Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Aliens, Jesus, Mission
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

27.08.2010 um 17:42
Bewiesen werden ob eine Gotteserfahrung auch wirklich eine Gotteserfahrung ist, kann man nicht. Nach welchen Kriterien will man so einen Beweis erbringen?

Eine persönliche Erfahrung ist nicht auf andere übertragbar. Heilungen sind nur ein Beweis irgend einer Wirksamkeit, aber nicht ein Gotteserfahrungsbeweis. Die unleugbare Realität ist nur die Erfahrung selbst, aber kein Beweis eines Gottes selbst.

Und was das anbetrifft, warum Gott nur zu wenigen Menschen spricht bzw. sich ihnen offenbart / erfahrbar macht, da denke ich, dass Gott sich diese Menschen selbst aussucht. Nicht wir sind es selbst, die empfänglicher werden, sondern Gott ist derjenige, der sich uns dann wenn er will, empfänglich macht. So sehe ich das jedenfalls.

@mitras


melden
Anzeige

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

27.08.2010 um 17:59
@Fabiano
Fabiano schrieb:Und was das anbetrifft, warum Gott nur zu wenigen Menschen spricht bzw. sich ihnen offenbart / erfahrbar macht, da denke ich, dass Gott sich diese Menschen selbst aussucht. Nicht wir sind es selbst, die empfänglicher werden, sondern Gott ist derjenige, der sich uns dann wenn er will, empfänglich macht. So sehe ich das jedenfalls.
Hmm.. Gott spricht zu jedem Menschen, aber vielen Menschen haben nicht die inneren Ohren offen, ihre Herzen sind verstockt.

Trotzdem ist es die Sehnsucht der Seele, die sich auf die Suche macht und bestimmt es der Mensch, wann der Zeitpunkt ist aufzubrechen und Rollenbilder, die Schauspielerei des Menschen, hinter sich zu lassen. Denn das Leben aus Gott ist aus dem Moment heraus und aus dem inneren Wesen, das keine äußere Identifikation sucht und braucht. Das Leben der abgekehrten, verstoßenen Menschenseele versucht die Liebe von anderen Menschen durch Listen zu erhalten. Menschen mit Macht und Geld nutzen dieses, um Liebe zu erkaufen. Vor diesem Hintergrund ist die Welt eine Kompensation.


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 13:39
@muadhibnnadiri

wenn Al-Ghafur oder al-Ghahffar für dich Gott ist, ist das völlig in Ordnung und wenn du nach seinen gesetzten handelst noch besser.

@ all

Für mich ist es aber leider nicht ganz so einfach. Ich erwähnte schon, dass ich auch zu Gott bete und mich hin und wieder auch bei ihm bedanke. Dies ist mein Bauchgefühl und rührt sicher von meiner religiösen Erziehung.

Denke ich sachlich darüber nach, so glaube ich immer noch an etwas Unbegreifliches, an Dinge die für uns nicht erklärbar sind die wir wissenschaftlich wohl nie deffinieren können, aber dieses uns typische Gottesbild tritt dann doch sehr weit in den Hintergrund. Da wird Gott dann für mich ein Subjekt; das Wissen über allen Anfangs und allen Endes.

Nun nochmal zu den Außerirdischen. Unsere Kultur basiert ja in erster Linie auf die Akzeptanz des Individiums. Die Religionen basieren in der Mehrheit auch auf humanistischen Grundsätzen. Man soll dem Anderen nicht schaden bzw. Leid zufügen.
Wenn jetzt aber außerirdische Zivilisationen völlig andere Strukturen aufwiesen, sie das Kollektiv als höchstes Gut ansähen weil sie hiermit größte Erfolge erzielt hätten, wie sähen dann ihre 10 Gebote aus?
Anstatt: "Du sollst nicht töten", hieße es vielleicht:" Töte, wenn es dem Kollektiv dient". " Nimm deines Nachbarn Weib, wenn es dem Kollektiv förderlich ist" und so weiter.

Da die Außerirdischen schon immer so gelebt haben, werden sie mit unserem barmherzigen Gott höchstwahrscheinlich nicht viel anfangen können.

ich möchte allerdings nochmal betonen, dass für mich GOTT etwas völlig anderes bedeutet, als irdischer oder außerirdischer Allerweltsglaube. Ich denke auch, dass ab einer bestimmten Evolutionsstufe, der Glaube an "GOTT" überall im Universum ähnliche Formen annimmt, begründet durch das Wissen, dass man niemals alles wissen wird.

MFG Denkmit


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 14:09
Wer ist Jaklumeck??


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 17:08
@ capricorn 69

Wenn du es nicht weißt, wer dann??


melden
Dr.Shrimp
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 17:23
@capricorn69

Na der außerirdische Prophet.... Hab mir einfach schnell irgendein außerirdisches Wort ausgedacht. ^^


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 17:23
Ob Gott, Jahwe oder Jaklumeck, am Ende ist dort ein Schöpfer (oder mehrere?) und einen Unterschied macht's dann auch nicht!


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 17:24
also wenn so ein alien daherkommt...seine hand auf den kopf eines todkranken legt und sagt, das er geheilt ist...und der kranke danach auch wirklich kerngesund ist...den alien betet dann jeder an, der an seinem leben auch nur ein bissl hängt ;-)


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 20:24
@Leibhaftiger

Ist wohl nur (nicht nur) menschlich ;)


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 21:46
@Denkmit
Denkmit schrieb:Wenn jetzt aber außerirdische Zivilisationen völlig andere Strukturen aufwiesen, sie das Kollektiv als höchstes Gut ansähen weil sie hiermit größte Erfolge erzielt hätten, wie sähen dann ihre 10 Gebote aus?
Anstatt: "Du sollst nicht töten", hieße es vielleicht:" Töte, wenn es dem Kollektiv dient". " Nimm deines Nachbarn Weib, wenn es dem Kollektiv förderlich ist" und so weiter.
Du weisst aber schon dass die 10 Gebote ursprünglich nur für hebräische Stämme galten, oder?
Also "Mord" war einen Stammesbruder zu töten!
Ich gehe davon aus dass du kein Stammesbruder bist ;) dich zu töten wäre einem Hebräer der Zeit also kein Mord gewesen!
Kollektiv eben :O

Glücklicherweise war der Mensch klug genug soetwas auf die Menschheire auszudehnen (Jesus??)

Möglicherweise schaffen also hypothetische Aliens ähnliches :)




Abschliessend eine Übersetzung aus dem Totenbuch der Ägypter, geschrieben 1500 v Christus
(nach Wikipedia):
"ch habe kein Unrecht gegen Menschen begangen,
Ich habe keinen Gott gelästert.
Ich habe nicht getötet.
Ich habe niemandem ein Leid zugefügt.
Ich habe keine Unzucht getrieben.
Ich habe nicht gestohlen.
Ich war nicht habgierig.
Ich habe nicht die Unwahrheit gesagt.
Ich bin nicht aggressiv gewesen.
Ich habe mich nicht aufgeblasen …“"


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 22:01
Thermometer schrieb:Du weisst aber schon dass die 10 Gebote ursprünglich nur für hebräische Stämme galten, oder?
Also "Mord" war einen Stammesbruder zu töten!
Ich gehe davon aus dass du kein Stammesbruder bist dich zu töten wäre einem Hebräer der Zeit also kein Mord gewesen!
Kollektiv eben :O
Das gleiche habe ich doch bei Ufologie unter Volta " Spuren von UFO`s in der Bibel " gelesen :D


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 22:06
@muadhibnnadiri
Jo :D
Aber hier hab ichs zuerst geschrieben^^
Und hier ist das ägyptische Totenbuch drangehängt!


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 22:13
Thermometer schrieb:"ch habe kein Unrecht gegen Menschen begangen,
Ich habe keinen Gott gelästert.
Ich habe nicht getötet.
Ich habe niemandem ein Leid zugefügt.
Ich habe keine Unzucht getrieben.
Ich habe nicht gestohlen.
Ich war nicht habgierig.
Ich habe nicht die Unwahrheit gesagt.
Ich bin nicht aggressiv gewesen.
Ich habe mich nicht aufgeblasen …“"
Weiß man denn um welchen Toten es sich hier handelt?


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 22:17
@muadhibnnadiri
Ein unbenannter Schreiber^^
Hatte doch drangeschrieben aus Wikipedia ;)
Da stehts !


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

29.08.2010 um 22:23
OK, dachte die wussten eventuel aus wessem Grab sie diesen Totenbuch herausgeholt haben.


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

30.08.2010 um 15:40
Ich glaube nicht das ausserirdische sollte es sie denn geben irgendeine religion
wie christentum oder islam haben den diese religionen sind zumeist so
fortschritts feindlich das die ausserirdischen niemals zu einer technologie
gekommen wären die es ihnen ermöglicht hätte die erde zu erreichen

Auch hier haben die religionen lange den technischen fortschritt aufgehalten
z.b. durch verbrennung antiker bibliotheken und verfolgung aller menschen
im mittelalter die ein neues weltbild entwarfen und die erde nicht mehr
im mittelpunkt des kosmos sahen, dies hat den technischen fortschritt um
mindestens 100 jahre aufgehalten,nicht umsonst sprechen wir heute noch
von sonnenaufgang und sonnenuntergang obwohl jeder weiss das dies anders
ist.


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

30.08.2010 um 15:48
@ilya
Dito .. aber das will hier keiner diskutieren.
Ufos fliegen bekanntlich mit Karma.


melden

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

30.08.2010 um 16:03
@subgenius

Na ja manche zeitgenossen glauben ja auch das die erde etwa 6000 vor christus
in mesopotamien erschaffen wurde.


melden
frickwerner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

30.08.2010 um 16:14
Scientologen sind ausserirdische falls ihr das noch nicht wusstet


melden
Anzeige

Außerirdische wollen uns ihre Religion aufdrücken

30.08.2010 um 16:16
frickwerner schrieb:Scientologen sind ausserirdische falls ihr das noch nicht wusstet
Ja .. aber es kostet dich so ~300.000 $ bis du als OT3 ungefährdet nach Hause telefonieren darfst.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden