Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Adam und Eva erste Menschen?

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Adam, EVA
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 09:10
Entschuldige 25h.nox,

ich denke nicht, dass die Überreste des ältesten weiblichen Fundes mit der Eva übereinstimmt, die man da ausgebuddelt hatte.

Die in der Bibel als in der Ahnenfolge erwähnte Eva und die gefundenen Knochen stimmen mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht mit der historischen Eva überein, Wissenschaftler gaben ihr den Namen, da sie den ältesten Fund darstellt, die biblische Eva dürfte es meiner Ansicht nach nicht sein, ich glaube die biblische Eva dürfte sogar jünger sein ;)


melden
Anzeige

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 10:25
“Mitochondrial Eve“ was soll das beweisen? Interessanter ist es doch das das Lilith, Adams erste Frau aus der Bibel weggelassen wurde.Wie gesagt ,es ist es eindeutig in der Genesis beschrieben. Warum hat man so etwas wichtiges einfach weggelassen?


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 10:48
Mal angenommen es gab irgendwann ein erstes Menschenpaar. Die Frage ist dann durchaus berechtigt, woher es kam. Dass es Gott einfach mal eben so "geschaffen" hat, ist eine Version. Dass es sich, zusammen mit anderen "Vormenschen" entwickelt hat, eine andere Version. Dass es Ausserirdische gewesen sein könnten, wäre eine dritte Version.

Was die Seele anbetrifft, da glaub ich, dass es auch so etwas wie "Seelenteilung" gibt. Genauso wie sich eine Zelle unbeschadet x-mal teilen kann, ohne selbst weniger zu werden, könnte es ja durchaus sein, dass sich auch die Seele durch Fortpflanzung ebenso teilt, ohne dabei Schwund zu erleiden, wie das eben auch bei den Zellen der Fall ist.


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 11:42
Ich glaube auch das sich der Mensch aus dem Uhrmenschen entwickelt hat.
Mich Interessiert einfach nur warum Lilith, Adams erste Frau aus der Bibel verschwand.
Kann es sein das es nicht ins Schema der passt? Also als unglaubwürdig gehalten werden könnte ?


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 12:03
>>Es müssen ja irgendwie immer gleich viele seelen auf der erde sein. Das bedeutet, eigentlich sollte die erdbevölkerung weder zunehmen, noch abnehmen!<<

Quatsch!!! Seelen werden doch nicht vererbt, die kommen und gehen...

Mal ganz davon abgesehen, dass die Menschheit sicher nicht komplett von zwei Menschen abstammt ^^


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 13:38
Das mit der Anzahl der Menschen und deren Seelen beruht auf der Weiterentwicklung der Seelen! Bei jeder Inkarnation kommt die Seele auf die Erde um zu lernen! Anfangs steckt sie noch in Tieren und entwickelt sich weiter, bis sie das erste mal als Mensch inkarniert! Daraus folgt auch der Schwund der Tierwelt miteinhergehender Mehrniss der Menschheit! Im weiteren Verlauf lernt die Seele soviel, das sie den Planeten Erde nicht mehr aufzusuchen braucht und inkarniert in die nächst Höhere Stufe, sowas, was wir als Außerirdisches Lichtwesen bezeichnen würden!


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 13:38
DAs mit Adam und Eva ist übrigens mehr ein Bildniss als eine ernstzunehmende Abstammungsgeschichte der Menschheit!


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 13:46
Ok, mich juckts in den Fingern noch etwas mehr zu schreiben!

Auch unter den Seelen gibts welche die schneller lernen als andere! Manche brauchen 20 inkarnationen als Mensch um alles zu lernen, manche andere vieleicht 200 Inkarnationen!

Wiederum andere verweigern sich dem Aufstieg, schlagen sich auf die dunkle Seite und mutieren zu dem, was man als Dämon, oder bösen Geist bezeichnen würde!


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 17:20
Blutengel666
>>Auch unter den Seelen gibts welche die schneller lernen als andere! Manche brauchen 20 inkarnationen als Mensch um alles zu lernen, manche andere vieleicht 200 Inkarnationen!

>>Wiederum andere verweigern sich dem Aufstieg, schlagen sich auf die dunkle Seite und mutieren zu dem, was man als Dämon, oder bösen Geist bezeichnen würde!

Ich möchte auch diese Wissenschaftliche Erkenntnis erlernen!
Kannst du mir bitte eine Quelle darüber mitteilen.
Ich bereite mich schon mal darauf vor !


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 17:23
@blutengel666

Außerirdische sind aber nicht zwangsläufig auf einer "höheren" Stufe als Erdenmenschen.... manche sind auf dem gleichen Stand, andere haben einen "höheren", wobei es da wieder "gute" wie "schlechte" gibt.

Und man sollte auch mal aufhören, das Universum in "die Erde" und "alles andere" einzuteilen, das führt immer wieder zu Denkfehlern.


melden

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 18:46
@Nova7

Wissenschaft abgeleitet von dem was die Menschheit Wissenschaft und Forschung nennt??? Viel Spaß dabei, aber da wirst Du kein "Wissen" erlangen!

Die Quelle dieses Wissens kannst Du nur in Dir selbst finden!

@kaltesfeuer

Das war jetzt nur als einfache Darstellung gedacht! Du hast natürlich schon recht mit Deiner Aussage! Ich wollte es halt einfach formulieren!


melden
kaltesfeuer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

10.04.2008 um 18:51
@blutengel

Ich vermisse es total, mit dir zu diskutieren. Wo steckst du bloß die ganze Zeit?^^


melden
ramthar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

29.06.2008 um 21:47
Adam und Eva ist eine vordergründliche Symbolik für die sogenannten Zwillingsflammen, Seelenpartner und Eingikeitsgeister welche sich untereinander in so einer verblüffenden weisse ausgleichen, dass jenes von Grund auf so gewollt war.

Natürlich ist im vordergrund zu sehen, dass der maskuline Part in der Welt der Menschen wohl einen Trieb zur nachhaltigen Fortpflanzung hat, die man einfach mit der Umschreibung versehen kann, dass jenes Gen wohl das besste für die breite Masse wäre, würde dieses fortgeführt werden.


melden

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 00:07
ich glaube nicht das és am anfangt nur zwei menschen (adam,eva) gab weil sonst wären wir ja alle inzestprodukte


melden

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 00:32
Es gab keine eine Eva oder Lilith oder wie auch immer, die Urmutter aller heutigen Menschen ist nur ein theoretisches Wesen zum Zweck der Forschung (ähnlich wie ein perfekter Kreis in der Geometrie). Es waren mehrere Frauen, relativ nahe verwandt miteinander, die bis vor ca. 170.000 Jahren in Afrika gelebt haben und vermutlich aus dem Vorgängervolk der San stammte. Das lässt sich mittels Mitochondrien-DNA-Vergleichen sehr genau berechnen.
Analog dazu verhielt es sich auch mit dem Urvater aller heutigen Menschen, es waren natürlich auch mehrere Männer.


melden
jinjael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 00:56
Lilith ist ein überbleibes aus den polytheistischen mesopotamischen religionen
ischtar/venus usw.. sie wurde wie vele alten weiblichen gottheiten dämonisiert
und der übergang zu baal&ahriman löste ihre eigenschaft vom herrin des bösen ab
mann könnte sie zur muter satans darstellen die sie alle gebar =)
man findet sie in viele religionen wieder
gaia ,kalima,kybele,alat usw..

adam=erde
shava=leben
man könnte zb. eine unpersonifizierte elementarlehre der chinesen damit ersetzen
wie das leben enstanden ist...
die monotheistischen sind definitiv eine der personifiziersten
und dann über polytheismus schimpfen =)


melden
streetdream
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 00:56
wenn das so währe währen wir alle dur Inzucht geboren.
Vielleicht sollten wir ander aussehen! :D


melden

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 11:59
Der Mensch braucht einfach eine Gottheit die er anbeten kann.Das war schon von Anbeginn der Zeit so und das wird so bleiben.Wenn der Mensch hilfe braucht sucht er sie in etwas höherem. Eigentlich logisch! Die Religionen wie wir sie heute kennen ist das Modernste was uns geblieben ist.Aber ein Abklatsch verganenner Kulturen.


melden

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 12:38
@jinjael:
jinjael schrieb:adam=erde
Welche Sprache? Denn Adam bedeutet Mensch

@nova 7 und jeder der sich angesprochen fühlt
Lilith ist nicht historisch (wenn man sich diese Geschichte anschaut dann ist das mal wieder typisch menschl. dazuerfunden)
Lustigerweise glauben alle immer das was nicht in der Bibel steht ist richtig und alles was in der Bibel steht ist falsch :D
Dann waren diese Mensch ja die größten Idioten und Ar... die alles falsche nahmen um die Menschen auf die falsche Spur zu lenken, die Teufel persönlich also.
Und bevor wieder so undurchdachte Kommentare kommen wie: Ja die Katholische Kirche... usw.
Die Bibel ist und sowieso das AT ist schon lange,lange vor der Gründung der kath. Kirche festgestanden und wurde nicht mehr verändert.
Überdenkt mal die Kritik an der Bibel etwas kritisch und fresst nicht gleich alles was man euch vorwirft.
Möglicherweise hat diese Geschcihte keinen Platz in der Thora gefunden weil sie nur ein MÄrchen ist. Aber nein die Leute früher waren ja dumm wie Brot und haben alles richtige entfernt und alles unwahre aufgeschrieben.
Jeder soll an Lillith glauben der meint das größte Problem der 1. Menschen war wer oben liegt.
Das ändert aber nichts an der Tatsache das Lillith eine etwa so historische Persönlichkeit wie Zeus und Herakles, Asterix und Obelix, oder Hänsel und Gretel ist.


melden
Anzeige
ramthar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Adam und Eva erste Menschen?

30.06.2008 um 14:08
Die breite Masse und die Gelehrten sind und waren genau so leicht zu irritieren und am Schopf zu packen, wie heute, das weiss ich!


melden
346 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt