Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Kontakt, Technologie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

17.03.2023 um 20:34
Es ist theoretisch möglich, dass außerirdisches Leben die Erde erreichen könnte, wenn sie technologisch weit genug fortgeschritten sind und in unserer Nähe existieren. Hier sind einige Gründe, warum dies möglich sein könnte:

1.
Fortgeschrittene Technologie: Wenn eine außerirdische Zivilisation weit genug entwickelt ist, könnten sie Technologien nutzen, die wir uns nicht einmal vorstellen können. Zum Beispiel könnten sie Raumschiffe mit Geschwindigkeiten nahe der Lichtgeschwindigkeit bauen oder Warp-Antriebe nutzen, um sich durch das Universum zu bewegen.

2.
Zeitliche Distanz: Wenn das außerirdische Leben in unserer Nähe ist und sich in einer ähnlichen Entwicklungsstufe wie wir befindet, könnten sie die Zeit nutzen, um uns zu erreichen. Selbst wenn es Jahre oder Jahrzehnte dauert, bis sie uns erreichen, könnten sie in dieser Zeit ihre Technologie weiterentwickeln und ihre Reise fortsetzen.

3.
Interesse an der Erforschung: Es ist möglich, dass eine außerirdische Zivilisation Interesse an der Erforschung des Universums hat und uns daher besucht. Möglicherweise möchten sie mit uns kommunizieren oder unser Verhalten und unsere Technologie studieren.

4.
Es ist theoretisch möglich, dass eine Katastrophe oder ein Ereignis auf einem Planeten in der Nähe für eine außerirdische Spezies lukrativ sein könnte. Ein solches Ereignis könnte beispielsweise das Aussterben einer intelligenten Spezies sein, was für eine andere Spezies die Möglichkeit schaffen würde, einen neuen Planeten in der nähe zu besiedeln und seine Ressourcen zu nutzen.



5.
Oder selber eine künstliche Struktur schaffen, kommt immer drauf an wie kurzfristig die Katastrophe voraus ist und wieviel Zeit benötigt wird, sowie wie weit ihre technische Entwicklung ist.

6.
Es ist auch möglich, dass eine außerirdische Spezies aus moralischen oder ethischen Gründen nicht in der Lage wäre, den Planeten zu besiedeln oder seine Ressourcen zu nutzen, wenn schon Leben dort drauf besteht. Und trotzdem uns Analysiert im versteckten, etc.



Insgesamt ist es schwer zu sagen, ob eine außerirdische Spezies in der Lage und bereit wäre, eine solche Mission durchzuführen. Es hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Technologie, der Ethik und der Motivation der betreffenden Spezies.
Und trotzdem, denke ich wenn diese wie wir meist ums überleben gekämpft haben, das der Überlebenswille immer da ist, ansonsten glaube ich bei Kohlenstoffbasiertem Leben nicht, das diese überhaupt sich entwickeln hätten können.

Aus meiner Sicht, kurz gesagt, ist es nicht unmöglich das Ausserirdisches Leben uns den Planeten schon länger entdeckt hat.
Leben festgestellt hat oder kurzweilig auf dem Planeten waren oder vorbeigeschrammt sind.

Was meint ihr dazu?

Möglich oder Unmöglich? Und wenn ja/nein, warum?


3x zitiertmelden
Kann uns Ausserirdisches Leben erreichen?
19 Stimmen (30%)
Kann uns Ausserirdisches Leben detektieren?
6 Stimmen (9%)
Ist es unmöglich das uns Ausserirdisches Leben erreicht?
6 Stimmen (9%)
Ist es unmöglich das uns Ausserirdisches Leben detektieren kann?
0 Stimmen (0%)
Können wir Signale von Ausserirdischen theoretisch empfangen?
8 Stimmen (13%)
Ist es unmöglich Ausserirdisches Signal Theoretisch zu empfangen?
0 Stimmen (0%)
Ist es möglich das Ausserirdisches Leben innerhalb einiger 100 LG sind?
0 Stimmen (0%)
Ist es unmöglich das Ausserirdisches Leben innerhalb einiger 100 LG wäre?
0 Stimmen (0%)
Ist es nur möglich das Ausserirdisches Leben mehrere Milliarden Lichtjahre entfernt von uns ist?
2 Stimmen (3%)
Ist es möglich das Ausserirdisches Leben auch Kohlenstoffbasiert ist?
1 Stimme (2%)
Ist es unmöglich das Ausserirdisches Leben Kohlenstoffbasiert ist?
0 Stimmen (0%)
Ist es möglich das im Universum Leben entstehen kann?
22 Stimmen (34%)

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

17.03.2023 um 21:56
So viele Fragen und nur eine Antwortmöglicheit 🙇
Die letzte ist gut zu bejahen. Daher meine Wahl. Auch wenn das nicht sehr weit über die Erde hinausführt, dass wir wissen, dass wir nicht nur möglich, sondern existent sind. 😅


4x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 09:21
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Was meint ihr dazu?

Möglich oder Unmöglich? Und wenn ja/nein, warum?
m.M. nach bleiben die zuhause und lassen evtl. ihre automaten oder roboter
derart aufgaben erfüllen - wenn überhaupt.
da "Sie" so richtig weit fortgeschritten sind, wissen die auch bescheid, dass es
unendlich mühe, geld und sonstnochwas kostet, um im universum 'rumzugondeln.

natürlich werden "Sie" in ihrer umgebung oder in ihrem system auch herumforschen
und die nachbarplaneten besuchen.
aber da selbst diese fortgeschrittenen individuen nicht schneller als das licht reisen können,
(wenn überhaupt!)haben die erkannt, dass irgendwo auch eine grenze erreicht wird,
die solche utopisch anmutenden reisen von vornherein unterbindet.

all das scheitert an den irrsinnigen abständen und der zeit, diese zu überwinden!

der Harald L. sagte:" ...vieleicht sind wir ja auch zu früh - also die ersten und alles, was
noch an entwicklungen kommen kann, würde dann weit nach uns entstehen."

auch das kann nicht ausgeschlossen werden und in diesem sinne stimme ich mal der
letzten möglichkeit zu!
denn ausschliessen kann man weiteres leben im universum erstmal nicht - das macht
wohl auch keiner...

:D


3x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 12:18
Wenn sich tatsächlich eine außerirdische Intelligenz auf den Weg zur Erde machen sollte, dann sollten wir hoffen das wir bis dahin in der Lage wären uns gegen deren Waffensysteme zu verteidigen.


4x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 13:07
Das größte Problem ist die Entfernung. Wir sehen die Sterne, aber für menschliche Verhältnisse sind sie unendlich weit weg.

Und das sind nur die wenigen Sterne in unserer unmittelbaren Nähe.
Die Wahrscheinlichkeit das davon einer für uns zum Leben geeignet wäre ist glaube ich nicht so besonders groß.
Die Wahrscheinlichkeit steigt mit der Entfernung und dummerweise auch gleichzeitig die Unerreichbarkeit.

Warp-Antrieb benötigt die Energie von mehreren Sternen.
Auf Grundlage der Physik die auch eine Superintelligenz beachten muss gibt es da nicht eine seriöse Quelle mit einem Plan für so ein Raumschiff.

So ein Generationenraumschiff ist psychologisch unmöglich. Bei tausenden Menschen an Bord gäbe es natürlich auch psychische Krankheiten. Erklär mal einem Kind das auf einem Raumschiff geboren wurde das es weder die Erde noch das Ziel je erleben wird. Da werden einige mitmachen aber irgend einer wird seinen Eltern mal die Realität vor Augen führen und aus Wut das machen was ihm gefällt. Bei einer Reisezeit von mehreren hundert Jahren Minimum kommt das Ding nie an. Halte ich für ausgeschlossen.

Ich glaube das wir es dieses Jahrhundert nicht mal schaffen einen Mensch auf den Mars zu bekommen.
Das ist alles viel zu riskant.
Tatsache ist die Billionen die so ein Projekt kostet sollten lieber in die armen Länder dieser Welt gesteckt werden anstatt in in so was.


5x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 15:34
Zitat von UnreaIUnreaI schrieb:Erklär mal einem Kind das auf einem Raumschiff geboren wurde das es weder die Erde noch das Ziel je erleben wird.
@UnreaI
Da solch ein Kind die Erde nie kennengelernt hat wird es diese auch nicht vermissen. Und wenn es das Ziel nicht kennt wird es da ebenfalls so sein.


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 17:48
@UnreaI
Zitat von UnreaIUnreaI schrieb:Ich glaube das wir es dieses Jahrhundert nicht mal schaffen einen Mensch auf den Mars zu bekommen.
Das ist alles viel zu riskant.
Da würde ich dir wiedersprechen, wir werden noch in diesem Jahrhundert es auf den Mars schaffen mit Menschen. Diese ca. 70 Jahre sind immens in der Stufe wo wir zurzeit sind, wenn nicht Wirtschaftlich eine Katastrophe passiert, werden wir einen recht grossen Sprung machen im Bereich Weltraum.
Zitat von UnreaIUnreaI schrieb:Tatsache ist die Billionen die so ein Projekt kostet sollten lieber in die armen Länder dieser Welt gesteckt werden anstatt in in so was.
Könnten wir auch so, wir müssten nicht auf das verzichten.
Aber es ist ja wie es ist, keiner will irgendwas aufgeben und irgendwo wird es unser Backup in der Zukunft werden, also ist es gemessen an denen die wir jetzt nicht Retten können, ein einzugehender Schaden. Denn schlussendlich geht es darum die Menschheit zu Retten, denn eine Katastrophe wird kommen, die frage ist nicht ob, die Frage ist wann und wenn dann wollen wir vorbereitet sein.

Und das könnte auch bei Aliens so sein, wenn die nicht gerade strohdumm sind ;)


@F.Einstoff
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Wenn sich tatsächlich eine außerirdische Intelligenz auf den Weg zur Erde machen sollte, dann sollten wir hoffen das wir bis dahin in der Lage wären uns gegen deren Waffensysteme zu verteidigen.
Wenn die kommen, werden wir die ohne Probleme Detektieren können und anscheindend unsere Waffen haben schon mehrere UFOs vom Himmel geholt, oder die konnten einfach nicht fliegen. Da habe ich keine Angst vor Aliens. ;) :)

@Alienpe.
Zitat von Alienpe.Alienpe. schrieb:m.M. nach bleiben die zuhause und lassen evtl. ihre automaten oder roboter
derart aufgaben erfüllen - wenn überhaupt.
Top Aussage!
Das könnte ich mir am Anfang sogar noch viel besser vorstellen, wenn eine Spezies recht weit ist in der Entwicklung und vielleicht schon eine anständige KI besitzt. Zudem kommt es immer drauf an, wie gut das ihr Physischer Körper für Weltraum fahrt ist. Ansonsten Roboterhumanoide als Beispiel für Erforschung und Besiedlung in der unmittelbaren nähe würde voll Sinn machen.

@Nemon
Zitat von NemonNemon schrieb:Die letzte ist gut zu bejahen. Daher meine Wahl. Auch wenn das nicht sehr weit über die Erde hinausführt, dass wir wissen, dass wir nicht nur möglich, sondern existent sind. 😅
Ochmenno, ja und die hätte ich auch gerade auslassen sollen oder als verneint darstellen sollen. ;)


Das nächste Sternensystem ist ca. 4.5 Lichtjahre entfernt, andere Potenzielle und interessante Erdcousins (Exoplaneten), sind innerhalb 100 Lichtjahre. Wahnsinn was für eine Distanz das schon für uns ist, nicht mal 0,01 vom Universum und schon sind wir selber schon fast theoretisch an der Grenze zurzeit.


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 18:09
Zitat von UnreaIUnreaI schrieb:Tatsache ist die Billionen die so ein Projekt kostet sollten lieber in die armen Länder dieser Welt gesteckt werden anstatt in in so was.
Wobei ich mir auch die Frage stelle, warum suchen wir nach Außerirdischen, wenn doch eher sie uns finden könnten, wenn sie technisch dazu die Möglichkeiten haben und auch dazu bereit wären?
Das Universum zu erforschen, verschlingt immense finanzielle Mittel.
Wobei ich ja lediglich nur vermute, dass die Erde der einzige bewohnbare Planet im Universum ist, was den Glauben an eine Schöpfung machbarer erscheinen lässt, als sich der Illusion hinzugeben, Außerirdische würden existieren.
Alles rausgeschmissenes Geld für nichts und wieder nichts.
Wie gesagt, nicht suchen, sondern gefunden werden.


2x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 20:18
@AgathaChristo
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wobei ich ja lediglich nur vermute, dass die Erde der einzige bewohnbare Planet im Universum ist, was den Glauben an eine Schöpfung machbarer erscheinen lässt, als sich der Illusion hinzugeben, Außerirdische würden existieren.
Nene, Gott hat zuerst Ausserirdische geschaffen und als er das rezept verbesserte, hat er uns geschaffen.
Warum soll Gott nur uns gemacht haben? Das erschliesst mir nie, warum andere da so denken. ;)

Ja, gefunden werden, sind wir wohl schon. Aber ob die hier waren, das ist wieder eine andere frage. :)


3x zitiertmelden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 20:42
Zitat von continuumcontinuum schrieb:als er das rezept verbesserte, hat er uns geschaffen.
Manchmal geht es trotzdem schief:


card00117 fr


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

18.03.2023 um 20:42
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Warum soll Gott nur uns gemacht haben?
Wenn Gott noch andere gemacht hätte, hätte er es uns in der Bibel mitgeteilt.
Von daher glaube ich nicht an die Existenz Ausserirdischer.


2x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

19.03.2023 um 02:39
@Wonderwok
Zitat von WonderwokWonderwok schrieb:Wenn Gott noch andere gemacht hätte, hätte er es uns in der Bibel mitgeteilt.
Gar nicht gewusst, das Gott die Bibel geschrieben hat. ;)


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

19.03.2023 um 09:19
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Warum soll Gott nur uns gemacht haben?
der frühere user namens "Volta" war sich vor jahren schon sicher,
dass es die "Nephilim" oder so ähnlich, gibt.

die haben, seiner meinung nach, die Erde schonmal besucht und die werden
auch in einem religiösen buch genannt.
bin mir nicht sicher, ob das die Bibel war.
:D


1x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

19.03.2023 um 10:05
Hallo,
hier war niemand, wir sind zu weit weg von anderen möglichen Zivilisationen.
Warum sollten die weiter in ihrer Entwicklung sein?
Das All ist überall gleich alt, werden sich nicht schnell und besser entwickeln als wir.
Ich bin mir sicher das die radioaktive Strahlung im All auf einer so langen Reise auf Dauer das Leben zerstört.
Selbst Lichtgeschwindigkeit ist zu langsam zum Planeten zu kommen wo leben vermutet wird.
Unsere Erde pflegen und schützen ... wir können nicht auf andere Planeten auswandern ... so wie es kein Leben nach dem Tot gibt.
Wir haben alles nur 1 x und das hier auf unserem schönen Planeten


2x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

19.03.2023 um 12:46
Zitat von NemonNemon schrieb:So viele Fragen und nur eine Antwortmöglicheit 🙇
Die letzte ist gut zu bejahen. Daher meine Wahl.
Ich habe mich auch dafür entschieden, weil es eigentlich die einzige Anwortmöglichkeit ist, von der ich wirklich überzeugt bin.
Zitat von continuumcontinuum schrieb:Möglich oder Unmöglich? Und wenn ja/nein, warum?
Ich denke, es könnte sehr wohl irgendwo eine Zivilisation geben, die technisch dazu in der Lage wäre. Es fragt sich eben nur, ob es sich für sie lohnen würde, die Kosten und Mühen einer so weiten Reise in kauf zu nehmen (und das beginnt dann schon damit, ob man dementsprechende Raumschiffe überhaupt bauen würde, selbst wenn man vom technischen Standpunkt her dazu in der Lage wäre).


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

20.03.2023 um 00:04
@Henry
Zitat von HenryHenry schrieb:hier war niemand, wir sind zu weit weg von anderen möglichen Zivilisationen.
Warum sollten die weiter in ihrer Entwicklung sein?
Ja, warum sollten die weiter sein als wir? Müssen nicht, aber könnens....., spricht etwas dagegen das eine Spezies weiter sein könnte als wir?
Die Frage ist nicht nach der technischen Langzeit Entwicklung. Sondern, wann hat ihre Entwicklung angefangen.

Z.B. wir hätten salopp gesagt vor 200 000 Jahren schon uns so entwickeln können, haben uns aber erst in den letzten 15000 Jahren entwickelt, so wie es zurzeit aussieht. Und 15k gemessen an uns von 200 000 Jahre ist wohl nicht viel. An 5 Millionen Jahre der sonstigen Entwicklung der Säugetiere, auch nicht. Ob es verkürzt ablaufen hätte können, ist halt auch spekulativ da wir nur unseren referenzwert haben.
Ich würde es aber auch nicht ausschliessen, das es möglich ist in kürzerer oder halt auch in längerer Zeit dekaden uns zu entwickeln. Denke unsere ist nicht die optimalste, einfach so ist es passiert.

Was wir in der Zukunft können, das kannst du nicht wissen. Ist in beide Richtungen spekulativ, aber vorweg, wir haben uns stetig verbessert auch in der Raumfahrt. In der Römerzeit konnten wir noch gar nicht zum Mond, jetzt schon.

Und wenn wir oder andere Ausserirdische in eine Katastrophe zulaufen, dann denke ich das jedes Lebewesen den überlebenswillen von anno dazumal auspackt und alles probiert.
Zitat von Alienpe.Alienpe. schrieb:die haben, seiner meinung nach, die Erde schonmal besucht und die werden
auch in einem religiösen buch genannt.
bin mir nicht sicher, ob das die Bibel war.
Interessant, aber keine Ahnung.
Aus meiner Sicht ist es einfach so, das wenn es tatsächlich einen Gott gibt, ich mir nicht vorstellen kann, das er nur die Erde mit Lebewesen schafft, was in der Bibel ja so verstanden wird, oder?


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

20.03.2023 um 00:06
Die letzte Frage ist irgendwie überflüssig !
Die Erde mit ihrer Flora und Fauna ist schon der Beweis selbst,
daß die Entstehung von Leben im Universum möglich ist.

Daher gibt es mit Sicherheit da draußen im Unversum auch noch
andere Lebensformen außer uns.
Auch bin ich überzeugt, daß aufgrund der Stabilität und Komplexität
sowie Chemie des Kohlenstoffes am wahrscheinlichsten als Grundlage
für anderes Leben anzunehmen ist.
Kein anderes Element ist zu solch verschiedenen Bindungsarten und
auch zu komplexen riesigen Molekülen fähig, bei einer Temperaturspanne,
wie sie die Erde in der sogenannten habitablen Zone aufweist.
Ebenso wird das 'andere' Leben da draußen Wasser benötigen als chemisches
Lösungsmittel, Transportmdium und Reaktionsmedium für Stoffwechselmechanismen.

Also - ganz klar ist da draußen irgendwo sicherlich noch anderes Leben entstanden.
Nur haben wir quasi keinerlei Möglichkeit dieses Leben zu erreichen um sein
Aussehen, seine Erscheinungsform zu ergründen.
Die Entfernungen zu Sonnensystemen mit Felsenpaneten mit Wasser in einer
habitablen Zone sind so gewaltig, daß wir sie niemals erreichen werden.
Physik lässt sich nicht verbiegen und schneller als das Licht kann man sich nicht
durchs Universum bewegen. Selbst mit der Theorie eines Warpantriebes nach
Alcubierre ist es technisch nicht machbar, da man dazu immer noch Energiemengen
benötigen würde, die als Minimun die Masse eines Sternes unserer Sonne beinhaltet,
um nach der Warp-Theorie "Überlichtgeschwindigkeiten" (Respektive künstliche
Raumstreckung/Stauchung innerhalb einer 'Warpblase') zu erreichen.

Gute Habitable Zonen mit nicht allzustarker Strahlung aller Arten des elektromagnetischen
Spektrums wären zu finden um Sterne des Typs K, M, G (unsere Sonne z.B.) und ferner evtl.
noch vom Typ F.


1x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

20.03.2023 um 00:17
P.S.
Da die Physik überall in unserem Universum dieselbe ist, können auch
Außerirdische Lebensformen diese nicht verbiegen. Ergo sind für jene
die Entfernungen ebenso praktisch unüberbrückbar wie für uns.
Daher halte ich es für unwahrscheinlich, daß uns andere Lebensformen
je überhaupt besucht haben und auch mit höchster Wahrscheinlichkeit
zukünftig auch nicht erreichen werden.

Und, es gibt auch bis Dato keine schlüssige und haltbare Beweise dafür,
daß uns je eine außerirdische Lebnsform besucht hat.
Was Däniken und Co so verbreiten, das ist lediglich Schwurbelei
und sowas wie "könnte ja sein" aber alles nicht wirklich stichfest
untermauerbar. Denen gehts im Grunde nur darum, mit einer (selten
gutgemachten) Story dick Kohle abzugreifen und sonst nichts.


1x zitiertmelden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

20.03.2023 um 00:19
Das nächste Sonnensystem mit Felsenplaneten mit Wasser in einer habitablen Zone ist das Tau-Ceti-System, das etwa 11,9 Lichtjahre von der Erde entfernt ist.
Allerdings kann man weder bestätigen noch verneinen, ob die Nutzung des Alcubierre-Warp-Antriebs eine Reise zu Tau-Ceti ermöglicht. Obwohl wissenschaftliche Studien zur Realisierung des Alcubierre-Antriebs durchgeführt wurden, ist dieser Antrieb immer noch auf theoretischen Annahmen und Hypothesen basiert. Die Entwicklung eines funktionierenden Warpantriebs, der interstellare Reisen ermöglichen könnte, ist technisch noch nicht möglich und es gibt noch viele Herausforderungen zu lösen. Daher kann dies nicht mit Gewissheit beantwortet werden, ob es möglich ist, ein bestimmtes Ziel mit Hilfe des Warpantriebs nach Alcubierre zu erreichen wäre. @Braintickle


melden

Könnte Ausserirdisches Leben uns erreichen?

20.03.2023 um 01:39
@altesgemäuer @Braintickle

Hier müsstest du aber einschränken: `Leben, wie wir es kennen`.
Schon Hawkins sagte sinngemäß: `Es könnte Lebewesen im inneren von Sternen geben,
unwahrscheinlich, aber wir wissen es einfach nicht`.

Zudem haben wir noch nicht klären können, was Dunkle Materie oder Dunkle Energie
eigentlich ist und zu was diese in der Lage sein könnte.
Das ist auch ein Bereich der Physik der für ALLE Geltung hat.

Die Hypothese: Aliens haben diese Physik erforscht und erkannt was damit
zu bewerkstelligen ist. Lange vor uns.

Dennoch würde ich auch sagen, dass wir weder heute noch früher schon
besucht wurden. Ganz einfach weil es keine Beweise dafür gibt. 🚀


melden