weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Religion, Welt, Paradiesvorstellung

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 15:42
mein paradies wäre diese welt in der ich jetzt lebe. nur eben ohne tod, schmerz,hass und alle anderen negativen dinge.
so eine welt nach dem motto tischlein deck dich, versteht ihr? ich will was *plopp* da stehts.


melden
Anzeige

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 16:22
@Feingeist

Ernsthaft? 0.o

Wäre das nicht ziemlich langweilig und frustrierend auf dauer?


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 16:23
@shionoro


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 16:33
@shionoro

Also das finde ich aber schon.

Eher schmälert man den Menschen und vermindert sein potential als das so ein Schritt etws nützen würde.
In einer Welt ohne Schmerz stehst du am Ende auch ohne freude da.


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 19:19
@Feingeist


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 19:38
@shionoro,

"Perfekte Welt 1 gibt es schon heute, nähmlich die kleine, aber noch immer teilweise existente Kultur der San (auch bekannt als buschmänner)."


Denke nicht dass dies ideale Welt oder Paradies auf Erden darstellt,
obschon sie und andere vielleicht am nächsten dran sind!

Eine Welt ohne z.B Die 8 Todsünden von Konrad Lorenz:
die Überbevölkerung der Erde; die Verwüstung des natürlichen Lebensraums; die übermäßige Beschleunigung aller gesellschaftlichen Prozesse; den Drang zu sofortiger Befriedigung aller Bedürfnisse (Hedonismus); den genetischen Verfall wegen des Wegfalls der natürlichen Auslese; den Verlust bewährter Traditionen; die zunehmende Indoktrinierbarkeit; die Kernwaffen
wär auch paradisisch,
Leiden und Schmerz würd es ja weiterhin geben,
Liebeskummer und andere Leiden sind nicht ausrottbar, ausser wir wären schon zu Roboter mutiert....

Das nicht irdische Paradis wäre für mich,
keine Vorstellungen darüber anstellen zu müssen,
ohne induividuelles Empfinden zu sein,
oder nicht sein!


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 21:58
Immer mehr Menschen kommen zu der Überzeugung, dass die Massenmedien keine vertrauenswürdigen Diener der Öffentlichkeit mehr sind. Aus diesem Grund veröffentlicht u.a. eine kalifornische Universität jedes Jahr eine Rangliste der wichtigsten Meldungen, die die amerikanischen Medien nicht publizierten. Diese Liste nennt sich „zensierte Projekte“ (www.projectcensored.org) und wird mit viel Aufwand von Experten und Studenten der Sonoma State University zusammengestellt. Knapp tausend Berichte aus aller Welt werden so auf ihre Wichtigkeit und die Beachtung geprüft, die sie von den US-Medien erhielten. Die fünfundzwanzig offensichtlichsten Beispiele von Medienzensur werden dann im aktuellen Jahrbuch veröffentlicht.
Auch unsere Gesellschaft hat ein Anrecht auf unzensierte Berichterstattung. Denn auch uns unterschlagen die Medien jährlich viele existenziell wichtige Informationen. Dafür gibt es zunehmend handfeste Beweise. Teils bewusst teils unbewusst enthalten sie der Öffentlichkeit zahllose Veröffentlichungen oder Gegendarstellungen einfach vor. Kein Mensch und auch keine Regierung hat ein Recht, so gewichtige Gegendarstellungen vorzuenthalten, die uns als Gesamtbevölkerung betreffen, denn wir besitzen ein volles Informationsrecht.

Hier einige Videos zu den Veranstaltungen:






melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 22:05
@Alienator

Hmm...Thema verfehlt?


melden

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 22:34
@shionoro

Hmm....erklär mir das!?


melden
Anzeige

In was für einer Welt Leben wir eigentlich?

21.11.2010 um 22:51
@Alienator

Lies dir den eingangspost durch und überlege, ob massenmedien auch nur entfernt etwas mit dem zutun haben nach dem gefragt wurde.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden