weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

1.743 Beiträge, Schlüsselwörter: Hartz IV, Hungern

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

06.06.2013 um 19:22
Bernddasbrot schrieb:Das wäre Freiheitsberaubung.
Das lässt sich umdefinieren.
Vielleicht Schutzhaft?
Schließlich ist jeder H4-Empfänger erstmal des Leistungsmissprauches verdächtig.
Hier gilt auch keine Unschuldsvernutung, sonder immer die Schuldvermutung.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

06.06.2013 um 19:34
eckhart schrieb:Schließlich ist jeder H4-Empfänger erstmal des Leistungsmissprauches verdächtig.
Hier gilt auch keine Unschuldsvernutung, sonder immer die Schuldvermutung.
Ernsthaft?

Ich dachte mir das bisher so wie im Steuerwesen. Bei gewissen Unstimmigkeiten schlagen die Rechner Alarm und ein Bearbeiter schaut sich an ob man das genauer untersuchen muss.

Natürlich geshcieht bei uns fast alles elektronisch und somit wird auch seitens der Finanzverwaltung sehr viel automatisiert. Das bringt bessere Kontrollmöglichkeiten was Übernahmefehler durch die Sachbearbeiter beim FA betrifft, aber auch statistische Sicherheiten.

Inwieweit hat denn der Bearbeiter, unabhängig der Faktenlage (Entgeltbescheinigung etc.) Einfluß auf die Genehmig und Höhe des ALG II?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

06.06.2013 um 19:44
def schrieb:Ich dachte mir das bisher so wie im Steuerwesen.
So denkt nur der Gesunde Menschenverstand.

Das wäre jedoch viel zu einfach und zu billig.
(Stichwort: Negative Einkommenssteuer) -Nein!
Finanzamt und Arge - die zwei Enden der Welt, weil: Dazwischen liegen Welten.

Zwar ähnlich klingende Begrifflichkeiten in Antragstellung und beispielsweise Steuererklärung,
die aber absolut überhaupt nicht miteinander vergleichbar sind.
Es wäre doch sonst viel zu einfach.
Deshalb auch die Schuldvermutung!
Oder etwa genau deshalb?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

06.06.2013 um 19:57
eckhart schrieb:Negative Einkommenssteue
Wikipedia: Negative_Einkommensteuer


Was es alles gibt... O.o


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

06.06.2013 um 20:29
Süß, wird man nun in eine Ecke gedrängt oder stellt man sich nun schon freiwillig in diese?

Pauschale Grundverurteilug? Ganz einfach :Nö


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 17:36
Wird mal wieder Zeit den Thread rauszuholen.
Nach den neuesten Ereignissen in Pinneberg, kann man die Eröffnungsfrage wie folgt beantworten.
Ja- Hartz4 Empfänger sollten nach Möglichkeit hungern!

http://www.welt.de/regionales/hamburg/article118177188/Hartz-IV-Empfaenger-sollen-Vegetarier-werden.html


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 17:38
@janine86

inwiefern heisst vegetarier sein jetzt hungern?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 17:42
@Nerok
Vegetarier sein, bedeutet nicht zu hungern.
Es geht sich mir mehr um die Tatsache, dass dieser ''Ernährungstipp'' einfach nur einen Euphemismus betreibt.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 18:43
Warum den Leitungswasser Trinken,nein man sollte Hartz4 Empfänger verpflichten das Regenwasser zu Sammeln das wer doch mal effektiv (Sarkasmus aus).

xia


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 18:49
Wer will das kontrollieren? So ein Bullshit... Das Jobcenter hat die Kohle abzudrücken, was die für dümmliche Spartipps haben (die der Hartzer eh nicht selbst zahlen muss) interessiert doch eh keinen der wenigstens noch ein paar Tassen im Schrank hat.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 19:04
also als ich Alg 2 Empfänger war lebte ich von 25,00 Euro in der Woche. War nicht viel und lebte mit sehr wenig Geld. Ich hatte mächtig zu knabbern nur durch Unterstützung meiner Eltern konnte ich mit wenig Geld klar kommen. Es liegt nicht an den Regelsatz sondern an den teuren Preisen


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.07.2013 um 23:31
Ich kenne Hartzer, die sehr gut leben, aber auch nur weil sie sich durch Schwarzarbeit bei 15 bis 30 Euro Stundenlohn nebenbei ne goldene Nase verdienen und mehr als die meisten Arbeiter dadurch haben, aber allein von Hartz 4 kann man nur vor sich hinleben,darf aber keine großen Ansprüche haben.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 12:34
@Bernddasbrot
@kopischke
@Rozencrantz82
@El_Gato
@xia
@janine86
@Nerok
@Capspauldin
@def
@eckhart
@waterfalletje


Nachdem jetzt heute morgen wieder die Zahlung kam mal meinen Senf dazu geben wieder.

Ich wohne direkt gegenüber einer Sparkasse und eines Kiosk....

Heute morgen ab nach 7 Uhr ging es los, alle paar Minuten kam entweder einer mit dem Taxi um Geld abzuholen, oder aus der Siedlung nebenan gelaufen, derjenige aus der Siedlung ging dann auch gleich am Kiosk vorbei und packte so braune Flaschen ein, die mit dem Taxi fuhren meistens weiter (aber jeder 3 so in etwa hielt auch an dem Kiosk)

Die nächsten 3 Tage habe ich auch wieder keinen Typen am Aldi der mir unbedingt seine Zeitung verkaufen will, oder der da vor den Einkaufswagen liegt und angeblich Hunger hat (als anmerkung, der den ich meine sitzt erst bis Aldi aufmacht mit seinen Kumpels 20 Meter weiter und zieht sich seine 2-3 Bier rein und danach macht er es sich auf seinem Karton gemütlich)

Aber das sind ja nur die 2-3%....


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 13:03
@ElCativo
Sicher solche gibt es überall. Aber es gibt sehr viele die sich dafür nur Lebensmittel holen (ohne Alkohol,Tabak) und trotzdem ende oder mitte zum Monat kaum Geld haben weil alles so übertrieben teuer geworden ist. Aber das Problem ist einfach nur sieht man ein ALG II Empfänger im Suff denken sie kennst du ein kennst du Alle. Ein großen Beitrag leistet RTL mit ihren Pseudo Dokus. Da sieht man fast nur wie Arbeitslose als asozial abgestempelt werden. Aber die anderen die wirklich ganz anders sind sieht man in diesen Pseudo Dokus fast nie. Das dient auch zu Vorurteilen gegenüber ALG II Empfänger.Es darf niemals Zusammenhalt geben in den ganzen Schichten. Weil es einfach nicht erwünscht ist. Die Menschen dürfen sich nicht einig sein. Sonst bangen die Damen und Herren im Bundestag um ihren Sessel. Und RTL wurde von Tag zu Tag immer niveauloser. Und jetzt ist RTL unterste Schublade.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 13:24
@Rozencrantz82


Ob Du es glaubst oder nicht, davon kenne ich auch ein paar, nur leider zu wenig denk ich mal.

Ich habe immer und werde immer für diejenigen gerne da sein die Hilfe brauchen
(Ich gehöre zu denen die dann den Obdachlosen zum Essen einladen, aber niemals auch nur einen Cent in den Becher werfen würden)

Was wir brauchen, ist wieder eine Differenzierung zwischen denen die es nicht anders wollen und denen die es sich in dem System gemütlich machen (davon kenne ich leider auch ich glaube 4 oder 5 Leute) die einen haben dann Ihren Kerl den es Offiziell nicht gibt, die anderen Mama und Papa die alles andere Bezahlen und da müssen Kontrollen her.

Kleines Beispiel:

Bekannte von mir, er inzwischen Rentner, aber vorher 2 Jahre ALG2 weil mit 62 noch Arbeit finden als Schlosser brauchen wir nicht drüber reden... sollten umziehen weil Wohnung 80 Euro zu teuer, aber HIER ne Wohnung in der angegebenen Preisklasse finden ? Ja im Ghetto da gibts genug und das muß nun wirklich nicht sein, also lieber selber draufzahlen. Wir haben da soviel geholfen wie wir konnten, nur das Amt war da so oder so wie eine Ziege....
Aber trotzdem die Zeit rumbekommen, nicht im Luxus aber zumindest konnten die beiden in der Wohnung bleiden.

So jetzt die andere (und davn hätt ich leider mehr als genug)

Frau, inwischen 34 Jahre, immer von ihrem Vater verwöhnt worden ist auf der suche nach einem Mann der alles hat (träumt auf FB von irgendwelchen Stars) Vater inzwischen 84 Jahre eine sehr gute Rente und eigenes Haus GEHABT.
Sie bekommt alles vom Amt (Vater kann nichts angerechnet werden, weswegen auch immer) Verklagt aber das Amt sobald Sie mal ne Weiterbildung machen soll und liegt den Rest des Monats Ihrem Vater auf der Tasche, am 1 kommt das Geld am 1 ist Sie Pleite, weil neues Handy neue Ohrringe und was auch immer, aber Sie bekommt ja immer alles von Ihrem Papa....


Ich schreib Dir gerne auch noch von 10 anderen, aber das genau das muss wieder ins normale grückt werden und nicht diese gleichmacherei.....


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 21:16
@ElCativo
Es gibt überall solche wie du es hier geschrieben hast. Schaue dir eine Paris Hilton an die ist mit einem goldenen Löffel im Arsch geboren und hat im Leben noch nie gearbeitet. Bevor die die Hotelkette geerbt bekommen hat, war sie auch arbeitslos. Und sie hat alles vom Vater bekommen. Heute findest du die nur noch in den Schlagzeilen wenn die imKnast sitzt oder stinkbesoffen eine PArty sprengt. Solche Menschen wie eine Paris gibt es natürlich auch hier. Die ihr ALG II versaufen und verqualmen und mitte des Monats herum jammern sie haben nix zu essen also müssen sie zur Tafel. Traurig aber wahhr.

Viele Freunde und BEkannte von mir, bezogen ALG II und haben nur Lebensmittel dafür gekauft und natürlich die FIxkosten bezahlt. Das was sie sich mal geleistet haben, war ein Familienausflug mit der Schwebebahn in Dresden. Auch wenn sie nix weiter haben sie immernoch gegeben. Und das rechne ich denen hoch an. Glücklicherweise haben über die Hälfte ein Job gefunden einschleßlich ich. Der Weg war hart und steil. Das Amt legte mir immer Steine in den Weg. Ich habe für eine Weiterbildung im kaufmännischen Bereich gekämpft. Und das Amt sagte mir mein Beruf sei hoch angesehen. Habe ich gemerkt als ich unzählige Absagen bekommen habe. Ich habe jeden möglichen Weg gesucht um endlich beruflich weiter zu kommen. Und jedesmal hat es an den Finanzen gescheitert. Ich wollte ein Fernstudium im Marketingbereich absolvieren. Die Unterlagen waren soweit ferti, ich brauchte nur noch ein Geldgeber dann wäre alles in Sack und Tüten gewesen. Als erstes habe ich in Potsdam angerufen um ein Bildungsscheck zu beantragen. Als Antwort bekam ich, ein Bildungsscheck haben nur die ein Anrecht drauf die ein sozialversicherungs pflichtige Beschäftigung vorweisen können. Also war dieses Thema passé. Als nächstes ging ich aufs Amt un wollte ein Bildungsgutschein beantragen. Der Antrag wurde abgelehnt. Mein nächstes Ziel war eine Umschulung. Erst haben die mir Hoffnungen gemacht. Ich bekomme eine Umschulung genehmigt, wenn ich eine Einstellungszusage bekomme. Diese Zusage habe ich bekommen. Habe alle geforderten Unterlagen besorgt. Schließlich bin ich hin und habe mich gefreut aber dann wurde mir den Wind aus den Segeln genommen. Anrecht auf eine Umschulung haben nur die Leute die vier Jahre arbeitslos gemeldet sind. Eine sorfortige Bewilligung haben nur die Leute anrecht die kein Berufsabschluss haben. Da dachte was sollen sie umschulen wenn nix zum umschulen gibt? Diese Logik muss man nicht verstehen. Nach vier Jahren Arbeitslosigkeit habe ich erneut ein Antrag auf eine Umschulung gestellt. Ich habe erneut die Einstellungszusage bekommen. Statt einer Umschulung wurde ich wie ein stück Vieh weiter geschickt zur Sondervermittlung. somit war ich nicht mehr das Problem des Arbeitsamtes. Und diese Sondervermittlung hatte mir auch nix gebracht. Kurz danach riefe ich im Amt an und beabtragte ein Vermittlungsgutschein. Halbes JAhr habe ich gewartet keine Reaktion von Seiten des Amtes. Und glücklicher Weise habe ich nach dem halben Jahr eine Stelle bekommen. Diese Stelle habe ich seit Juni 2013.

Du siehst es gibt sehr viele Menschen wie ich es wahr ein einen aussichtslosen Kampf geführt haben. Aber ich habe nie gehungert aber auch nur weil mich meine Eltern etwas finanziell unterstützt haben. Sonst wäre ich unter gegangen.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 21:24
@Rozencrantz82

Ich werde michn auch hüten jemals etwas gegen Leute wie Dich zu sagen

Was Du gemacht und durchgestanden hast, da ziehe ich den Hut vor.....


Blöd gesagt hätteste das wahrscheinlich sofort bekommen wenn Du zu der Zeit mit mir befreundet gewesen wärst, ich weiß wo ich das Amt packen muß und wo ich da Stricke ziehen muß, nur darum geht es, nicht um Persönliche Kleinigkeiten......

Nur ich mache das nie wieder, weil es mir niemals gedankt wurde, da haben 4 Leute Ihren Führerschein, 6 Leute Ihre 5 Stelle und was habe ich davon ? Ich bin der Typ der ja mal zum Frühstück kommt......................


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 21:26
@ElCativo
Ja das Helfersyndrom wird meist mit Tritten bedankt


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 21:29
@Rozencrantz82

Leider, ich habe aber trotzdem alles immer gerne getan...

Bestraft werden alle von alleine, das Leben kennt kein Pardon.....


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 21:31
@ElCativo
Das Leben ist wie ein Spiel entweder man gewinnt oder verliert aber meistens verliert man den Gewinn. Wenn man zu hoch pokert. Genau ist es mit ALG II wennm an über seine Verhältnisse lebt kommt immer der tiefe Fall. Und man erholt sich nur schwer. Aber manche sind unbelehrbar und machen immer wieder den selben Fehler. Irgendwann wird es kein ALG II mehr geben weil die Gelder verspekuliert werden.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

31.07.2013 um 23:12
@Rozencrantz82

Und wenn die jetzt zum bestimmen kommen, dann wird es ganz schnell gehen....

Ich mag Merkel und Co, auch nicht wirklich, aber die bkeiben das geringere übel


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

01.08.2013 um 09:50
ElCativo schrieb:Die nächsten 3 Tage habe ich auch wieder keinen Typen am Aldi der mir unbedingt seine Zeitung verkaufen will, oder der da vor den Einkaufswagen liegt und angeblich Hunger hat (als anmerkung, der den ich meine sitzt erst bis Aldi aufmacht mit seinen Kumpels 20 Meter weiter und zieht sich seine 2-3 Bier rein und danach macht er es sich auf seinem Karton gemütlich)
wenn die wirklich obdachlos sind bekommen die kein hartz4, das kriegste nur wenn du nen festen wohnsitz hast


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

01.08.2013 um 09:56
@25h.nox


Haben die, das ist ja der Witz an der Sache....

Ich hab mich mal etwas drunter gemischt und alles so mitbekommen, denen geht es verdammt gut, aufjedenfall besser wie nem Leih-Arbeiter bei BMW oder hier bei Mercedes


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

01.08.2013 um 10:01
@ElCativo bist du dir sicher das du leiharbeiter meinst und nicht solche mit werksverträgen? als leiharbeiter bei bwm dürftest du ganz gut verdienen, bmw sind die leiharbeiter zu teuer und zu negativ in der berichterstattung geworden, die haben ganz massiv umgeschichtet zu regulären mitarbeitern und werksverträgen


melden
Anzeige

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

01.08.2013 um 10:35
@25h.nox

Ich blicke da langsam nicht mehr wirklich durch mit diesen ganzen Verträgen, da lässt sich jeder alle paar Monate was neues einfallen um wenger zu bezahlen...

Ich hab mich aus Info Gründen mal bei einer Werks-Firma (oder wie auch immer das nun heißt) zum Regale einräumen von Penny/Rewe beworben, da kommnst Du auf 20-30 Euro bei nem 10 Stunden Tag und nem Minijob Vertrag....

Ehrlichgesagt würde ich da auch lieber den ganzen Tag vorm Aldi liegen und am Ende des Tages dann meine Cent´s zählen.....


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden