Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

574 Beiträge, Schlüsselwörter: Mahdi
rashida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:10
Was redest du da? Jesus (a.s.) war Jude.
Wie kannst du Muslimen vorwerfenniemanden
zu respektieren aber selber alle zu verachten?
Das ist aber komisch. Undsicher nicht
im christlichen SInne, soviel weiss ich noch.


melden
Anzeige
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:30
Jesus war jude, richtig. Und ein jude darf keine Götzen oder Gold anbeten. Und er darfauch nicht an seinen mitmenschen mit zins bereichern. Deswegen war er erzürnt.

Ich kenne deine problematik jetzt nicht?????


melden
rashida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:31
Ich bin erzürnt weil du einfach pauschal sagst du verachtst jemanden, nur aufgrund seinerReligion, das geht einfach nicht.


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:32
Aber wer nicht ist gleich dem Monde und nicht wird gleich
der Erde, kann auch nichtwerden gleich der Sonne, – sondern er ist gleich
einem Kometen, der keine Festigkeithat, auch nicht im geringsten, und all
sein Wesen ist ein gestohlenes aus denGnadenausflüssen der Sonnen, und
seine Bahn ist eine unordentliche wie die Wege derDiebe und Räuber, und er
wird getrieben von der Furcht des Lichtes von einerWeltentiefe in die
andere und wird nie mehr finden eine Ruhe in Ewigkeit; und dasLicht wird
ihn verfolgen auf allen seinen Wegen und erleuchten seine Nichtigkeit.
Und es wird ihm endlich noch ergehen wie den Sternschnuppen,
die aus der Gnadegeworfen und verstoßen werden ihrer Nichtigkeit wegen und
verzehrt werden durch denRaub der Gnade; denn das gestohlene Licht wird sie
vernichten ewiglich, und siewerden fürder nicht mehr sein, gleich den
Früchten der Bäume, die zu früh ans Lichtsprossen, bevor sie noch die Liebe
gefestet hat; und da sie keine Festigkeit haben,weil zu wenig Verbindung
der Liebe, so werden sie schwächer und schwächer, fallendann vom Baume und
werden zertreten und zugrunde gerichtet.
@warum war das so:Die Menschen mussten es doch auch im Gemüt ertragen können, dass die Gottheit SELBSTneben ihnen anwesend war. Deshalb hat ER sich wie ein Mitmensch und Bruder verhaltenobwohl er immer SELBST die Gottheit war im direkten Umgang mit den kleinen irdischenMenchen. Genau hier liegt doch die Größe und das so Bewunderswerte: In Seinergrenzenlosen zu uns hat ER sich so klein gemacht, damit wir IHN erkennen und auch einwenig zumindest er-fassen können.
Gruss .


melden
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:35
Rashida, jetzt mal ernsthaft. Lest du dir hier alles richtig durch, oder schreibst Du,was gerade in Deuin Weltbild passt.

ich habe explizit geschrieben, welche Tatenich pauschal verachte. Ich habe das Gefühl, bei der Art, wie Du an die dinge hier gehst,daß Du dich zu einer gewissen sache "verpflichtet" fühlst.


melden
rashida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:38
>>>>Ja, ich verachte auch Juden, die das Leid anderer zur eigenenbereicherung ausnutzen. Übrigens hat auch Jesus sie verachtet, und ihre Goldwaagen undVerkaufstische vor m Tempel umgeschmissen. <<<<<

entschuldigebitte wenn ich dich immer falsch verstehe, aber du drückst dich so radikal manchmal aus,das ich mich echt erschrecke.

Dann sag doch nciht Juden sondern einfach alleMenschen, is doch egal und wenn sie atheisten sind. Obwohl das Wort verachten alleinschon radikal ist.

Wenn du meinst ich will hier missionierung betreiben...keininteresse, ich bin nämlich der Meinung, dass Allah entscheidet, entweder gibt er dir dieLiebe zu der einen oder zu der anderen Religion, falls du das meintest, wenn nichtnochmal entschuldige.


melden
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:50
Verachten ist ein radikales Wort und sollte auch da angebracht sein, wo es die Freiheitund Unversehrtheit eines Menschen einschränkt oder mißachtet.

Kinderschänder,Mörder, etc. sind verachtenswert. Oder wie würdest Du das nennen?

Aber all dieseTaten , die verachtenswert sind, bedeuten nicht, daß solche Menschen nicht doch den wegzu Gott finden und ihnen vergeben wird. Und genu das ist die Hoffnung, die uns Gott immerwieder schenkt.

Es ist nie zu spät!


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:51
@rashida

Also warum nicht friedlich sein?

nun hast du michfalsch verstanden.
Genau dieses wünsche ich mir auch von "euch".
Meine Frage aneinen Muslim war genau dies: warum können wir kein friedliches, tolerantes, den anderenachtendes Miteinander leben?
Warum gibt es sowenig Frieden?

Ich stimme dirvöllig zu. Jeder soll seinen Glauben leben dürfen, so lange er anderen damit keinenSchaden zufügt.

im Thread "ein einzger Gott" habe ich an dich entsprechendeBibelverse zitiert, die genau dies aussagen.

Für uns Christen ist die Liebe dasoberste Gebot. Und diese Liebe gilt allen Menschen, besonders denen, die uns und die wirnicht mögen, nicht verstehen.

Natürlich widerstrebt es uns, aber genau dasmöchte Gott von uns: Selbstverleugnung. Nicht mein Wille, sondern Gottes Wille geschehe.

Also Rashida, ich könnte mir gut vorstellen, dass wir gut miteinander auskommenwürden :-).

Liebe Grüße


melden
rashida
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 11:57
Ich verstehe das ich wünsche mir es genauso und ich weiss das es funktionieren kann. Wennwir nur alle wollen und zusammenhalten. ICh hoffe das die Ifdioten auf beiden Seitenniemals das schaffen was sie wollen nämlich uns alle gegeneinander aufzuhetzen!
Daswird harte arbeit und man muss viel reden aber ich denke das man es schaffen kannirgendwann!


melden
compy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:02
@jesusliebt,

Jesus (Friede sei auf ihm) war aus Sicht des Islams ein Muslim.Klar, damals waren die Juden die Gläubigen, also Muslime, aber alle Propheten warenMuslime :)
Nur gab es weder die arabischen Begriffe "Islam" und "Muslim" inVerbindung mit Gottes Religion. Aber im Handeln und dem Glauben waren sie alle Muslime.


melden
angola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:04
christus ist nicht wieder gekehrt und ob er jemaqnt erschienen ist ist fraglich das sowaseigentlich maria ihre art ist


melden
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:06
Jetzt war Jesus schon Muslim, aha Compy :))

OHNE WORTE :))))))))))


melden
compy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:08
Ich sage ja, nicht die Begriffe oder der Name macht dich zu dem, was du bist, sonderndein Handeln.

@jesusliebt

du musst noch eine Menge lernen, mein Freund^^


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:21
Vllt. können es ja einige hier rauslesen ...
>> Wie realistisch beurteilte Jesus, wieseine Lehre von den Weltmenschen aufgenommen würde?
"Daß aber diese Meine Lehre vonder eigentlichen Welt, die nicht sterben wird (d. h. sich stets gleichbleiben wird, d.Vf.), allezeit Anfechtungen erleben wird, das weiß Ich um eine Ewigkeit schon voraus."
http://js-c.de/privat/glaulit.html


melden
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:29
@compy

*lol* wie alt bist Du, Bruder?

Wo auf der Welt und mit wem hastDu dich schon eingehend auseinandergesetzt; welche Schriften hast Du schon studiert, daßDu dich auf solch hohe Stufen zu stellen vermagst? :))


melden
compy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:31
Glaubst du mir nicht ? Wenn nämlich Isa (Jesus, Friede sei auf ihm) wieder zurückkehrenwird, dann wird er das als Muslim :)


melden
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:33
Zynismus und Schwachsinn zeichnet einen jeden Kaspar aus, nicht wahr Cas....äähm...Compy? :)


melden

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:43
@Topic

Für viele ist es sehr schwer den Mahdi oder Jesus wiederzuerkennen wennsie auf die Erde kommen. Ich denke nicht dass alle bzw. die meisten Muslime sich demMahdi und Jesus sofort anschließen und beide erkennen.
Aus der Geschichte derReligionen wissen wir, dass es mit der Anerkennung und dem "Sehen" der Propheten immersehr schwer war. Daher finde ich es nicht gut, gewisse Leute wie z.b DieAhmadiyya-"Sekte" sofort als Sekte abzutun. Auch wenn ich selbe nicht daran glaube dassMirza Ghulam Ahmad der Mahdi und Jesus ist. Es ist meiner Meinung nach auch kein Argumentzu sagen, dass sich die Aussagen von M.G.Ahmad vom Islam unterscheiden, denn Jesus hatdie Lehren der Juden auch grundlegend verändert zu seiner Zeit.
Das sollte jetztniemand falsch verstehen. Ich selber denke nicht dass einer dieser Leute aus dem 19.Jhdder Mahdi oder Jesus ist, aber man sollte sie auch nicht voreilig als Sekte abtun oderals "Lügner", auch wenn sie welche sind.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:45
moin

10 minuten in einer nachmittags-talkshow,
das war´s mit dem mahdi

buddel


melden
Anzeige

Ist Christus wiedergekehrt? Ist der Mahdi erschienen?

11.06.2006 um 14:48
@jesusliebt

Ich denke man muss nicht auf Hoher Stufe studiert haben, um solcheAussagen wie compy zu machen!
So glaubt man das eben im Islam, dass Jesus als Muslimzurückkehrt (und auch in diesem Sinne immer einer war, nur eben ohne das Wort "Muslim",wie compy alles schon sagte)
Man kann jetzt darüber ausgefallen diskuttieren oderauch einfach sagen, wir werden sehen...spätestens am jüngsten Tag! :)


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden