weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nun ist auch Ungarn Pleite

65 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Wirtschaft, Euro, Pleite, Ungarn

Nun ist auch Ungarn Pleite

14.01.2012 um 17:13
@25h.nox
25h.nox schrieb:ein schlechtere rating heißt nicht das du mehr zinsen zahlen musst
25h.nox schrieb:in der regel heißt das schlechtere gebote(sprich höhere zinsen) für schlechter eingestufte staaten
ok, ich habs verstanden.
25h.nox schrieb:Ich erkläre wie regen entsteht
Danke schön.


melden
Anzeige

Nun ist auch Ungarn Pleite

16.01.2012 um 00:02
Wenn das in diesem Land so weiter, dann wird das geregelt von Anderen.

http://pusztaranger.wordpress.com/2012/01/15/jobbik-verbrennt-eu-fahne-vona-viehpeitsche-fur-barroso/


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

16.01.2012 um 01:20
Braucht die EU so ein Ungarn in ihren Reihen??Besser für die Ungarn wenn sie aus der EU austreten,diejenigen welche Fides und Jobbik gewählt haben...bzw auch die vielen Nichtwähler...sollen deren Politik in vollen Zügen geniessen dürfen,ausserdem bin ich dafür das wir all unsere Nazis gewaltsam nach Ungarn expedieren


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

16.01.2012 um 23:08
@Warhead

bitte nicht diese vorschnellen Urteile. Genauer hingucken lohnt sich.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

16.01.2012 um 23:14
Nicht nur Ungarn hat Probleme. Gebt ihnen eine Chance. Ganz Osteuropa hat Finanzprobleme. Die sind sicher hausgemacht. Ich habe mit diversen Leuten geredet. Vor allem die älteren wünschten sich den Komunismus zurück. Weil da jeder versorgt war. Die Jungen haben den aufwärtstrend erkannt. Aber sie kämpfen gegen Windmühlen,da die Korruption allgegenwärtig ist.


melden
melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

06.02.2012 um 11:00
Nun erwischt es auch die ungarische Fluggesellschaft Malév. Grounding!!!


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

06.02.2012 um 13:28
@Rexus

Tja erst wollen alle den Kapitalismus und dann sehen sie, dass er Ungleichheit und Ungerechtigkeit bringt.

Bei Ungarn und seiner Faschoregierung wundert mich jedenfalls gar nichts. Nur eben über die immer wiederkehrende Dummheit der Menschen, immer dann rechts zu wählen, wenn die Wirtschaft schwächelt.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

06.02.2012 um 13:33
Die ungarische Wirtschaft ist am Boden. Die Mehrwertsteuer wurde auch gleich angehoben. Und wer muss es ausbaden? Die unterste Stufe. Das heisst, die Rentner (die kriegen sowieso wenig Rente) und die Arbeiter.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

06.02.2012 um 15:50
@Rexus hätten sie mal nicht den nazi mit so einer mehrheit gewählt. wer soll bei so einer regierung den investieren?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

06.02.2012 um 15:57
25h.nox schrieb:wer soll bei so einer regierung den investieren?
Nicht nur das. Stinknormale Ungarn, die eh nicht viel haben, lagern ihre Sparvermögen nach Österrreich aus (zwei Bekannte von mir arbeiten bei Banken in Ostösterreich und haben bestätigt, dass es einen sprunghaften Anstieg an ungarischen Sparkunden gibt).

Grund: Nach dem neuen Gesetz über die ungarische Notenbank wird befürchtet, dass private Spareinlagen gesperrt werden und als Sicherung des Forint herhalten könnten. Die privaten Pensionsversicherungen wurden ja bereits verstaatlicht.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

14.02.2012 um 17:36
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/12/0,3672,8437228,00.html
Die ungarn marschieren gegen Orban. Arbeitslose aus Miskolc marschieren nach Budapest und fordern mehr Arbeitsplätze. Miskolc ist die Stadt mit den meisten Arbeitslosen.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

29.02.2012 um 15:48
Inflation stark gestiegen!!
Im Januar stiegen die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 5,5 Prozent.
Damit wurde zugleich der höchste Wert der Inflationsrate innerhalb von 21 Monaten erreicht.
Den stärksten Einfluss auf die Entwicklung hatten die Kraftstoffpreise, doch auch die Erhöhung der Umsatzsteuer auf 27 prozent und der schwache Forint trieben die Preise nach oben.
Dabei stiegen die Kraftstoffpreise um 5 Prozent. Innerhalb eines Jahres erhöhten sich die Lebensmittelpreise in Ungarn um 5,5 Prozent. Vor allem betroffen:
Zucker 36,3 Prozent, Schweinefette 23,8 Prozent, Eier 19,5 Prozent, Schokolade und Kakao 18,5 % Kaffee 17,5 %, Schweinefleisch 12,2 %, Rindfleisch 11,6 %.
Auf der anderen Seite fielen die Preise für saisonale Produkte um 14,8%.
Mehr zahlen müssen die Ungarn auch für Medikamente,Fernwärme,Abwasser und die Müllabfuhr.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

25.04.2012 um 19:48
Auch das noch !!

http://www.n-tv.de/wirtschaft/EU-Kommission-verklagt-Ungarn-article6114366.html


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

25.04.2012 um 22:43
@Rexus wenn die faschisten wählen sind sie selbst schuld...


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

26.04.2012 um 01:56
@25h.nox

es ist sehr kurzsichtig soetwas zu sagen wenn man die lebensverhältnisse und lebensrealitäten der dortigen bürger überhaupt nicht kennt


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

26.04.2012 um 02:11
@Shionoro sry, wer faschisten wählt soll meinetwegen hungern, solchen menschen möchte ich nicht helfen


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

26.04.2012 um 02:13
da werden noch einigen staaten der eu folgen. und irgendwann sind die rettungsschirme ausgeschöpft.


melden

Nun ist auch Ungarn Pleite

26.04.2012 um 02:15
@25h.nox

Na dann, mach es dir halt leicht.
Aber auf so eine Art udn Weise wirst du Faschismus nicht bekämpfen können.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun ist auch Ungarn Pleite

26.04.2012 um 02:17
@Shionoro wenn sie verhungern können sie ihr gedanken gut nicht mehr verbreiten...


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden