Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

2.066 Beiträge, Schlüsselwörter: Anti-islamismus, Großdemonstration
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:37
ES SCHEIßEGAL, ob es ein Gendefekt ist, oder nicht. Weil die Liebe zwischen zweimenschen
allen anderen Menschen, die ein Herz besitzen heilig sein sollte als etwasunantastbares.
Und nicht immer nach dem WARUM fragen. Muss man Liebe erklären können?


melden
Anzeige

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:38
@ Freestyler

Wenn nix mehr einfällt, dann persönlich werden

Vergiss das ganz schnell, denn das war ernst gemeint. Wer soll DIR denn glauben, dassDu mehrere Homosexuelle kennst ... ?

Ich meine dann dürften die anderenbeiden Dinge die ich nannte auch ein Gendefekt sein?

Der Prophet hatte Sexmit einem Kind, nicht vergessen.

Noch etwas: Es ist vollkommen unerheblich, obes ein Gendefekt ist.


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:40
@Jeara

>>>Der Prophet hatte Sex mit einem Kind, nicht vergessen. <<<

War das ein deutscher Prophet etwa ?


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:42
@Jeara

>>>Vergiss das ganz schnell, denn das war ernst gemeint. Wer soll DIRdenn glauben, dass Du mehrere Homosexuelle kennst ... ? <<<

Hallo? Ich lebe hierin Deutschland und das ist es wohl normal das man in der Schule oder im Berufslebeneinige kennenlernt oder?

>>>Der Prophet hatte Sex mit einem Kind, nichtvergessen.

Noch etwas: Es ist vollkommen unerheblich, ob es ein Gendefekt ist.
<<<

Achso, warum gilt der Gendefekt nicht für die anderen Dinge wie GV mitTieren und das andere? ;)


Geh bitte noch auf die anderen Fragen ein:

Vielleicht kannst du ja belegen, ob dieses zu der damaligen Zeit normal war oder obsich jemand seiner Feinde jemals dieses als Vorwand nahm oder ob seine Frau Aisha r.jemals hass gegen ihn verspürte?


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:43
@Jeara

Er kennt mich aus dem Forum und er kannte meinen besten Freund aus demForum. Das scheint ihm zu reichen.


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:45
Das mit den Tieren ist ein absolut respektloser Vergleich. Mit einem Kind oder Tier bautman keine zwischenmenschliche Beziehung auf. Daran verlustiert man sich, wenn man sogeneigt ist. Homosexuelle machen Liebe miteinander, und führen eine EheähnlicheGemeinschaft. Fahren zusammen in den Urlaub, haben Patenkinder, gucken zusammenFernsehen, essen gemeinsam zu Abend. Heiraten, laden Freunde ein zum Spieleabend, gehenzusammen zum Sport, versorgen sich gegenseitig wenn einer krank wird.


melden
esszett23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:47
@freestyler
"Ich habe nur einen Vergleich gezogen. Reg dich ab! Ich meine Analogiendarf ich doch wohl noch verwenden. Das bestätigt mehr meinen Standpunkt..."

Analogie: Entsprechung, Gleichheit von Verhältnissen
Eben das ist nicht der Fall.Tiere und Kinder sind unmündig, erwachsene Leute eigenverantwortlich.

War wohlnichts.


Außerdem habe ich noch nicht verstanden, was für einen Nachteil Duvon der sexuellen Orientierung anderer Menschen haben kannst. Und falls Du vorhast, DeineReligion ins Feld zu führen, dann überleg Dir schon mal, wie die das begründet.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:47
@ Freestyler

Achso, warum gilt der Gendefekt nicht für die anderen Dinge wieGV mit Tieren und das andere?

So etwas kann man wahrscheinlich nur fragen,wenn Zwang zum eigenen Leben dazu gehört, wie Brot und Wasser.

Schonmal etwasvon EINVERNEHMLICHKEIT gehört ? Von VERANTWORTUNG und ÜBERBLICK über die TRAGWEITE einerEntscheidung ?

ielleicht kannst du ja belegen, ob dieses zu der damaligenZeit normal war oder ob sich jemand seiner Feinde jemals dieses als Vorwand nahm oder obseine Frau Aisha r. jemals hass gegen ihn verspürte?

Du, es war damals nochso einiges anderes "normal". Der Reifeprozess einer Gesellschaft zeigt sich u.a. darin,dass man heutzutage offiziell das f*cken von Kindern ablehnt. Zur damaligen Zeit war manda noch rückständiger, gehörten Frauen und Kinder quasi zum Besitz des Mannes, alsokonnte er auch f*cken, wen und was er wollte.
Aber wir sind ja mittlerweilezivilisiert, oder nicht ?


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:49
Das wollte ich damit sagen. Bei Homosexuellen handelt es sich um eine gleichberechtigteForm der Liebe, wie bei heterosexuellen Paaren auch. Ein Tier oder ein Kind liebt dochden eigenen Schänder nicht. Ausserdem nimmt das Kind dadurch großen seelischen Schaden.Es wird GESCHÄNDET, deshalb heißt es doch KINDERSCHÄNDER. Wer wird denn bei Schwulen undLesben geschändet?


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:53
Selbst wenn das Kind "den Schänder" liebt, kann es seine Handlungen nicht überblicken undist darum nicht fähig, zu entscheiden, ob mit dem Nachbarn Sex haben möchte. Falls dasKind das möchte, interessiert das nicht, denn es kann eventuelle Folgen nichtüberschauen.


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:53
jeara

>>Du, es war damals noch so einiges anderes "normal". Der Reifeprozesseiner Gesellschaft zeigt sich u.a. darin, dass man heutzutage offiziell das f*cken vonKindern ablehnt. Zur damaligen Zeit war man da noch rückständiger, gehörten Frauen undKinder quasi zum Besitz des Mannes, also konnte er auch f*cken, wen und was er wollte.
Aber wir sind ja mittlerweile zivilisiert, oder nicht ? <<

Also heute werdenmit Sicherheit mehr Kinder gef*ickt als damals. Leider.

vor allem hier imzivilisierten Deutschland....


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:54
Wir sprachen vom ABLEHNEN, von der allgemeinen Einsicht, dass es falsch ist.


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:54
Es sind Kinder. Die werden manipuliert. Ein Kind will doch keinen Sex haben, allenfallszu beginn der Pubertät irgendwelche Fummelspielchen mit Gleichaltrigen. Ich wurde nichtmanipuliert, als ich von einem Mann entjungfert wurde. Ich war 17, ein junger Erwachseneralso und wollte das.


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:54
@esszett

>>>Tiere und Kinder sind unmündig, erwachsene Leuteeigenverantwortlich.

War wohl nichts. <<<

Dann müssten laut Gendeffektdiese Erwachsenen auch unmündig sein, was ihre Triebe betrifft? Ich meine, dann dürftetheoretisch keine Strafe drohen?

>>>Außerdem habe ich noch nicht verstanden, wasfür einen Nachteil Du von der sexuellen Orientierung anderer Menschen haben kannst. Undfalls Du vorhast, Deine Religion ins Feld zu führen, dann überleg Dir schon mal, wie diedas begründet.<<<

Die Menschen können tun und lassen was sie wollen. Ich habedaran keinen Nachteil. Trotzdem möchte ich mal die andere Seite vertreten, und zwar jenedie nicht der Mainstream entspricht. Warum muss ich die gleiche Meinung vertreten?

@Jeara

>>>So etwas kann man wahrscheinlich nur fragen, wenn Zwang zumeigenen Leben dazu gehört, wie Brot und Wasser. <<<

Warum wird das dann alszwang dargestellt was die Homosexualität betrifft? Ich meine, dann könnten sie sichtheoretisch anders umorientieren?

>>>Zur damaligen Zeit war man da nochrückständiger, gehörten Frauen und Kinder quasi zum Besitz des Mannes, also konnte erauch f*cken, wen und was er wollte.
Aber wir sind ja mittlerweile zivilisiert, odernicht ? <<<

Das ist keine Antwort auf meine Frage, und widerum wäre das nochlange keine Möglichkeit eine Person zu verteufeln! Wie sieht es mit der anderen Versionaus, die mehr und mehr stimmen findet, dass Aisha r. doch älter war? Warum wird das nichtakzeptiert oder liegt es daran das man krampfhaft einen Kritikpunkt sucht, um sich daranaufzugeilen?


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:55
vor allem hier im zivilisierten Deutschland....

"Vor allem" ist eineFormulierung, die falsch ist.

Es werden genau dort Frauen und Kinder amhäufigsten zu Opfern, wo sie am wenigsten Stimme haben.

Wo mag das wohl sein, hm?


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:55
Also früher war Kinderschänden ok, aber Homosexualität böse.
Heute ist es in unsererGesellschaft andersherum, und ihr wollt das tatsächlich wieder ändern ? Wie krank ist dasdenn .....


melden
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:55
@altan

Das mehr Kinder missbraucht werden als früher glaube ich nicht. Füherkonnten die Männer doch anstellen was sie wollen mit ihrer Familie.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 12:59
Dann müssten laut Gendeffekt diese Erwachsenen auch unmündig sein, was ihre Triebebetrifft? Ich meine, dann dürfte theoretisch keine Strafe drohen?


Wennalso Kinder unmündig sind, sind es die Erwachsenen automatisch auch ? ........ OhneWorte.

...und widerum wäre das noch lange keine Möglichkeit eine Person zuverteufeln!

Es verteufelt niemand von uns den Propheten. Es wird höchstensdarauf hingewiesen, dass andere ihn VEREHREN, obwohl er Klamotten gebracht hat, diewirklich krank sind. Und wenns nur das wäre, wäre es dem Großteil wahrscheinlich egal.Aber nein, man betont noch, dass Muslime alles daran setzen, dem Propheten nachzueifernetc. Wenn von Deiner Seite aus wenigstens mal die Einsicht käme, dass diese Sache NACHHEUTIGEN Maßstäben nichts ist, was man verehren muss. NICHT nach damaligen, das habe ichNOCH NIE behauptet.

Wie sieht es mit der anderen Version aus, die mehr undmehr stimmen findet, dass Aisha r. doch älter war? Warum wird das nicht akzeptiert

Das wird daran liegen, dass es gelogen ist, denn diese Version wird erstverstärkt auf den Tisch gelegt, seit es die Ahnung gibt, dass Kinderf*cken nicht geradepopulär ist.


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 13:00
@Jeara

>>>Es werden genau dort Frauen und Kinder am häufigsten zu Opfern, wo sieam wenigsten Stimme haben. <<<

Ich kann mich noch daran erinnern, dass du malsagtest, wir sollten lernen gegen eine Aussage mit einer Gegenaussage zu antworten. Warumbleibst du nicht deinen "Lehren" treu? Das sehe ich jetzt auch als Ablenkung von anderenProblem, die es hier in D zu lösen gibt...


melden
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 13:01
@ Jeara, marquis

Jährlich werden in Deutschland 320.000 Kindermissbraucht !

hmmm das ist nicht wenig für so ein zivilisiertes Land...


melden
Anzeige
marquis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

30.03.2007 um 13:01
Wieso gehst du nicht mehr auf meine Argumente ein, Freestyler? Kommst du gegen meinGefühlsleben nicht an?


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden