weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

609 Beiträge, Schlüsselwörter: Verboten, Salafisten-netzwerk, Großrazzia

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 12:26
@dasewige

Ich glaub auch nicht das die sich das einfach so gefallen lassen...

aber schon ne dumme situation hier in deutschland... zum glück wohn ich nicht in einer großstadt xD


melden
Anzeige

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 12:31
@kekscore
die salafisten wollen erst europa und wenn die das schaffen ( was nicht passieren wird) dann würden sie auch über den großen teich gehen.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 12:45
@dasewige

Und was mir persönlich noch sauer aufstößt und auch viele andere ausländische bzw. Bürger mit Migrationshintergrund. Man hat den Eindruck von einseitiger Bevorteilung.

Während die schwarze Bevölkerung in Deutschland, ob Migrantisch oder nur mit Migrationshintergrund und auch manch andere Gruppen es seeeehr schwer haben zurechtzukommen bzw. nicht unbedingt viel getan wird um sie ihr irgendwie in die Gesellschaft zu holen, wird für Muslime sehr viel getan, für sie massenhaft Moscheen hochgezogen, sie haben ihren "Rat der Muslime" oder so, mischen sich in Politik und aktuellem Tagesgesschehen ein und haben ihre Forderungen, die sehr oft erfüllt werden.Oft liegt es nur an der oft starr konservativ ausgerichteten Sichtweise von Religion und ihrer daraus folgenden Unflexibilität , die sie daran hindert in Deutschland wirklich was zu bewegen.


Um nur mal das kurz los zu werden, ich möchte nicht pauschal oder so um mich schlagen oder unrichtiges verbreiten, aber diesen Eindruck hat man halt. Ich persönlich würde mir wünschen, dass die Deutschen auch mal mehr die Arbeit von schwarzen Menschen in Deutschland zu schätzen wissen und sie auch andere Gruppen mehr in die Gesellschaft holt, statt dauernd nur auf Muslime zu kucken.
Ich schalte ZDF Nachrichten ein und hör Hülya Özkan zu, seh eine Folge von GZSZ mit Ayla, kenne die zwei muslimischen Ministerinnen in NDS und BaWü, den Bundesvorsitzender der Grünen, Nationalspieler in der deutschen Mannschaft aber ich sehe ganz wenig migrantischstämmige außerhalb von islamischer Religionszugehörigkeit in Medien, Politik und Wirtschaft.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 13:03
Nachtrag: Mir ist natürlich klar, dass die Angehörigen des Islams eine seeehr große Gruppe in Deutschland sind, da können andere Religionen oder Migranten nicht mithalten, deren Anteil an der Gesamtbevölkerung wahrscheinlich deutlich geringer ist. Und von daher wird auch, zumindest augenscheinlich, mehr für sie gemacht. Mehr als für alle anderen. Aber trotzdem würden sich die andere Bevölkerungsgruppen wünschen ein bisschen mehr Gehör zu finden.

Noch eins: Bei diesem "Rat der Muslime" hat man auch sehr oft den Eindruck einer verschobenen Rollenverteilung. Ist Deutschland zu Gast oder sind diese Gruppen in Deutschland zu Gast? Einerseits tendiert man dazu, das Deutschland endlich mal seine Rolle definiert, aber in Anbetracht der möglichen Folgen die sich daraus im rechten Spektrum ergeben könnten, sollte diese Diskussion doch nicht lieber geführt werden und möglichst schwammig bleiben.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 17:05
gut gemacht!





melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 17:29
Gut ist auch dass der Verlag, welcher die Korane für sie gedruckt hatte, nun einen der Verantwortlichen entlassen hat, da er, trotz Anweisung es nicht mehr zu tun, wieder einen Druckauftrag angenommen hatte. Das Verbot wurde in dem Verlag ausgesprochen, da man sich dazu entschlossen hatte keine extremistischen Bestrebungen zu unterstützen.


melden
kriz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:10
Da hat der Friedrich ja mal was richtig gemacht!
Aber das geht noch nicht weit genug...

Ich als Deutscher möchte in meinem Land keine islamischen Religionsvernatiker, und da wir nur Probleme dadurch haben, die niemals gelöst werden können, sondern nur noch viel schlimmer werden, muss der Islam in Deutschland verboten werden. Wenn es für die Meinungsäußerung Grenzen gibt, dann sollte das auch für die Religionsfreiheit gelten. Zumindesten sollte man intelligent mal nachdenken. Die Tanzen uns auf der Nase rum, verarschen uns jeden Tag und wir blasen noch Kohle in derren Ärsche. Das ist unfassbar. Und wenn wir heute den Tag der Demokartie hätten mit einer Volksabstimmung der Deutschen, ob sie überhaupt mit der islamisierung ihres Heimatlandes einverstanden sind, würden so manche Gutmenschen Augen machen.

Das ist echt nicht mehr zu ertragen. Wir haben so ein schönes Land, so eine tolle Nation, wieso verdammt wollt ihr die Steinzeit vor der Tür? Frauen werden zerstückelt, unterdrückt...
Das ist doch unter aller Würde mittlerweile. Und alle Probleme diesbezüglich haben wir nur weil es allen so scheiss egal ist.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:15
@Kalte_Sophie
@soulpeace
@kofi
@dasewige
@kekscore
@ups
@eisen
@Wolfshaag
@tic
@m7

Ich finde das Vorgehen auch richtig und ok. Es wurde langsam mal Zeit den Salafisten zu zeigen das Ihr Vorgehn in Deutschland nicht geduldet wird.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:15
Na das wurde ja auch langsam Zeit. Hoffentlich werden da noch weitere Maßnahmen ergriffen seitens des Innenministeriums


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:19
@DerFremde
Richtig, endlich mal ein klares Zeichen in die Richtige Richtung.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:22
Auch wenn es böse klingt - wenn die mit der Situation im Westen unzufrieden sind und ihr Ticktet ins Paradies dadurch gefährdet ist, gibt es genügend islamistische Länder. Mann muss nich bekehren oder hetzten - man muss doch nur dinen Platz auf der Welt finden um in Friede leben zu könnnen. Es wäre jetzt sinnlos Vergleiche anstzustellen, ob wir in den islamistischen Ländern die Bibel verteilen könnten - denn so ist die Welt nunmal - ein ungleichgewicht. Und mann soll nicht gleiches mit gleichen vergleichen (oder vergelten :ask: ) Ich finde es toll wenn man Multi-Relgionen in einer nation hat - aber nicht wenn diese radikal gegen die anderen vorgeht und alle anderen als "ungläubige" beschimpft :(

Außerdem schadet es mehr dem Image des Islams, als das es helfen würde... Wenn die mal einen radikalen Zug (egal ob Demo mit ausschreitungen, Übergriffe oder sogar Terror-Akte) führen steigt nur noch der Unmut gegenüber diesen menschen - und da wir dann misstrausch gegenüber die werden - werden sie sich unwohl fühlen und denken wir würden sie hassen und fangen auch uns zu hassen - ein Teufelskreis mit dem man kaum herauskommt


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:24
Ich hoffe der Innenminister schafft den Spagat, jetzt auch noch muslimische Verbände dazu zu bekommen gemeinsam ein Programm zu entwickeln, welches auf die Gefahren durch zu viel Religion aufmerksam zu machen, um so möglichst wenige Menschen an solche salafistischen Vereinigungen zu verlieren


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:26
Kein Platz für Salafisten - nirgends!


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:27
@Kalte_Sophie
die sollen sich ein stück wüste aussuchen und dann können sie von mir aus dort siedeln, die salafisten.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:29
RobbyRobbe schrieb:werden sie sich unwohl fühlen und denken wir würden sie hassen und fangen auch uns zu hassen - ein Teufelskreis mit dem man kaum herauskommt
Der Teufelskreis ist aber von den Salafisten gebaut.
Kalte_Sophie schrieb:Kein Platz für Salafisten - nirgends!
wer Haß sät und schürt.............wir ihn auch selber ernten.
dasewige schrieb:die sollen sich ein stück wüste aussuchen und dann können sie von mir aus dort siedeln, die salafisten.
Da habe ich nichts gegen ein zu wenden :X


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:29
@dasewige

Nein, das hat die Wüste nicht verdient. Dann gründen wir einen Verein "Safe the desert" oder "Free desert"
;)


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:30
@voodoobal

Und ihre Ernte können sie ja so langsam einfahren. Unser Innenminister hat aj angefangen ihnen bei der Ernte zu helfen ;)


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:30
LOL, stimmt auch wieder. :X


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:36
Habe das grade in derwesten.de gelesen............

Um 6 Uhr standen die Einsatzkräfte am Donnerstag Morgen vor der Tür. Ein strategisch wichtiges Ziel des Zugriffs: die Millatu-Ibrahim-Moschee an der Konrad-Adenauer-Straße in Solingen. Bisher war sie ein Anziehungspunkt für Salafisten aus dem In- und Ausland. Jetzt ist sie dicht.

Die lassen da auch nicht mit sich spaßen, der Laden wir dicht gemacht und gut is.

der ganze Artikel:
http://www.derwesten.de/politik/moschee-in-marxloh-bei-razzia-gegen-salafisten-durchsucht-id6764612.html


melden
Anzeige

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

14.06.2012 um 18:36
@Kalte_Sophie
das macht der wüste nichts aus. geografisch in der mitte der wüste aussetzen und dann können sie ja ihren großen zambano um hilfe bitten. 5 mal am tag und ramadan können sie dort jeden tag abhalten.
da wird dann die burka wieder nützlich, schütz vor sonnenverbrennung.
nur mit der scharia wird es etwas kompliziert, können das steinigen dann ja umnennen in sandigen. ;)


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden