weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum gibt es Gott

284 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion
Branx
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 00:45
Ich denke gott gibt es nicht. wenn es einen gäbe müsste man dann fragen warum gibt es ihn.

stellt euch vor es gäbe ihn wirklich. du stirbst und kommst ins paradis. siehst ihn an und nun.
würdest du dich nicht nach einiger zeit fragen was mach ich hier? warum gibt es das alles? warum gibt es gott warum gibt es überhaupt etwas?

ich finde gott beantwortet nicht alles. und man sollte langsam nach einer neueren lösung suchen.


melden
Anzeige
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 00:50
a01837 nmhzf

Gibt es Ihn denn wirklich??


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 00:51
@Branx
Ja das ist eine gute Frage warum es das alles gibt? Warum es ein Universum gibt und ne Sonne und Menschen und Tiere.
Irgendwann muss ja mal nichts da gewesen sein vor dem Urknall.
Eine schwierige Frage die ich nicht beantworten kann.


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 00:52
Branx schrieb:würdest du dich nicht nach einiger zeit fragen was mach ich hier? warum gibt es das alles?
Würde ich nicht, wenn ich im Paradies bin, muss ich nicht fragen warum, ich bin froh, dass ich dort bin.
Wenn ich Gott sehe, ist die Frage ja auch überflüssig.


melden
Branx
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:06
@Dr.AllmyLogo
hmm ich weiß nicht. ich würde auf jeden fall wissen wollen was alles dahinter steckt. ich würde fragen, was der sinn ist warum ich hier bin und warum es sowas wie ein paradis und gott gibt.

einfach um der existenzwillens und als belohnung ist eine unzureichende antwort, dass habe ich hier auf der erde auch, dass ich einfach nur lebe ohne höheren sinn las das überleben und leben an sich.
sei es mit positiven gefühlen oder negativen. es würde sich nicht viel ändern ich wäre vielleicht nur die ganze zeit von einem positiven gefühl umgeben, aber dass beantwortet die frage nicht warum ich hier bin.

verstehst du? :D


melden
Branx
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:10
@rude_Girl
nein, so wie er in den religionen beschrieben wird gibt es ihn nicht.


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:10
@Branx
Du fragst dich warum es Gott gibt? Stell dir die Frage wieso du hier bist...
Ich geb dir ein Tipp, schau dir mal die ''heilige Geometrie'' an. Wenn du denkst, die Evo-Theorie ist richtig, naja wenn du meinst...die ist aber falsch und manche wollen nicht an Gott glauben da sie ihn nicht sehen können. Du denkst doch nicht wirklich dass du so gesund sein kannst wenn du ''zufällig'' aus iwelchen Zellen zusammengesetzt worden bist. ^^
Ist wohl ein normaler Instinkt des Menschen...
Aber in der Bibel steht (ich glaub im Matthäus buch?), dass er auch die Gottlosen von ihrem gottlosen Weg abringen will, damit sie einen Glauben haben. Trotzdem bin ich gläubig und bin stolz darauf, auch wenn ich YHWH nicht sehen kann.
Warum es aber Gott gibt? Tja er war einfach da. Die Frage kann man sich nicht beantworten, frag ihn :D.
Es ist genauso wie die Frage ob es ''Die'' (ewige) Hölle gibt?
Man müsste es schon miterleben habe ich Recht?


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:14
Das Leben dient der Bewährung. Die 70, 80 Jahre Dasein dienen dazu sich zu beweisen.

Die klassische Antwort würde lauten: Warum sind wir auf der Erde? - Um Gott zu erkennen, ihn zu lieben und ihm zu dienen.

Wie die praktische Umsetzung dieses Anspruchs nun aussieht, da hat jede Religion ihre eigene Antwort.

Die Anschauung Gottes ist im übrigen die Beschäftigung der man im Jenseits nachgeht. Dieses Gefühl wird man wohl nicht in irdische Worte kleiden können.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:17
@Branx

Wie gibt es Ihn dann?

Du wirkst so wissend :)
Branx schrieb:nein, so wie er in den religionen beschrieben wird gibt es ihn nicht.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:21
@Helenus
Dein Ava Bildchen echt hammer
d2befd nmhzf


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:23
@rude_Girl
Danke. Man ( Frau ) tut, was man kann :D


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:24
@rude_Girl
Er meint wahrscheinlich das Verhalten von ihm.
Er denkt wahrscheinlich dass er so ist wie der Gott Allah aus dem Koran.
Denn der straft jeden, befiehlt zu töten wenn jemand einen Fehler macht wie manche es schon wissen. Nur der ist ein Dämon.

Er kann sich keinen ''barmherzigen'' Gott vorstellen. Jemand der ihn geschaffen hat.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:28
Branx schrieb:und man sollte langsam nach einer neueren lösung suchen.
Die da wäre?

Die Wissenschaft arbeitet doch schon kräftig dran. :D


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:30
Man könnte fast im O-Ton Angie Merkels sagen: Gott ist alternativlos. :D


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:34
Branx schrieb:ich finde gott beantwortet nicht alles.
Woher willst du denn das Wissen?
Du bist ja nicht mal sicher ob es einen Gott gibt, oder nicht.
Das kannst du erst ganz sicher sagen, wenn du gestorben bist. Dann kommst das nächste Problem, du kannst es nicht mehr weitersagen.
So bleibt es wie es ist, nur glauben, nicht Wissen.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:42
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:So bleibt es wie es ist, nur glauben, nicht Wissen.
Aber genau deswegen, glauben wir oft an eine Lüge, oder der Lüge

weil wir es nicht wissen


melden
Branx
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:44
@rude_Girl
die budhissten glauben an sowas wie gott, himmel und hölle nicht. sie denken das leben wäre eine ständiger kreislauf von wiedergeburten. sie streben nach dem sogennanten nirvana indem dieser kreislauf durch selbsterkenntnis unterbrochen wird und man in das ewige Nichts zurückkehrt von dem man gekommen ist. ähnlich dem zustand vor der geburt, indem man nicht existiert.

@KingDarius
KingDarius schrieb:Du fragst dich warum es Gott gibt? Stell dir die Frage wieso du hier bist...
diese fragen unterscheiden sich nicht.

@Dr.AllmyLogo
nein ich bin mir sicher, dass es keinen gott geben kann, weil er als letzte lösung auch unzureichend ist. aber wir gehen hier von der annahme aus dass es ihn wirklich gibt, aber nur warum? das beantwortet er mir nicht. deswegen ist es unzureichend.


man kann natürlich dann sachen hineinintepretieren, warum wir hier sind und warum gott uns erschaffen hat. damit wir ihn dienen uns gegenüber ihn beweisen und letztendlich ins paradis oder hölle gelangen. das sind aber alles nur erklärungsversuche die die existenz hier auf der erde versuchen zu erklären und ihnen eine bedeutung und einen sinn verleihen. aber die frage was denn später der existenzsinn im paradis oder hölle sein soll kann mir keiner richtig beantworten. außer eben belohnung oder bestrafung.
@Helenus
@KingDarius


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:54
@Branx
Du weißt nichtmal wohin du nach deinem Tod hingehst.
Ich weiß wohin.
Hineininterpretieren? Schau die die Nachrichten an. Das ist hineininterpretiert so wie die Lügen die um die Welt verbreitet sind, die du und andere Leute glauben weil ihr euch nicht in euren Köpfen vorstellen könnt dass es eine allmächtige Macht gibt, die straft und gleichzeitig barmherzig ist.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:54
Es stimmt, dass wir nicht wissen, warum es Gott gibt. Die Theologie sagt, Gott ist die Letztursache, die selber nicht mehr geschaffen wurde; und sie sagt, dass Gottes Lebenssinn die Liebe ist (Gott liebt sich selber in seinen drei Personen, die sich gegenseitig lieben).
Aber wir werden ja alles erfahren, wenn wir die Ewigkeit mit Gott verbringen.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:55
@Branx
Branx schrieb:die die existenz hier auf der erde versuchen zu erklären und ihnen eine bedeutung und einen sinn verleihen
und wenn wir gar nicht auf der Erde sind
sondern in der Hölle
und dort ist man L O S T
und muss um seine Existenz, bzw. sein Leben kämpfen
und dass ist hier der Fall / Zustand


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:57
Zwischen Liebe/Barmherzigkeit und Strafe besteht nur ein scheinbarer Widerspruch.

Wenn ein Kind etwas sehr riskantes oder lebensgefährliches tut, dann kann es sein, dass die Eltern dem Kind im Affekt eine Maulschelle geben. Warum geben sie ihm die Maulschelle? Aus Sadismus? Nein. Damit das Kind es nicht wieder tut.

P.S.: ich weiß, Kinder schlägt man nicht :D


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 01:57
Ja gut, der Sinn auch unserer Leben ist eben die Liebe. Das ist eben von Gott so vorgegeben in der Schöpfung. Der Sinn des Lebens ist immer das Du. Schon Gott hat das Du in sich in seinen drei Personen, Gott ist Gemeinschaft, Liebe.


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 02:01
@rude_Girl
Wenn dies die Hölle ist, würde Satan immer über dir sein.
Er ist nur der derzeitige HERRSCHER über diese Welt, leider...
Wie ich das weiß?
Jeder kennt die Geschichte wie Satan wollte dass Jesus ihn anbetet und er bot ihm die Welt an.
Und es war noch in einer Wüste, also wo nichts brauchbares ist.
Also wenn der Antichrist sagt: Kommt in die Wüste und dort werdet ihr erlöst wird es natürlich eine Falle sein, so wie er sie Jesus stellen wollte.
Was aber nicht jeder weiß: Jesus ist der König aller Könige; er hat die Schlüssel zur Hölle usw.
Aber auch deswegen gibt es auch hier Dämonen usw.
Nur wegen Satan...und er kommt auch bald...


melden

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 02:03
@Helenus

Ja da hast du Recht und deswegen straft Gott auch diejenigen die er liebt. Er möchte nicht dass sie sich falschen Gesellschaften anschließen, Dummheiten machen usw.


melden
Anzeige
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum gibt es Gott

20.08.2013 um 02:13
Man kann auch sagen, wir sind für die anderen da, auch für die Gemeinschaft. Lieben ist ja, für einen anderen da sein. Der Sinn ist, den Anderen oder die Anderen zu beglücken. Und natürlich, umgekehrt durch den Anderen beglückt zu werden.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden