Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Krieg, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Cyprexx123 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 17:32
Seit der Feigen Enthauptung eines Lehrers und der Aussage des französischen Präsidenten ( meines Erachtens zurecht) mehren sich die Angriffe auf christliche Institutionen und Ordenshüter.

Wird sich das ganze zu einem Kampf der Religionen entfachen?

Wie lange werden sich die Christen das noch Gefallen lassen bis es sämtliche Gruppierungen in Europa gibt nach Irländischen Vorbild?

Wie könnte man das ganze noch stoppen?

https://www.berliner-zeitung.de/news/lehrer-enthauptet-moschee-bei-paris-wird-geschlossen-li.112634

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_88855192/wieder-terror-in-frankreich-priester-bei-angriff-in-lyon-verletzt.html

https://www.tagesschau.de/ausland/nizza-angriff-105.html


4x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 17:44
Zitat von Cyprexx123Cyprexx123 schrieb:Wie lange werden sich die Christen das noch Gefallen lassen bis es sämtliche Gruppierungen in Europa gibt nach Irländischen Vorbild?
Sie werden sich das immer wieder gefallen lassen. Denn Christen berufen sich auf Vergebung und Nächstenliebe.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 17:48
Zitat von Cyprexx123Cyprexx123 schrieb:Wie lange werden sich die Christen das noch Gefallen lassen
In säkularen Demokratien ist die Religionszugehörigkeit nicht von Belang. Es sind staatliche Institutionen dafür verantwortlich.


melden
Cyprexx123 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 17:53
@Nachthauch
Nur das neue Testament das alte spricht eine andere Sprache... Nein im Ernst wenn sich diese Anschläge auf die allgemeine Bevölkerung erweitert,wie lange wird es dauern bis sich sich ebenfalls Hass entwickelt und daraus ein offener Krieg entsteht, diese Frage beschäftigt mich seit längerem.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 18:14
Ich kenne mich nicht genau aus, aber wenn der Koran wirklich dazu aufruft, Ungläubige zu töten, dann sollte dieser Glauben im Keim erstickt werden. Immelmann!


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 18:19
Am besten wäre es alle Religionen abzuschaffen.
Religiöse Verblendung ist Einfach Gift für die Menschheit.
Gibt es keine Religionen mehr hat sich die Feindseligkeit dahingehend erledigt.


4x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 18:21
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Am besten wäre es alle Religionen abzuschaffen.
Es liegt in der Natur des Menschen, seine größten Ängste in den Griff zu bekommen... Und dazu zählt nun mal der Tod.


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 18:22
Zitat von NachthauchNachthauch schrieb:Und dazu zählt nun mal der Tod.
So lange die sich mit ihrem eigenen Tod befassen, gern...Nur sollen die eben andere damit in Ruhe lassen.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 21:05
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Am besten wäre es alle Religionen abzuschaffen.
@KAALAEL
Es werden dann aber trotzdem immer noch Menschen an irgendwelche Götter und Leben nach dem Tod und ähnlichem Unsinn glauben und sich die Köpfe einschlagen, weil jeder meint sein Gott wäre der beste.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

31.10.2020 um 23:32
Zitat von NachthauchNachthauch schrieb:aber wenn der Koran wirklich dazu aufruft, Ungläubige zu töten
Tut er nicht , ich habe die Bibel , dem Koran und einige Jüdische und budistische Schriften gelesen.
Im Vergleich mit der Bibel ist der Koran sogar eine bessere "Lebensanleitung " in vielen Stellen.
Der Koran ruft genau wie die Bibel zu Mord auf , wobei es in beiden eigentlich als Gleichnis gilt wenn man es nicht aus dem Zusammenhang reist


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

01.11.2020 um 03:24
„Sind aber die Schutzmonate abgelaufen, so erschlagt die Frevler, wo ihr sie findet, und packt sie und belagert sie und lauert ihnen in jedem Hinterhalt auf! Wenn sie jedoch bereuen und das Gebet verrichten und die Pflichtabgabe zahlen, so lasst sie ihres Weges ziehen! Siehe, Gott ist verzeihend und barmherzig.“
Quelle:https://www.deutschlandfunk.de/sure-9-vers-5-erschlagt-die-frevler-wo-ihr-sie-findet.2395.de.html?dram:article_id=333633
Zitat von itfcitfc schrieb:Tut er nicht , ich habe die Bibel , dem Koran und einige Jüdische und budistische Schriften gelesen.
vgl.:

Wikipedia: Schwertvers


melden
Cyprexx123 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

01.11.2020 um 08:11
Der bringt es auf den Punkt, mal schauen ob der Westen jetzt Mal entschieden zurückschlägt.


https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/terroranschlaege-in-frankreich-macron-braucht-hilfe-17029384.html
Der Erzbischof von Straßburg, Luc Ravel, warnte davor, von Einzeltätern zu sprechen. Es handele sich nicht um eine Serie von „Gestörten“, sondern um einen Krieg, den die Regierung führen müsse.



melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

01.11.2020 um 14:58
Zitat von KAALAELKAALAEL schrieb:Am besten wäre es alle Religionen abzuschaffen.
Religiöse Verblendung ist Einfach Gift für die Menschheit.
Gibt es keine Religionen mehr hat sich die Feindseligkeit dahingehend erledigt.
Würde man alle heutigen existierenden Sekten und Religionen verbieten/abschaffen, dann würde es im Geheimen weiterlaufen und
es würden aus den jetzigen schon bestehenden Vereinen wieder neuere Untergruppierungen gebildet und ggf. in Folge dessen nochmehr
Gottheiten. Man bekommt das nicht durch Verbote weg, nur durch Erkenntnis und Wahrheit.
Sollte nicht jede Religion wenigstens im Kern übereinstimmen? Ich kenne den Islam nicht, kann mir aber nur schwer vorstellen,
dass Töten und Krieg erlaubt sein soll, denn das steht in absolutem Wiederspruch zum Leben ansich.
Wer Kriege entfacht im Namen seines Glaubens , hat keine Achtung vor dem Leben ansich und dem Göttlichem. Für mich steht das
in absolutem Wiederspruch. Glaubensbücher sind vom Menschen geschrieben. Jede Schrift lässt sich umdeuten und im Laufe der Zeit verfälschen...

"Ich versuche zu verstehn, was andere in Dir sehn.
Warum sie Kriege anfangen und in deinen Augen Morde begehen.
Warum sie Menschen dazu zwingen, an einem Virus zu sterben.
2000 Jahre nach Dir, liegt hier alles in Scherben. "
(Söhne Mannheims)




melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

07.11.2020 um 18:55
Zitat von Cyprexx123Cyprexx123 schrieb am 31.10.2020:bis es sämtliche Gruppierungen in Europa gibt nach Irländischen Vorbild?
Was bitte ist das "Irländische Vorbild"?

Die Republik Irland oder Northern Ireland als UK-Kolonie?


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

08.11.2020 um 10:14
Vermutlich meint er die IRA etc

Das war aber weniger ein Religionskonflikt auch wenn die Konfessionen als Kriterium zur Unterscheidung herangezogen wurden


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

09.11.2020 um 12:45
Zitat von Cyprexx123Cyprexx123 schrieb am 31.10.2020:Seit der Feigen Enthauptung eines Lehrers und der Aussage des französischen Präsidenten ( meines Erachtens zurecht) mehren sich die Angriffe auf christliche Institutionen und Ordenshüter.

Wird sich das ganze zu einem Kampf der Religionen entfachen?

Wie lange werden sich die Christen das noch Gefallen lassen bis es sämtliche Gruppierungen in Europa gibt nach Irländischen Vorbild?

Wie könnte man das ganze noch stoppen?
Einen "Kampf der Religionen" wünschen sich die Islamisten, weil der Islam halt schon von seinem Gründer her auf Ausbreitung durch Eroberung und (Zwangs-)Konvertierung gepolt ist. Und zwar so lange, bis die ganze Welt vom Islam "beglückt" ist.
Dummerweise ist das heute aber nicht mehr so einfach wie im Mittelalter, weil im Westen inzwischen ganz andere Werte herrschen, wo Religion nicht mehr die erste Geige spielt und auch keine Gewalt mehr ausüben darf, um sich selber eine Machtposition zu erwerben,
und der Westen in seiner eigenen Expansionsperiode fast den ganzen Globus (Amerika, Australien, sogar Japan) damit quasi "immunisiert" hat gegen die Weltbeherrschungsansprüche des Islam. In anderen Ländern hat der Islam sich selber systematisch unbeliebt gemacht (Indien samt Teilung, diverse afrikanische Länder mit aktuell laufenden religiösen Auseinandersetzungen).
Man kann ganz einfach sagen, der Islam hat nichts zu bieten, was man nicht auch viel einfacher und mit viel weniger Zwang und Gewalt verbunden im Christentum oder sogar völlig religionsfrei über den Humanismus kriegen kann, wenn man möchte.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

09.11.2020 um 17:48
@T.Rick

Der Kampf der Kulturen wurde nicht erst mit 9/11 globalisiert. Siehe die blutigen Religionskonflikte, die unschuldige Menschen zuvor in der Historie mit ihrem Leben bezahlen mussten.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

09.11.2020 um 17:58
Blutige Religionskonflikte wie bei der Teilung Indiens. Oder die "Blumenkriege" der alten Kulturen Lateinamerikas, der Mayas und Azteken?
Fallen auch innerreligiöse Konflikte darunter wie der 30jährige Krieg in Europa, eine rein christliche Angelegenheit, und seine Vorläufer, Hussiten-Katharer-Wiedertäufer-Kriege?
Irgendwie war Religion immer schon ein guter Grund, dem Nachbarn den Schädel einzuschlagen und sein Hab und Gut zu rauben.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

09.11.2020 um 18:01
Wie beendet man das? Geht nur auf einem Weg: allen Religionen das Recht und die Möglichkeit, Gewalt ausüben oder anzuordnen, wegzunehmen. Wenn bei uns jemand zu Mord und Gewalt aufruft, wandert er wegen Aufstachelung und Haßreden hinter Gitter, oder? Oder soll man ihn das straflos verkünden lassen, nur weil er einer ganz bestimmten Religion angehört? Das ist die Frage, die man stellen sollte.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

09.11.2020 um 18:25
Bei seinem Terrorzug beruft sich der IS auf die Ursprünge des Islam: Mohammed, der höhere Offenbarungen mit der muslimischen Gemeinde teilte, rechtfertige auch Eroberungen mit Feuer & Schwert undsoweiter unter seinem Namen. Das firmiert heute Vielen unter "gerechtfetigt subsumiert.", auch, wenn sie keine Ahnung haben davon.


melden