Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sind Erzdämonen?

82 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dämonen, Erzdämonen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 08:53
@Doors

Jetzt musst Du mir nur noch erklären, was Dämonologie im Bereich Politik zu suchen hat.

Teilweise findet man sicher Übereinstimmungen... *lach*


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 09:21
@styx
habs schon nem mod gesagt....
hats aber glaub nicht mitbekommen oder wills nicht mitbekommen....


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 09:26
Phantasiegestalten?


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 18:02
@Warhead

zu welchem zeitpunkt habe ich gedacht das du mich Assel genannt hast ?
du nanntest mich Assi, was eine personifizierung des Wortes assozial ist.




@Doors
warum bitte Politik ?
wie schon gesagt, dies ist kein Thread zur Politik, sondern zu den vier Erz-Dämonen


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 18:04
@Doors

ah ich seh schon.
günzbert hat den Thread in "Politik" geschrieben...

das habe ich nicht bemerkt, da ich über google hier her geleitet wurde


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 18:10
@Astaroth666
Neeeeein...bei Astaroth und Asmodis liegt Assi natürlich nahe...uff


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 18:20
Dieser Bereich hieß früher "Politik/ Religion" statt "Politik/ Geschichte", daher sind noch ältere Threads mit religiösen Themen vorhanden...


1x zitiertmelden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 18:28
Zitat von GladiatorGladiator schrieb:Dieser Bereich hieß früher "Politik/ Religion" statt "Politik/ Geschichte", daher sind noch ältere Threads mit religiösen Themen vorhanden...
Jo, so so ist das, das mal beglaubige xD


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 19:19
@Warhead
dein wortspiel ist jedoch ziemlich undurchsichtig.


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 19:21
@Astaroth666
Na logo,das ist doch der Sinn der Sache


melden

Was sind Erzdämonen?

04.06.2009 um 20:13
@Warhead

ist es denn auch der Sinn eines Witzes das das Publikum nicht lacht?
einfach weil der Witz zu speziel auf etwas bezogen ist, was ausenstehende nicht verstehen können ?


melden

Was sind Erzdämonen?

15.02.2011 um 11:34
Ich habe vor circa 20 Jahren mal bei "Das Schwarze Auge" versucht einen Erzdämon zu beschwören. Hat aber nicht geklappt. Und nu?


melden

Was sind Erzdämonen?

15.02.2011 um 11:37
War das nicht der Endgegner bei Dragon Age?


melden

Was sind Erzdämonen?

07.04.2011 um 14:33
Dragon Age zieht die Dämonen in den Dreck.Ich glaube so lange an Dämonen bis ihre Exsistens nicht 100% weiderlegt ist.


melden

Was sind Erzdämonen?

08.04.2011 um 16:32
Eiei, einen zwei Jahre alten Threat einfach mal so reanimieren, so lasse Ihn doch ruhen, der war schon vorher nicht gut :) und ich bezweifle das der besser wird.


melden

Was sind Erzdämonen?

08.04.2011 um 16:42
Lol, dass sagt ja wohl schon der Name oder nicht? Gleich wie Erzengel sind sie einer höheren Gattung angehörig.

Beispiele:

Engel-------->Erzengel


Dämonen--->Erzdämonen

Sie sind quasi der Boss in ihrer Abteilung, während andere die Drecksarbeit machen müssen. ;-)


melden

Was sind Erzdämonen?

09.04.2011 um 04:33
Hare Krishna

Lieber@günzbert

Die Indischen Veden ( die ältesten mündlichen Überlieferungen schriftlich nieder gelegt - in Rigveda, Samaveda, den weißen und den schwarzen Yajurveda und den Atharvave - Mahabrabaht- der Welt längster Epos - Bhagvad Gita (Gottes gesang) Upanischaden - Purans und Srimad Bhagavatam erzählen - von Devas (halbgötter) - und Asurras Dämonen so wie von allen belangen der Einwohner dieses Universums . Gott unpersönlich und persönlich - seinen Energien - Kräften - von seinem ewigen reich Vaikuntaha - seinen Mitspielern - den Devas - Halbgöttern und Gegenspielern den Assuras - Dämonen und das sehr detailliert.

Die Veden, bedeutet (von Gott gegebenes Wissen) also kein wissen von irgend einem Menschen oder andrem intelligentem lebenden Wesen, wovon die Veden sagen das es 400000 verschieden Menschen ähnliche gibt sind die Grundlage alles zusammenlebenden intelligenten Lebens hier im Universum. Alle Religionen haben so mit ihren Ursprung in den Veden

Die Devas nun sind die die Gott zugewandt sind und alles hier im Universum nach Gottes willen administrieren. Sie halten fest am Darma (das göttliche Gesetz, die Pflicht des Einzelnen).
Die Assuras sind diejenigen die sich eben nicht an diese pflichten halten.
Die Assuras sind stolz - eingebildet - zornig - brutal - manipulierend - sie sind die Meister der Mechanik - Technik - Chemie - Strahlentechnik - Atomtechnik eben alles was mit Materie manipuliert werden kann.

Sie fragen niemals um Erlaubnis sonder experimentieren erst und fragen danach wenn etwas schief gelaufen ist. Ihnen kommt es niemals auf ein paar z.b. Menschenleben - Tier oder Pflanzenleben oder einem Planeten wenn er dann ausgebeutet ist an.Das ist ihnen gleich - es kommt immer nur darauf an die macht hier im Universum gegen die Devas ( Halbgötter) zu bekommen und somit selbst Gott zu sein.

Sie sind Macht - gierig - unterdrücken - versklaven - manipulieren auch mit Gewalt andre Lebewesen.

Hier ein Link über indische Dämonen - die ja eigentlich die gleichem Charakteren - Eigenschaften präsentieren wie in allen Religionen.

http://sphinx-suche.de/satanismus/daemonenindische.htm

Auch die Veden sprechen von hohen Devas und hohen Dämonen.

Hari Bol
liebe grüsse
Bhakta Ulrich


melden

Was sind Erzdämonen?

22.03.2016 um 02:07
Auch wenn dieser thread hier 5 jahre her ist , der name des Dämonensultans ist Azathoth


melden

Was sind Erzdämonen?

22.03.2016 um 12:16
Verzerrende Geistesparasiten


melden

Was sind Erzdämonen?

29.05.2016 um 00:17
erstens wurde Luzi nicht verbannt gott hatte ihn auf die erde geschickt um uns zu testen. so enstand der teufel. aber ich nenne ihn lieber luzifer. und nein dass meinte ich nicht damit also das war alles was ich weiss aber es kann schon sein.


melden