weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

282 Beiträge, Schlüsselwörter: Amazon, Zeitarbeit, Leiharbeit

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 19:57
ich kann aus persönlicher Erfahrung nur raten sich direkt bei amazon vorzustellen.


melden
Anzeige
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:00
@.lucy.

ist generell so, dass der vertragsführer bzw. auftraggeber erstrangig offenlegen sollte, aber kennst du nun die vereinbarung, da du ja behauptest, dass amazon keinerlei verantwortung trägt?


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:02
@theone2013
theone2013 schrieb: Ein Mindestlohn von 10 Euro oder 10,50 Euro Netto wären mal super. Was auch möglich wäre wenn die Manager keine Millionen Summen im Jahr kassieren würden.
Ich bin der Meinung, die Leiharbeitsfirma verdient sich die goldene Nase daran.
Meine Chefin hat sich damals innerhalb kürzester Zeit eine Villa hingestellt.
Die Vorarbeiter wollen auch noch dran verdienen, bis das Geld unten ankommt bei den Arbeitern , ist nicht mehr so viel übrig, jedenfalls nicht mehr das, was die Firma X für die arbeit bezahlt


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:06
@.lucy.
.lucy. schrieb:bis das Geld unten ankommt bei den Arbeitern , ist nicht mehr so viel übrig, jedenfalls nicht mehr das, was die Firma X für die arbeit bezahlt
und genau dies kann mittels des o.g. modells vermieden werden, aber wenn auch der auftraggeber auf ausbeutung/ausnutzung aus ist, ist im dies scheiß egal, dann gibt er einen enorm niedrigen verrechnungssatz vor und wenn es voll zu lasten des zeitwerkers geht juckts ihm dann auch nicht bzw. nimmt es billigend in kauf..... also nix mit fürsorgepflicht, und genau darum gehts:

welche verrechnungssätze hat amazon vorgegeben
welches modell


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:07
@waage
waage schrieb:ist generell so, dass der vertragsführer bzw. auftraggeber erstrangig offenlegen sollte, aber kennst du nun die vereinbarung, da du ja behauptest, dass amazon keinerlei verantwortung trägt?
Ich weiß nicht wie der Vertrag zwischen Amazon und der Leiharbeitsfirma aussieht.
Sollte amazon die Verantwortung haben, wäre die Leiharbeitsfirma ja überflüssig,

Gerade damit die Firma keine Verantwortung tragen muss, werden ja Leiharbeitsfirmen beauftragt


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:10
@.lucy.

du vestehst einiges leider falsch,

und deine behauptung, dass die aufnehmende firma keine verantwortung trägt hatten wir doch auch schon mal

der zeitwerker unterliegt der weisungspflicht des aufnehmenden betriebes, er handelt im namen dann dieser firma und somit ist die aufnehmende firma auch in der verantwortung

das was du meinst ist werkvertragscharakter


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:10
@.lucy.
entschuldige, aber Deine Sichtweise ist naiv.....natürlich nimmt Amazon Leiharbeiter, weil man da eben nicht aufs Arbeitsrecht gucken muss, weil Ausfälle ersetzt werden, weil es billiger ist, weil sie keine Sozialleistungen, sondern eine Pauschale X für so und so viel Stunden zahlen, für so und so viel Arbeit.....wie viele Leute dies sind, ist Amazon egal, die Bedingungen dieser Leute sind Amazon egal, hauptsache billige Arbeitskräfte, die, da vor Ort, quasi rund um die Uhr zur Verfügung stehen.......Amazon hat die Verantwortung darüber, wen sie beauftragen und sollte entsprechend sichergehen, dass es keine Ausbeutung ist, denn dann blüht, mindestens, ein Imageschaden, hoffentlich blüht ihnen mehr.


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:12
Jede Leiharbeitsfirma verdient sich eine Goldene Nase das Sie knapp knapp die hälfte des Lohns kassieren. Egal bei welcher Firma


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:16
@waage


Hast Du schon mal bei einer Leiharbeitsfirma gearbeitet ?

Die Arbeit wurde in meiner Firma von der leiharbeitsfirma verteilt.
Der Auftrag kam von der normalen Firma, aber nie an mich direkt, sondern ging erst an die Leiharbeitsfirma

Das gäbe ja ein Durcheinander ohne ende.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:18
@.lucy.

nein,

hatte ich doch schon mal erklärt, auch wenn du deine arbeitsaufträge von deinem kollegen bekommst, dann handelt dieser auch auf weisung der aufnehmenden firma .... während deiner abstellungszeit unterliegst du voll der organisation und betr. verantwortung der aufnehmenden firma und diese ist dir gegenüber weisungsberechtigt


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:19
Schließlich hatte nur die Leiharbeitsfirma die Übersicht wer an Personal da ist, wer Urlaub hat oder Krankenschein


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:21
@.lucy.

ach und eurer auftraggeber hat dann die in rechnung gestellten stunden/tage nach verdacht freigegeben und bezahlt?!


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:27
@.lucy.

Wie kommst du nur auf sowas, hat dir das deine Leiharbeitsfima eingeredet ?


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:31
@waage
waage schrieb: ach und eurer auftraggeber hat dann die in rechnung gestellten stunden/tage nach verdacht freigegeben und bezahlt?!
Nehmen wir das Beispiel Büroreinigung
Meine Chefin bekam den Auftrag 50 Büroräume zu reinigen

Es lag dann an ihr, wieviele Leute sie dafür einsetzt und wann
Meine arbeitszeit wurde von der Leiharbeitsfirma aufgeschrieben.

Wie sie das in dem Fall abgerechnet hat für diese arbeit mit Firma X weiß ich nicht

Oder Metzgereireinigung.
Es war eine Arbeit zu erledigen. Wer und wieviele da arbeiten war FirmaX egal .

Für manche arbeiten wurden auch einzelne Personen angefordert.
Da wurde wohl auch die stundenzahl einzeln berechnet


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:33
@amoniak
amoniak schrieb:Wie kommst du nur auf sowas, hat dir das deine Leiharbeitsfima eingeredet ?
was ?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:34
@.lucy.

Was du beschreibst, ist nicht das, was man im Allgemeinen unter Leiharbeit versteht, sondern eher Auftragsvergabe an externe Firmen. Der Witz bei der echten Leiharbeit ist ja gerade, dass die Arbeiter ganz normal vom auftraggebenden Unternehmen "kommandiert" werden, das fehlt in deinem Beispiel völlig.


melden

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:36
@.lucy.
@waage

Ich hab mich mal auf meinen Firmenpc eingeloggt und die Klauseln für die Leiharbeiter für denn deutschen Zweig rausgesucht Partner Trenkwalder :
§ 6 Arbeitszeit
Für die Dauer der Überlassung unterliegen die Leiharbeitnehmer der in dem Betrieb des Entleihers geltenden Arbeitszeit.
Bei Überschreitung der gesetzlich zulässigen Arbeitszeit ist der Entleiher verpflichtet, dem Verleiher unverzüglich eine
entsprechende Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörde vorzulegen.
§ 7 Abrechnung, Zahlung und Anpassung der Verrechnungssätze
1. Die Abrechnung erfolgt auf Grund der von dem Entleiher abzuzeichnenden Tätigkeitsnachweise der Leiharbeitnehmer.
Hierin sind alle Stunden zu bescheinigen, die der Leiharbeitnehmer dem Entleiher zur Arbeitsleistung zur Verfügung stand,
sowie etwaige Fehlzeiten. Werden die Arbeitszeiten der entliehenen Arbeitnehmer elektronisch erfasst, erfolgt die
Abrechnung aufgrund der hierzu ermittelten und übersandten Daten.
2. Sofern gesetzliche oder tarifvertragliche Regelungen eine Erhöhung der Lohn- und/oder Lohnnebenkosten zur Folge
haben (z.B. Tariflohnerhöhungen, tariflicher einsatzbezogener Zuschlag ab einer bestimmten Einsatzdauer oder
Einführung/Änderung von tariflichen Branchenzuschlägen), ist der Verleiher berechtigt, den vereinbarten Verrechnungssatz
im billigen Ermessen anzupassen.
3. Der Entleiher tritt sicherheitshalber seine aus dem Überlassungsverhältnis entstehenden Forderungen gegenüber seinen
Auftraggebern/Kunden unwiderruflich an den Verleiher ab.
4. Ein Recht des Kunden auf Aufrechnung oder Zurückbehaltung gegenüber dem Verleiher besteht nur, sofern seine
Forderung gegen den Verleiher rechtskräftig festgestellt wurde oder vom Verleiher nicht bestritten wird.
Man lese und staune der Amazon ist verpflichtet die Daten aufzunehmen sprich Dienstzeiten und Anwesenheit.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:40
theone2013 schrieb:Jede Leiharbeitsfirma verdient sich eine Goldene Nase das Sie knapp knapp die hälfte des Lohns kassieren. Egal bei welcher Firma
Richtig, sie machen quasie nichts, außer halt mit zu kassieren und das meistens auch noch die arbeiter zu verarschen und zusätzlich rechtswiedrige auszubeuten.

Deshlab sehe ich das so:

Leiharbeitsfirmen/Zeitarbeitsfirma = Zekentum.

Wer hat die Zeitarbeitsfirmen zugelassen ? Die Regierung. und wer hat die Regierung gewählt ? 3 mal darf man raten. Also habe ich von jemanden Sinngemäß gehört, dass diese Umstände der Wille des Volkes, bze. der Mehrheit des Volkes sei.

Insofern alles gut. es geschioeht nichts außer der Wille des Volkes, bzw. der Mehrheit davon.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:43
@nurunalanur
theone2013 schrieb:Jede Leiharbeitsfirma verdient sich eine Goldene Nase das Sie knapp knapp die hälfte des Lohns kassieren. Egal bei welcher Firma
also bitte, bei aller kritik an dem perfiden modell, du kannst doch dieser aussage kein "richtig" attestieren!!

die hälfte des lohn kassierens?! ohne richtigzustellen, dass die zeitarbeitsfirma auch sozialversicherungspflichtige beiträge damit entrichten muss usw. usf.

kritik ja, aber dummfug eine richtigkeit zu bescheinigen dient der sache wohl auch nicht

@amoniak

prima, dürfte hilfreich sein


melden
Anzeige

Ausgeliefert! Leiharbeit und Arbeitsverhältnisse bei Amazon

16.02.2013 um 20:45
Bißchen versucht zu betrügen hat meine Firma schon.
Es ging um Feiertage.
Von selbst haben sie nichts gesagt, auch auf meine Fragen, wie das denn abgerechnet wird
Als ich aber ausschied bekam ich eine dicke Nachzahlung :D


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden