Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Krieg, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

12.11.2020 um 18:34
Zitat von HanesHanes schrieb:Hitlers gesundem Volkskörper musste sich alles und jeder unterordnen.
Hitler war irre in seinem Denken. Das weiß jeder. Jo. Un nu?

@Hanes

Was legst du, diesem deinem Denken gemäß, zudrunde? Welcher Gott könnte da noch Bestand haben?

Stattdessen sondern? Sind es irgendwelche Gottheiten (wahlweise Heinzelmännchen/ tolle Thesen), in denen völliges Unverständnis der Wissenschaft sichtbar wird, welches unterm Strich als laues Beispiel herhalten muss?


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

12.11.2020 um 18:47
Hitler wird als irre bezeichnet, weil es so einfacher ist, das Böse wegzuerklären. Aber er war einfach ein Produkt seiner Zeit und hatte viel zu viel Macht, die einem geborenen kleinen Mann wie ihm fast zwangsläufig zu Kopfe steigen mußte wie purer Alkohol, der Rausch der Macht und seiner eigenen unbestrittenen Redekunst, mit der er seine Zuhörer mitriß. Reden und charmant sein, das konnte er, das bestätigt jeder Historiker. Aber das macht ihn nicht zu einem Irren.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

12.11.2020 um 19:02
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Hitler war irre in seinem Denken. Das weiß jeder. Jo. Un nu?
Hitler war nicht irre, er war fanatisch und besessen von einer fixen Idee. Außerdem wusste er mit seinen rhetorischen Fähigkeiten zu glänzen.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

13.11.2020 um 11:18
Und er hat die militärischen Fähigkeiten Deutschlands massiv überschätzt. Sonst hätte er nicht so leichtsinnig Krieg nach allen Seiten gleichzeitig geführt, sogar noch in Nordafrika. Wenn er klüger gewesen und sich Europa Stück um Stück geholt hätte ... hätte ihn niemand stoppen können.


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

13.11.2020 um 23:52
Zitat von T.RickT.Rick schrieb:Und er hat die militärischen Fähigkeiten Deutschlands massiv überschätzt. Sonst hätte er nicht so leichtsinnig Krieg nach allen Seiten gleichzeitig geführt, sogar noch in Nordafrika
Mmh eigentlich fällt Nordafrika unter Krieg mit dem british empire
Zitat von T.RickT.Rick schrieb:Wenn er klüger gewesen und sich Europa Stück um Stück geholt hätte ... hätte ihn niemand stoppen können.
Wie soll das gehen? Der Krieg gegen F und das Be. Bestand seit 1939.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

14.11.2020 um 08:29
Ich würde gerne auf das Thema zurückkommen. Dass es nicht verwunderlich ist, wenn Menschen massenhaft einen Kriegsgott als den Einzigen anbeten, dass es zu Krieg kommt.


1x zitiertmelden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

14.11.2020 um 11:07
Zitat von GerlindGerlind schrieb:Dass es nicht verwunderlich ist, wenn Menschen massenhaft einen Kriegsgott als den Einzigen anbeten, dass es zu Krieg kommt.
Das ist hier eigentlich aber nicht das Thema.


melden

Krieg der Religionen? Es Beginnt?

17.11.2020 um 12:34
Die Frage ist doch nicht, ob sich Christen wehren werden, denn das wird nicht geschehen.
Die Frage ist doch, in wie weit unser Rechtsstaat gegen religiös fundamentiertes verfassungsfeindliches Handeln vorgeht.
Und wie gut solche Personen überwacht und richtig eingeordnet werden können, bzw ob man überhaupt über ausreichend Kapazitäten dazu verfügt.
In Deutschland herrscht bei vielen Dingen leider die Ansicht, bzw das Verständnis, dass man sich wehrt wenn man bereits zu Schaden gekommen ist.
Bei Christen würde es lauten: werde ich geschlagen, halte ich die andere Wange hin.
Das wirklich gefährliche Denken und das Instrumentalisieren findet doch zu Hause, hinter verschlossenen Türen statt, oder wie erklärt es sich, dass ein 11 jähriges Kind seiner Lehrerin mit Mord droht so wie zuletzt in den Medien gehandelt, weil es der Glaube so will.
Das Denken ist in den Personen und das stoppt auch niemand.
Man hat aus der Geschichte nichts gelernt und das gilt für alle Religionen, die je auf Basis ihres Glaubens Kriege geführt haben.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Aggressiver Atheismus
Spiritualität, 1.097 Beiträge, am 25.05.2014 von abschied
Pascoli am 30.06.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 52 53 54 55
1.097
am 25.05.2014 »
Spiritualität: Ethnisch-Nationale Identitätskonstruktion
Spiritualität, 13 Beiträge, am 13.05.2011 von interrobang
Mythor am 25.01.2009
13
am 13.05.2011 »
Spiritualität: Auch Atheisten glauben an Gott?
Spiritualität, 659 Beiträge, am 11.03.2010 von Arikado
sacrum_lux am 17.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 30 31 32 33
659
am 11.03.2010 »
Spiritualität: Religionen für den Frieden?
Spiritualität, 60 Beiträge, am 16.05.2010 von Schalom
barbiesenemy am 27.01.2010, Seite: 1 2 3
60
am 16.05.2010 »
Spiritualität: Das fünfte Gebot, die reinste Heuchelei....
Spiritualität, 263 Beiträge, am 17.08.2010 von shadowsurfer
GilbMLRS am 07.08.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
263
am 17.08.2010 »