weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 19:59
@testibus
man muss sich den egoismus zu nutze machen. nachhaltigkeit beruht auch auf egoismus man denkt an sich selbst und an seine lebensqualität!


melden
Anzeige
testibus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 20:01
@misterspex
Ja, schon. Aber im Moment geht es ja in viele Bereichen auch noch ohne Nachhaltigkeit. Und die Leite sind ja nicht nur egoistisch, sondern auch kurzsichtig. Unnachhaltige Optionen werden dann gewählt, wenn der Nutzen sofort kommt. Der Nutzen bei Nachhaltigkeit zeigt sich leider nur auf längere Zeit.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 20:03
@testibus
das ist korrekt deshalb denke ich, dass nachhaltige menschen in krisenländern, wie griechenland menschen begeistern muss. der stein muss ins rollen gebracht werden bevor alles zu grund und boden diskutiert wird und es letztendlich dann doch eskaliert.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 21:36
@misterspex
misterspex schrieb:in griechenland sind schon beste vorrausetzungen um menschen für eine ressourcen basierte wirtschaft zu begeistern!!
Ich liebe es, nach einem anstrengenden Arbeitstag solche lustigen Sprüche zu lesen.
Weiter so!


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 21:43
@misterspex

möglich wäre es denk ich schon, zumindest ein wenig friedvoller zu gestalten, aber spätestens wenn ein paar fragwürdige ökonomen und generäle an die reihe kommen, werden sie dir sagen, dass es gar nicht möglich wäre, den planeten friedvoller und gerechter zu gestalten.

dann holen sie ihre tabellen und berechnungen heraus wo die versuchen wollen dich zu beeindrucken und schlussendlich sagen sie dir 'da siehst du, es ist gar nicht möglich, selbst wenn wir es wollen' !


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 22:06
@Hansi
Hansi schrieb:Ich liebe es, nach einem anstrengenden Arbeitstag solche lustigen Sprüche zu lesen.
Weiter so
klingt etwas ironisch was meinst du damit?


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 22:07
diese pläneschmieder wollen ihre kleine welt unter kontrolle halten.
mit einem schuss anarchie wird das ganze gerechter.
kopf oder zahl

so in etwa :D

kommt euch das bekannt vor


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 22:08
mir fällt nicht mehr das ganze kontext ein.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

17.07.2012 um 23:23
@brucelee

Kompromiss oder Verzicht. Steh ich vor dieser Wahl, dann bleibt für mich Verzicht.


melden
eisen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

18.07.2012 um 10:26
Solange hier keine Aliens landen und die Menschheit zusammenrücken "muss" wird nix in der Richtig Passieren.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

18.07.2012 um 11:58
solange es nicht Weltweit Aufgeklärtheit, vernunft und Humanismus gibt nicht.

sprich solange Mrd die Verantwortung an Imaginäre Wesen abgeben dürfte ein Weltfrieden nicht möglich sein.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

19.07.2012 um 23:21
Kurz gesagt,
Weltfrieden = Unmöglich, warum? = Individualismus


Solange es Individuen gibt, solange wird es machttrunkende Despoten geben,
Wer bereit ist die Einzigartigkeit eines jeden Lebewesens zu opfern für den Weltfrieden, der möge die Hand heben.


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 02:24
Weltfrieden kann nur die Friedensmacht schlechthin, Deutschland herbeiführen.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 02:42
Weltfrieden,wo Religionen soweit ausseinander sind? Niemals.Weltfrieden wo reich und arm so weit ausseinander sind? Niemals.

Selbst wenn alle fast gleich wären,es gibt immer etwas was der andere hat und wenns die Liebe ist.Weltfrieden wird es nie geben.Man könnte es friedlicher gestalten,wenn Religionen unter sich bleiben würden und jeder die Chance auf Reichtum hätte usw.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 08:38
@heureka1975
heureka1975 schrieb:Selbst wenn alle fast gleich wären,es gibt immer etwas was der andere hat und wenns die Liebe ist.Weltfrieden wird es nie geben.Man könnte es friedlicher gestalten,wenn Religionen unter sich bleiben würden und jeder die Chance auf Reichtum hätte usw.
Wenn die Religionen unter sich bleiben würden, würden die Leute trotzdem zu den anderen gehen und sich gegenseitig die Schädel einschlagen. Religion ist da nicht die Ursache, sondern die vorgeschobene Begründung.
Beim Reichtum ist es ein bisschen anders, wenn er gleichmäßig verteilt wäre, würden die Leute trotzdem mehr wollen und sich dann deswegen die Köpfe einschlagen.
Irgendeinen Grund findet der Mensch immer.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 09:35
Religionen an sich sind nicht das Problem, auch wenn das jeder gerne so hindrehen will,
Nur weil es ein paar fanatische Moslems,Christen und andere Sekten gibt, sind Religionen Schlecht?
sonst gibt es keine Fanatiker, die in den Schulen rumlaufen mit Waffen, oder aus Minderwertigskeiskomplexen anderen Leuten schädigen?,

Natürlich gab es Religionskriege, doch darf man das nicht der Religion zuschreiben, sondern den Individuen die sie ausleben wollen,
Es gab auch weitaus mehr Expansionskriege,Bürgerkriege als Religionskriege,


Die Religion ist nicht das problem, sondern fanatische Menschen die sie Missverstehen,



(Entschuldigt bitte falls, dieser Post hier nicht reinpasst, hab mir nur die letzten beiden durchgelesen)



ps:Hat die Kirche, nichts mit der Religion zu tun,


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 09:41
@Hirtius
Hirtius schrieb:Natürlich gab es Religionskriege, doch darf man das nicht der Religion zuschreiben, sondern den Individuen die sie ausleben wollen,
Es gab auch weitaus mehr Expansionskriege,Bürgerkriege als Religionskriege,
Mal ganz abgesehen davon, dass man die wirklichen Religionskriege, d.h. die Kriege, bei denen die Religion nicht nur vorgeschoben wurde, um das eigene Machtstreben zu rechtfertigen, an einer Hand abzählen kann.
Spontan fallen mir da auch ehrlich gesagt nur die Blumenkriege ein, die geführt wurden, um Menschenopfer ranzuschaffen.


melden

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 10:16
@Hirtius
Hirtius schrieb:Weltfrieden = Unmöglich, warum? = Individualismus
Volle zustimmung.

Sobald es Leute gibt, die denken, besser zu sein als andere, besser zu wissen was zu tun ist, wird es "Herrscher" geben, und wenn sich 2 von denen treffen, gibts ärger.

Das war und wird auch immer das Problem mit dem, von manchen als "Allheilmittel" gesehenen Komunismus sein, den sobald jemand dort anfängt zu "lenken" sind nicht alle Leute gleich, sondern einer ist gleicher.

Und auch wenn es hart klingt, ist ein Weltfrieden überhaubt erstrebenswert?
Aus kurzer Sicht von Otto Normalbürger ja, aus längerer sicht braucht eine Zivilisation wandel und bewegung und Kriege bringen exakt dies von Zeit zu Zeit. Ohne diese neuausrichtungen beginnt das System zu verrotten.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 10:19
Fedaykin schrieb:solange es nicht Weltweit Aufgeklärtheit, vernunft und Humanismus gibt nicht.

sprich solange Mrd die Verantwortung an Imaginäre Wesen abgeben dürfte ein Weltfrieden nicht möglich sein.
Falls du von Religion,Gott und Göttern sprichst gebe ich dir Recht.


melden
Anzeige
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Weltfrieden unerreichbar?

21.07.2012 um 11:07
@brucelee

Ich glaube nicht das uns *Gott* den Weltfrieden *verwehrt*.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden