weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

126 Beiträge, Schlüsselwörter: DDR, Todesstrafe, Hinrichtung, Ermordung, Zarenfamilie, Schulunterricht
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 04:04
Ich lese gerade ein Buch aus dieser Zeit und da fällt mir ein: Wie haben eigentlich die Kommunisten in der DDR, den Mord an der Zarenfamilie, ihren Bürgern im Geschichtsunterricht verkauft?
Ich kann mich einfach nicht mehr erinnern.
Aber Mord passt doch schlecht zum Kommunismus. Wer weiß was?


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 06:22
@Bernddasbrot
Tyrannenmord und Ausbeuterneutralisierung passen wunderbar


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 06:54
@Warhead
@Warhead
Ich spiele mal wieder den Ferndiagnostiker und behaupte, Du bist nicht in der DDR aufgewachsen.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 08:05
Ich kann mich nur erinnern,dass uns die GSOR verkauft wurde und die Ermordung der Zarenfamilie wurde nicht erwähnt. Ok,ist bei mir auch schon über 25Jahre her :D


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:06
Text
Badbrain schrieb:Ok,ist bei mir auch schon über 25Jahre her :D
Dito!
Ich habe das auch woanders zum Thema gemacht. Sieht wohl so aus, als wenn man von einer Hinrichtung des Zaren gesprochen hat und die Familie mal außen vor ließ.
Leider hat bis jetzt noch niemand ein Geschichtsbuch von damals aufgebracht.


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:17
Also bei meiner Familie wurden alle Männer über 18 ermordet von den Kommunisten. Ich wüsste nicht, dass die ein Problem mit Mord oder Deportation nach Sibirien hatten.


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:27
@Bernddasbrot
ich denke mir, die haben das als standgericht verkauft, mit anschliessender hinrichtung.
die zarenfamilie wurden somit als feinde des proletariats und der revolution angesehen.

achso, ich bin urhamburgerin!

davon abgesehen, war der zar auch ein massenmörder, der zur aburteilung aber vor ein normatives gericht gehörte und nicht irgendwo in einer waldschneise mit seiner familie einfach abzugeknallen.


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:41
@Spöckenkieke
@Spöckenkieke
@Spöckenkieke
Zwischen Wahrheit und Fassade, steht einiges.
Das hättste mal in der DDR sagen sollen. Knast wär Dir wohl sicher gewesen.

@dasewige
@dasewige
dasewige schrieb:ich denke mir, die haben das als standgericht verkauft, mit anschliessender hinrichtung.
die zarenfamilie wurden somit als feinde des proletariats und der revolution angesehen.
Das ist sehr unwahrscheinlich, das sie das zugegeben haben.
Bernddasbrot schrieb:Text


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:44
@Bernddasbrot
Warum machst du immer so viele @Bernddasbrot @Bernddasbrot @Bernddasbrot?

Ich hab nicht in der DDR gelebt, dennoch denke ich, dass allgemein bekannt war, dass die Kommunisten, besonders unter Stalin nicht gerade zimperlich waren mit den "Feinden des Proletariats". Ganz schlimm bei meiner Familie, nicht nur Großgrundbesitzer, sondern auch noch Deutsche Siedler. Das war genug Grund die einfach vor die Wand zu stellen.


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:49
@Spöckenkieke
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Warum machst du immer so viele @Bernddasbrot @Bernddasbrot @Bernddasbrot?
Bernddasbrot schrieb:Text
Wie ich im anderen Thread schon sagte, meine Maus tut`s.

Glaub mir, solche Sachen wurden bei uns so weit wie möglich totgeschwiegen. Schätze mal, nur jemand der unsere Propaganda kannte, kann meine Frage verstehen.

Du kommst aus Rußland? Durfte man da solche Sachen sagen?


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:49
@Bernddasbrot
ein standgericht,war in den augen der kommunisten kein makel!


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:49
Ich bin in der ehemaligen DDR aufgewachsen und kann mich eigentlich noch an vieles aus dem Geschichtsunterricht erinnern. Meiner Meinung nach wurde überhaupt nicht erwähnt was mit der Zarenfamilie nach der Revolution passierte. Meine eigenen Kenntnisse der Ermordung der Zarenfamilie habe ich aus anderen Publikationen, beispielsweise dem "Sputnik"


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 10:55
Bernddasbrot schrieb:Du kommst aus Rußland? Durfte man da solche Sachen sagen?
k.a. ich bin seid meinem siebten Lebensjahr in Deutschland.


melden

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 11:00
Bernddasbrot schrieb:Wie ich im anderen Thread schon sagte, meine Maus tut`s.
@Bernddasbrot
@Bernddasbrot
@Bernddasbrot
@Bernddasbrot

Man kann es auch wieder weglöschen. Ausreden. :D


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 11:20
@Cs89
@Cs89
Das habe ich Anfangs auch getan, ist aber sehr lästig.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 13:19
@Anja-Andrea
Ja irgendwie wars so,dass von der Familie des Zaren keine Rede war. Nunja,außer das es sich um den Zaren drehte und dieser ermordet wurde. Wie gesagt,alles im Rahmen der GSOR.Die wurde dafür umso mehr behandelt und aus heutiger Sicht wohl auch verklärt.


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 16:47
@dasewige
dasewige schrieb:ein standgericht,war in den augen der kommunisten kein makel!
Na, unschuldige Jugendliche erschießen schon.
Siehe auch was Ferdi schreibt.

@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:k.a. ich bin seid meinem siebten Lebensjahr in Deutschland.
Also bestimmt durfte man das da auch nicht sagen, das irgendjemand von Kommunisten ermordet wurde.

Ich zitiere mal aus einem anderem Forum:
Ich komme aus Russland und kann was dazu sagen. Über das Thema wurde offiziell nicht gesprochen. Meine Mutter (Jahrgang 61) sagt, dass sie erst als erwachsene junge Frau erfahren hat, dass die Zarenfamilie exekutiert wurde, wobei die grausamen Details erst mit der Perestroika in den 80ern langsam bekannt wurden. D.h. dass mit dem Zar nicht nur seine Frau und Kinder, sondern der eigene Arzt, Dienstmädchen und Nannys ermordet wurden.
und noch eines aus dem Spiegel:
"Während nämlich die Bolschewisten den Mord an der früheren Herrscherfamilie offiziell leugneten, machten sie sich daran, die Wertsachen ihrer Opfer zu Geld zu machen – und am leichtesten ging das mit den Juwelen. "Sie brachten den Schmuck nach Moskau und haben ihn dann unkenntlich gemacht, indem sie ihn in seine Bestandteile zerlegten", erzählt Expertin Daniljewitsch im Interview mit einestages."
Bernddasbrot schrieb:Text


melden
Anzeige
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ermordung der Zarenfamilie als Thema im Schulunterricht der DDR

16.12.2012 um 18:42
@pyramiden
@pyramiden
Wenn es sogar der Honigmann sagt...
Solche Imker sind ja weise Leute...


melden
84 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden