Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spuren des 3. Reichs

223 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Drittes Reich

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:11
Warum habe ich hier das Gefühl, dass sich jemand als "Antifaschist" ausgibt, um damit ein durchsichtiges politisches Spiel zu betreiben?
Der angebliche Juso, der sich von den Piraten "abwerben" lassen will, von Geschichte aber ausser Klischees wenig Ahnung hat, und hier den echten Rechten im Forum den Stichwortgeber macht, erscheint mir dann doch zu dubios.

Da sollten die Mods mal über eine Schliessung nachdenken.


melden
Anzeige

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:13
@Doors
Und wen hast du da im Sinn?


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:14
@CthulhusPrison

Könntest Du die Frage mal etwas präzisieren? Willst Du den Klarnamen des Users?


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:16
@Doors
Den Klarnamen? Den Usernamen, oder versteh ich was falsch.


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:19
@CthulhusPrison


Den Usernamen siehst Du unten unter "Diskussionsleiter" - hinsichtlich des Klarnamens wende Dich an einen Geheimdienst deines Vertrauens.


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:25
@Doors
Achso. Der Klarnamen intressiert mich nicht. Wollte nur den Usernamen wissen.


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:35
@Rhythm
Du hast echt null Ahnung wovon du redest, Glückwunsch.

Sollen wir jetzt etwa Autobahnen boykottieren weil Hitler sie gebaut hat? Naja, dann sollte aber auch die Straßenverkehrsordnung geändert werden, schließlich kann es ja nicht weiter gehen, dass dort „Rechts vor Links“ gilt. Und der Buddhismus sollte auch komplett verboten werden, die meisten Buddhastaturen sind mit „Hakenkreuzen“ verziert, das kann ja echt so nicht weiter gehen…


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:42
Klingen zwar etwas schief diese Aussagen von dir, aber trotzdem dazu noch will ich sagen, dass die Zukunft in Deutschland Deutschen mit Migrationshintergrund gehört.
Wie kann man ernsthaft sowas behaupten? Warum soll denen den hier die Zukunft gehören?
Entweder ist das grenzwertig ****** oder oder kalkulierte Provokation.

[Ironie]
Ich sehe den grossen Anteil an Akademikern die sich in Forschung und Wirtschaft verdient machen und aus den typischen Einwanderungsländern kommen...
[/Ironie]


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:47
Branntweiner schrieb:Wer kennt Neuschwabenland nicht?
So meinte er das wohl nicht ;)


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:50
Aniara schrieb:Sollen wir jetzt etwa Autobahnen boykottieren weil Hitler sie gebaut hat? Naja, dann sollte aber auch die Straßenverkehrsordnung geändert werden, schließlich kann es ja nicht weiter gehen, dass dort „Rechts vor Links“ gilt. Und der Buddhismus sollte auch komplett verboten werden, die meisten Buddhastaturen sind mit „Hakenkreuzen“ verziert, das kann ja echt so nicht weiter gehen…
Hehe,sehr gut....

Bei uns gibt es die Reste eines Kanals,den Hitler parallel zur Ems bauen liess(Im Volksmund Hitlerkanal).
Darf ich da nun a) nicht mehr drin angeln und b) mit den Hunden dort spazieren?


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 09:59
Falls man das Thema trotz „trolligem“ Ansatz weiterführen darf:
Autobahnen haben absolut nichts mit Hitler zu tun, wohl aber die Kirchensteuer und die vielen Rechte der Kirchen, die weit über das hinausgehen, was in laizistischen Staaten üblich ist.


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 12:09
Doors schrieb:Warum habe ich hier das Gefühl, dass sich jemand als "Antifaschist" ausgibt, um damit ein durchsichtiges politisches Spiel zu betreiben?
Lol

Ich dachte eigentlich das waere ohnehin eine Satire, also der Eingangspost, das "Stichwortgeben" offen zur Schau gestellt.

Also dachte ich, das waere eine Anti-Antifaschistenthread.

Gut uns ist beiden das Selbe aufgefallen, wir interpretieren es nur anders :D


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 15:32
Was gibt es noch was man boykottieren sollte als moderner Deutscher.
Der sich nicht mehr durch die Hintertür von rechts außen beeinflussen möchte.
das ist doch selbstverständlich klar, dass man bei diskriminierungen anderer, ausgrenzung und so weiter sofort einschreitet - sprich zeitnah interveniert -

für diese art der zivilen courage gibt es sogar kurse in einigen städten - vor allem in den größeren :D

ansonsten gibt es jederzeit die möglichkeit sein gesicht gegen rechts zeigen . . .

kein boykott in dem sinne, aber zwingend erforderlich in diesen zeiten


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 16:43
zero4zero schrieb:Ich habe extra das wort Nazi nicht benutzt...... weil nicht jeder Deutsche damals ein Nazi war .....
Das waren grösstenteils die welche im KZ sassen oder ins Exil gingen,mal abgesehen von der handvoll die ihren Arsch riskierten um Hänschen selbigen zu retten



melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 16:57
kiki1962 schrieb:dass man bei diskriminierungen anderer, ausgrenzung und so weiter sofort einschreitet
wow - ich hoffe doch auch du meinst auch alle linksextremisten, die alle die nicht links sind diskriminieren und ausgrenzen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 17:06
@seven_of_nine
Wir diskriminieren und grenzen nur Trolls,Dummschwafler,Kapitalisten und Nazis aus...also 99%...denn wir sind Avantgarde


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 17:11
@Warhead

sagte ich doch - alles außer links ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 17:23
@seven_of_nine
Nich wahr...Kannst dich glücklich schätzen dich ewig in der Korona meiner Präsenz zu sonnen ohne braun zu werden,nur krebsrot


melden

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 17:27
@Warhead

du weißt doch gar nicht was eine korona ist. ;)


melden
Anzeige

Spuren des 3. Reichs

22.02.2012 um 18:34
@seven_of_nine

Klar weiß er das....irgendne Biersorte.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden