weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

2.066 Beiträge, Schlüsselwörter: Anti-islamismus, Großdemonstration
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:22
> In anatolien gibt es auch Kirchen für die 2, 3 Christen.<

oh ja, du
stellst dir das so einfach vor, nenn mir einen triftigen Grund ,warum in der türkei keine
neuen kirchen gebaut werden sollten


melden
Anzeige
fener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:24
alderan schrieb:oh ja, du
stellst dir das so einfach vor, nenn mir einen triftigen Grund ,warumin der türkei keine
neuen kirchen gebaut werden sollten
Warum eineneue Kirche bauen, wenn es bereits ausreichende Kapazitäten und monumentale Bauwerkegibt?

Die EKD hat z.B. eine Kirche für Protestanten Deutscher Sprache inBeyoglu

Evangelische Gemeinde deutscher Sprache in der Türkei (Alman ProtestanKilisesi)

34435 Beyoğlu-İstanbul, Aynalıçeşme, Emin Camii Sok.40

Tel. (0212) 250 30 40, Fax (0212) 237 15 50,

deuki@gmx.net ,www.evkituerkei.ag.vu

Sonntagsgottesdienst: 10.30


Beyoglu ist dasteuerste Viertel in Istanbul und sicherlich kein Gewerbegebiet


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:24
Kirchen in der Türkei stehen nicht zur Debatte.

Zur Debatte steht, dass hier nichtder Islam unterdrückt wird, nur weil ne Moschee nicht genehmigt wurde.

Das isthysterisch.

Und hier wird auch kein Moslem aufgrund seines Glaubens verfolgt odersonen Quark.

Ich frage mich sowieso, warum Moslems sich dauernd einbilden, manwürde sie wegen ihrer Religion ablehnen. Man kanns auch echt übertreiben.


melden
fener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:27
jeara

Das übertreiben ist ja eigentlich eure Stärke ;)


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:27
>Warum eine neue Kirche bauen, wenn es bereits ausreichende Kapazitäten undmonumentale Bauwerke gibt?<

Wird jemand eingeschränkt ,wenn sich eine Gemeindeeine kleine kirche baut?


melden
fener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:28
alderan
alderan schrieb:Wird jemand eingeschränkt ,wenn sich eine Gemeinde eine kleinekirche baut?
Warum eine neue Kirche bauen, wenn es bereitsausreichende Kapazitäten und monumentale Bauwerke gibt ???


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:32
"Warum eine neue Kirche bauen, wenn es bereits ausreichende Kapazitäten und monumentaleBauwerke gibt ???"

Warum nicht?


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:35
@fener

Du tust ja so ,als gebe es in jedem kleinen Dörfchen und städtchen einekirche, einfach lächerlich


melden
fener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:35
alderan schrieb:Warum nicht?
Keine Nachfrage und kein Bedarf.


melden
fener
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:36
@ alderan

du tust so, als gäbe es 3,3 mio Christen in der Türkei ...

lol.Das ist einfach mega lächerlich :D


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:39
Also nu reichts aber...

"Seit 1923 regelt das Lausanner Abkommen für die damalsneu entstehende Türkische Republik die Rechte der in der Türkei lebendennichtmuslimischen Minderheiten. Es schützt aber nicht alle Minderheiten: Die assyrischeMinderheit, deren Angehörige sich überwiegend zum syrisch-orthodoxen Glauben bekennen,werden nicht geschützt, wie übrigens auch Katholiken und Protestanten keinen gesichertenRechtsstatus haben. Die Schutz- und Rechtsbestimmungen des Lausanner Vertrages werdenrestriktiv nur auf armenisch-orthodoxe, griechisch-orthodoxe Christen und Judenangewandt. Andere Christen haben kein Recht auf die Errichtung von Schulen und sozialenEinrichtungen. Bereits seit Gründung der Republik 1923 haben die Behörden den Neubau unddie Renovierung von Kirchen praktisch unmöglich gemacht oder verhindert, die seit 1970geschlossenen theologischen Seminare dürfen nicht wiedereröffnet werden."


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:39
>als gäbe es 3,3 mio Christen in der Türkei ... <

Fakt ist ,du kannst nichtbegründen ,warum keine neue kirche gebaut werden sollte, bei der angeblich winzigen Zahlvon Christen wären das sowieso nicht viele Bauanträge, udn trotzdem wird esverboten...
es ist so offensichtlich


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:43
"du tust so, als gäbe es 3,3 mio Christen in der Türkei ... "

Ohhh die gab es mal,aber dank der Islamisierung nun nichtmehr ;)

"Nachfolgend sind die Einwohnerzahlender Türkei in ausgewählten Jahren aufgelistet:
1927: 14 Millionen
Zu Beginn des 20.Jahrhunderts lebten jedoch noch etwa 20 % Christen (insbesondere christliche Armenier)auf dem Gebiet der heutigen Türkei"


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:48
"Christliche Kirchen haben in der Türkei damit zu kämpfen, dass es zwarGlaubensfreiheit gibt, aber keine Religionsfreiheit. Als Individuum hat man das Recht zuglauben, was immer man mag. Man darf sich aber nicht zu einer Glaubensgemeinschaftzusammentun. Die Kirchen sind darüber hinaus auch keine Körperschaften, wie wir eskennen. Das führt dazu, dass die Kirchen keinerlei Rechtsstatus haben. Sie können keineImmobilien kaufen und nicht bauen. Sie können als Institution keine Mitarbeitereinstellen und keine aus dem Ausland holen."

"Die meisten Kirchen sindgriechisch-orthodoxe Kirchen. Die Griechen dürfen aber keine Kirche etwa an dieSyrisch-Orthodoxen abgeben, die keine Kirchen in Istanbul haben."

"Es gibt etwa200 Pfarrer – vom griechisch-orthodoxen über den armenischen bis zum syrisch-orthodoxen.Nachwuchs gibt es allerdings überhaupt nicht, denn seit Anfang der siebziger Jahre sindalle geistlichen Seminare und kirchlichen Hochschulen geschlossen. Wenn Geistliche ausdem Ausland kommen, wie die Pfarrer der katholischen oder evangelischen Gemeinden, sodürfen diese lediglich als Angehörige der Botschaften ihrer Länder einreisen. Dieeinheimischen Kirchen aber können aus dem Ausland keine Geistlichen rekrutieren. Das wirddazu führen, dass es irgendwann überhaupt keine Pfarrer mehr in der Türkeigibt."


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:50
Ist schon ein starkes Stück ,die Zahl der christen hat im Gebiet der heutigen Türkeiradikal abgenommen, und mit perfiden Tricks wollen die dafür sorgen ,daß das soweitergeht...während bei uns die Zahl der Muslime steigt und steigt...


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 00:54
"und mit perfiden Tricks wollen die dafür sorgen"

Naja ich glaube nicht das es DIEgibt, es ist wohl der Lauf der Dinge. Aber man kann ja gegensteurn.


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 08:46
@alderan
alderan schrieb:Aber Nicla Kelek hat uns ja darüber aufgeklärt, daß eine Moscheenicht ohne weiteres mit einer Kirche gleichzusetzen ist.
Dient zum großen Teil auchnichtreligiösen Zwecken.
Lol, unsere Aushilfs-Gelehrtin ;)


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 08:48
Noch eine Moschee in Berlin :)

Ist für jeden Besuch rund um die Uhr zu haben:)

Sehitlik1 Moschee Berlin.JPG


melden
styxzibitiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 09:14
moslems sind allgemein nicht kompromissbereit, und warum ? weil jede andere religion fürmoslems eine religion der ungläubigen ist und somit keine rechte habensollte/dürfte.

wir (christen, juden ...) dagegen betrachten moslems alsanders-gläubige !

wenn es in deutschland weiter so geht mit der stillenislamisierung dann zieh ich in mein vaterland zurück, kroatien, wo es teils wenigermoslems gibt als christen in der türkei ! wenigstens ein ort auf der welt der vom teufelnicht eingenommen wurde.

der islam sollte allgemein verboten werden, weil derislam verfassungswidrig ist !

Koran 8:39
So bekämpft sie denn, bis dort keinUngläubiger mehr ist, und sie alle sich Allah's Religion alleinig unterwerfen, auf derganzen Welt.

Koran 9:88
Der Bote (Allahs) und alle, welche seinen Glaubenteilen, streben schwer und kämpfen mit all ihrem Besitz und ihren Leben für Allah'sSache.

Koran 9:5
Bekämpft und tötet die Ungläubigen wo immer ihr sie findet,nehmt sie gefangen, zermürbt sie, liegt auf der Lauer und überrennt sie, mittels allerMittel (Strategien) des Krieges.

Koran 9:112
Die Gläubigen kämpfen für Allah'sSache, sie morden und werden ermordet, töten und werden getötet.

USW...

ich selber habe täglich mit arabistik studenten zu tun, die den koran äußertgut kennen, selbst sie sagen dass der koran & islam an sich verboten werden sollten ...aber leider ist da deutschland zu tollerant.

wenn im koran stehen würde "hackteuren kindern die rechte hand ab, weil das hygienischer ist" (... ein vergleich zu derverstümmelung/beschneidung) dann würde das deutschland auch zulassen, weil ja moslemsihre religion frei ausüben müssen !

deutschland, lächerlich !


melden
Anzeige
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

21.06.2007 um 10:02
@styxzibitiz

Wenn es nach den Texten geht, dann sollte genauso auch die Bibelverboten werden, siehe AT. Gennant sei auch noch der Talmud....


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Alte Bibel55 Beiträge
Anzeigen ausblenden