Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird es Zeit für eine Revolution?

357 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Revolution, Geldsystem ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:11
Ich besitze 7 Tische. Bin ich jetzt privilegiert?


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:12
@kleinundgrün

Weil du eine Auto doch nicht mit Nahrungsmitteln vergleichen kannst^^

Ein Auto hat nur einen einizigen zweck und den erfüllt jede Karre, ganz gleich ob ein Ferrari oder jede x beliebige Rosthaube.


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:13
@john-erik
Zitat von john-erikjohn-erik schrieb:Ich besitze 7 Tische. Bin ich jetzt privilegiert?
Nein, du gehst nur sinnlos mit deinem Leben um, wer braucht schon mehr als einen Tisch. ;)
Ein Auto hat nur einen einizigen zweck und den erfüllt jede Karre, ganz gleich ob ein Ferrari oder jede x beliegeb Rosthaube.
Schokolade erfüllt auch nur einen einzigen Zweck.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:14
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Dann kann es auch keine Enteignung sein, wenn ich mir einfach einen Tisch nehme den du vorher genommen hast.
Natürlich, du nimmst es ja von mir. Den Tisch den ich mir geholt habe. In dem Falle war mein Einsatz das holen des Tisches. Diesen Schritt musst du selbst machen. Und holst dir deinen Tisch aus einem Laden. Und stell dir vor du kommst schneller raus, weil die Kassen stehen ja nicht mehr im Weg (die am rande bemerkt ständig dafür sorgen das ich meinen Bus verpasse) Der Tischler geht dann übrigens auch in den Laden er brauch vielleicht eine Tapete. Er kann sich diese ja auch nehmen, denn er hat ja auch etwas produziert.
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Kein Mensch auf dieser Welt hat Bedarf an Schokolade. Vielleicht verspüren einige gerne mal die Lust welche zu essen aber das ist ein himmelweiter Unterschied.
Lust ist kein Bedarf?


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:15
Zitat von john-erikjohn-erik schrieb:Ich besitze 7 Tische. Bin ich jetzt privilegiert?
Nein, erst ab 100.
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Kein Mensch auf dieser Welt hat Bedarf an Schokolade.
Das ist der Punkt. Ich denke @5ting hat im Kopf, was er als angemessen erachtet und nimmt das als Grundlage. Nur stimmt das nicht. Andere Menschen haben andere Bedürfnisse. Und erneut: Wer bestimmt darüber?
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Ein Auto hat nur einen einizigen zweck und den erfüllt jede Karre, ganz gleich ob ein Ferrari oder jede x beliegeb Rosthaube.
Vielleicht in Deinen Augen. Aber warum ist Deine Ansicht maßgeblich? Altes Brot ernährt auch, nur schmeckt es nicht so gut. Daher der völlig passende Vergleich. ;)


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:16
Zitat von 5ting5ting schrieb:Lust ist kein Bedarf?
Ich habe Lust, einen Kontinent zu besitzen.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:17
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Vielleicht in Deinen Augen. Aber warum ist Deine Ansicht maßgeblich
Für jeden sollte der Trabi oder Opel das gleiche sein wie ein Porsche. Es bringt dich von A nach B. Mehr nicht. Alles andere ist Blödsinn, schlicht und einfach unnötig. Und das ist eine Tatsache.


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:18
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Ich habe Lust, einen Kontinent zu besitzen.
Erstens ist das keine Argumentation, und zweitens auch keine Grundlage für eine Diskussion.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:18
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Und schon haben wir eine Währung: Zwang. ;)
Verstehe ich nicht ganz. Wo ist der Zwang? Entscheide dich, was ist dir wichtiger?
Dass du 100 Tische hast, nur um zu beweisen, dass dieses System nicht funktioniert oder dass Leute dich nicht für einen gierigen Idioten halten. ;)

Und @McMurdo wenn du also aber 1000 Freunde hast, dann brauchst du 100 Tische ja wirklich..
Anders als @kleinundgrün der als einzigen Grund angeben kann er fände 100 Tische chick, worüber ich mir mal Gedanken machen würde...

Na dann sollst du 100 Tische haben! Den Auwand diese zu besorgen und den endsprechenden Leuten zu erklären, was du mit 100 Tischen willst ist es dir wirklich wert? Dann wirst du 100 Tische kriegen.


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:19
@kleinundgrün
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Andere Menschen haben andere Bedürfnisse. Und erneut: Wer bestimmt darüber?
Diese Bedürfnisse entstehen doch nur weil wir in einer Konsumgesellschaft Leben, die Leute denken sie brauchen so einen teuren schnick schnack um sich besser zu fühlen.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:20
@5ting
Zitat von 5ting5ting schrieb:Natürlich, du nimmst es ja von mir. Den Tisch den ich mir geholt habe. In dem Falle war mein Einsatz das holen des Tisches.
Also hat der Tisch ja doch einen Wert. Nämlich deinen Einsatz zum Laden zu laufen.
Zitat von 5ting5ting schrieb: Diesen Schritt musst du selbst machen.
Mach ich doch, ich laufe zu dir und hole ihn mir. Ist sogar noch effektiver als im Laden, denn da muss ich mich unter Umständen mit 100 anderen Leuten rumschlagen.
Zitat von 5ting5ting schrieb:Er kann sich diese ja auch nehmen, denn er hat ja auch etwas produziert.
Was ist mit Menschen die nichts produzieren?
Zitat von 5ting5ting schrieb:Lust ist kein Bedarf?
Zitat von 5ting5ting schrieb:Für jeden sollte der Trabi oder Opel das gleiche sein wie ein Porsche. Es bringt dich von A nach B. Mehr nicht. Alles andere ist Blödsinn, schlicht und einfach unnötig. Und das ist eine Tatsache.
Nach deiner Argumentation ja anscheinden nicht. Denn es ist nur vom Lustfaktor abhängig ob ich lieber mit einem schnellen schicken Porsche oder mit einem langweiligen Trabi über die Autobahn fahre.
Zitat von 5ting5ting schrieb:Es bringt dich von A nach B. Mehr nicht.
Die Zeit um von A nach B zu gelangen ist aber länger im Trabi. ;)


2x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:22
Zitat von 5ting5ting schrieb:Und das ist eine Tatsache.
Ist es nicht. Dir genügt die Transportfunktion des Autos. Nun ja, warum auch nicht. Ich möchte, dass es schön aussieht. Warum darf das nicht sein?
Zitat von 5ting5ting schrieb:Erstens ist das keine Argumentation, und zweitens auch keine Grundlage für eine Diskussion.
Doch. Es soll Dir an einem überspitzten Beispiel vor Augen führen, dass "Lust" kein "Bedarf" ist.
Zitat von 22FoX2222FoX22 schrieb:Verstehe ich nicht ganz. Wo ist der Zwang? Entscheide dich, was ist dir wichtiger?
Dass du 100 Tische hast, nur um zu beweisen, dass dieses System nicht funktioniert oder dass Leute dich nicht für einen gierigen Idioten halten.
Gesellschaftliche Ausgrenzung ist ein Zwang.
Zitat von 22FoX2222FoX22 schrieb:Anders als @kleinundgrün der als einzigen Grund angeben kann er fände 100 Tische chick, worüber ich mir mal Gedanken machen würde...
Warum? Sind Leute, die Gemälde mögen, blöd? Weil sie etwas "chic" finden?


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:23
Zitat von ikuiku schrieb:Diese Bedürfnisse entstehen doch nur weil wir in einer Konsumgesellschaft Leben, die Leute denken sie brauchen so einen teuren schnick schnack um sich besser zu fühlen.
Ah, ich darf also nicht darüber bestimmen, was ich schön finde. Gut, dass wir das angesprochen haben ;)


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:24
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Was ist mit Menschen die nichts produzieren?
Es wird jeder produzieren. Wer es nicht macht hat auch keinen Anspruch sich Dinge zu nehmen. Und nein das hat nichts mit Zwang zutun
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Nach deiner Argumentation ja anscheinden nicht. Denn es ist nur vom Lustfaktor abhängig ob ich lieber mit einem schnellen schicken Porsche oder mit einem langweiligen Trabi über die Autobahn fahre.
Nicht die dinge verdrehen. Ich sagte Lust ist auch ein Bedarf. Diesem wird ja auch nachgekommen, nur brauch niemand 100 Stück von irgendwas....


3x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:24
Zitat von 22FoX2222FoX22 schrieb:Na dann sollst du 100 Tische haben! Den Auwand diese zu besorgen und den endsprechenden Leuten zu erklären, was du mit 100 Tischen willst ist es dir wirklich wert? Dann wirst du 100 Tische kriegen.
Warum ich etwas haben will ist ganz allein meine Entscheidung. Ich muss doch niemand darüber Rechenschaft ablegen was ich mir in mein Haus stelle.


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:25
Zitat von 5ting5ting schrieb:nur brauch niemand 100 Stück von irgendwas....
Damit sind wir wieder am Anfang: Schokolade braucht auch keiner. Wasser plus eine ausgewogene (schlecht schmeckende) Nahrung genügt.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:25
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Die Zeit um von A nach B zu gelangen ist aber länger im Trabi. ;)
He nix gegen die Rennpappe ja. XD


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:26
@McMurdo
Ja und hättest du nur ansatzweise verstanden was ich geschrieben habe hättest du das jetzt nicht geschrieben.


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:26
Zitat von 5ting5ting schrieb:Es wird jeder produzieren. Wer es nicht macht hat auch keinen Anspruch sich Dinge zu nehmen.
Warum nicht, wenn die Dinge doch eh keinen Wert haben?


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:27
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Damit sind wir wieder am Anfang: Schokolade braucht auch keiner. Wasser plus eine ausgewogene (schlecht schmeckende) Nahrung genügt.
Ok ich sags mal so. Niemand muss auf das verzichten was er hat. Lediglich der Überfluss muss nicht sein. Dazu gehören auch deine 100 Tische.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:28
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Warum nicht, wenn die Dinge doch eh keinen Wert haben?
Sie gehören aber den produzierenden.


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:29
@kleinundgrün

Naja vor 30 Jahren fanden die Leute die Mode auch schön, heute würde das keiner mehr anziehen^^

Auch wenn du es schön findest, wo liegt der Sinn es zu besitzen? Ansehen kannst du es dir auch so, und was anderes als ein vw z.b kann das ding auch net


1x zitiertmelden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:31
@22FoX22
Zitat von 5ting5ting schrieb:Nicht die dinge verdrehen. Ich sagte Lust ist auch ein Bedarf. Diesem wird ja auch nachgekommen, nur brauch niemand 100 Stück von irgendwas....
Ich habe nichts verdreht. Ich decke nur die Schwachstellen dieses Vorschlages auf.
Zitat von 5ting5ting schrieb:Sie gehören aber den produzierenden.
Also ist der Wert für "meins" = 1 und der Wert für "nicht meins" = 0.
Also ist die Grundannahme, die Sachen hätten einfach keinen Wert mehr ja schon mal falsch. Darasu folgt das auch der Rest nicht richtiger werden kann.


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:32
Zitat von 5ting5ting schrieb:Ok ich sags mal so. Niemand muss auf das verzichten was er hat. Lediglich der Überfluss muss nicht sein. Dazu gehören auch deine 100 Tische.
Ich würde es eher so sagen, dass jeder haben kann was er braucht und bei knappen Gütern oder Mehrbedarf ist dann natürlich Eigeninitiative gefragt.

Ist etwas dir wirklich wichtig, wirst du dich drum bemühen, wirst du es kriegen.


melden

Wird es Zeit für eine Revolution?

16.10.2013 um 16:33
@iku
Zitat von ikuiku schrieb:und was anderes als ein vw z.b kann das ding auch net
Ich glaube du hast noch nie einen VW und einen Ferrari nebeneinander starten sehen. Dann wüsstest du was ein Ferrari alles kann was ein VW nicht kann. ;)


melden