weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existiert bedingungslose Liebe?

669 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Kompromis, Bedinungslose Liebe
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:38
@CurtisNewton
Etwas sachlich zu beurteilen ist ja nicht falsch, aber etwas mit unseren Empfindungen zu bewerten und dies als höchsten aller Werte auch allen anderen Mitempfindern aufzudrängen, ist das dümmste und egozentrischste Verhalten, das ein Mensch an den Tag legen kann!


melden
Anzeige
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:39
@CurtisNewton
nocredit schrieb:
Nur wenn man sozial unreif ist, oder mit sich selbst und den eigenen Emotionen nicht zurechtkommt, dann muss man sich natürlich Erklärungen und Werte konstruieren, die mit der Wirklichkeit wenig zu tun haben. Dafür ist der freie Wille natürlich Grundvoraussetzung


Du widersprichst Dir dadurch doch selber!
Worin siehst du den Widerspruch?


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:39
@nocredit

niemand ist unfehlbar


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:40
@larryned

ich möchte Dich, in meiner bedingungslosen Liebe zu Dir, ganz gerne
Verstehen.
Deshalb, erkläre mir doch bitte mal Deine Beiträge!!

z.B. können, hätten, sollen
z.B.ihr wollt bedient werden?


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:41
@nocredit

dann erklär doch ENDLICH mal, was nicht das
nocredit schrieb:dümmste und egozentrischste Verhalten, das ein Mensch an den Tag legen kann!
ist.

Erklär doch mal, was DEINE Werte sind, an denen Du Dich orientierst und Deiner Meinung nach besser wäre, sich daran zu orientieren.

Inhaltlose Phrasendrescherei bringt uns ncht weiter, meinst Du nicht auch?


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:41
@larryned
Das ist richtig!


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:43
@CurtisNewton
Ich habe keine Werte, ich habe nur meine Empfindungen die ich bewerte und auch skeptisch und kritisch zu hinterfragen im Stande bin.

Du solltest mir aber den Widerspruch aufzeigen. Meine Werte gehen dich nichts an!


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:47
@nocredit
nocredit schrieb:Meine Werte gehen dich nichts an!
Aha, aber ständig andere abkanzeln....sehr konstruktiv finde ich das nicht!
nocredit schrieb:Du solltest mir aber den Widerspruch aufzeigen
Hab ich doch grad!

Die Ambivlanz, die Du bzgl. der Werte an den Tag gelegt hast!


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:48
@Tara

koennten haette sollten ... sind die worte mit dennen idealismus anfaengt . idealismus ist die forderung nach idealen, die wir selber nicht erbringen koennen ... eine gedankliche welt die keiner erfuellen kann, doch sie wird gefordert .


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:49
@CurtisNewton
Wem habe ich denn abgekanzelt? Greif dir doch mal bitte selber an die Nase.


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:57
@larryned

Wer fordert sie?
Und was genau, hat Dein Geschreibsel mit bedingungsloser Liebe zu tun?


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:58
wer nach freien willen bruellt und gott und liebe fordert ... moechte von anderen menschen bedient werden ...er oder sie weiss naemlich was sie wollen und nehmen sich was sie wollen


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 22:58
@CurtisNewton
Was verstehst du unter Ambivalenz? Für mich bedeutet es gleichwertig. Gleichwertig können auch Gegensätze sein. Erst wenn jemand daraus eine Wertehierarchie macht, wird die Ambivalenz ein Problem. Folglich gibt es keine Werte und alles ist gleichwertig. Das Gute kann ohne Böses nicht gut sein. Aber gut und böse ist eine Empfindung, je nach dem ob es uns stresst und in unserem Selbstwertgefühl kränkt oder aber umgekehrt.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

05.01.2011 um 23:03
@Tara


darum ist es auch kein wunder nach der forderungen, der bedingungslosen liebe... sie ist ja "freie wille" gewollt


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 00:04
Vielleicht ist es auch so, jeder bekommt was er verdient. Wer keine Liebe empfängt, kann in der ersten Ursache keine Liebe geben, Ver-Antwortung braucht Antwort, und ist darum auch nur sich und anderen wenig von wert, worunter sein Selbstwertgefühl entsprechend leidet.

Ein solcher Mensch erzeugt Opfer, die seine Leiden und seine Zerissenheit teilen sollen und am Ende steigt er unzufrieden mit sich und der Welt ins Grab.


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 11:30
Nun wenn es hier wirklich noch um die Frage geht, ob den bedinungslose Liebe existiert,dann ist meine Erfahrung die ,das sie nicht einfach so existiert ,aber jeder Zeit erfahrbar ist.Den Liebe besteht einzig und allein durch ihr SEIN und ist nicht abhängig davon ob wir sie gerade einladen in unserem Leben oder ob wir sie,wie sicher nur allzuoft verschmähen :-).Ausserdem bin ich auch der Meinung das dieses Verständniss das wir von bedienungsloser Liebe haben,ein sehr beschränktes Verständniss auch ist,den so unfassbar und unverständlich der gesamte Kosmos für uns ist ,ist wohl auch der Zugang zu bedienungsloser Liebe.Sicher ist aber in jedenfall,wann immer wir in uns dieses Gefühl wahrnehmen ,diese Momente oft nur erhaschen,wissen wir genau ob dies bedienungslose Liebe ist.....oder nicht ;-)


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 21:41
@Tara
@roska
@MysticWoman

Ich denke wir sprechen im Bezug auf dieses Thema eine gleiche oder zumindest sehr ähnliche Sprache.

"Bedingungslose Liebe" ist absolut vereinbar mit dem Bewusstsein für Werte und der Realität.

Der "freie Wille" ist aus meiner Sicht eben das, was er ist, nämlich "FREI". Nur bei absolutem Bewusstsein über Gefühle, über das innere, KANN man frei entscheiden, ein MÜSSEN gibt es nicht mehr.

Mitgefühl, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein sind Gefühle und Emotionen, die dann ganz von ALLEINE kommen....ZURÜCKkommen.

Die erste Erkenntnis, die man verstehen "darf" (nicht muss - diese Wortwahl wäre schon unangemessen), ist, etwas zurückzubekommen, wenn man gibt.

Die zweite Erkenntnis ist, dass man erst dann erfüllt wird, wenn man gibt, ohne zu erwarten, dass etwas zurückkommt.

Aber das wichtigste ist...das was "bedingungslos" wirklich bedeutet ist.....IMMER noch zu GEBEN, wenn NICHTS zurückkommt.

Erst das Verständnis dafür, dass die Welt nicht immer nur nach den eigenen Grundsätzen und Glaubenssätzen funktioniert, nicht in Resonanz mit dem eigenen Inneren geht, nicht das versteht, was man nach Außen gibt......und TROTZDEM voller Liebe immer immer wieder zu Geben vermag.....das Außen oft nicht bestätigt, was das Innere GIBT........DAS bedeutet wahrhaftige "Bedingungslosigkeit".

WIR bestimmen durch unser Inneres das Äüßere, also die Realität. Denn die Realität reagiert auf UNS....so wie wir ihr begegnen, so strahlt sie auf uns zurück.

Um es mal etwas einfacher für die Einfachen zu formulieren:
- Wenn ich einem Menschen mit einem Lächeln begegne, lächelt er zurück, wenn ich ihm mit Aggressivität begegne, kommt Aggressivität zurück.
- Wenn ich einen Hund streichel, leckt er mir die Hand, schlage ich ihn, dann beisst er mich.

Was möchte man also? Was ist positiver?
Einen Menschen anlächeln oder ihn anschreien? Einen Hund streicheln oder ihn schlagen?

Und weiterführend ist dann (immer noch für die "Einfachen"):
Ich lächel ihn immer noch an, obwohl der Mensch mich angeschrien hat. Ich versuche den Hund immer noch zu streicheln, obwohl er mich gebissen hat.

UND DANN ( Punkt3 ).....ich tue, dass IMMER NOCH, obwohl keine Resonanz auf meine Liebe gekommen ist.

In voller Liebe für Euch!


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 21:47
@philomela

sorry, hab Dich vergessen....Dich wollte ich ebenfalls ansprechen!


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 22:05
Solche MÄNNER braucht das Land Yeahhh.... ;)

@CurtisNewton
Danke :)


melden
Anzeige
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

06.01.2011 um 22:29
@CurtisNewton

Sehr schön geschrieben, kann dem nichts mehr hinzufügen. :) lg


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden