Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Härtere Strafen für Kinderschänder?

892 Beiträge, Schlüsselwörter: Strafen Kinderschänder
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:21
@dasewige

Im Falle der Kinderschändung bin ich für Rache.


melden
Anzeige

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:21
@Countie
du redest dich um Kopf und Kragen...leider


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:22
@Countie
so geht es aber nicht, mal hü mal hot!

entweder so oder so!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:24
@Countie

In Deutschland gibt es unschuldig Verurteilte, und in Deutschland gilt der Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten" - in Kombination kann das doch nur heißen, dass Leute unschuldig in den Knast gehen, auch für viele Jahre, obwohl zum Zeitpunkt der Verurteilung kein Zweifel an ihrer Schuld bestand. Wieso sollen Kinderschänder davon ausgenommen sein? Willst du das Risiko eingehen, Menschen unwiderbringlich zu kastrieren oder gar hinzurichten, wenn du den Falschen erwischen kannst?


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:25
Ich weiss nicht wie alt ihr seid und ob ihr schon Kinder habt,aber ich bin mir ziemlich sicher,wenn euer Kind missbraucht würde,würden einige hier anders schreiben.
@Rho-ny-theta

Die Strafen sollen auch nur für die gelten,wo es 100% bewiesen ist,dass sie die Tat begangen haben.


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:26
@Rho-ny-theta


@Countie iist es egal ob ein unschuldiger bestraft wird, es @Countie nur darum das gelüst der rache zu befriedigen egal wenn es trifft!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:27
@Countie

Du raffst es nicht, oder? Jeder, der in D verurteilt wird, ist "Mit 100% Sicherheit der Täter", weil man ihn sonst direkt freisprechen müsste. Das ist einer der obersten Rechtsgrundsätze!


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:28
Countie schrieb:Klar....Täterschutz statt Opferschutz. Ich find das einfach nur pervers und gemein,sich an hilflose Kinder zu vergehen.Pfui
Beide Sätze für sich betrachtet nicht falsch. Im Zusammenhang haben sie aber inhaltlich nichts miteinander zu tun.
Nichts, aber auch rein gar nichts, kann so eine Tat rückwirkend ungeschehen machen. Es ist zweifelsohne pervers, gemein und pfui und an diesem Umstand ändert weder nachträglicher Täterschutz noch Opferschutz etwas
pajerro schrieb: ja, aber man möchte doch verhindern das Sexualstraftäter einfach entlassen werden eben weil es kaum möglich ist sie zu heilen
Wer sagt das? Zunächst geschehen solche Untaten ja nicht immer aus ein und dem selben Motiv heraus.
Einen Drogenabhängigen, der sowas im Zustand völliger geistiger Unzurechnungsfähigkeit, veranstaltete, sonst aber völlig ungefährlich ist (quasi so auffällig unauffällig wie jeder von uns), kann man sehr wohl als geheilt entlassen.
Und weshalb "normale Kriminelle bzw Gewaltverbrecher" (mir fällt da leider kein passenderer Begriff ein) nicht resozialisierbar sein sollen (zumindest ein Großteil davon) erschließt sich mir nicht. Die Rückfallquoten im zB skandinavischem Vollzug sprechen doch eine deutliche Sprache und belegen eindrucksvoll, dass es möglich ist.


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:28
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Du raffst es nicht, oder? Jeder, der in D verurteilt wird, ist "Mit 100% Sicherheit der Täter", weil man ihn sonst direkt freisprechen müsste. Das ist einer der obersten Rechtsgrundsätze!
selbst da gibt es noch genug fehlurteile!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:29
@dasewige

Darauf will ich ja hinaus, und genau deswegen sollte man keine unumkehrbaren Strafen an Leib und Leben verüben, weil man damit sehr schnell tief in die Scheiße greifen kann.


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:31
@Rho-ny-theta

aber @Countie will ja nur eins RACHE und alles andere ist @Countie egal!


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:35
@WüC
Die Rückfallquoten im zB skandinavischem Vollzug sprechen doch eine deutliche Sprache und sagen eindeutig dass es möglich ist.
Dann sollte man sich den skandinavischen Vollzug zum Vorbild nehmen.
habe-fertig schrieb:Einen Drogenabhängigen, der sowas im Zustand völliger geistiger Unzurechnungsfähigkeit, veranstaltete, sonst aber völlig ungefährlich ist (quasi so auffällig unauffällig wie jeder von uns), kann man sehr wohl als geheilt entlassen.
In der Regel ist sexueller Missbrauch wohl keine einmalige Sache von geistiger Umnachtung. Ganz im Gegenteil sind sehr viele Missbrauchsfälle Serientaten.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:39
@dasewige
@Countie

Wenn ich meine Gedanken mal noch ein wenig ausführen darf: man schaue sich mal die "Wormser Prozesse" an: Wikipedia: Wormser_Prozesse

Das war in den Neunzigern, es gab also schon DNA-Tests usw. Trotzdem wurden 25 Personen angeklagt und teilweise jahrelang in U-Haft gehalten. Es stellte sich heraus, dass alle Vorwürfe frei erfunden waren. Wer soll garantieren, dass so etwas nicht wieder vorkommt und zu Verurteilungen füht? Das soziale Leben der zu Unrecht Beschuldigten ist ohnehin zerstört, soll man jetzt die Justiz noch feindseeliger machen, damit jeder um sein Leben fürchten muss?


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:44
@pajerro
wir, die gegen das racheprinzip sind und stur an unseren rechtsprinzipchen festhalten, wollen doch auch nicht, das diese täter, eine weitere chance bekommen weiter straffällig zu werden.

ich stelle mir da auch immer die zusätzliche frage,was passiert denn danach noch wenn wir diesen leuten die nach rache schreien, das feld überlassen.

wird denn das überqueren der straße bei rot irgend wann unter drakonischen strafen stehen?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:45
Rho-ny-theta schrieb:man schaue sich mal die "Wormser Prozesse" an
ach komm, hätten die ordentliche leute gehabt wäre das nicht passiert, aber juristen und psychologen können auch komplete vollhorsts sein und trotzem stört es keinen.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:45
@pajerro
Kann schon wieder nicht zitieren. Grml.

Zu 1: Japp, zum Bespiel. Das ist aber so ziemlich das exakte Gegenteil von dem was hier die Blutsbande so fordert.

Zu 2: Korrekt (wobei ich allerdings nicht weiß ob das mit diesen "in der Regel Serientäter" stimmt). Es gibt sehrwohl Einzeltaten, gerade im familiären Bereich, daher kann man auch nicht pauschalieren und das führt deine Aussage "es sei kaum möglich Straftäter zu heilen" ad absurdum. Es kommt natürlich immer auf den jeweiligen Einzelfall.


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:45
@Rho-ny-theta


@Countie nimmt das wohlwollen in kauf, nur damit das gefühl der rache befriedigt wird!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:47
@25h.nox

Das ist nicht wirklich ein Argument, es kann ja gut sein, dass beim nächsten Prozess wieder solche Vollhorste entscheiden, das weiß man ja leider vorher nicht. Es ist einfach keine gute Idee, solchen Leuten die Macht über Leben und Tod zu geben, einfach, weil Menschen Fehler machen.


melden

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:47
@WüC
pauschal kann man das nie sagen, das sollte dem Gericht vorbehalten bleiben, ich denke in diesem Punkt sind wir uns alle einig.

warum kannste nich zitieren?

PS:Die Angst vor tickenden Zeitbomben läuft bei der Entlassung von Sexualstraftätern immer mit. Es gibt niemals 100% Sicherheit


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Härtere Strafen für Kinderschänder?

07.03.2013 um 10:51
Rho-ny-theta schrieb:Es ist einfach keine gute Idee, solchen Leuten die Macht über Leben und Tod zu geben
ich würde leute eiskalt aus dem staatsdienst entlassen wenn sie ihre inkompetenz beweisen.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden