Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Töten von Dämonen

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämonen, Töten, Schutz, Schwächen, Austreiben

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 17:39
Hey ich habe dar so eine Theorie von einem Freund erfahren das man Dämonen zwar nicht töten kann aber aufhalten, und hätte das jetzt ganz gerne von euch bestätigt.

Es soll Schutzrunnen geben die dafür sorgen das er nicht ins Haus kommt oder eben mit salz und darauf will ich hinaus wenn ein Dämon in den Körper eines Menschen schlüpft kann man ihn dann damit austrieben oder gar töten wenn man den Betroffenen sehr viel Salz einflößt.

Danke für die Hilfe im Vorraus


melden
Anzeige

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 17:57
Ghoul90 schrieb:Hey ich habe dar so eine Theorie von einem Freund erfahren das man Dämonen zwar nicht töten kann aber aufhalten, und hätte das jetzt ganz gerne von euch bestätigt.
Nein, kannst du nicht..


melden

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 17:57
Von "sehr viel Salz" stirbt derjenige höchstens. Bitte probiert das nicht aus.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 18:31
@Ghoul90

Völliger Blödsinn, damit tötest du höchstens den Besessenen und der Dämon geht auf dich über...besiegen kannst di den Dämon damit nicht!!!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 18:35
@Ghoul90

Dann bin ich sehr beruhigt :D

Aber ich würde dir auch davon abraten, wie meine Vorschreiber bin ich auch der Meinung dass der Betroffene darunter sehr leiden würde und nicht der "Dämon".


melden

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 18:37
Ghoul90 schrieb:Hey ich habe dar so eine Theorie von einem Freund erfahren das man Dämonen zwar nicht töten kann aber aufhalten, und hätte das jetzt ganz gerne von euch bestätigt.
Meine Meinung dazu?

Schwachfug zum Quadrat!


melden

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 20:09
Ghoul90 schrieb:t kann man ihn dann damit austrieben oder gar töten wenn man den Betroffenen sehr viel Salz einflößt.
DU tötest (immer davon ausgehend das es diese "Dämonen" denn wirklich geben sollte) höchstens den "Wirt" !!

Sonst passiert nix!


melden

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 22:07
Man kann doch nicht töten was niemals gelebt hat oO


That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 22:31
Hier mal was zum Salz;

Einem alten Aberglauben zufolge besass das Salz als Schutz gegen Hexen und böse Geister grosse Kraft, denn die verabscheuten es, weil es bei den Menschen als heilig galt. Die für das organische Leben wichtige Substanz erschien mit ihren Eigenschaften, Speisen zu konservieren und durch Eindampfen von salzhaltigem Wasser zu entstehen, früheren Generationen als etwas Magisches und wurde in alten Zeiten sehr geschätzt. Manche Kulturen verwendeten Salz bei Opferungen für ihre Götter, zur Bestätigung wichtiger Verträge oder zur Feier anderer sozialer Abmachungen.

Weiter geht es;

http://sphinx-suche.de/hexerei1/salz.htm


melden

Töten von Dämonen

05.01.2011 um 22:39
Ghoul90 schrieb:wenn man den Betroffenen sehr viel Salz einflößt.
Boah wenn ich hier so lese mit was die Kids so experimentieren wollen...ihr spielt mit eurem Leben leute!

Salz entzieht den Zellen Flüssigkeit und der Elekrolythaushalt gerät aus den Fugen. 10 Teelöffel Salz reichen aus um einen erwachsenen Menschen zu töten, hab mal gehört das eine Mutter ihrer 3 jährigen Tochter mit Gewalt über 30 g reines Kochsalz zugeführt hat und das Kind kurz drauf verstorben ist.


melden

Töten von Dämonen

06.01.2011 um 22:51
Ghoul90 schrieb:
wenn man den Betroffenen sehr viel Salz einflößt.


Boah wenn ich hier so lese mit was die Kids so experimentieren wollen...ihr spielt mit eurem Leben leute!
aber echt, gehts noch


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

06.01.2011 um 23:00
@Ghoul90

Erklär doch mal wie du auf sowas kommst?

Gibt es einen konkreten Anlass?


melden
catholicus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 01:22
Das Salz muss christlich oder muslimisch geweiht sein, genau wie das Weihwasser oder Weihrauch, dann hält es Dämonen ab. Gabriele Amorth sagt ja auch immer, man soll mit Weihsalz kochen.


melden

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 04:48
@catholicus
Weihsalz? Hab ich ja noch nie gehört?
Da kommen die aber auch auf Ideen^^

Gibts dafür auch n Grosshandel?
Weihwasser konnt ich ja bisjetzt immer mit Kanister und Schlauch klauen^^
Aber Weihsalz? Wo versteckt ihr das? Im Tabernakel?
Also n paar Dietriche hab ich noch^^


melden
catholicus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 05:35
Nein, man muss nur ganz normales Salz vom Priester weihen lassen. Die Atome nehmen dann die Heiligkeit auf und halten so feinstofflich die bösen Geister ab.


melden

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 05:37
Funktioniert das auch mit dem Billigsalz vom Discounter?

@catholicus


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 05:46
@catholicus
warum kann das nicht von juden geweiht werden?


melden

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 09:32
Dann kann man sein Salz aber auch selber weihen.

Hohes Salz :D, gesegnet seiest Du, biete mir Schutz vor Tod und Teufel.


melden

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 10:59
Thermometer schrieb:Man kann doch nicht töten was niemals gelebt hat oO
Ein Stein hat auch niemals gelebt und trotzdem kann man ihn zertrümmern und den Staub im Wind zerstreuen.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Töten von Dämonen

07.01.2011 um 11:02
Ein Stein ist aber für alle Sichtbar..


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt