Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

573 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gebet, Beten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

24.10.2006 um 02:13
Jo, gerne, ich lebe in diesem Erleben, lassen wir doch ab von dieserWeltscheinlichkeit
...


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

24.10.2006 um 11:12
Wenn Du glaubst das es Dir hilft, dann tue es, wenn Du nicht daran glaubst warum fragstDu?


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

24.10.2006 um 16:30
beten hilft einem doch immer o0 selbst wenn die antwort manchmal ein nein ist fühlt mansich besser wenn man das was einem auf der seele liegt losgeworden ist,oder es hilft unsdabei einen eigenen weg zur lösung eines problems zu finden..es sei denn natürlich manglaubt nicht an eine höhere macht...aber in dem fall wird man auch kaum beten^^


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

24.10.2006 um 17:23
Ist das nicht sehr ähnlich, wie das " Wozu brauchen wir Gott" Thema, oder wie das war?

naja. Beten ist ja auch ein Ausdruck von Glauben, und das ich einen Glauben fürsehr nützlich halte das habe ich an anderer Stelle ja schon betont.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

25.10.2006 um 04:35
Also mir würde beten sicher helfen.

Wenn die Mehrheit aller BRD Bürger Sonntagsum 10 Uhr im Kirchlein beten würden, ja dann täte ich mit der Familie nicht beiRandersacker im Stau stehen.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

27.10.2006 um 20:24
ich würde sagen Betten bringt garnicht's, genauso das man zur Beichte geht alles lüge,wenn ich ein tolles lied höre geht es mir auch gut!
was hätte das für ein nutzen zuBetten ?
wenn ich mit ein par leuten im Kreis stehe und jeder nimmt den anderen andie hand ,und wir uns konzentrieren haben wir auch ein gutes gefühl !

was bettetman in der Kirche?
oder zuhause?


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

29.10.2006 um 20:51
ich würde sagen Betten bringt garnicht's,

Na ja Gustus, garnichts würdeich nicht sagen.
Man kann sicherlich gut drin schlafen.


Wellenreiter

Auf eine Große Welle sind Menschen kaum vorbereitet.
Unsere Umweltheutzutage, quilt von schierer Masse an Bildern und Farben, Informationen und Eindrückeüber.
Wo man steht und geht.
Wohin man schaut, wie man sich wendet und dreht.

Es gibt viel zu viel von allem und viele fühlen sich so als würden sie zu wenigwissen.

Man könnte Untertauchen, was auch einigen passiert, im Ozean derInformationen und Erfahrungen.

Wie schnell sich dinge in unserer Gesellschaftverändern. Eine Naricht löst die andere ab.
Statistiken werden überarbeitet, trendskommen und gehen.
Ist ja auch kein wunder das der Mensch sich mit soviel Informationumgibt.

Insgeheim sieht man sie als die Lösung der Probleme dieser Welt.
Wenn man nur genug weiß, sich bildet, forscht, redet, löst.
Dabei drehen wir unsmeißt um uns selbst und vergessen, das unser Leben einen Ursprung hat. ;)

Richard Wagner schrieb einst: " Wandel und wechsel Liebt, wer lebt. "
Aber mittenim Wandel und Wechsel sehnt man sich nach etwas Konstantem.

Mir geht eszumindest so.

Etwas das bleibt, etwas woran man sich festhalten kann und mirKraft gibt.
Ein Fels der Halt gibt und mir eine feste Plattform für neues bietet.

Für mich ist es Jesus. Das ich ihn kenne, macht mir Mut und bin bereit fürVeränderung - im großen und im kleinen.
Er ist nicht nur der Ursprung, sondern auchdas Ziel. Er hat einen Plan und vordert mich auf , ihm zu vertrauen.

Veränderungmit Konstanz könnte man dazu sagen.
Gebet verstärkt dieses um ein vielfaches.

Die Nächste Welle kommt bestimmt und mit Jesus und gebet gehen wir nicht unter,sondern können sie sogar noch reiten.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 00:49
Hallo!
Es gab mal einen Versuch bei dem mehrere Leute für die Heilung Kranker gebetethaben( nach OPs) . Und die Heilgeschwindigkeit und- ich nenns mal so- Güte der Genesungwar bei denen für die gebetet wurde signifikant höher, bzw. besser. Weder die Einen nochdie Anderen wußten dabei, ob für sie gebetet wurde oder eben nicht.
Außerdem ist esfür einen selber natürlich auch ganz angenehm( neben vielen anderen Aspekten, die manbemerkt oder auch nicht...) immer mal wieder in sich zu gehen und sich rückzuverbindenmit was auch immer man als Lebensquell empfindet.
...und das ist noch nicht Alles...
Ave
Ich


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 01:40
es hilft menschen, deshalb tun sie es.
ob es wirkt oder nicht ist absolut irrelevant.punkt.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 17:19
"Und wenn Meine Diener dich nach Mir fragen - siehe, Ich bin nahe. Ich antworte dem Gebetdes Bittenden, wenn er zu Mir betet. Doch auch sie sollten auf Mich hören und an Michglauben, auf daß sie den rechten Weg wandeln mögen."
(Koran 2:186)


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 19:11
ich glaube er beten ist hoffnungslos. bringt doch nichts.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 20:01
"Es gab mal einen Versuch bei dem mehrere Leute für die Heilung Kranker gebetet haben(nach OPs) . Und die Heilgeschwindigkeit und- ich nenns mal so- Güte der Genesung war beidenen für die gebetet wurde signifikant höher, bzw. besser."

...hmm...interessant, ich würde gerne dazu mal ein paar Zahlen, Fakten und den Ort erfahren, mankönnte sonst glatt denken, dass es absoluter Dünnschiss ist...


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

30.10.2006 um 22:08
Hallo!
Bitte schön!

http://www.konfiweb.de/kirche_themen_religion_hilft_beten.php (Archiv-Version vom 13.02.2007)

Es gibt nochmehr Sites dazu, einfach nach Professor Dr. Mitchell Krucoff googeln ;)

Aberwenn man will, kann man natürlich auch so noch denken, es sei Dünn*****... Suum cuique !

Ave
Ich


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 09:42
...anhand des Links, denke ich nicht, dass es Dünnpfiff ist, sondern ich weiss es...


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:27
Hallo!
Wie gesagt: suum cuique ;)
Aber ein Buch nur nach seinem Umschlag zubeurteilen macht die Meinung des Betreffenden nicht gerade zu etwas Anderem, als besagtemDünn****!
Gib den Namen mal bei Google ein und du wirst noch ganz andere Quellen (auch Universitäten et al. ) finden.
Jetzt aber erstmal
Ave
Ich


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:30
"Aber ein Buch nur nach seinem Umschlag zu beurteilen macht die Meinung des Betreffendennicht gerade zu etwas Anderem, als besagtem Dünn****! "


...hör zu Babe, ichmuss nicht erst Kacke essen um zu wissen, dass Kacke einfach nach Kacke schmeckt...


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:41
hallo nachbar!

Der Vergleich lässt sehr zu wünschen übrig, ich möchte dich auchnicht persönlich angreifen, aber es grenzt an Dummheit Dinge die man nicht kennt überBord zu werfen. Eine solche Einstellung ist naiv.


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:46
ines oder wie auch immer, ich weiss, dass es keine schnellere Heilung nacheiner OP gibt durch beten, und darum ging es hier, und wenn der liebe Felix hier nurlinks aus christlichen seiner Mitte postet, dann brauch ich hier nix weiter dazu zusagen, klar...??


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:46
Wortdreher...hehehe...aber Du wirst daraus schon schlau...gelle...?


melden

Beten. Hilft es Menschen oder zwecklos ?

01.11.2006 um 16:49
Ich bete zum Beispiel viel zu Mars und Jupiter. lol


melden