Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:18
xpq101

Junge es kann doch zB sein das Ausserirdische von Gott erschaffenwurde
aber sich so weit entwickelt haben, dass sie uns erschaffen haben oder einfachihre Saat
auf die Erde streuten.


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:26
kann sein, glaube ich aber nicht! Gott ist der außeridische und wir menschen haben
den namen gott erfunden oder sie haben uns den namen und gluaben eingepflanzt um vonsich selber ab zu lenken und uns bei der entwiklung nicht zu stören.


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:26
"Es gibt einen Gott und irgendwann können wir diesen auch verstehen und erkälren, da Gottnur ein Begriff für Dinge sind die wir noch nicht verstehen.

Das Leben auf derErde ist so ausgeklügelt und durchdacht, dass es kein Zufall sein kann. Doch wenn mangenau nachdenkt fällt auf das es ZUFALL überhaupt nicht gibt und nicht geben kann"

ODER

"Wenn die Ausdehnungsrate eine Sekunde nach dem Urknall auch nur um einhundertmilliardstel von einem millionstel (!!!) kleiner gewesen wäre, wäre das Universumwieder in sich zusammngefallen, ohne seine jetzige Größe zu erreichen."

Wisstihr, ICH habe das Gefühl, dass wenn ein Urknall etwas in Gang setzt, es einfach sopassiert und es GAR nicht anderst funktinoeren kann! Diese Zahl von hawkins solltest dunicht überbewerten! Finde ich!

"Evoluiton gibt es nicht. Das einzige waspassiert ist, das Arten sich verändern zum Beispiel das der Mensch eines Tages keine Nasemehr haben wird, aber sie entwickeln sich nicht weiter wie z.B Affe zu Mensch."

LOL W I R SIND nicht dir Krönung der Schöpfung! Wir stammen von Affen ab!

"ist atheismus ebenso eine religion"

NEIN, denn ich glaube an keinen Gott,bete nicht, geh nicht in eine Kirche, Mosche usw!

Ich bin im grossen und ganzenxpq's meinung!
Ausser dass uns die Ausserirdischen nicht geschaffen haben, sonderneinfach die intelligenz geschenkt haben!


melden
overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:28
Wir stammen nicht vom Affen ab.


melden
monkey12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:32
evolution ist entwicklung und veränderung...
doch wieso existiert sie?


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:34

Wir stammen nicht vom Affen ab.

Bei einigen erkenne ich klareHinweise dass es so ist.

@overlord

Das ist Dein Meinung, kannst Du dasauch beweisen?

Ich sage einfach,

Wir stammen von den Affen ab.

Und Nu?

Was bringt das, wenn man hier einfach nur so seine These reindrückt?


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:34
nein der mensch stammt vom schwein ab


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:38
>> evolution ist entwicklung und veränderung...
doch wieso existiert sie? <<

Fehler in der Matrix !


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:38
Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

Menschen die nicht aneinen Gott glauben können dies eh nicht nachvollziehen.
Menschen Glauben an vieledinge.
Und der Glaube eines jeden einzelnen ist für einen selbst wichtig und seinArgument wenn es um fragen geht.

@xpq101
Du sagst in einem Post: " Gottgibts nicht " hat ihn schon jemand gesehen ?
Du sagst auch: " Ausserirdische gibtsund Sie sind die Götter "
Hast du schon welche gesehen oder mit ihnen kontakt gehabt.

Solche Argumente gelten nur für dich.
Silberblume hat andere für sich selbstgefunden.

Mein Argument ist, es gibt Gott und Ausserirdische.
Weil ich beideteils gespürt und teils gesehen und erlebt habe. ;)


melden
overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:39
Wir stammen nicht von heute lebenden Arten ab, sondern wir haben gemeinsame Vorfahren.


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:42
@ monkey - die frage nach dem warum kann niemand beantworten, der die evolutionbefürwortet, da die evolution keinen grund hat.



"ist atheismus ebensoeine religion"

NEIN, denn ich glaube an keinen Gott, bete nicht, geh nicht ineine Kirche, Mosche usw!

atheismus ist eine religion..
du sagst es dochgrad selbst ;)

"ich glaube an keinen gott"
das ist auch eine religion ;)
du sgast sowas gibts ncih.. du bist dvaon überzeugt. also ists auch nicht weniger odermehr als ne religion


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:42
rein wissenschaftlich kann man gott nicht beweisen aber dafür spricht auch reinwissenschaftlich mehr für die annahme von Außeridische.
leider habe ich noch keinegesehen aber dafür sehr viele Flugeingenschaften von sogenannten ufos!!! oder saß da gottdrinnen?


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:43
dabei muss man einmal erkennen wie wunderbar das eine das andere unterstützt.
Erst einmal, die Evolutionstheorie, wurde nie bewiesen, es ist halt eine Möglichkeit.Für die die stichhaltigen Beweise fehlen.


Ach mein liebes Silberblümchen...

Andersrum ist es doch genauso. Und deine Theorie an die du glaubst - nämlich,dass wir alle Inzuchtler sind... Die kann wohl auf gar keinen fall stimmen!


melden
overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:44
dafür sehr viele Flugeingenschaften von sogenannten ufos!!!


selbst gesehen? oder im TV ?


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:46
Lightbringer

das hat nix mit inzucht zu tun. außerdem gehts hier nciht umschristentum sondern einfcah darum, das ein gott wohl logische ris als zig zufälle ;)


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:48
selbst auf dvd und festplette gesehen! das wirst du so im TV nicht zu sehen bekommen undwenn dann ist es mega rar!
Diese Flugeigenschaften sind für den Menschen nichtmachbar, anssonten würde man uns in sachen Physik verarschen.


melden
parakletos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:49
Religion kommt von religare was soviel heisst wie rück-binden.
Eine Religion istfolglich eine solche die den Gläubigen mit Gott verbindet und das trifft auf denAtheismus nicht zu.

@xpq
Was glaubst du woher die Außerirdischen kommen.Aslo wie sie entstanden sind. Du sagst das du denkst das Außerirdische uns geschaffenhaben. Aber woher kommen die Außerirdischen dann bitte und wie ist das Leben dannüberhaupt entstanden.
Noch ne Frage: Bist du Raelianer oder so?


melden
overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:50
@xpq101

Kannst du mir das mal schicken oder so ?


melden
compy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:51
Surah 21:30

21.30. Sehen die Ungläubigen nicht, dass die Himmel und die Erdeaneinander hafteten und dass Wir sie dann trennten und dass Wir alles Lebendige ausWasser machten? Warum glauben sie nicht, wenn sie all das sehen?


melden
Anzeige
parakletos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 16:53
Im UFO-Forum findet man hier dutzende Videos und Bilder. Die Frage ist doch ob daswirklich außerirdische Raumschiffe oder nur Fakes oder Flugzeuge sind...


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist Gott ein Atheist?103 Beiträge