Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbindung zu gott?

145 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Religion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 18:39
@alila: Es gibt Erfahrungen, die kann man erst dann nachvollziehen, wenn man sieselber
hat erleben dürfen und genauso ist es anscheinend in deinem beschriebenen Fall,also
lasse dich am besten von den aggressiven Stimmen, welche dir dein Erlebnisausreden
wollen, gar nicht weiter beeindrucken, sondern lerne zu verstehen, daßwirkliches
Erkennen nur im Erleben liegen kann und sie es deshalb gar nichtnachvollziehen können.


Ich kann natürlich nicht beurteilen, was du nun aufden Gesichtern der Menschen
zu sehen geglaubt hast und möchte dir diesbezüglich auchvon Spekulationen abraten, doch
ebenso raten, auf dein eigenes Empfinden zuvertrauen denn solche Erfahrungen wie
die deine sind sehr wohl möglich, auch wenn mandafür in der heutigen
kalt-materialistischen Welt im besten Falle nur belächelt wird.

Das was im
Christentum als "heiliger Geist" bezeichnet wird, ist der WilleGottes, welcher die
gesamte Schöpfung durchdringt und welchen wir somit auch in unslebendig spüren können,
so wir uns denn für lichte Ströme von oben öffnen. Womöglichist dies bei dir der Fall,
denn alleine durch eine symbolisch-rituelle Handlung wiedie der Firmung kann auf
niemanden der heilige Geist übergehen, denn dieser istlebendig und bedarf deshalb einer
Anbindung an etwas ebenso Lebendiges, welches etwasGleichartiges bereits in sich trägt.


Ich hoffe für dich, daß dieser Erlebnisecht war, und kann dir ansonsten nur
raten im Leben den Weg deines Herzens bzw. dender inneren Stimme zu gehen, denn diese
kommt direkt aus dem Geistigen welches unserwahres Ich ist, und dazu imstande ist,
höhere Weisungen zu erkennen und anzunehmen.
Wie auch immer solltest du nun aber
ebenso wenig denken, in irgendeiner Weiseauserwählt zu sein, denn dein Empfinden ist im
Grunde natürlicher geistiger Natur undheutzutage nur so selten erlebbar, weil die
meisten Menschen ihre innere Verbindung zuGott verloren haben. Bewahre es dir innerlich
ohne dich dadurch erheben zu wollen,denn das ist der beste Weg auf welchem du weiter
reifen kannst.



Gruß :)



melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 18:41
wie soll ich denn diese nachricht verkünden?

Ganz einfach, wie du esgerade schon tust. Schreiben, reden, von mir aus auch singen.
Kannst du singen ?Hehehehe

ich meine wir sind 2 milliarden christen auf dieser welt und ich bingarantiert nicht die eizigste die solche gefühle hat...

Das ist richtig *alila * und auch gut so. Sonst wären viele guten dinge nicht so wie sie sind. ;)

wie soll ich etwas ändern können, wenn wir es nicht mal gemeinsam können, alseinheit???

Wir haben den Lauf der Welt schon beeinflusst. Keine sorge espassiert schon, und wird weiter passieren jeden Tag.
Auch du kannst deinen Beitragleisten. Das gesprochene Wort hinter dem der Heilige Geist steht ist äusserst Mächtig umetwas zu bewirken.


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 18:44
"Im Übrigen fällt es mir schwer mit Leuten zu diskutieren, die nicht einmal dieses Wortkorrekt schreiben können! "

...mir ist es relativ Rille, mit wem es Dir schwerfällt zu diskutieren und mit wem nicht, ich hab dem lieben Onkel lediglich nur seineigenes Wort in seinem eigenen Mündchen umgedreht, nicht mehr und nicht weniger, denn dashatte diese Aussage einfach verdient...


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 18:45
@alila

Natürlich bist Du nicht die "Einzigste" die solche Gefühle hat - bessererlebt. Denn zu "haben" sind sie nicht! Sie sind auch - wie ich schon schrieb unabhängigvon der jeweiligen Religionszugehörigkeit. Also mitnichten nur "katholisch". Sie sinderlebbare Möglichkeit und Fähigkeit jedes Menschen. Dieses Erleben kann spontanauftreten oder nach langer Meditationserfahrung. DAS, was die Kirchen als "heiligenGeist" benennen ist weltweit und zu allen Zeiten auch unter anderen Begriffen bekannt.

Auf jeden Fall ist dieses Erleben ein Geschenk. Und Du kannst Dich freuen es zuerleben. Ich habe ohnehin den Eindruck, dass sich die Zahl derjenigen Menschen, diesolche Erfahrungen machten deutlich vermehrt. Allerdings sind einige Begleiterscheinungendieser Erlebnisse in UNSEREM Kulturkreis allzuoft als "krankhaft" diagnostiziert worden.(Hierzu der Psychiater Stanislav Grof - " "Spirituelle Krisen" - Chancen derSelbstfindung)


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 18:56
@ jafrael
ich bin froh dass ich nicht die einzigste bin, ich verstehe dieses gefühlnicht, bin aber auch froh es zu haben... wenn ich die einzigste wäre, hätte ich angstanstatt nur verwirrt zu sein...
lg
alila


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:03
@alila,

ich hätte da mal eine Frage, bist du bei dem Besuch des heiligen Vater´sanwesend bzw hast du vor ihn zu erleben ?


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:08
du meinst bei der ankunft des messias, wenn der "bräutigam zur hochzeit erscheint"??? ichwünschte, ich könnte dabei sein, ich möchte es nur zu gerne erleben... und ich denke icherlebe ihn schon, in allem was mit meinem glauben zu tun hat...


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:15
Nein ich meinte jetzt den Besuch des Papstes in Deutschland !

Ich wäre gernedabei und würde diese Stimmung der Gläubigen gerne vor Ort erfahren, leider wird es miraber nicht möglich sein, so wie es scheint...ausserdem so vermessen es klingen mag ichhätte gerne mit dem heiligen Vater gesprochen, es gäbe vieles was ich aus seinem Mundehören wollen würde, denn es macht mir Hoffnung, dass die Wahl auf Benedict fiel,wenigstens könnte ich ihn verstehen und ihm das sagen was mir wichtig wäre...doch selbstwenn ich vor Ort wäre, so fürchte ich, ich bekäme nicht die Möglichkeit mich mit ihm zuunterhalten. Die Meinungen über ihn sind gespalten, weil er als "konservativ" gild, aberich denke es wäre interessant von ihm selbst gewisse Fragen beantwortet zu bekommen !


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:18
die firmfreizeit letztes jahr war zum weltjugendtag aber ich durfte nicht mitfahren. sehrgerne wäre ich dabei gewesen, die gläubigen aus aller welt zu beobachten, sehen was sievon ihrem glauben halten, wie sie empfinden und zu gott gehören wollen... ich hoffe, dassich die chance bekommen werde den papst zu sehen, seine aura zu spüren, denn die hatschon einen hauch von gott in sich da der papst bote gottes ist...
klar wäre ichgerne einmal dabei welcher gläubige wäre dass den nicht?
lg


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:21
@ Nachbar,

lach ruhig, denke viele verstehen meine Beweggründe nicht und haltenmich für eine Spinnerin, ist mir egal, denn ich weiss selbst um was es mir dabei geht,dass jeder versteht warum ich gerne eine Privataudienz hätte kann ich nicht erwarten,aber bitte verspotte mich nicht, nur weil du mich nicht kennst !

Danke Gruss vomRegenbogen Sis


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:23
...ich lache nicht über dich sister, ich musste kurz schmunzeln als hier mal kurzder "Messias" und der "Heilige Vater" nicht unterschieden werden konnte...


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:30
aha, wie soll der 'heilige geist' ausgesehen haben??


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:35
das weiß ich nicht ich habe ihn gespürt... ich habe mit dem herzen gesehen... (man siehtnur mit dem herzen gut, das wesentliche ist für das auge unsichtbar)


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:40
@emokid

Nun tu uns doch bitte den Gefallen und "goggle" mal unter "HeiligerGeist" nach, dann erübrigt sich nämlich solche Frage nach dem Aussehen desselben und dernachfolgenden Beurteilung Deines Geistesztustands durch Menschen die lesen und denkenkönnen.


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 19:58
@alila

Schön, was du in den Menschen siehst. Aber hast du das göttliche in dirschon gesehen oder gefühlt?


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 20:00
ich bin ein mensch, kein gott und kein halbgott, ich kann in mir nichts göttliches spürennur etwas übernatürliches und das habe ich


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 20:04
@wodan

Es macht doch keinen Sinn eine Katholikin danach zu fragen, ob sie"göttliches" in sich spüre. Das KANN sie als Katholikin nur ablehnend beantworten. Was Duund ich darüber denken ist sicherlich etwas anderes.


melden
alila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 20:05
was denkst du da drüber jafrael??


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 20:05
wieder ein beispiel was man alles meint zu sehen, wenn man sehr religiös ist
findees garnicht so komisch gibt es in vielen religionen


melden

Verbindung zu gott?

08.09.2006 um 20:10
@jafrael

Da wirst du wohl Recht haben... Leider.

@alila

Einverpöhnter Schriftsteller schrieb, daß man sich Gott wie das Meer vorstellen muß und derMensch ein Wassertropfen ist. Der Tropfen ist ein Teil des Meeres, so wie der Mensch einTeil Gottes ist. Daraus folgt, daß Gott ein Teil von uns ist, wir also göttliches in unstragen. Denk mal darüber nach...


melden