Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

58 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Medien, Israel, Iran, Palästina, Hamas, Naher Osten, Atomstreit
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:14
@individualist
individualist schrieb:Seit dem Tod von Rudolf Augstein hat der Spiegel ohnehin an Qualität verloren, dass sieht man doch schon an den Redakteuren die zwischendurch zum Springer Konzern wechseln und zurück.
Aha. Journalisten, die ihren Arbeitsplatz wechseln sind schlecht?!
Das wird ja immer absurder hier.


melden
Anzeige
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:16
Hansi schrieb:Aha. Journalisten, die ihren Arbeitsplatz wechseln sind schlecht?!
Das wird ja immer absurder hier.
Eine hohe Fluktuation, ganz gleich bei welchem Unternehmen, spricht nicht unbedingt für dieses.

Damit waren nicht die Fähigkeiten der Journalisten gemeint, sondern die Arbeitsbedingungen.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:18
@Pantao
Das natürlich schwer zu beantworten. Generell versuche ich, wenn ich etwas über ein Thema erfahren will, mehrere Artikel darüber zu lesen; und das dann am besten noch von "gegensätzlichen" Blättern. Wer die Berichterstattung von beispielsweise FAZ,TAZ und Morgenpost über eine Thematik gelesen hat, hat sicherlich schonmal einen guen Überblick.
Ausländische Medien sind bestimmt auch nicht schlecht. Man sollte nur beachten, das in dem Land der Zeitung eventuell eine andere Grundstimmung der Thematik gegenüber herrscht und die Artikel davon eingefärbt sind.

Im Generellen ist es wie mit Wikipedia: Der artikel dort ist gut für einen Überblick, wer aber wirklich mit der Thematik arbeiten will, braucht viele verschiedene Stimmen von unterschiedlichen Autoren.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:18
@Hansi
Nein aber wenn die Redakteure aus dem Reich der Boulevard Medien kommen, dann sollte man über Spiegel Artikel sehr sehr sehr vorsichtig sein. Spiegelonline hatte behauptet dass Robert Steinhäuser deswegen Menschen umgebracht hatte weil er Counter Strike gezockt hatte.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:19
Journalisten die es zum Spiegel schaffen, werden von ihren Kollegen meist beneidet.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:20
@Hansi
Die guten Journalisten vom Spiegel wandern aus.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:25
Pantao schrieb:Eine hohe Fluktuation
wurde im Beitrag von @individualist gar nicht erwähnt!


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:26
Dragnog schrieb:Ausländische Medien sind bestimmt auch nicht schlecht. Man sollte nur beachten, das in dem Land der Zeitung eventuell eine andere Grundstimmung der Thematik gegenüber herrscht und die Artikel davon eingefärbt sind.
Ist es nicht gerade die andere Grundstimmung, die den Horizont erweitert und das eigenen Weltbild u.U. in Frage stellt?


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:28
@Pantao
Natürlich ist es das^^ Man sollte diese Medien nur nicht für "wahrer" als die hiesigen halten. In der Schnittmenge der Darstellungen liegt das glaubhafte.


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:29
CurtisNewton schrieb:wurde im Beitrag von @individualist gar nicht erwähnt!
ich zitiere seinen Folgepost:

"Die guten Journalisten vom Spiegel wandern aus."


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:30
Dragnog schrieb:Natürlich ist es das^^ Man sollte diese Medien nur nicht für "wahrer" als die hiesigen halten. In der Schnittmenge der Darstellungen liegt das glaubhafte.
Das kann ich so nur unterschreiben.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 21:41
Gerade in Zeiten des Internets kann man sich doch die Medien suchen, die man für glaubwürdig hält. Das ist schon ein Unterschied z.B. zur Medienversorgung in der ollen DDR.


melden
Atrati
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 22:08
Pantao schrieb:Ist es nicht gerade die andere Grundstimmung, die den Horizont erweitert und das eigenen Weltbild u.U. in Frage stellt?
Bei Dir ist das zumindest übergründlich gelungen. Falls Du jemals ein anderes Weltbild hattest...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

18.04.2012 um 22:21
Alle sind gleich glaubwürdig.
Man darf halt nicht nur eine einzelne quelle lesen sondern muss mehrere vergleichen.


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

19.04.2012 um 09:09
Atrati schrieb:Bei Dir ist das zumindest übergründlich gelungen. Falls Du jemals ein anderes Weltbild hattest...
Auch ich hatte mal diese, nur westliche Quellen sind glaubwürdig, Einstellung. Das ist aber schon viele Jahre her. Letztlich war das ein Lernprozess. Der eine versteht es, der andere "verblödet" halt beim "Spiegellesen", und wird somit auch nie die wahren Gründe und Zusammenhänge erkennen, warum die Welt so ist, wie sie ist. Dazu ist das Ganze zu einseitig. Allerdings wird wohl niemand von uns, auch wenn er noch so aufgeschlossen ist, die Welt wirklich ganz, bis ins letzte Detail verstehen. Es sind immer nur Bruchstücke.


melden

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

19.04.2012 um 09:40
Genau , China ist ja viel glaubhafter wo sogar das Internet zensiert wird oder Russland wo kritische Journalisten ermordet und Zeitungen und Sender geschlossen oder verstaatlicht werden ..............


melden
Pantao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

19.04.2012 um 09:59
querdenkerSZ schrieb:Genau , China ist ja viel glaubhafter wo sogar das Internet zensiert wird oder Russland wo kritische Journalisten ermordet und Zeitungen und Sender geschlossen oder verstaatlicht werden ...........
Du hast mich bereits in eine Schublade gesteckt, insofern ist alles was du mir gegenüber äußerst entweder polemisch oder einfach nur gelogen, wie hier deutlich zu sehen ist. Wenn du dir alle meine Kommentare, vor allem den ersten in diesem Thread, durchgelesen hättest wäre dir aufgefallen, dass ich eine völlig andere Meinung vertrete, als das was du hier versuchst zu suggerieren.


melden
Anzeige

Krisenherd naher Osten - Welche Medien sind glaubwürdig?

19.04.2012 um 10:00
Achja,
in welche Schublade denn ?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden