Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

12.12.2014 um 21:06
Sie überlegt es sich noch :).. habe viele pn bekommen, die jedoch leider auch in einer gruppendiskussion nicht schreiben wuerden,da es doch jeder lesen koennte.. wir sind am überlegen ob wir auf einer anderen Homepage ein forum diesbezüglich machen, wuerde mich dann wieder hier melden.

Liebe gruesse


melden
Anzeige

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 06:52
Wenn man mit Hellseherei Beweise findet, die auf dem konventionellen Weg funktionieren, dann ist das super genial!


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 07:12
Ich hatte mal eine Phase, wo ich Bilder vor dem Einschlafen gesehen habe.
War damals zu der Zeit als ein Heckenschütze in Amerika Menschen erschoss.
Ich sah Bilder von zwei Schwarzen, einer hatte blonde Haare.
Am nächsten oder die nächsten Tage, sah ich in den Nachrichten, dass sie zwei schwarze festgenommen hatten. Der eine war früher beim Militär und sie zeigten Bilder von Soldaten mit Stroh auf dem Kopf, was mich wieder an die blonden Haare erinnerte.

Es waren noch mehr Bilder, die sah und die ich später mit Dingen in Zusammenhang brachte, die passierten.

Habe damals auch mal versucht zu erfahren, was mit mir los ist und wandte mich an die Gesellschaft für Anomalistik und den Betreiber eines anderen Forums.
Von denen bekam ich auch nur die Auskunft, dass das alles zu weit hergeholt ist und ich meinem Psychiater vertrauen soll.

Ich fühlte mich damals auch nur abgespeist und konnte mich nicht so recht mit diesen Antworten zufrieden geben. Es waren einfach zu seltsame Erfahrungen/Bilder.

Es war eine ziemlich lange Zeit, in der mir so etwas passierte und es ist schon irgendwie merkwürdig oder belastend, vor allem, weil man für sich keine befriedigenden Antworten erhält.

Ich kann mir schon vorstellen, dass es Menschen gibt, die etwas wahrnehmen können, aber so etwas kann man wohl nicht mit dem Willen steuern, vielleicht ist es deshalb auch noch nicht gelungen, dass Mr. Randi oder wie er heißt, sein Geld losgeworden ist.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 09:49
@tenyearsafter
Danke fuer deine Offenheit.. ist immer gut gleichgesinnte zu finden.. nur wir wissen ja dann dass es tatsächlich eingetroffen ist und sich Skeptikern gegenüber beweisen zu muessen/wollen ist sinnlos.. verrückt bist du auch nicht :) es gibt mehr von *uns* als du denkst.. und das ist doch schoen zu wissen..


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 10:05
@niri2015

Hey :)

Tatsächlich kenne ich sowas zumindest aus Amerika, in mehreren Dokumentationen kam es schon vor, dass auf die Hilfe hellsichtiger Menschen zurückgegriffen wurde, um Fälle zu lösen.

FBI und Polizei machen das wohl, zumindest manchmal.

Ich sage mal: ,,Wer heilt, hat Recht."


Wenn man vermisste Personen beispielsweise findet, ist das natürlich positiv. Später müssen aber natürlich konkrete Beweise her für eine Täterschaft, auf ein ,,ich habe vor meinem inneren Auge gesehen, wer der Täter war" kann man sich vor Gericht nicht gut verlassen.
Nicht, weil ich alle Hellsichtigen für Betrüger hielte. Sondern weil es auch tatsächliche Betrüger gibt, die sowas ausnutzen würden zu eigenem Ruhm oder um unliebsamen Personen eins auszuwischen.


Hellsichtig sein ist ja keine exakte Wissenschaft. Aber wenn es funktioniert, gut :)

Meine Talente sind eher Stimme und das Nachvollziehen von Gefühlen.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 10:13
@Kc
Sehe ich auch so, klar muessen beweise her, aber was mich beschäftigt ist eher mal das *auffinden* der menschen, den Familien das leid nehmen koennen im unwissen zu sein.. und dass es mehrere menschen gibt,die dinge,sehen, fuehlen,hoeren glaube ich def. Daher wollte ich diese menschen zusammenführen und wenn man alle hinweise zusammentraegt vielleicht so die Hobby Kriminalisten hier mit Ideen,anregungen unterstützen koennen,das war mein Wunsch..

Aber ist schwierig hier..

Will ja auch kein geld oder sowas, und wie gesagt falsch liegen kann man immer,den Beweis dass das was man sah wirklich eine Eingebung ist, hat man ja leider immer erst wenn der fall geloest ist..

Ich glaube auch viele die wirklich die Begabung haben,bleiben im Hintergrund, genau weil sonst das passiert was hier jetz passierte..

Ich denke immer noch, wenn wir gemeinsam helfen koennen waere es super, wenn nicht wars ein versuch wert.. überzeugen will ich hier niemand - gibt gottseidank immernoch menschen die einfach helfen wollen ohne etwas zurueck zu erhalten..


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 10:15
@niri2015

Möglicherweise findest du ja trotzdem Gleichgesinnte :)

Skepsis wirst du immer begegnen. Die ,,Fraktion der Wissenschaftsgläubigen" ist hier halt jedenfalls aktuell recht stark.

Davon darf man sich halt nicht so beeinflussen lassen.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 12:31
niri2015 schrieb: habe viele pn bekommen, die jedoch leider auch in einer gruppendiskussion nicht schreiben wuerden,da es doch jeder lesen koennte.. wir sind am überlegen ob wir auf einer anderen Homepage ein forum diesbezüglich machen
Dann schau doch mal kurz in die Zukunft, da wirst du dann sehen, ob das klappt oder nicht.
Hättest ja auch VOR dem eröffnen dieses threads schauen können, wie das Ganze hier verläuft.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 12:35
Hab nie gesagt dass ich in die Zukunft schauen kann, distanziere mich auch klar davon..

Aber Hauptsache was zum sticheln und provozieren..

Schönen tag!


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 12:37
Verstehe nicht wie es menschen gefallen kann ständig andere fertig zu machen und lächerlich darzustellen.. glaube diese menschen benötigen eher mal ärztliche hilfe..


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 12:42
@niri2015
naja irgendein Dummer ist halt immer da der seinen Mund nicht halten kann,
selbst nachdem der Thread verschoben wurde, ist man immer noch nicht zufrieden
und muß unbedingt mit dämlichen Kommentaren mitmischen...
muß ihm wohl irgendwas geben...
aber doch schön, das man seinen Charakter hier so offenbart,
da weiß man gleich wer wie tickt ;)

LG


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 13:32
@niri2015
Von dem Seher Alois Irlmeier ist z.B. bekannt, dass er bei der Aufklärung von Verbrechen geholfen hat.
Mir selber ist folgendes Unglaubliche passiert: vor Jahren las ich in der Zeitung in einer relativ kleinen Mitteilung, dass ein Student -ich glaub es war in Thüringen- vermisst wurde. Ich las einige Tage später im Inet, dass er bei einer Ruine gefunden wurde, wohl abgestürzt war-ich sah auch ein Bild dazu. Der Student wurde in der Realität aber erst Wochen später an einer Ruine gefunden. Tod-ohne Fremdeinwirkung! Mir ist heute noch nicht klar, ob ich das Lesen im Inet geträumt habe. Aber eigentlich bin ich mir sicher, dass ich es wirklich gelesen habe. - Hab auch schon einige Male Dinge im Radio gehört, die erst Stunden bzw. Tage später passierten. Ich bin mir hier ganz sicher, dass ich nicht geträumt habe. Erklären kann man das einfach nicht.
Ich denk, dass viele Menschen die Gabe des Hellsehen/-fühlens haben, eigentlich alle. Nur will man das nicht wahrhaben und schon gar nicht anderen mitteilen. Mir hat gestern erst eine junge Frau gesagt:"Bin ich froh, dass ich endlich mal jemanden gefunden hab, dem ich all meine Wahrnehmungen erzählen kann und der das versteht. Ich dachte schon, ich bin verrückt." Ich glaub auch, dass es immer mehr Menschen gibt, die Dinge wahrnehmen können und warum soll man sich nicht trauen, auch öffentlich dazu zu stehen. Also ich wäre bei deinem Vorhaben dabei.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 13:58
Mein psychischer Gesundheitszustand war letzten Endes total im Eimer.
Es endete damit, dass ich einen Unfall baute. Mein Versicherungsmensch rief mich an und sagte unter anderem etwas, was mir heute immer noch zu denken gibt. Ich weiß nicht, ob ich akustische Halluzinationen hatte. Er sagte etwas von einem Kind in der Garage und ich antwortete einfach mit ja, obwohl ich nicht wußte, was er meinte. Mir selbst ging nur vorher auch etwas mit einer Garage durch den Kopf, deshalb meine Antwort.
Ich landete an dem Tag noch im Krankenhaus. Als ich wieder raus kam hörte ich irgendwann von einem Mord an einem kleinen Mädchen in einem Parkhaus. Und ich googelte mal und fand aber viele Einträge von toten Säuglingen in Garagen.
Bilder sehe ich seither auch nicht mehr. Aber die Fragezeichen schwirren immer noch um mich herum. Was ist Einbildung was ist Realität?
Und selbst wenn der Versicherungsmensch wirklich das aussprach, was ich hörte, was sollte mir das denn sagen?


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 16:54
@niri2015
niri2015 schrieb:wir sind am überlegen ob wir auf einer anderen Homepage ein forum diesbezüglich machen
Da wird aber meist auch net so zimperlich umgegangen, wie ich oft feststellte, die beinharte Wahrheit tut oft weh. Du, oder ihr müßt euch halt mit Bedacht ein Forum suchen, das euren Ansprüchen gerecht wird. :)
niri2015 schrieb:Verstehe nicht wie es menschen gefallen kann ständig andere fertig zu machen und lächerlich darzustellen.. glaube diese menschen benötigen eher mal ärztliche hilfe..
Nanana, jetzt beruhige dich mal, nur weil man halt mal anderer Meinung ist, mußt ja net gleich beleidigt sein, jeder hat eben seine eigenen Meinung und beleidigend war mal gar nix, Wenn du dich provoziert fühlst, bist du aber sehr überempfindlich.

Aber Hauptsache gleich mit "ärztlicher Hilfe" zurück schlagen, meinst net, daß das etwas, sagen wir mal, kindisch ist ?
Pinklollypopp schrieb:naja irgendein Dummer ist halt immer da der seinen Mund nicht halten kann
Das ist auch net gerade die feine Art, jemandem so zu denunzieren, das nennt man Beleidigung, habt ihr keine anderen Argumente als diese, wenn ihr net weiter wisst ? Sehe hier weder Beleidigungen, noch sonst was, nur Meinungen, die vielleicht "überspitzt", ausgedrückt wurden. Und einfach übergehen, gelingt wohl nicht, ne ?

Denke da an das was KC schrieb:
Kc schrieb:Skepsis wirst du immer begegnen. Die ,,Fraktion der Wissenschaftsgläubigen" ist hier halt jedenfalls aktuell recht stark.

Davon darf man sich halt nicht so beeinflussen lassen.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 17:22
Argumente? Sorry hier geht's nicht uma,denn ich will hier niemand überzeugen, sondern leute finden mit gleichen erfahrungen.

Anderer Meinung sein hat nix hiermit zu tun. Wenn man anderer Meinung ist sollte man sich einfach raushalten ich frage ja hier nicht nach eurer Meinung sondern nach gleichgesinnten. Kindisch finde ich es dass hier Skeptiker schreiben und uns erzählen wollen das es dass nicht gibt, glaubt doch an das was ihr wollt und lässt die anderen glauben was sie wollen.. wieso muss es immer darum gehen andere von der eigenen Meinung überzeugen zu wollen!?oder als lächerlich darzustellen, wieso kann man nicht einfach ein Thema ignorieren dass einem eh nicht zusagt?

Ich bin nicht überempfindlich, ich hab schlichtweg keine lust hier *rumzukaempfen* und sich gegenseitig zu beweisen.

Mit dem rueckschlag betreffend Arzt aufsuchen hast du recht, da hab ich mich wohl fuer nen kurzen moment aufs gleiche Niveau begeben. - weil ich hier beobachte das es User gibt die einfach nur hier sind zum beleidigen und alles ins lächerliche ziehn.

Wie gesagt, leben/glauben und leben/glauben lassen.

War definitiv mein letzter Beitrag hier, denn es ist definitiv ein falscher ort helfen zu wollen. intressierte + gleichgesinnte koennen sich gerne via pn melden.

Allen andern alles liebe


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 17:31
niri2015 schrieb:Anderer Meinung sein hat nix hiermit zu tun. Wenn man anderer Meinung ist sollte man sich einfach raushalten ich frage ja hier nicht nach eurer Meinung sondern nach gleichgesinnten
Naja aber hier ists nunmal ein Diskussionsforum, wo es immer ein Pro und Kontra gibt, geben wird, da wirst du net nur Gleichgesinnte finden, sry.
niri2015 schrieb:weil ich hier beobachte das es User gibt die einfach nur hier sind zum beleidigen und alles ins lächerliche ziehn.
Habe zwar jetzt keinen entdeckt, der/die beleidigt hat, aber gut. Ich hoffe, ich habe dich nicht beleidigt, wollte dir nur mal sagen, wie das hier oftmals ist, ein Für und ein Wieder. Es gibt eben Leute, die sich trotz allem, auch wenn sie kontroverser Meinung sind, dafür interessieren.
niri2015 schrieb:War definitiv mein letzter Beitrag hier, denn es ist definitiv ein falscher ort helfen zu wollen. intressierte + gleichgesinnte koennen sich gerne via pn melden.
Jop schade, wäre sicher noch ganz interessant geworden. Auch wenn gegenteilige Meinungen/Argumente hier nunmal vorkommen :)


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 17:59
@ackey
Du hast aber schon den kompletten Thread gelesen stimmts ;)


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 18:01
@Pinklollypopp
Jop, aber ich las erst soeben und die Beiträge, die Off-Topic, Spam, beleidigend waren, wie ich soeben in der Info sah, wurden ohnehin gelöscht. So bin da mal raus, da ich hier nichts weiter beizutragen habe.


melden

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 18:09
@ackey
@Pinklollypopp
@niri2015

Naja, ich würde mir generell wünschen, dass in den Mystery-, Ufo-, Eso- und sonstigen Bereichen ein besseres Diskussionsklima herrscht.

Es heisst eben nicht:,,Allwissenschaft", sondern ,,Allmystery", das beinhaltet auch, dass man sich mit Themen beschäftigt und sie diskutiert, wo man nicht nur streng wissenschaftlich vorgehen und argumentieren kann. Da muss man dann auch mal über das ,,greifbare" und ,,nachweisbare" hinausdenken.

Zum Teil habe ich den Eindruck, dass das einige nicht möchten, sondern sagen:,,Solang mir kein Geist oder Bigfoot live auf dem Tisch sitzt und eine DNA-Probe seine Echtheit bestätigt, ist das alles Humbug."

Vor allem finden sich oft in diesen Bereichen zu viele, hämische, stichelnde Kommentare.

Wäre das damals bei mir auch so gewesen, glaube, einer meiner allerersten Threads war einer über ein Geisterschiff, hätte ich auch kaum Lust gehabt, da noch was zu zu schreiben.


Es sind doch sicherlich alle hier, weil sie ein gewisses Interesse an übernatürlichen Dingen haben :)


melden
Anzeige

Kriminalfälle lösen mit Hilfe Hellfühlen,..hören..sehen (Wahrsagen)

13.12.2014 um 18:23
Nur mal so zum Vergleich zu diesem Thema. In Amerika werden Spiel-Fernseh-Reportagen-Sendungen mit dieser Thematik gezeigt, wo dann auch auf die Wahrsager als Helfer hingewiesen wird. Bei uns werden aber die Wahrsager diesbezüglich lediglich durch den Kakao gezogen.

Also ich finde, man sollte Wahrsager zu Rate ziehen, wenn Profiler nicht weiter kommen. Wo ist da ein Problem? Allerdings auch Wahrsager können sich irren, das scheint Fakt.

Desshalb auch wohl eine gewisse Zurückhaltung, denn welcher von sich überzeugender Wahrsager möchte sich dem aussetzen, das er sich letztendlich doch geirrt hat?


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden