weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Kirche, Irrlehre

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 05:47
Ich habe so die Schwerpunkte der Kirche mal angeschaut auf einer der websites.Irgendwie hab ich ich dann plötzlich gemerkt dass unter 1 Punkt etwas nicht stimmt, nämlich:
Der Versöhnungstag
Wir begehen den Versöhnungstag einmal im Jahr, indem wir für 24 Stunden keine Nahrung und Flüssigkeit zu uns nehmen. Dieser Tag weist auf jene hin, die in diesem Leben berufen wurden und Versöhnung mit Gott erlangt haben, sowie auf jene, die nach der Wiederkehr Christi Versöhnung mit Gott erlangen können. Der Tag symbolisiert auch die Übertragung der Sünde auf Satan, der letztendlich für alle Sünde verantwortlich ist (3.Mose 23,27-32; Apostelgeschichte 27,9).
Ich finde das ist so nicht richtig,seit wann überträgt Christus die Sünden der Menschheit auf Satan,wenn es doch heisst Jesus Christus ist zum Sündenbock geworden und hat die Sünde auf sich selbst genommen!
Was denkt ihr?


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 06:08
@nikroyal


äusserst magerer eröffnungspost.
von welcher kirche redest du und wie lautet deine (eine :D ) webseite?


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 06:32
Ich meine die Kirche des ewigen Gottes, hab jetzt kein link aber man kann es googeln falls man nicht zu faul ist dazu den Titel des Threads zu lesen wäre auch hilfreich!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 06:46
@nikroyal


du fängst ja gut an :D

faul ist bis jetzt nur dein eröffnungspost. und den link hättest statt hier rumzupöbeln in deinem thread längst selbst bringen können.


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 06:54
http://www.aufpostenstehen.de/wir-uber-uns/

Muss man dann vergleichen, was sagt die Bibel und was sagt diese Kirche.

@nikroyal
nikroyal schrieb:Ich finde das ist so nicht richtig,seit wann überträgt Christus die Sünden der Menschheit auf Satan,wenn es doch heisst Jesus Christus ist zum Sündenbock geworden und hat die Sünde auf sich selbst genommen!
Da hast Du recht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 08:17
warum drüber Gedanken machen, is doch eh alles Blödsinn..

dann überfall ich eben nen paar Tankstellen, danach hunger ich nen Tag und alles meine Sünden sind wech, wenn die Bullen klingeln sag ich ihnen dann einfach der Satan is dafür verantwortlich und sie sollen nach ihm suchen statt mich bei Frühstück zu stören..


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 08:37
Die Kirche ist ein Synoym für Irrlehre. Auch alle Götter sind endlich, aber es gibt ein Absolutes Prinzip, s. hier meine Ausführungen über die Theosophischen Lehren, nach der Einleitung bzw, zwischen den Kommentaren. Diskussion: Theosophie nach Madame Blavatsky


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 08:54
Hauptsache Werbung für okkult esoterisch verdrehte Weltansichten machen.
Kann man nicht auch mal ohne Hilfsglauben auskommen?


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 09:39
Ja ich habe vielleicht den Thread nicht perfekt eröffnet.Bitte vergebt mir deswegen.ich wollte wirklich wissen was ihr so über diese Kirche wisst und was ihr meint.Leider gibt es hier hater und alles mögliche, was mich aber nicht hindern wird weiterzumachen!


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 09:44
@nikroyal
Hi.
Ist es nicht so das Jesus, die Sünden auf sich genommen hat und sie neutralisiert hat, aber luzifer für sie verantwotlich ist. Also er der Ursprung des Übels ist. ? Die Sünde selbst.
Wen Jesus die Sünde wäre, dann wäre er doch für das übel verantwortlich.

Kann sein das ich was falsch verstanden habe.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 09:56
@nikroyal

um dir mal weiterzuhelfen ;)
hier der link zu der kirche die du wohl meinst:

http://www.aufpostenstehen.de/wir-uber-uns/


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 12:09
Danke für den Link. Wie gesagt;viele Punkte gleichen der adventistischen Lehre. Also auch die Einhaltung des Sabbats und jüdischer Feste. Dann eben fehlt die Überzeugung, dass wir alle aus Gnade gerettet werden und nicht aufgrund unseren Werken, Worten oder Verdiensten.
Was denkt ihr?


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

11.11.2013 um 14:57
Es ist eher ein gemisch, das Hauptanliegen der Lehre beruht sich dem alten Testament, da war der Jesus angeblich bei Gott, und noch nicht auf der Erde und letztendlich der Messias.
nikroyal schrieb:Wir begehen den Versöhnungstag einmal im Jahr, indem wir für 24 Stunden keine Nahrung und Flüssigkeit zu uns nehmen. Dieser Tag weist auf jene hin, die in diesem Leben berufen wurden und Versöhnung mit Gott erlangt haben, sowie auf jene, die nach der Wiederkehr Christi Versöhnung mit Gott erlangen können. Der Tag symbolisiert auch die Übertragung der Sünde auf Satan,
Ich habe jetzt nachgeschaut, der Versöhnungstag ist der Jom Kippur. Es steht überhaupt nichts darin, dass der Tag die Übertragung der Sünde auf Satan ist. Sondern der Versöhnungstag bedeutet, dass jeder Mensch seine Sünde aufzählt, es gibt im Judentum für diesen Tag, extra ein Gebet, dort sind alle "Sünden" aufgeführt, die die Gemeinde gemeinsam spricht/betet.
Dort werden die Sünden dem Gott vorgetragen, und Gott vergibt dann die Sünden.

Das ist schon die erste Irrlehre, ich will nicht Wissen, wieviele Irrlehren sie noch betreiben.


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

12.11.2013 um 09:17
Ich sehe diesen Trend bei vielen christlichen Kreisen immer wieder.Alle fallen so extrem auf die gesetzliche Schiene und nehmen jüdische und alttestamentliche Inhalte als Grundlage und vergessen dass wir allein aus der Gnade heraus gerettet werden.Christus hat im neuen testament die Erlösung vollbracht.Vergebung für die Übertretungen.Zudem kommt hinzu dass er nach seinem Tod auferstand. Klar ist alles im alten virhergesagt


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

12.11.2013 um 09:40
Vorhergesagt. Doch es gibt neue wichtige Elemente des neuen Testaments.Die Ausschüttung des Geistes Gottes und dass Christus in uns lebt durch diesen Geist.Das zeigt uns der Apostel Paulus welcher auch Jude war, auch er hat Christus erkannt,kannte aber auch bestens das alte Testament.Er war der Apostel, der es fertigbebracht hat zu erkennen dass viele Prophezeiungen vom alten Testament erfüllt worden sind durch Christus. Kein Mensch kann die Gesetze erfüllen, deswegen musste Christus auch sterben und auferstehen,damit wir losgekauft sind von dem Gesetz. Durch Gnade haben wir jetzt die Möglichkeit vor Gott gerecht zu stehen.Klar machen wir noch Fehler aber es gilt die Tatsache dass wenn Christus in uns lebt, wir abnehmen und er zunimmt.Unser Ego steht unter Gott und nicht der Ego über Gott.
Was denkt ihr so?


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

14.11.2013 um 02:28
Ich glaube, die Idee zu diesem Versöhnungstag hat der Gründer eurer Kirche aus dem Judentum! Dort gibt es doch den Jom Kippur ("Tag der Versöhnung"), wo ein Bock mit den ganzen Sünden des Jahres beladen und in die Wüste geschickt wurde (der sogenannte "Sündenbock").
Im Christentum ist das aber natürlich durch Jesus abgelöst worden, unser "Sündenlamm", das hinwegnimmt die Sünde der Welt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

14.11.2013 um 19:12
@nikroyal


Ja, weil im Zeitraum von längeren Epochen die Ansichten dazu erheblich voneinander abweichen. Und der gute alte Jahwe wird auch nicht ewig leben, genau wie der Momotheismus.


melden

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

14.11.2013 um 19:26
Hallo alle zusammen, Jesus Christus der auferstandene Sohn Gottes segne euch alle reichlich mit seiner Gnade!

Ich habe auf Youtube einige Predigten von einem Pastor gesehen welcher zu der Kirche des ewigen Gottes gehört und dieser gute Mann, Norbert Link ist sein Name, ist mir irgendwie symphatisch von seiner Gestik und Erscheinung her aber das war es auch schon mit dem positiven. Die Aussagen der Bibel werden manchmal verdreht oder dem wird sogar widersprochen. Wie die schon hier erwähnte Irrlehre über den Sabbat aber noch einiges mehr. Es ist nicht alles verkehrt was er sagt, vieles ist die Wahrheit aber in fast jedem Video macht er irgendwo eine Aussage die sich nicht mit der Bibel deckt und ein wenig Sauerteig durchsäuert den gesamten Teig, weshalb ich gänzlich davon abrate den Lehren von diesem Pastor zu vertrauen.

Maranatha.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

14.11.2013 um 20:18
Kayla schrieb: Momotheismus.
:D witzig
such dir was aus:
Wikipedia: Momo

ich tippe ja auf michael ende und momo ,diese pflichtlektüre für kleine mädchen :D


melden
Anzeige

Ist die Kirche des ewigen Gottes eine Irrlehre?

14.11.2013 um 20:33
@BibleIsTruth danke bruder für die recherche
@pere ubu das war lustig mit momotheismus😂😂😂


melden
80 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden