Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung im Islam

2.314 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Muslime, Brauchtum

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:07
ich hätte mal eine frage an die islamischen allmy user!(oder die des wissen) nämlich warum es im islamischen gluaben vorschrift ist sich zubeschneiden.is das wirklich nur wegen der reinlichkeit oda hat des nen tieferen sinn?is des wie im christlichen glauben wie die taufe?sozusagen das bekenntniss zu gott?ich hoff ihr könnt mir antworten auf diese fragen geben!

Der grund für böses in der welt ist nicht das es böse menschen gibt sondern, dass die guten es zulassen!(albert einstein)


melden
Anzeige
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:21
@ schrankwand14

Das ist ganz einfach. Die Eichel darf sich nicht mehr verstecken, sie ist das Symbol der Islamisten und wird mit stolz getragen.

Vorhaut ist die Hure des Satans und die Eichel die Kuppe von Allah. Deshalb muss die Haut weichen und wird später in einer Zeremonie feierlich geröstet.

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
qdexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:23
hmmmmmm Döner.

Dumm ist der,der dummes tut!


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:28
Der geschichtliche Hintergrund der Beschneidung ist der, dass Abraham sws sich mit einem Stein oder mit einer Hacke selbst beschnitten hat, auf Gottes Befehl hin natürlich! Im Koran gibt es dazu nur eine Andeutung, da heißt es, er habe sich gereinigt (rituell, hygienisch). Abraham verkörpert im Islam den ersten echten Muslim, der sich mit göttlicher Hilfe von den polytheistischen Vorstellungen seiner Gesellschaft und Väüter löst!
Insofern ist das mit der Initiation gar nicht so abwegig...
aber ich weiß es nicht, ob das eine Rolle spielt, warum wir Männer uns im Regelfall beschneiden! Das ist übrigens nicht absolut zwingend, sondern Sunna des Propheten!

Ich denke, der medizinische Faktor spielt auch eine Rolle, es gibt genug "westliche" Ärzte ,die die Vorzüge der Beschneidung hervorheben, weil Infektionskrankheiten weniger auftreten!


melden
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:35
@al-chidr

Hast du noch einen Pimmel ?

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:40
Wer spielt denn hier wieder Mütze auf, Mütze ab. ;O)



Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:43
@intercity ich würd mal sagen man sollte respekt vor gläubigen menschen haben!außederm gibst du dich wie nen 4-jähriger!ich bin zwar selber nich gläubig aba trozdem!

Life´s just a perfect lie!!!!!!!


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:43
Relict, InterCity,

Euer Verhalten ist beschämend, mehr brauch ich daz nicht sagen!


melden
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:46
@al-chidr

Bevor ihr euch die Vorhaut wegen Keimen und Bakterien abknabbert würd ichs erst mal mit waschen versuchen.
Mit Isopropanol oder Azeton lässt sich der Käse leichter entfernen. Also nicht gleich zum Brotmesser greifen und schnipp schnapp machen.

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
vishtaspa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:49
@ Schrankwand 14
Das habe ich mich auch schon oft gefragt.
Eigentlich ist es ja ein jüdischer Brauch und wie al-chidr schon sagte, nicht von Mohammed selbst vorgeschrieben, sondern Mohammed was als geborener Jude
beschnitten undman nahm ihn zum Vorbild.
Trotzdem bleibt sie Frage offen, denn im Judentum ist es tatsächlich vorgeschrieben.

Ich denke mal, es hat in jedem Fall etwas mit der Sexualität zu tun.
Sexualität im richtigen Maß und mit dem richtigen Partner (Wenn die Chemie stimmt..) ist ein unerlässlicher Regenerationsfaktor für den Astralkörper und damit
für Körper und Seele gleichermaßen wichtig und gesund.

Frauen brauchen in der Regel länger als der Mann, um zum Orgasmus zu kommen.
Durch diesen Eingriff, wird diese Steigerungsphase mehr oder weniger Ausgeglichen.
Da aber derartiges nicht auch aus der Antike (Griechen, Römer, Germanen) überliefert wurde, könnte man auch annehmen, daß es ein rassespezifisches Problem war, daß es zu beheben galt.

Eine bessere Antwort habe ich jedenfalls auch nicht gefunden.....

Es kommt,wie es kommt...


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:52
Ob es tatsächlich eine intensivere Sexualität beim Geschlechtsakt erzeugt, oder nicht ,darüber scheiden sich die Geister...

Und Muhammad sws war äh... Jude, klar


melden
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 20:55
@Vishtapsa

Wenn es denn so sein soll, das der Sexualität wegen eine Beschneidung durchgeführt wird, warum haben dann gerade Islamisten meist zehn Kinder von zwanzig Frauen?

Ist ja klar das die islamischen Frauen später zum Orgasmus kommen bei der Unattraktivität da unten.

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
vishtaspa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:01
@al-chidr

Und Muhammad sws war äh... Jude, klar

...na, was war er denn ? Muslim ging ja schlecht, denn Islam konnte er wohl kaum
vor seiner Geburt eingeführt haben.

Sein Papi war Jude und seine Mutter Christin.
Damals hatten die Papis (bei den Juden) aber noch mehr zu sagen als die Mammis.

Im übrigen habe ich nicht von einer intensiveren Sexualität im allgemeinen gesprochen, sondern lediglich angedeutet, daß sich die Chance für die Frau zum Orgasmus zu kommen, dadurch bedeutend erhöht.



Es kommt,wie es kommt...


melden
qdexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:03
"Frauen brauchen in der Regel länger als der Mann"

Bahhhh,Pfuiiii.

@intershitty

Und du ,als Kerl, kannst beurteilen was untenrum attraktiv ist??


Dumm ist der,der dummes tut!


melden
weezl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:07
@intershitty

LOL


wer braucht schon eine...



melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:09
@vishtaspa
Es gibt je verschiedene Methoden der Beschneidung.
Medizinischen Link möchte ich jetzt nicht posten, wegen FSK.
Aber ich denke ohne Frenulum wärs nur der halbe Spass. ;)

Einige Männer habe auch danach Probleme.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:09
*** TROMMELWIRBEL ***

Intercity,

Ihr Verhalten ist und bleibt flegelhaft.

Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:10
@wiesel

Aber wenns doch die Wahrheit ist ! Kannste mir glauben !

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:12
@Islamisten

Es gibt sogar ein Kochbuch in dem verschiedene Rezepte zur Zubereitung der Vorhaut aufgeführt werden.

Herausgeber ist Achmed Eichel vom Verlag "Gewürzte Kuppe".

Das Schaf ist mein Hirte.


melden
jeyjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:16
@ intercity

na, wie viele männer musstest du denn oral beglücken, um zu dieser feststellung mit der "attraktivität" zu kommen ;)??
Ich hoffe Du bist das Geld wert*g*


melden
Anzeige
intercity
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung im Islam

13.07.2005 um 21:20
@jeyjo

Wenn Du wüsstest das nicht nur die optischen Reize auf Null sinken sondern auch noch der Geschmack auf der Strecke bleibt.

Schmeckt so nach verbranntem Turban.



Das Schaf ist mein Hirte.


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden