Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

22.04.2016 um 22:32
@sin7
sin7 schrieb:nein, das wollte ich damit nicht sagen. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es vielleicht falsch ist, alles in die eine Tonne zu kloppen und damit dann sozusagen abzuschließen.
Wie kommst du denn darauf, dass alles einfach so weggeworfen wurde, ohne darueber nachzudenken? Freund, hol dir ein Geschichtsbuch ;)

Die Religionen wurden jede einzeln abgeklopft. Jeder Punkt der Realitaet gegenuebergestellt. Jede einzelne hat sich als falsch herausgestellt, oder beschriebene Phaenomene koennen ganz wunderbar rational erklaert werden.

"Jungfrauengeburt (Frau ohne Erinnerung an Sex ploetzlich schwanger)": Vergewaltigung unter Drogen-Einfluss, oder bei Bewustseinslosigkeit
"Goetter auf dem Olymp": Olymp bestiegen, keine Goetter zu sehen
"Gott lebt in den Wolken (zugegeben eine sehr alte Variante des christlichen Glaubens, jedoch teils immernoch vorhanden - ich habe zuletzt vor 10 Jahren mit einem geredet, der nicht mitbekommen hat, dass wir Flugzeuge und Raumschiffe haben und zu den Wolken "reisen" koennen)": Ab ins Flugzeug, nichts zu sehen.
"Wiedergeburt als Insekt": Von der klassischen Biologie geklaert

Wir wissen doch beide, wie lange diese Liste weitergehen kann, oder?

Niemand hat die Religionen einfach so in die Tonne geklopft. Man hat sie sich ueber die Jahrtausende sogar sehr genau angesehen.


melden
Anzeige
sin7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

22.04.2016 um 22:48
VirtualOutrage schrieb:"Jungfrauengeburt (Frau ohne Erinnerung an Sex ploetzlich schwanger)": Vergewaltigung unter Drogen-Einfluss, oder bei Bewustseinslosigkeit
Na wenn z.b. sowas für dich Beweis genug ist, dass sie alle erlogen sind, dann wird's wohl so sein....steht wohl so in nem Geschichtsbuch^^


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

22.04.2016 um 23:11
@sin7
sin7 schrieb:Na wenn z.b. sowas für dich Beweis genug ist, dass sie alle erlogen sind, dann wird's wohl so sein....steht wohl so in nem Geschichtsbuch^^
Damit kommt er der Wahrheit auf jeden Fall näher, als du es jemals könntest. Weil du alle Gegenbeweise bewusst ignorierst. Denn dann würde dein Kartenhaus, das du dir zurechtgebastelt hast, ziemlich schnell zusammenbrechen.


melden
sin7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

22.04.2016 um 23:20
@Labor-Ratte

es gibt keine Gegenbeweise


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

22.04.2016 um 23:26
@sin7

Ja, rede dir das ruhig weiter ein.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

23.04.2016 um 00:02
@sin7
sin7 schrieb:es gibt keine Gegenbeweise
Nein, Du hast - schlicht und ergreifend - keine.


melden
clas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

23.04.2016 um 09:55
@VirtualOutrage
VirtualOutrage schrieb:"Jungfrauengeburt (Frau ohne Erinnerung an Sex ploetzlich schwanger)": Vergewaltigung unter Drogen-Einfluss, oder bei Bewustseinslosigkeit
"Goetter auf dem Olymp": Olymp bestiegen, keine Goetter zu sehen
"Gott lebt in den Wolken (zugegeben eine sehr alte Variante des christlichen Glaubens, jedoch teils immernoch vorhanden - ich habe zuletzt vor 10 Jahren mit einem geredet, der nicht mitbekommen hat, dass wir Flugzeuge und Raumschiffe haben und zu den Wolken "reisen" koennen)": Ab ins Flugzeug, nichts zu sehen.
Dein Vorstellungsvermögen ist recht einfältig.
Du kannst dir nicht vorstellen, dass Gott selber die Zeugung eingeleitet hat.
Bei dir muss eine Frau plötzlich die Erinnerung verlieren,Drogen nehmen oder Bewusstlos sein, damit bloß deine Welt kein Schaden nimmt.
Wenn du als Ungläubiger nichts siehst,heist das für dich ,dass da nichts ist.


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

23.04.2016 um 22:20
@clas

Du kannst immer noch Probleme mit dem Leseverständnis. Und anständigem Verhalten.
Du merkst gar nicht, ob jemand seine eigenen Ideen beschreibt oder allgemeine Erklärungen, die er selbst nicht erfunden hat, von sich gibt.

Leider hast Du Dich seit Anbeginn dieser Diskussionen immer weiter auf die Ebene der ad hominem Argumente zurück gezogen. Das ist nicht nur unhöflich, sondern nutzt auch Deiner Sache ganz und gar nicht.


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

23.04.2016 um 23:31
@clas
clas schrieb:Dein Vorstellungsvermögen ist recht einfältig.
Du kannst dir nicht vorstellen, dass Gott selber die Zeugung eingeleitet hat.
Bei dir muss eine Frau plötzlich die Erinnerung verlieren,Drogen nehmen oder Bewusstlos sein, damit bloß deine Welt kein Schaden nimmt.
Wenn du als Ungläubiger nichts siehst,heist das für dich ,dass da nichts ist.
Du checkst immernoch nicht, dass es weder um meinen Glauben, noch um mein Vorstellungsvermoegen geht.
Eine Vorstellung hat nicht das geringste mit Realitaet zutun.

Es muss Hinweise auf Dinge geben. Wenn man rationale Erklaerungen hat, braucht es keine Zauberei. Durch Vergewaltigung sind schon viele Frauen schwanger geworden. Fuer Zauberei gibt es _keinen_ Beleg. Zeig mir einen einzigen untersuchten Fall, der die Existenz solcher Vorkommnisse zeigt.
Selbstverstaendlich gibt es keinen einzigen - es gibt nur wirre, naive Behauptungen, die auf exakt ueberhaupt nichts basieren.


Uebrigens kann ich mir auch ganz wunderbar vorstellen, dass die Erde eigentlich im Enddarm einer gigantichen Kroete liegt. Wird das dadurch nun Realitaet?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

24.04.2016 um 20:01
(Hiob 26:7) 7 Er spannt den Norden aus über dem leeren Raum, Hängt die Erde auf an nichts

aber dann kommen atheistische "aufklärer" und verzapfen solches :


image-682102-hpcpleftcolumn-pqrg-682102

was und wem soll man da also glauben ?

(Matthäus 11:25) 25 Zu jener Zeit antwortete Jesus und sprach: „Ich preise dich öffentlich, Vater, Herr des Himmels und der Erde, weil du diese Dinge vor den Weisen und Intellektuellen verborgen und sie Unmündigen geoffenbart hast. 

(Jesaja 29:13, 14) . . ., 14 deshalb siehe, ich bin es, der mit diesem Volk wieder wunderbar handeln wird, auf wunderbare Weise und mit etwas Wunderbarem; und die Weisheit seiner Weisen soll zugrunde gehen, und sogar der Verstand seiner Verständigen wird sich verbergen.“


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 02:14
@pere_ubu

Ja. Sämtliche naturwissenschaftliche Erkenntnisse sind mit Sicherheit Resultat einer atheistischen Verschwörung. ;-)


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 03:35
Es wirkt indem es seine Gliedmaßen und Atemzüge durch Fraktale äußert die sich sehr genau im Gehirn abbilden lassen.


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 12:44
Es zu glauben währe dumm. Es zu wissen währe eine Lüge. Es zu akzeptieren ein Schauspiel. Es zu leugnen Ignorant.
Menschen glauben an was sie glauben möchten.
Sie sind dumm und stärken ihre Dummheit.
Menschen lügen. Menschen spielen etwas vor. Menschen sind ignorant.

Doch Menschen sind offen für Ideen und Denkweisen anderer. Menschen sind Sucher der 100% Wahrheit und doch endet solch eine Suche meist im Siff der eigen konstruierten Fantasy und ist ebenso eine Lüge, wie das zu glauben was ein anderer für die absolute Wahrheit hält.

Ich bin kein Atheist oder ein Agnostiker. Ich bin ein Mensch, ein dummer, ein Lügner, ein Schauspieler und ein ignoranter MENSCH.

Ich halte fest am Seil dessen der mich schuf und bin ihm dankbar. Ich halte das für richtig was mir richtig erscheint. Und bin doch auf andere Denkweisen meist verschlossen. Ich widerspreche mir selbst und bilde mir ein immer im Recht zu sein. Darum beantworte ich deine Frage, wieso ich an dass an was ich glaube, glaube, mit einem ich weiß es nicht. Vlt ist es die Dummheit, vlt aber ist es nicht dumm zu glauben, sondern meine Gedanken die ich darüber zerreiße.

Ich kann nur soviel sagen. Ich war Sündenfrei, danach war ich dumm, anschließend ein Agnostiker und nun ein Muslim.

Es sind für mich nicht die Menschen, die mich zum Muslim machten. Es ist die Wissenschaft die im gleichen Atemzug mit der Allmacht Gottes aus dem Kuran rezitiert und bewiesen wird. Es ist die Dummheit die dem Buche fehlt, die Ignoranz die ihm fehlt, die Lüge die ihm fehlt und das Schauspiel welches ihm fehlt. Und obwohl ich es Menschlich perfekt beschreibe ist es doch nur ein Buch, offenbart an Menschen!

Ich glaube, dass ich weiß, dass ich richtig liege.

Doch dümmer als zu sagen ich glaube, und heuchlerischer als zu sagen ich weiß und schauspielerischer als zu sagen ich akzeptiere.

Ist wohl das leugnen Der Existenz Gottes.

Vlt, sind es nur die Worte die fehlen um die Liebe im Herzen welches Allah gewidmet ist zu beschreiben.

Friede sei mit euch Allen.


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 13:34
@IMA313
Ziemlich schöne Gedanken - vielen Dank! - und in einer erfrischenden ICH-Form - im Vergleich zu den vielen an Hybris erkrankter DU-Botschafter hier ;)


melden

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 15:46
@Zilli
Ich danke eher dir, für deine ehrliche Antwort. :)


melden
Zilli
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

25.04.2016 um 16:29
IMA313 schrieb:Ich danke eher dir, für deine ehrliche Antwort.
In meiner Bedienungsleitung steht "ziemlich" für "sehr gut !" ;)


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?

26.04.2016 um 09:37
denkt dran weiter auf den Thread einzugehen. Das ist doch auch interessant, warum ihr das glaubt woran ihr glaubt. Egal was ihr glaubt. Die Diskussionen darüber gibts tausendfach in anderen Threads wer Recht hat, aber wie man dazu kam, wird nur sehr selten beschrieben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

477 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wer war Jesus?75 Beiträge