weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Berlin, CDU, Sprengung, Geissler, Siegessäule

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 15:06
@DerFremde
Startet doch eine Bürger Initiative das das Ehrenmal einen Neuen Platz bekommt. Bei uns im Ort spielen Kleinere Kinder im Sommer immer wieder auf dem Denkmal, da in de Nähe eine Eisdiele ist. So ist ein Zeichen der Trauer auch wieder zu einem Zeichen vom Neuen Geworden.

@jimmybondy
Der Krieg hat nicht gerade wenig unsere Geschichte geprägt. Es wäre auch eine Schande die Männer zu Vergessen die gestorben sind, genau so wie es eine Schande ist den Holocaust zu vergessen. Beides ist und war Grausam und Unmenschlich, doch wenn man es Vergisst, fangen unsere Nachfolger mit dem Gleichen Quatsch an.


melden
Anzeige

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 15:16
@Zenit

Man kann Denkmäler unterscheiden. Es gibt Mahnmäler, es gibt Nationaldenkmäler, etc. pp.

Es gibt den abmontierten Adler, die abmontierte Leninstatur usw.

Ich kehre da sehr wohl nicht alles über einen Kamm und habe nicht das geringste gegen Mahnmäler.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 15:22
@jimmybondy
Ich persöhnlich bin auch nicht für Marx oder Engels und deren Thesen und die Schandtaten die in ihrem Namen verbreitet wurden, doch finde ich es auch wichtig wenn das Denkmal in Berlin erhalten bleibt. Und wieder sage ich das die Kriege, die durch die Denkmäler repräsentiert werden, wichtig waren für die "deutsch werdung" (den Prozess der einigung der einzelnen Länder), vielleicht sollte man die Denkmäler nicht Sprengen oder ein Motten vielleicht sollte man die eher umdeuten. Den heran Wachsenden genau erklären wie es dazu kam und was die auswirkungen bis heute sind. Militareismus ist nicht unbedingt schlecht, er hatte mehr oder weniger den Menschen die Augen geöffnet, sie sind aufgestanden und haben sich gewehrt. Wobei es damals viele verschiedene Faktoren gab die zu einem Umdenken in der Bevökerung geführt hatten.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 15:27
Die Siegessäule soll sinnlos sein?
also vergleichen wir mal:

siegessaeule

vs.

holocaust-mahnmal-6

möchte wissen, was mehr Platz und Geld verschwendet hat!


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 17:11
@Cesair
Geld verschwendet haben beide ;)
aber von der Goldelse hat man wenigstens einen tollen Ausblick :D

aber jedes dieser Denkmäler/ Mahnmäler, ob nun das kleine mit einem Findling und Eisenbahnschienen in Lichtenrade, das an eine Außenstelle von Sachsenhausen erinnert,
oder die Goldelse, das Russische Ehrenmal usw sie all erinnern an unsere Geschichte und sind ein Bestandteil davon. Somit hat für mich ein jedes seine Berechtigung.
Schade ist nur das oft den Meisten Leuten überhaupt nicht bewusst ist wofür diese Denkmäler stehen,sonst würde keiner auf die Idee kommen die Siegessäule mit Nationalsozialismus gleich zu setzen.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 19:30
Prometheus schrieb:Geissler ist also kein Linker ???
Ist der Papst Katholisch ???


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 19:40
aber warum nicht gleich die CDU-Parteizentrale und die der f.d.p.gleich mit wegsprengen,lach


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 19:53
@THOT23
Ist doch blödsinn in London,Rom und Paris stehen auch genug blutrünstige Denkmäler.

@Cesair
Finde ich nicht das es geld verschwendet, es is auffällig und ermahnt die Menschen den Holocaust nicht zu vergessen


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:03
@oiwoodyoi

Wer oder was ist der Holocaust?
;)


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:04
@Kalte_Sophie
Ich glaub was zum essen


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:07
@oiwoodyoi

Aber ich sprach doch nicht von "isst", sondern von "ist" :)
Aber mal ernsthaft, wenn man unbedingt mahnen will, damit das Volk etwas nicht vergisst, dann sollten wir dringend Mahnmale bezüglich des 30jährigen Krieges bauen. Der wohl schlimmste aller Kriege und deswegen sollte unbedingt gemahnt werden wohin zu viel und spaltende Religion führen kann. Quasi als Mahnmal gegen zu viel Religion oder als Denkmal, um nicht zu vergessen wie wichtig die staatliche Neutralitätsverpflichtung und aller staatlichen Bediensteten ist


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:14
Aus Wiki, damit wir überhaupt mal wissen, wovon Geissler da faselt...

Anlass zur Erbauung einer Siegessäule war der Sieg Preußens im Deutsch-Dänischen Krieg 1864. Innerhalb weniger Jahre kamen zwei weitere siegreiche Kriege hinzu, der Deutsche Krieg 1866 gegen Österreich sowie der Deutsch-Französische Krieg 1870/1871. An diese drei Siege wurde durch ihre ursprünglich drei Segmente und die krönende Bronzeskulptur der Viktoria erinnert.

Eingeweiht wurde die Siegessäule zur Feier des Sedantages am 2. September 1873, dem dritten Jahrestag der siegreichen Schlacht bei Sedan.

1938/1939 wurde die Säule vom Königsplatz auf ihren heutigen Standort, den Großen Stern, versetzt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wünschte Frankreich ihre Sprengung, allerdings stimmten die anderen Alliierten nicht zu.


Achso.... die Franzosen wollten die auch schon sprengen, vlt. hat Geissler politische, französische Freunde.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:17
Also, wenn wir alles wegsprengen sollen, was an eine schändliche Vergangenheit erinnert.. dann wären wohl die Parteizentralen der etablierten Parteien ein zu bevorzugendes Ziel. Ebenso die Banken und Versicherungen und Krankenkassen... Dafür können wir ja dann Mahnmale aufstellen... oder die Baulücken mit Pommesbuden füllen.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:18
@Kalte_Sophie
Kalte_Sophie schrieb:Quasi als Mahnmal gegen zu viel Religion
Ja, das fände ich ne riesen Sache. :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:25
Wenn der wirtschaftliche Niedergang Europas weiterhin so rasant fortschreitet, wie in Griechenland, Spanien, Irland, Portugal, Italien, Rumänien und Frankreich derzeit, dann werden wir in absehbarer Zeit wohl eher neue Denkmäler "bewundern" können.


melden

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:34
Ich finde, dass ganz Berlin mittlerweile zu einem einzigen riesigen Denkmal des 2. WK und der Judenverfolgung geworden ist. Die Siegessäule ist neben dem Brandenburger Tor so ziemlich das einzige bekannte Werk, dass man mit Nationalstolz verbinden könnte. Gäb es dort nicht das KaDeWe würde ich sowieso nichtmehr hinfahren^^

glg


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:39
@Prometheus

Aber sowas von nicht. Geißler hasst die Linken, hat Schmähschriften überlinke Künstler verfasst ,sie RAF Sympathisanten bezeichnet und die SPD als 5. Kolonne Moskaus. Das er eher den klassischen sozialmarktwirtschaftlichen Standpunkt Erhards vertritt, macht ihn nicht zum Linken, sondern sagt nur aus, das er zu alt ist um sich dem neoliberalen Zeitgeist seiner Partei anzupassen :D


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:43
Obrien schrieb:das er zu alt ist um sich dem neoliberalen Zeitgeist seiner Partei anzupassen
Einer von den neuen ewig gestrigen ;) unfähig in seinem kleinen Geist sich den Veränderungen anzupassen


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:46
@Obrien
Obrien schrieb:Aber sowas von nicht. Geißler hasst die Linken, hat Schmähschriften überlinke Künstler verfasst ,sie RAF Sympathisanten bezeichnet und die SPD als 5. Kolonne Moskaus.
Das ist aber schon sehr lange her und seitdem
In den letzten Jahren sorgte seine Wende zu liberalen bis linken Positionen, vor allem in der Wirtschafts- und Sozialpolitik, für beträchtliches Aufsehen.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

CDU Politiker für Sprengung der Siegessäule

19.06.2012 um 20:46
@Kalte_Sophie

Nein, der ist einfach nur alt und verkalkt. Genau wie Helmut Schmidt. Das man sie noch in Talk-Shows einlädt,ist wohl eher der Sehnsucht des Publikums nach scheinbar großen Staatsmännern geschuldet, die noch richtig Politik machen konnten und auf Konferenzen bei Zigarren und Cognac das Schicksal von Nationen ausklamüsert haben.


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Heidentum70 Beiträge
Anzeigen ausblenden