Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Energie folgt dem Gedanken

77 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 19:18
Dass Energie dem Gedanken folgt,wurde sogar schon wissentschaftlich(glaub ich zumindest) anerkannt.

Irgendwo im Net gibt es eine Seite(habe davon nur mal gelesen),die Projekte anstrebt,an die Jeder der sie liest glauben soll und siehe da,wenig später ist es auch genau so eingetreten.

Die Tatsache,dass verschleiert wird,dass Wir menschen derartige Kräfte in Uns haben,ist doch nur deswegen vertuscht,weil wenn WIR ALLE an einem Strang ziehen,können Wir ALLES errreichen^^

Nicht umsonst steht in der Bibel"er erschuf den Menschen zu seinem Ebenbild"

Das beweist doch,dass Wir Alle göttlich sind und dies nur realisieren müssen^^


2x zitiertmelden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 19:54
Dazu fällt mir folgender Spruch aus dem Dokufilm "Das Geheimnis(The Secret) ein " "Gedanken werden wahr".


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 20:13
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Nicht umsonst steht in der Bibel"er erschuf den Menschen zu seinem Ebenbild"
Und Gott sprach: Laßt uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei,



melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 20:14
Ja und egal was Du glaubst,es wird wahr^^


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 20:16
Echt es steht lasst UNS Menschen machen?
Dann heisst das ja,dass er mit Andren Uns erschaffen hat.


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 20:27
@pulsar4

Wikipedia: Pluralis maiestatis


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 20:51
@Arikado

Was wolltest Du damit ausdrükken?

Dass Gott mit UNS sich selbst meinte,weil er sich in der dritten Person ausdrükken wollte?
Oder dass er seine Bescheidenheit damit ausdrükkte?


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 21:00
@pulsar4

Wenn eine Person im Plural angesprochen wird, verdeutlicht man dadurch ihre Macht.

Vielleicht steht ja deswegen in der Bibel "wir" schufen...


1x zitiertmelden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 21:01
Eure Majestät schufen den Menschen.


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 21:11
@Arikado

^^


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 23:02
Aus der Bibel zitieren finde ich etwas gewagt, sorry, aber bei den
vielen Übersetzungen und Zurechtschustereien...
aber wie auch immer, hier sind wohl Chaosmathematiker gefragt,
denn ich habe mal in nem Bericht gelesen (sorry, bin nur Laie), daß
es tatsächlich so sei, daß man, nachdem man etwas anhand von Formeln
beweisen konnte, es quasi real wurde und erst DANACH z.B. photographiert
werden konnte.
Gibts hier vielleicht irgendein Cleverle, der sich mit Chaosmathematik aus-
kennt und sowas bestätigen kann oder war das nur ein Fake von Bericht ?!
Für mich als Laien hörte sich das halt recht überzeugend an aber ich weiß leider
nimmer, wo das war.


melden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 23:18
Allein schon das der Betrachter von einem Teilchen das Teilchen beinflusst ob es Teilchen oder Welle ist sagt doch schon welche macht wir besitzen.
Und das Experimente in diesem bereich immer verfälscht sind durch den Betrachter oder?


1x zitiertmelden

Energie folgt dem Gedanken

10.12.2008 um 23:37
@Jae_C
Echt haste gelesen? Cool.Das war immer eine Theorie von mir^^

Z.B.
In Area51 steht 1931 oder egal wann ein UFO.
Jetzt gibt die Presse Bilder raus und sagt"Yo das ist ein UFO das kann fliegen.....und so weiter.
Dann,nachdem das Alle glaubten,hob das Ding tatsächlich ab^^

Oder sieh nur mal Flugzeuge an.Rein logisch gesehn,kann so ein Teil garnet fliegen aber weil es rationell erklärt wurde mit Düsenantrieb/Turbine und Wind und blabla, hat es Die Masse geglaubt und schon hab das Ding ab^^

Zieht selber Eure Schlüsse^^

@Genosis
Yes thats right^^
Dadurch dass ich ein Objekt was auch immer es ist ansehe,übertrage ich ja quasi meinen Glauben und meine Energie darauf und verfälsche so meine Ergebnisse des Experimentes.


Ja,der Glaube ist ein sehr starker und C.G.Jung hat sogar gesagt,dass in Uns (Geist oder Unterbewusstsein/bin mir nicht mehr so sicher), die Energie einer Atombombe schlummert^^ ECHT WAHR hatter niedergeschrieben^^


2x zitiertmelden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 05:29
http://www.bank-des-universums.de/ (Archiv-Version vom 10.12.2008)
http://www.joytopia.net/
;)

Liebe und Licht


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 05:41
http://www.bank-des-universums.de/?ref=1231562129

hab auch eins :-)


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 06:26
Nicht schlecht die Idee^^

Denke ebenfalls so^^

Das Universum ist Unser bester Freund,der Uns niemals betrügen würde^^


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 11:14
@pulsar4

Soviele Kopfschmerzen auf einmal habe ich nicht mal, wenn ich den größten Wirrwar der krassesten Religionsfanatiker hier lese.
Dir fehlt es nicht nur an Grundbegriffen, sondern auch an elementarem Verständnis von allem.
Nicht nur, dass du um drei Ecken das gehört hast, was du in deinem Eingangspost versuchst zu verbreiten. Es ist sogar so, dass du dir nicht mal die Mühe gemacht hast, ein paar Quellen rauszusuchen oder gar dir eben Grundwissen angeeignet hast.
Es fehlt ja sogar an den Grundbegriffen.
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Oder sieh nur mal Flugzeuge an.Rein logisch gesehn,kann so ein Teil garnet fliegen aber weil es rationell erklärt wurde mit Düsenantrieb/Turbine und Wind und blabla, hat es Die Masse geglaubt und schon hab das Ding ab^^
Das hier ist schon paraktisch das lustigste und gleichzeitig das größte Armutszeugnis.
Weißt du was Logik ist? Ich bezweifel es, du nutzt dieses Wort in der extremen Umgangssprache, in dem du dein unverständis der Welt gegenüber, als rationale Logik deklarierst.
Auftrieb ist hier die Lösung des Problems. Vögel können deswegen fliegen oder können sie das nur, weil die Masse daran glaubt? Blätter die von einem Baum fallen, fliegen auch langsam zu Boden, gleiche Geschichte.
Weil du etwas nicht verstehst, muss es nicht durch Glauben daran erst möglich sein.
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:In Area51 steht 1931 oder egal wann ein UFO.
Jetzt gibt die Presse Bilder raus und sagt"Yo das ist ein UFO das kann fliegen.....und so weiter.
Dann,nachdem das Alle glaubten,hob das Ding tatsächlich ab
Wo und wann war das bitte? Ich kann auch Märchen erzählen, jedoch stellen sie kein Fundament dar für irgendwas.
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Zieht selber Eure Schlüsse
Von was? Das jemand der im idealfall 19 ist, wahrscheinlich jedoch eher 16 zumindestes im Bildungsniveau, auf die irrsinnige Idee kommt, dass er gerade den Stein der Weisen gefunden hat und nun durch nicht vorhandene Argumentation uns zu seinen Sichtweise überzeugen will?
Ich habe hier schon lächerlicheres gelesen, aber noch nie sowas dreistes, jedenfalls nicht ohne die Wahnglocken des offensichtlichen geistigen Wahnsinns. Hier ist nur reine Bildungsverweigerung schuld.
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Das war immer eine Theorie von mir
Im Idealfall war es eine Hypothese, aber selbst dies wäre schon sehr hochgegriffen, bei den Sachen, die du hier rausgehauen hast.


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 12:19
@pulsar
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Oder sieh nur mal Flugzeuge an.Rein logisch gesehn,kann so ein Teil garnet fliegen aber weil es rationell erklärt wurde mit Düsenantrieb/Turbine und Wind und blabla, hat es Die Masse geglaubt und schon hab das Ding ab^^

Zieht selber Eure Schlüsse^^
OK, absoluter Quatsch. Nun zufrieden?


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 12:34
Zitat von pulsar4pulsar4 schrieb:Dass Energie dem Gedanken folgt,wurde sogar schon wissentschaftlich(glaub ich zumindest) anerkannt.
Glaub nur weiter...
Zitat von GenosisGenosis schrieb:Allein schon das der Betrachter von einem Teilchen das Teilchen beinflusst ob es Teilchen oder Welle ist sagt doch schon welche macht wir besitzen.
Und das Experimente in diesem bereich immer verfälscht sind durch den Betrachter oder?
Nicht die Frage, ob ein Teilchen beobachtet wird, beeinflusst es, sondern ob es überhaupt beobachtbar ist.
Dazu muss es nähmlich irgendeine Form von Information senden und verhält sich damit anders als ein Teilchen, das keine Information sendet.


melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 12:52
Zitat von ArikadoArikado schrieb:Wenn eine Person im Plural angesprochen wird, verdeutlicht man dadurch ihre Macht.

Vielleicht steht ja deswegen in der Bibel "wir" schufen...
ein wenig off-Topic aber dennoch die Erklärung für "wir"
Gott und Jesus = 2 = wir
Kol. 1,5 Christus ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, er war als Erster vor Beginn der Schöpfung da. 16 Durch ihn ist alles erschaffen, was im Himmel und auf der Erde ist: Sichtbares und Unsichtbares, Königreiche und Mächte, Herrscher und Gewalten. Alles ist durch ihn und für ihn geschaffen. Hfa



melden

Energie folgt dem Gedanken

11.12.2008 um 13:21
"Gott und Jesus = 2"
stimmt so nicht ;)
Gott und Jesus = 1

Jesus ist Gott


melden