Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Alien, Außerirdische, Jesus, Ison, Betlehem
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:05
@Dick

Ich glaube dieser Echeclus hatte auch kein menschlichen Entdecker.


melden
Anzeige

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:07
@Primpfmümpf

Nein es war natürlich ein Roboter.

Und was ist mit dem: Wikipedia: 217P/LINEAR ??

Dazu noch der link was LINEAR bedeutet: Wikipedia: Lincoln_Near-Earth_Asteroid_Research


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:09
@Dick

Sind die Zeichen 217P nicht von der Astronomischen Union?


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:11
@Primpfmümpf

Das spielt keine Rolle fakt ist das es bei diesem Komet z.b genau auf die selbeweise zu seinem Namen gekommen ist wie ISON.
M. Blythe entdeckte diesen Kometen am 11. Juli 2001 mit einem 1-Meter-Spiegel des Lincoln Near Earth Asteroid Research (LINEAR) Programms.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:14
Nö, die Frage stellt sich ja warum Elenin nicht ISON hieß, oder überhaupt ganz nach obligatorischer Art, den ersten Kometen den ISON entdeckte ;)


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:14
@Primpfmümpf


Artjom Nowitschonok ist auch einer der Entdecker.

Artjom,lateinische Ableitung von Artemisios,weiblich Artemisia.

Bedeutung:
abgeleitet vom Namen der griechischen Göttin Artemis, der Göttin des Mondes und der Jagd;
Unter anderem auch als Wermut bekannt.

Hier mal ein Auszug aus der Offenbarung:
Und der dritte Engel posaunte: und es fiel ein großer Stern vom Himmel, der brannte wie eine Fackel und fiel auf den dritten Teil der Wasserströme und über die Wasserbrunnen. (Jesaja 14.12) 11 Und der Name des Sterns heißt Wermut. Und der dritte Teil der Wasser ward Wermut; und viele Menschen starben von den Wassern, weil sie waren so bitter geworden.
12 Und der vierte Engel posaunte: und es ward geschlagen der dritte Teil der Sonne und der dritte Teil des Mondes und der dritte Teil der Sterne, daß ihr dritter Teil verfinstert ward und der Tag den dritten Teil nicht schien und die Nacht desgleichen. (2. Mose 10.21) (Offenbarung 6.12)
13 Und ich sah und hörte einen Engel fliegen mitten durch den Himmel und sagen mit großer Stimme: Weh, weh, weh denen, die auf Erden wohnen, vor den andern Stimmen der Posaune der drei Engel, die noch posaunen sollen!

Nur um mal ein wenig Öl ins Feuer zu gießen!^^


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:17
@omega13

Ich verstehe nicht wat du damit sagen willst :)


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:18
Der macht alles kaputt. ;)


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:19
@omega13

Oh man danke jetzt raf ichs. Kollege steht mir gerade bei. Das ist ja mal übernormal interessant !!


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:32
@Primpfmümpf

Es gibt diverse Theorien zu diesem Kometen.
Fakt ist aber nur,dass er wohl ein seltenes Himmelsphänomen wird,wenn er denn die vorgerechnete Bahn nimmt.
Bei Kometen weiß man nie.

Er ist viel zu weit weg um die Erde zu gefährden.
Trotz allem ist diese Namenskonstellation in Bezug auf die Offenbarung schon interessant zu lesen. ;)


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 19:34
@omega13

Bin auch am rätzeln. Vielleicht war Artjom's Vater Hellseher und wusste dass sein Sohn den Kometen entdecken würde.


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 20:06
@omega13
Hier mal ein Auszug aus der Offenbarung:
Und der dritte Engel posaunte: und es fiel ein großer Stern vom Himmel, der brannte wie eine Fackel und fiel auf den dritten Teil der Wasserströme und über die Wasserbrunnen. (Jesaja 14.12) 11 Und der Name des Sterns heißt Wermut. Und der dritte Teil der Wasser ward Wermut; und viele Menschen starben von den Wassern, weil sie waren so bitter geworden.
12 Und der vierte Engel posaunte: und es ward geschlagen der dritte Teil der Sonne und der dritte Teil des Mondes und der dritte Teil der Sterne, daß ihr dritter Teil verfinstert ward und der Tag den dritten Teil nicht schien und die Nacht desgleichen. (2. Mose 10.21) (Offenbarung 6.12)
13 Und ich sah und hörte einen Engel fliegen mitten durch den Himmel und sagen mit großer Stimme: Weh, weh, weh denen, die auf Erden wohnen, vor den andern Stimmen der Posaune der drei Engel, die noch posaunen sollen!
wenn man schon bei den Thema sind :D

Neusten Fotos von ISON zeigen eine grüne Färbung ,verursacht durch die Folge der Entzündung des Gases Zyan (giftige Kohlenstoff-Stickstoff-Verbindung mit Bittermandelgeruch).

ist das Wermut aus der Offenbarung ??? :D

Comet-ISON-now-1-640x635


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 21:08
Primpfmümpf schrieb:Gabs irgend ein anderen Kometen bisher der nicht von der Internationalen Astronomischen Union oder dem Entdecker seinen Namen hat?
C/2011 L4 (PANSTARRS) benannt nach einem Teleskop
C/2012 F6 (Lemmon) benannt nach dem Mount Lemmon Observatory


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 21:50
OK danke. Also Lemon könnte sich auf ehr auf dem Mount Lemon beziehen.

Hier wird deutlich das Komet Elenin nach Leonid Elenin benannt wurde, der ihn mit einem von etlichen ISON-Teleskopen verteilt auf zehn Ländern entdeckt hat.

Nur der nächste Komet wurde auch mit einem ISON-Teleskope entdeckt, aber anstelle den Namen des Entdeckers oder des Teleskopes oder des Ortes zu bekommen, nennt man den Kometen einfach ISON. Das passt doch wunderbar. Mit jedem Teleskop aus dem ISON-Netzwerk hätte man mit seiner Entdeckung den Kometen "ISON" nennen können. Und ausgerechnet dieser heiß diskutierte Komet dem ein Raumschiff samt Videomaterial oder Stern von Betlehem auf Grund des Datums num Erdnahesten Punkt nachgesagt wird heist ISON wie i son.


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 22:25
@Primpfmümpf
zufall. man kann schlecht jeden kometen ISON nennen, vielleicht war herr elenin einfach eitel, mit dem zweiten entdeckten kometen wollte er vielleicht einfach das teleksop netzwerk bekannt machen, das kann tausend grüne haben.

hast du überhaupt schonmal geforscht wann er das letze mal an der erde vorbei geflogen ist, wenn überhaupt?


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 22:31
Ja ich kam nur zum Ergebniss dass es diesesmal die erste Entdeckung war. Und wenns die dritte wäre, der komische Zufall bleibt komisch


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 22:57
@Primpfmümpf

nur wenn man krampfhaft etwas sehen will..religiös motiviert oder sonst wie..wo nichts ist.
wenn wir jetzt anfangen jeder abkürzung (die dazu noch eine plausible erklärung hat) auf eventuelle bibel geheimcodes zu untersuchen...
fände eh den bereich VT oder religion passender.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

23.10.2013 um 23:37
@mrhanky

Diese Kategorie ist Religion. Hast aber recht. Spiritualität müsste seperat sein :D


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 01:48
Und noch ein Kaliber.


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 13:02
@Primpfmümpf
Ich schätze mal, dass Ison die erste Trompete aus der Offenbahrung sein könnte.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 16:57
@Yoshi

Jo dem schließe ich mich an. Bin aber null religiös


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 16:59
@Primpfmümpf
Ich auch nicht, aber denke schon, dass man Vorraussagen aus der Offenbahrung auf Naturereignisse übertragen kann. Ich sehe das auch nicht aus religiöser Sicht.


melden
Primpfmümpf
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 17:28
@Yoshi

Ja ich verstehe wie du meinst. Sehe ich auch so.


melden

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 17:46
Ohne jetzt hier groß esoterisch abschweifen zu wollen, aber so wie ich gehört habe, tritt die Erde am 03.12.2013 in die 4. Dimension ein. Kann sich jeder selbst seine Meinung bilden.

http://www.youtube.com/watch?v=WM7PcOb_7eg


melden
Anzeige

Komet ISON = Stern von Bethlehem?

24.10.2013 um 18:00
@Yoshi
Schon wieder?
War doch schon für Dezember 2012 angesagt.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden