Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Es Gibt Eine Hölle!

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 09:37
Grüß Gott,

liebe Brüder und Schwestern, sowie Atheisten, andersdenkende und andersgläubige.

Da ich sehe das so viele gegen den dreieinigen Gott(Gott Vater, Gott Sohn und Gott heilige Geist), sowie gegen alles heilige und heiligen sind, will ich mal ein Thema eröffnen.

Fangen wir gleich an.

Es gibt die Hölle und den Teufel, sie ist Real und ist nicht nur ein Märchen wie manch einer glauben.

Die Teufel verführt die Menschen in die Hölle, indem sie die Menschen zu allerlei Lastern verführen bzw. aufstacheln.

Was ich bezwecke? Ganz einfach: Tut Buße für eure Sünden, bekehrt euch und nehmt und bekennt Jesus Christus als euren Retter und Erlöser an! Nicht nur für die Gläubigen katholiken schreibe ich es, sondern auch für alle Menschen.

Die Hölle ist ein Ort Ewiger Qual und Schmerzen sie ist Ewig! Der Mensch kann sich für oder gegen Gott entscheiden. Für das Gute(Gott Vater, Gott Sohn und Gott heiliger Geist) oder das Böse (Satan) entscheiden. Es liegt an euch zu entscheiden welchen wegt ihr einschlagen wollt.

Es soll euch nicht ängstigen, aber es ist die Wahrheit. Die Heilige Bibel ist wahr, jedes einzelne Wort in der Heiligen Schrift ist wahr! Gott ist wahr! Satan ist die Lüge!

Mann kann ein einziges Leben lang schönreden es gebe keinen Gott der richtet die lebenden und die toten, es gibt keinen Satan, der die Seelen ins Verdammnis schickt, es gibt keine Hölle. Aber seit ihr absolut sicher dass, das stimmt? Und wenn ihr euch geirrt habt? Was dann? Was dann? Dann ist es zu spät! Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.

viele Grüße

ein Bruder in Christus


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 09:43
RosenkranzUser schrieb:Es gibt die Hölle und den Teufel, sie ist Real und ist nicht nur ein Märchen wie manch einer glauben.
Hast du sie gesehen das man sie eben nicht für ein Märchen halten könnte ?
Bist du dir sicher das die Begriffe über deine Hölle richtig verstanden und übersetzt wurden, somit man auf eine Bibelkonforme Auslegung gelangen kann ?
RosenkranzUser schrieb:Was ich bezwecke? Ganz einfach: Tut Buße für eure Sünden, bekehrt euch und nehmt und bekennt Jesus Christus als euren Retter und Erlöser an! Nicht nur für die Gläubigen katholiken schreibe ich es, sondern auch für alle Menschen.
Ja das ist die Aufgabe oder sollte sie zumindestens sein, jedes Christen.
Aber was denkst du wie weit du hier in Allmy damit kommst ?


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 09:45
@RosenkranzUser
RosenkranzUser schrieb:Es gibt die Hölle und den Teufel, sie ist Real und ist nicht nur ein Märchen wie manch einer glauben.
Wieso erstellst Du diesen Thread in der "Spiritualität" in der es ausschließlich um GLAUBEN geht, Du hier aber eine Behauptung als Fakt hinstellst.
Der Thread wäre unter "Menschen" oder "Wissenschaft" dann doch eher besser aufgehoben. Denn in dieser Rubrik ist es nicht legitim Fakten darzustellen.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 09:46
@RosenkranzUser
RosenkranzUser schrieb:Und wenn ihr euch geirrt habt? Was dann?
Wenn ich mich irre kommen wir vermutlich beide in den Hades, da es Zeus ja vermutlich gibt und wir beide nicht daran glauben.

Die Pascalsche Wette ist noch aus anderen Gründen makelbehaftet aber das ignorieren aller anderen Gottesbilder ist mitunter der grösste.
RosenkranzUser schrieb:Die Teufel verführt die Menschen in die Hölle, indem sie die Menschen zu allerlei Lastern verführen bzw. aufstacheln.
So wie du dies umschreibst scheint der Teufel ja mächtiger zu sein als Gott selbst. Das hatte ich bisher nicht gewusst.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 11:00
@Micha007

Glauben ist Glauben und Wissenschaft ist Wissenschaft. Du kannst nicht mit Birnen und Äpfel vergleichen.
GiusAcc schrieb:Aber was denkst du wie weit du hier in Allmy damit kommst ?
Keine Ahnung. Aber versuchen kann man es, nicht wahr? Da ich sehe das so viele Threads sehe, dass gegen Gott aussprechen, will ich hier einen Thread das für meinen Gott(dreieiniger Gott) spricht.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 11:20
RosenkranzUser schrieb:Mann kann ein einziges Leben lang schönreden es gebe keinen Gott der richtet die lebenden und die toten, es gibt keinen Satan, der die Seelen ins Verdammnis schickt, es gibt keine Hölle. Aber seit ihr absolut sicher dass, das stimmt? Und wenn ihr euch geirrt habt? Was dann? Was dann? Dann ist es zu spät! Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.
Ich bin mir so sicher, wie du dir sicher bist, dass es all jenes gibt. :ok: Ich warte immernoch auf das Ereignis, welches mich evtl. stärker an Gott/Teufel etc. glauben lassen würde...wobei ich nicht wirklich weiß, wie es ungefähr aussehen müsste.

Woher nimmst du dir die Sicherheit, dass deine 'Theorien' / 'Nidergeschriebenes' stimmt? Richtig, alles Glaubenssache, sprich Du lebst deine Wahrheit & Andere wiederum ihre Wahrheiten.


PS: Ist Gott tolerant?

Menschen die einen bekehren wollen, diese sind es anscheinend nicht. Vilt. denkst du mal darüber nach.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:10
@RosenkranzUser
RosenkranzUser schrieb: Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.
Du beziehst dich auf den Rosenkranz, ein Symbol der katholischen Kirche. Nur widerspricht deine Aussage völlig dem Katholizismus.

Für welche Religion schreibst du denn?


melden
Silvanus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:14
@RosenkranzUser
Ich kenne ein Buch indem wahrheitsgemäß steht, dass Bäume in Europa existieren. Das kann ich als Wahrheit sehen, weil ich es vorher genauso erlebte. Sollte ich nun alles was in diesem Buch steht, als Wahrheit annehmen, nur weil ein Fakt daraus stimmt? Wozu?!


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:25
RosenkranzUser schrieb:Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.
Warum nicht ?
Ist der Gott der Bibel so Unbarmherzig ?

Man könnte es auch umschreiben:
Bekehre dich am besten mit 14, gibt dich der Kirche hin, nehme alle Sakramente und Glaube an alles was sie dir bietet.
Mit 80 segnet dich dann die Zeit und du gehst Wohlbehütet in ein himmlisches Paradies ?

Der am Sterbebett kann natürlich nichts derartiges Vorweisen und wird in die Hölle geschickt ?


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:26
@RosenkranzUser
RosenkranzUser schrieb:Glauben ist Glauben und Wissenschaft ist Wissenschaft. Du kannst nicht mit Birnen und Äpfel vergleichen.
Wir sind uns, was das anbelangt einig, vll lässt sich darauf aufbauen...

Hast du eventuell irgendwas handfestes?
Irgendwas, das nich erfordert, nur darauf zu spekulieren, dass du recht hast?

Viele wären vll geneigt, eine Religion anzunehmen, welche ihnen Jungfrauen verspricht und einen Platz an der tafel neben dem Schöpfer?
Walhalla hat auch ein Konzept, dass nicht von der Hand zu weisen ist.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:30
@Lefuet


ich nehme lieber das konzept von walhalla und sitze als walküre an odins tafel! ;)


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:45
@dasewige

Ich finde auch, man sollte da einfach auf Nummer Sicher gehen!

Mann kann sich sein ganzes Leben lang schönreden es gäbe keinen Odin der die Lebenden und die Toten richtet , es gäbe keinen Riesen, welche am Stuhl Odins rütteln wollen, es gibt keine Untewelt.

Aberich frage euch, seid ihr absolut sicher dass, das stimmt?

Und wenn ihr euch geirrt habt? Was dann? Was dann? Dann ist es zu spät! Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.

Es soll euch nicht ängstigen, aber es ist die Wahrheit. Die heiligen Runensteine sind wahr, jedes einzelne Wort in ist wahr! Odin ist wahr! Zeus ist die Lüge!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 12:58
RosenkranzUser schrieb:Keine Ahnung. Aber versuchen kann man es, nicht wahr? Da ich sehe das so viele Threads sehe, dass gegen Gott aussprechen, will ich hier einen Thread das für meinen Gott(dreieiniger Gott) spricht.
Ich habe den Eindruck, du musst dir selbst erst mal klar darüber werden,
worüber du dich eigentlich äußern möchtest.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:03
@ramisha
Missionieren ?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:05
@GiusAcc
Ich bin der Meinung, @RosenkranzUser muss erst mal selbst von seinem Glauben
überzeugt sein, ehe er/sie sich an uns User wendet und das Gefühl habe ich nicht.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:24
@ramisha
Ich würde es so sagen, @RosenkranzUser sollte zu allererst seinen katholischen Glauben kennen, bevor er meint, ihn uns erklären zu müssen.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:34
@RosenkranzUser
Welcher Religion gehörst du an wenn ich fragen darf?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:45
@Venom
wer vom 3-einigen gott redet und einer hölle als ort ewiger qual schreibt....

und dann noch @RosenkranzUser heisst,
der wird wohl....katholisch sein :aluhut:


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:53
@RosenkranzUser
RosenkranzUser schrieb:
Denn eine Bekehrung auf der Sterbebett gibt es nicht.
Dazu kann ich dir nur eine Aussage eines Arztes und eines Pfarrers sagen:
"Auf dem Sterbebett gibt es keinen Arheisten". Haben die zwei Berufsgruppen festgestellt.
Woran haben sie das festgestellt? Weil der Sterbende in seiner Sterbephase geredet hat, und zwar mit seinen verstorbenen Anverwandten.


melden
Anzeige

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

25.10.2014 um 13:57
@RosenkranzUser
Seltsamerweise lässt sich die Hälfte deines Beitrags auf dich übertragen. Wer redet sich hier sein Leben schön?

Und wenn es einen Gott geben sollte, sollte er angeblich allwissend und barmherzig sein, würde er seine Schöpfung nicht ewigen Höllenqualen aussetzen. Wenn ein Wesen dazu Fähig sein sollte, solche Komplexitäten wie dich zu erschaffen, sollte er sich auch über die quasi Vorbestimmtheit des Glaubens sowie der Persönlichkeit bewusst sein, die er auch bewusst erschaffen haben muss. Also können die meisten Menschen für ihre Weltanschauung nichts, da sie oft hineingeboren und auch dazu erzogen werden. Wäre dann nur eine Religion die Wahre, wäre es ein Zufallsspiel von Gott, bewusst hergestellt, und dabei so extrem bösartig. Herr Gott, man erschafft doch nicht mal einfach so Lebewesen, redet ihnen Schamlos ein, dass sie, wenn sie nicht auf seine sowieso von vornherein fragliche Ideologie hören sollten (Christentum), werden sie durch ihn in die Hölle kommen, und weiß dabei auch noch, dass viele eh nicht zuhören werden, da sie durch seine erschaffenen und von den Menschen schwer beeinflussbaren Prozessen an anderes glauben bzw. nicht glauben. Soll das die Logik eines allmächtigen und allwissenden Wesens sein? Der wäre ja ziemlich dämlich...

Mein Problem und meine Ungereimtheit über die seltsame Logik Gottes und bestimmten Religionen ist nur eines von Tausenden, die immer wieder erwähnt und dabei leider ignoriert werden...


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden