der teufel liegt bekanntlich im detail.
mich würde es nicht wundern ,wenn solche schmähstatuen einen herrn namens hitlerund seine vordenker inspiriert hätten.

wollte man bei kirchen nicht so genau hinsehen? weil sie ja per se doch ach sooo gut sind?

wie gesagt, ich finde ,sowas gehört abgerissen , und ja, von mir aus ins museum.

wenn ich mir ansehe,was für gelder hier im alten ostdeutschlands ausgegeben werden ,um kirchen zu restaurieren und sie in neuem prunk erscheinen zu lassen ,dann denk ich aber, man sollte seine "altlasten" dabei nicht vergessen ,und um solchiges handelt es sich hier zweifelsohne.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:21
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:wie gesagt, ich finde ,sowas gehört abgerissen , und ja, von mir aus ins museum.
Abreißen oder ins Museum? Entscheiden Sie sich! Im Museum steht es auch nur da, bekommt eine Tafel zur erklärung und gut...
pere_ubu schrieb:wenn ich mir ansehe,was für gelder hier im alten ostdeutschlands ausgegeben werden ,um kirchen zu restaurieren und sie in neuem prunk erscheinen zu lassen ,dann denk ich aber, man sollte seine "altlasten" dabei nicht vergessen ,und um solchiges handelt es sich hier zweifelsohne.
Du sprichst von Geschichte als wäre es Atommüll... Kirchen werden restauriert, KZ´s zu Gedenkstätten umfunktioniert, Stasi Ausstellungen tingeln durchs Land, SS Ausstellungen... aber eine Skulpturen an Kirchen sind der Stein des Anstoßes... Ich glaube die Deutschen sind wohl die Einzigen die beim Umgang mit ihrer Geschichte völlig die Hosen voll haben...

LG


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:26
@def

wenn die geschichte eins bewiesen hat, dann das,dass sie sich immer wieder wiederholt.insofern darf man schon drauf achten,dass dieses gedankengut gebrandmarkt wird. denn der schoss könnte noch fruchtbar sein.....und ich sehe genug ewig gestrige.

auch wenn nicht zu befürchten ist,das genau dieselbe geschichte sich wiederholt, denn dazu waren hitler und seine henker wohl zu "gründlich". ( tiefster sarkasmus)

und im museum ,wo man das themenbezogen ausstellen kann,hat das wohl dann einen anderen stellenwert ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:35
@pere_ubu


Wie ich schon sagte:

Ich glaube die Deutschen sind wohl die Einzigen die beim Umgang mit ihrer Geschichte völlig die Hosen voll haben...


LG


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:35
Schön und gut. Die Juden werden als Religionsgruppe viel zu sehr diskriminiert und mussten noch mehr Leid ertragen. Zum Glück sind diese Zeiten vorbei. Daher muss man heutzutage als Jude auch mal bezüglich gewisser Vorkommnisse wie dieser Skulptur über sowas "drüber stehen".
Naja, ich würde deine Aussage nicht unterschreiben.Ich höre immer mal wieder Beleidigungen gegen Juden.Die Zeiten sind noch nicht vorbei - sie waren noch nie vorbei.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:49
@def
def schrieb:Ich glaube die Deutschen sind wohl die Einzigen die beim Umgang mit ihrer Geschichte völlig die Hosen voll haben...
wenn soviel scheisse in der hose hängt,dann sollte man sie schon mal wechseln ,und die alte säubern!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 07:58
@pere_ubu

Du reduziert 1000 Jahre Geschichte auf 13 Jahre runter... reife Leistung.
Wer so engstirnig in die Geschichte blickt sieht in den USA nur Skalvenhaltung, in Frankreich nur Dekadenz, in England nur Intrigen, in Russland nur Gulags... usw. usf.

Geschichte ist mehr als das Herauspicken der dunklen Zeiten und darauf herumreiten.

Wie ich schon sagte: Zum Glück steht diese hahnebüchene Diskussion über Skulpturen an Kirchen nicht öffentlich zur Debatte. Und glaube mir, würde es begründete Möglichkeiten geben diese Skulpturen wegzumeißeln hätte es der ZDJ längst veranlasst. Aber auch die haben ein besseres Verständnis von Geschichte als es hier an den Tag gelegt wird.

LG


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 08:19
@def


warum willst da erst drauf warten,dass die opfer der letzten judenverfolgung und ihre nachkommen das anprangern müssen??

ich denke da könnt man ruhig mal "zuvorkommend" sein.soviel un/rechtsbewusstsein sollte doch da sein.


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 08:25
Thema sind Tiermetapher aus dem Mittelalter und nicht die Zeit von 33-45.
Bleibt also bitte am Thema dran.
Danke


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 08:45
@Spartacus
Ursache: Religiöse Verunglimpfung. Zieht immer.
:trollbier:


melden
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 08:55
Es gibt sehr viele Sachen aus der Vergangenheit, über die wir gar nicht nach denken, und das ist vielleicht der schönste Erfolg einer Gesellschaft, die sich weiter entwickelt hat. So wäre ich und sicher auch die Mehrheit zum Beispiel bei dem Bild im ersten Beitrag von alleine gar nicht auf die Idee gekommen, dass dieses Relief etwas mit Juden zu tun hätte - das bedeutet ja auch, dass diese Form der Diskriminierung ganz aus dem öffentlichen Bewusstsein verschwunden ist. Eigentlich gut.

Ein ähnlicher Fall ist es, dass zum Beispiel in meiner Heimatstadt Lübeck immer noch der hübsch gebaute Pranger mitten auf dem Markt steht - und im Keller des Holstentors werden die Foltergerätschaften gezeigt. Trotzdem kommt wohl niemand auf die Idee, sich die barbarischen Sitten des Anprangerns und des Folterns zurück zu wünschen.

Das Problem liegt also gar nicht so sehr in der Sache selbst, sondern im zeitlichen Abstand dazu. Nach vielen Generationen gibt es kein historisches Bewusstsein mehr aus dem die Reliefs oder Gebäude verstanden werden. Sie sind gewissermaßen aus der Zeit gefallen und wirken nur noch durch sich selbst, aber werden nicht mehr wirklich verstanden. Wir würden sicher heute auch kein Kunstwerk aus der Zeit von Nero, der ja einer der übelsten Burschen der Weltgeschichte war, vernichten oder auch nur im Museumskeller verstecken, nur weil es Nero verherrlicht. Es ist endgültig aus dem historischen Kontext herausgelöst, es wird nicht mehr verstanden und nur noch als Kunstobjekt gesehen, ist also harmlos geworden.

Trotzdem gibt es immer wieder Neros und es gibt auch noch Folter und Antisemitismus.
Ich denke, die Gefühle und die Gefahr sind da noch stark, wo der historische Abstand zu gering ist, zum Beispiel bei Nazikunst etc. Darauf sollte man Rücksicht nehmen, aber nicht bei Skulpturen, die nur noch von Fachleuten richtig verstanden werden.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 09:08
Empöööööörung *brüll* EmpööööööööööööööööööööööRuuuuuuuuuuUng *plärr*
Na wenn die Menschheit sonst keine Sorgen hat.

Verbieten, abreissen, zerhacken.... Oh ! Bevor ich es ganz vergesse... verbietet sollte man auch den Film Rabbi Jakob (mit Luis de Funes).
Ein absolutes Schandwerk, jawollja !


Herr wirf Hirn vom Himmel....


melden
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 09:11
Serpens schrieb:Empöööööörung *brüll* EmpööööööööööööööööööööööRuuuuuuuuuuUng *plärr*
@Serpens
Ein bisschen sachlich und vernünftig in Form und Aussage ist immer von Vorteil.


melden

Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau

21.10.2011 um 09:12
an die ganzen Unterstützer dieser "Reiß die Skulptur ab - Bewegung" ...
wenn es euch so stört dann schreibt doch an den Zentral Rat der Juden :D die haben schon lange keinen "Skandal" in die Öffentlichkeit getragen.

Ich persönlich finde das ganze lächerlich, ihr holt hier alte Kamellen raus und bringt sie mit den Nazis in Verbindung, obwohl das lange davor war. Sowas gibts wirklich nur in Deutschland...


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottes Glaube101 Beiträge