Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

13 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Krieg, Nation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

25.01.2009 um 13:33
würde eine auf respekt beruhende diskussion, dem verstand zugewandte menschlichkeit, all unser leid ausmerzen können, wenn wir auf der suche nach der wahrheit den befreiten mensch in uns finden

dazu habe ich im im Marburg Journal, Volume 7, No. 1 (September 2002), folgende einleitung gefunden:

"Im letzten Jahrhundert hatte man sich hierzulande an den Gedanken gewöhnt, daß zunehmende Modernisierung notwendigerweise eine zunehmende Säkularisierung nach sich zöge. Anderswo zeichnet sich jedoch schon seit längerem eine gegenteilige Entwicklung ab. Längst spricht man in den USA vom Phänomen der „De-Säkularisierung“, und selbst für Deutschland stellte jüngst ein Freizeit-Forschungs-Institut einen verstärkten Trend zum Kirchgang fest. Dieser De-Säkularisierung-Prozeß ruft inzwischen sogar Besorgnis hervor. Kürzlich warnte der Philosoph Richard Rorty in einem Zeitungsinterview vor erheblichen Gefahren für die Demokratie infolge des wachsenden Einflusses der Kirchen auf die amerikanische Politik. Schon 1996 – unter dem Eindruck des Bürgerkrieges zwischen orthodoxen Serben, katholischen Kroaten und muslimischen Bosniaken – hatte der Politologe Samuel P. Huntington in seinem vieldiskutierten Buch The Clash of Civilizations eindringlich davor gewarnt, daß die zukünftigen Konflikte der Welt sich entlang den Grenzen der „Kulturkreise“ entwickeln würden, wobei „Kulturkreise“ im wesentlichen durch eine gemeinsame Religion geprägt seien. Nicht nur in Ex-Jugoslawien erweist sich Religionszugehörigkeit als primärer Identifikationsfaktor. Sunniten massakrieren Schiiten in Afghanistan, Moslems und Christen bringen sich in Indonesien wechselseitig um, ebenso Hindus und Moslems in Indien, Protestanten attackieren in Nordirland sogar Schulkinder, nur weil sie Katholiken sind. Vor diesem Hintergrund erscheinen die seit dem 11. September immer wieder zu vernehmenden Stimmen von Religionsvertretern, Religionen dienten prinzipiell dem Frieden und der Völkerverständigung, als ebenso fromme wie hilflose Beschwörungsformeln. Angesichts der gegenwärtigen Weltlage dürfte die Relevanz einer Beschäftigung mit dem Verhältnis von Religion und ethnisch-nationaler Identitätsbildung evident sein.

Zur Annäherung an die Frage, welche Rolle Religionen im Prozeß einer ethnisch-nationalen Identitätskonstruktion spielen können, habe ich zwei Beispiele aus der jüngeren Geschichte ausgewählt, die hinreichend viele Parallelen aufweisen, um einen Vergleich sinnvoll zu machen, aber ebenso genügend signifikante Unterschiede offenbaren, um eine erkenntnisfördernde Kontrastierung zu ermöglichen. Konkret werde ich mich mit der Glaubensbewegung Deutscher Christen und dem sogenannten Staats-Shintō in Japan vor 1945 auseinandersetzen. "

Christoph Kleine
University of Marburg, Germany


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

09.05.2011 um 23:31
passt nicht zum Thema, ABER:

- Hier hat niemand gepostet und wirds wohl auch nie tun
- Mein Beitrag ist zu unwichtig für einen neuen Threat
- hab keinen besseren gefunden :/


folgendes Bild:

aa2a0b184a

klingt erstmal lustig ist es aber evtl gar nicht (obwohl man erstmal grinsen muss)

eigene meinung:
wohl in D. unrechtmäßig [Auch im zuge der AGB`s nicht (Behauptung)]
Und auch absolut a-sozial


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

10.05.2011 um 15:28
@Cesair

Ist ein Fake. Hätte mich auch gewundert wenn daran etwas Wahres wäre. Die würden sich mit so einer Einstellung ja gnadenlos selbst ins Bein schießen...

http://parkrocker.posterous.com/mcdonalds-extragebuhr-fur-sudlandische-gaste


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

10.05.2011 um 15:44
@Y34RZ3RO
war auchmeine vermutung...
dagegen spricht:
- meine version ist ungepixelt
- die einzelnen filialen könnten solche sachen durchaus "drucken"

aber insgesamt hast du recht ich glaube da auch nicht an etwas "ernsthaftes"


1x zitiertmelden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

10.05.2011 um 21:05
@Cesair

Die Marken des auf der HP verlinkten Bildes, wurden von dem Betreiber absichtlich unkenntlich gemacht. Ein Filialienleiter ist gut beraten, einen solchen Schritt nicht ohne dies vorher mit der Unternehmensleitung abgesprochen zu haben, zu machen.

In dem Bild heißt es ja auch "in unseren Filialen", also die Mehrzahl. Damit müsste so ein Vorgang ja direkt vom Unternehmen selber abgesegnet werden.

Ergo dürfte an der Aufregung nichts dran sein ;)


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

10.05.2011 um 21:16
Fake von dummen für dumme


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 17:01
Zitat von CesairCesair schrieb:- die einzelnen filialen könnten solche sachen durchaus "drucken"
Könnten schon. Aber dann würden sie gegen die Menschenrechte verstoßen. Und ich denke nicht, dass die Geschäftsinhaber daran Interesse hätten.


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 17:17
@herzbetont

Mit Menschenrechten hat das nichts zu tun. Es nennt sich Preisdifferenzierung und wird häufig angewandt.

So zahlen z.B. Erwachsene im Schwimmbad, Männer im Swingerclub oder Bahnfahrer in der ersten Klasse mehr als andere Leute, obwohl die erhaltene Leistung die selbe ist.

Wikipedia: Preisdifferenzierung


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 17:30
Südländisches Aussehen, ist aber kein greifbares oder begründetes Kriterium für eine Preisdifferenzierung.

@Konstanz


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 17:34
@herzbetont

Warum nicht? Ich denke da z.B. an Eintrittspreise in Diskotheken, die sich nach dem Aussehen berechnen.

Wer im Bikini kommt zahlt nur den halben Preis, und wer südländisch aussieht, darf nicht rein.


1x zitiertmelden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 18:02
Zitat von KonstanzKonstanz schrieb:Wer im Bikini kommt zahlt nur den halben Preis, und wer südländisch aussieht, darf nicht rein.
Da vergleichst du aber Äpfel mit Birnen.

Der Preisnachlass bei einer Bikinibraut kommt doch nur durch eine Kalkulation zustande, die vorsieht, dass der Laden mit sparenden Bikini-flittchen voller wird. Auf der anderen Seite hat man die dadurch vermehrte zahlende Kundschaft, die die Sparmassnahmen wieder ausgleicht.

Man versucht durch Preisnachlässe Menschen, die potentiell zum Umsatz beitragen könnten zu locken.

Aber wenn jemand aufgrund seines südländischen Aussehens "MEHR" bezahlen muss, ist das in keinster Weise ein rechtzufertigendes Geschäfts-Argument, sondern eindeutig Faschismus.

@Konstanz


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

11.05.2011 um 22:22
Hallo @Mythor
Falls die ersten drei Zeilen Deines Textes das Thema sind,
ist meine Antwort NEIN.
Nichts kann jemals "all unser Leid ausmerzen".
Leiden ist Teil des Lebens,
es gibt immer Krankheit, Unglück, Leid, Schmerz, Trauer und dergleichen.
Viele Grüße,
sandra


melden

Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion

13.05.2011 um 16:31
@Mythor
Religion behindert das zusammenwachsen und anfreunden der Völker.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Krieg der Religionen? Es Beginnt?
Spiritualität, 48 Beiträge, am 17.11.2020 von Ben1990
Cyprexx123 am 31.10.2020, Seite: 1 2 3
48
am 17.11.2020 »
Spiritualität: Religionen für den Frieden?
Spiritualität, 60 Beiträge, am 16.05.2010 von Schalom
barbiesenemy am 27.01.2010, Seite: 1 2 3
60
am 16.05.2010 »
Spiritualität: Auch Atheisten glauben an Gott?
Spiritualität, 659 Beiträge, am 11.03.2010 von Arikado
sacrum_lux am 17.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 30 31 32 33
659
am 11.03.2010 »
Spiritualität: Das fünfte Gebot, die reinste Heuchelei....
Spiritualität, 263 Beiträge, am 17.08.2010 von shadowsurfer
GilbMLRS am 07.08.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
263
am 17.08.2010 »
Spiritualität: Der Krieg der Religionen
Spiritualität, 335 Beiträge, am 16.10.2008 von freyavangaia
hexa am 16.03.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
335
am 16.10.2008 »