Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

95 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von Outsider geschlossen.
Begründung: Gibt genug Threads zum Thema.
http://www.allmystery.de/fcgi/?m=suchen&q=palestinenser
sinctec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 20:54
Die stellvertretende Vorsitzende der UN für humanitäre Angelegenheiten Catherine Prague besuchte die Palästinensergebiete, die seitens Israel besetzt ist.

Bei ihrer dreitägigen Reise in die besetzten Gebiete der Palästinenser, erklärte sie bei einer Pressekonferenz das Israel der Grund ist, weshalb die Palästinenser ernsthafte Schwierigkeiten haben.

Sie unterstrich, dass die Palästinenser unter der israelischen Besatzung leiden. “Die Gesetzte und die Politik, die dem palästinensischen Volk das menschliche Leben verhindert muss beseitigt werden.”, so Prague.

Sie fügte außerdem noch hinzu: “Die Palästinenser die unter der Besatzung leben müssen draußen leben da sie ihre Häuser verloren haben darüber ist jeder besorgt. Die humanitäre Lage hier ist alarmierend. Viele palästinensische Kinder haben nicht die Möglichkeit in Sicherheit zur Schule zu gehen, denn die Schulen könnten jederzeit in sich zusammenbrechen. Die Kinder sollten sich nicht damit beschäftigen, ob die Schulen morgen noch stehen oder nicht stehen.”

http://haber-news.net/2012/05/20/un-israel-verhindert-den-palastinensern-menschliches-leben/ (Archiv-Version vom 16.06.2012)

Auch die UN hat es nun begriffen.

Was kann man gegen das Unrecht Israels tun ?


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:03
Haber-News ist keine Quelle. Es ist nicht einmal eine schlechte Quelle, es ist einfach keine Quelle.


1x zitiertmelden
sinctec Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:09
Zitat von TyonTyon schrieb:Haber-News ist keine Quelle.
Wie kommst du auf den Schwachsinn ?

Studie zum Krieg in Palästina
Israel zerstört EU-Projekte

Bei den Angriffen auf palästinensische Einrichtungen zerstört Israel auch viele Gebäude, die von der EU gefördert wurden. Nach UN-Angaben sollen so im vergangenen Jahr 620 Projekte zerstört worden sein.

Israel hat im vergangenen Jahr nach Angaben von Nichtregierungsorganisationen Dutzende mit EU-Geldern finanzierte palästinensische Häuser, Brunnen und landwirtschaftliche Einrichtungen zerstört. 110 weitere Strukturen seien bedroht, heißt es in einer gemeinsamen Untersuchung von mehreren lokalen und internationalen NGOs unter Leitung des UN-Büros zur Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA). Die Zerstörungen beraubten "verletzliche Gemeinschaften des Beistands von Menschen, die sich um diejenigen kümmern, die in Not sind", sagte ein Oxfam-Mitarbeiter.

http://www.n-tv.de/politik/Israel-zerstoert-EU-Projekte-article6255106.html

Ist das etwa auch keine Quelle ?

Fakt ist dass Israel systematisch Palästinensern ihre Lebensgrundlage zerstört und das nicht erst seit gestern.


1x zitiertmelden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:19
@sinctec

So ist es, aber das wird gleich wieder die Israelfreaks auf den Plan rufen, einer kam ja schon. Und für Tyon ist alles falsch, was auch nur ansatzweise gegen Israel geht. ;)

In Israel ist der Likud an der Regierung beteiligt, das ist eine rechtsextreme Partei. Dennoch wird diese Regierung hofiert und gehätschelt, selbst wenn sie Kriege anfangen wollen.


1x zitiertmelden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:25
Schon wieder so ein Hetzthread!!!

Weg damit!


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:26
@m7

Seit wann hetzt N-TV gegen Israel ?
Die Wahrheit ist also für dich Hetze ?

Was ist deine Alternative ?

Einfach nicht hinsehen und die Verbrechen weiter geschehen lassen als ob nichts wäre ?

Du bist ein Hetzer, weil du so tuen willst als ob keine Verbrechen gegenüber den Palästinensern passieren würden.

Du bist ein Hetzer, weil du das Vergehen am Palästinensichem Volk verdecken willst.


melden
m7 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:28
@L4RST

Welche Wahrheit!?
Die aus palästinensischer Sicht oder wie?

Das ist hier mal wieder einer der vielen Hetz Threads gegen Israel die es schon zu Hauf hier gab.


1x zitiertmelden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:31
Man muss bedenken, Israel wurde nicht mal 24 Stunden nach der Gründung der Krieg erklärt.
Das wird gerne vergessen.
Und wenn mir jemand ständig in den Garten kackt, schon in der ersten Nacht und es nach Jahren noch nicht aufgehört hat, dann würde ich auch mal aus der Haut fahren.


2x zitiertmelden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:33
Zitat von m7m7 schrieb:Das ist hier mal wieder einer der vielen Hetz Threads gegen Israel die es schon zu Hauf hier gab.
Nochmal:

Seit wann hetzt N-TV gegen Israel ?
Die Wahrheit ist also für dich Hetze ?

Wo hat der Threadersteller denn genau gehetzt, zitier doch mal die angebliche Hetze.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:33
kürzen wir´s ab ...... die un ist antisemtisch eingestellt, die feststellung ist hetze usw. ..... bitte schließen und weiter im programm ..... nur die anderen haben dreck am stecken


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:34
Zitat von F-117F-117 schrieb:Man muss bedenken, Israel wurde nicht mal 24 Stunden nach der Gründung der Krieg erklärt.
Das wird gerne vergessen.
Und wenn mir jemand ständig in den Garten kackt, schon in der ersten Nacht und es nach Jahren noch nicht aufgehört hat, dann würde ich auch mal aus der Haut fahren.
Nun, wenn du die ehemaligen Mitbewohner, in das Gartenhaus verbannst, kacken sie dir auch in den Vorgarten.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:34
@F-117

Tja wenn mir jemand mein Haus wegnimmt, würde ich ihm auch in den Garten kacken. ;)

@L4RST
@sinctec


Pass auf, gleich kommt wieder die Antisemitismuskeule. Hetze wurde uns ja schon vorgeworfen. Wir haben etwas ganz schlimmes getan, wir haben Israel kritisiert.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:34
Zitat von sinctecsinctec schrieb:Wie kommst du auf den Schwachsinn ?
Populistische Kindergarten Seite. Schon interessant wie man auf all den anderen Newsportalen nichts, absolut gar nichts dazu findet. Noch nicht einmal auf Al Jazeera.

Oh aber natürlich auf einer Seite names "Haber Yurdum". Ein Schelm wer da böses denkt.



@Paka
Zitat von PakaPaka schrieb:Und für Tyon ist alles falsch, was auch nur ansatzweise gegen Israel geht.
Ach Osama geh woanders trollen.
Zitat von PakaPaka schrieb:In Israel ist der Likud an der Regierung beteiligt, das ist eine rechtsextreme Partei.
Diese böse Partei war bisher die einzige Partei die jemals für den Rückzug von Israelischen Truppen gesorgt hat und natürlich auch die einzige Partei die sich jemals für die Idee des "Land gegen Frieden" eingesetzt und durchgeführt hat. Ich weiß das liest man nicht gerne.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:35
Zitat von F-117F-117 schrieb:Und wenn mir jemand ständig in den Garten kackt, schon in der ersten Nacht und es nach Jahren noch nicht aufgehört hat, dann würde ich auch mal aus der Haut fahren.
Vorallem wenn der Garten einem nicht gehört.

Hast du einen Garten ? Wenn ja klaue ich dir den mal, mal schauen wie lange du am Kacken sein wirst.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:39
Der Garten war offizielles territorial Gebiet des britischen Krone (ohne Gewähr) , es war somit das gute Recht Israel dort hinzustzen.
Zumal die Israeler dort schon vor einigen Tausend Jahren gelebt haben und die nun ihr rechtmäßiges Land wiederbekommen haben.


1x zitiertmelden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:41
Das ist halt wie wenn man ein Licht anmacht im Dunkeln.
Es zieht Mücken an...
Und ein Tread mit dem Wort "Israel" zieht Hetzer an.
Nun schreien sie halt alle, dass man das Licht ausmacht...

Das Thema hätte aber auch in einem vorhandenen Tread gepasst. Zbsp " Israel wohin führt Dein Weg"


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:42
Zitat von F-117F-117 schrieb:Zumal die Israeler dort schon vor einigen Tausend Jahren gelebt haben und die nun ihr rechtmäßiges Land wiederbekommen haben.
Ach, und die Palästinenser haben in Erdlöchern um die Welt verteilt gelebt?


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:43
@F-117

Das Argument zieht nicht, denn auch die Palästinenser lebten schon sehr lange dort. Und wenn wir jeden dorthinbringen, wo er vor zweitausend Jahren schon mal lebte, dann dürften wir auch nicht hier sein.


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:44
@F-117
Ausserdem folgst du einer kolonialen Denkweise und legitimierst sie auch noch?


melden

UN: Israel verhindert den Palästinensern menschliches Leben

21.05.2012 um 21:44
@Paka
@vincentwillem

Es war ja eine faire 2 Staatenlösung vorgesehen.
Aber wenn Israel am Tag der Gründung der Krieg erklärt wird, ist es doch klar das Israel das nicht einfach hinnimmt.
Von Kolonien profitieren wir immer noch, egal wie man dazu steht.


melden