Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

88 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Namen, Integration, Einwanderung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:26
Richter verbieten Einwanderern, deutsche Namen anzunehmen. Dieses Urteil ist ein Schlag gegen die Integration. Die ausgrenzende Namenspolitik des Kaiserreichs scheint sich zu wiederholen.

http://m.welt.de/article.do?id=kultur/article106286308/Auf-ewig-sollst-du-Ali-heissen&cid=Startseite

Findet Ihr das in Ordnung? Und was ist, wenn ein deutscher plötzlich Ali heißen möchte? Geht das dann auch nicht? Was sagt Ihr dazu?


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:40
Ich stelle mir gerade das Tohuwabohu vor, das entsteht, wenn jeder seinen Nachnamen
nach Belieben ändern könnte, weil er ihm - aus welchem Grund auch immer - nicht passt.
Gerade Ausländer sollten davon ausgeschlossen sein, denn Integration ist nicht vom
Familiennamen abhängig.

Es geht hier übrigens um den FAMILIEN- nicht um den Vornamen.


1x zitiertmelden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:42
Man kann nicht einfach so seinen Namen ändern lassen. Es seie denn man ist transexuell oder hat andere gute Gründe.


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:45
Die Namen vieler Einwandererfamilien in den USA wurden damals doch auch geändert. Wenn jemand darauf besteht, warum nicht? Juckt mich nicht... ich halte es aber nun wirklich nicht für nötig.


3x zitiertmelden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:51
@dabn
Kann ja sein, dass mal jemand gesucht wird aufgrund eines Delikts oder
- besser noch - wegen einer Millionenerbschaft. Ein Namenswechsel kann
das schon sehr erschweren.

@jimmybondy
Transsexuelle brauchen ja nur den Vornamen zu ändern, von mir aus von "Peter"
in "Petra", der Nachname sollte beibehalten werden.

Es sei denn, er heißt "Ficker", dann könnte man vielleicht ...
Und dann in "Graf" - "Herr Graf" hört sich allemal besser an! ;-)


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:53
@ramisha

Klaro in solchen Fällen geht das gewiss, ich mein der Name wäre auch auch ein bisschen belastend. :D


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:54
@ramisha
WENN sowas möglich gemacht wird, dann sollte es schon etwas schwerer sein, als seine Mailadresse zu wechseln... ;)


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:54
Zitat von dabndabn schrieb:Die Namen vieler Einwandererfamilien in den USA wurden damals doch auch geändert.
Du meinst "Schneider" zu "Taylor" und "Staglione" zu "Stallone".


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:55
@jimmybondy
Solche Namen gibts hier ziemlich häufig...

http://www.verwandt.de/karten/absolut/ficken.html


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:56
@dabn

Naja sie müssen Ihren Namen ja nunmal nicht ändern. Manch einer trägt Ihn vielleicht sogar voller Stolz? Aber wie auch immer, macht so ein Name massive psychische Probs, dann steht der Namensänderung eben nunmal nix im Wege. ;)


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:57
@dabn
Wird es doch, siehste doch am Thread-Thema.

Und wer gerne sein Hobby im Nachnamen trägt, kann ja gerne weiterhin
(das schlimme F-Wort) heißen!


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:58
@Jantoschzacke

Ich weiß nicht was der Name mit der Integration zutun hat. Man könnte angeblich Schwierigkeiten bekommen wegen einem ausländischen Namen?
Was ist denn dann mit Gesicht und Hautfarbe? Ein dunkler Südländer Typ mit Akzent und dunkel brauen Augen kommt irgendwohin und wird schief angeguckt, auf nem Flughafen oder so (ja leider sind die sehr streng geworden und dehen in fast jedem Südländer eine potenzielle Gefahr), aber dann gucken die in seinen Pass wo Jürgen Kleinschmidt steht und alles ist Ok weil er ja nen deutschen namen hat?

Ich glaube nicht das so Probleme gelöst werden.


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:58
Die Zahl der Einwanderer, die plötzlich deutsche Nachnamen wollen, halte ich für verschwindend gering. Die Familie und damit auch der Familienname sind doch bei Türken, Arabern, etc. ziemlich viel wert. Die würden ja quasi ihre Herkunft verraten, wenn sie plötzlich Schmidt oder Müller heißen würden...


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:59
Auch ein F- als Künstlername käme in Betracht. Spitznamen gibt es auch noch.
Am deutlischsten scheint mir aber in dem Falle eine Tätowierung auf die Stirn! :D


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 11:59
Ich weiß nicht, ob der Staubsaugervertreter, der sich an der Tür mit den Worten vorstellt

"Ich bin Herr Ficker von der Firma Hoover"

gleich und gerne von der Hausfrau eingelassen wird. Es sei denn ....


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 12:01
Ich würd mal sagen, das verstößt gegen die Menschenrechte. Das Urteil wird sicher nicht lange bestehen...


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 12:01
Ich hab mal ne Verlegung gefahren und der arme mann hieß Poloch mit Nachnamen. Das war voll peinlich auf der station im KH zu fragen wo denn Herr Poloch liegt ohne nen Lachkrampf zu kriegen ^^


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 12:03
@Ur-Uhr
Oder Kupferstein zu Cooper, ja. Ich sehe da aber keinen großen Unterschied... wozu sollte der Name übersetzt werden, wenn nicht zur kulturellen Anpassung? Selbst wenn es der Aussprache dienen sollte, wäre das ja kein Argument "Kaymaz" nicht zu ändern.

Wie gesagt, ich persönlich halte es überhaupt nicht für nötig seinen Namen zu ändern. Wer will, der soll. Ist mir gleich.

@ramisha
Besser zum Staubsauger verkaufen, als zum Rohr verlegen... ;)


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 12:06
Ich hoffe, solche Schandurteile werden vor dem Europäischen Gerichtshof kassiert.


melden

Auf ewig sollst Du Ali heißen!

11.05.2012 um 12:11
Ich wollte den Namen meiner Mutter annehmen, (also einen durchaus vorhandenen Namen) dann würde ich heute "Graf" heißen.
Nicht möglich, warum auch immer.


1x zitiertmelden