Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bitte um Erklärung

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Wiedergeburt, Seelen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:00
Folgendes, es heißt ja, wir haben alle eine Seele und diese soll wohl unsterblich sein etc.
Nur Frage ich mich wo die ganzen neuen Seelen herkommen?!

Zur Erklärung: Seit Entstehung der Menschheit bevölkern immer mehr Menschen die Erde....also müssten "neue Seelen" dazukommen.... wo kommen die her?

LG


melden
Anzeige

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:02
Gute Frage^^

Noch eine Frage:
Woher "weiss" man dass Selen unsterblich sind?
Antwort: Niemand weiss dass - Es ist eine irreale Iee, ohne jegliche Belege^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:04
Wenn ein Mensch geboren wird dann kriegt er auch eine Seele dazu, das ist sozusagen ein Paket.^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:05
@Jamue
das gedankenspiel ist am besten mit dem "budismus" zu erklähren. Es gibt ne begrenzte anzahl und die weden Recyclet. ;D


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:07
@Puschelhasi
Wenn das Bevölkerungsniveau der Welt weiter s steigt gibts aber bald Platzprobleme im Universum :D


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:08
Puschelhasi schrieb:Wenn ein Mensch geboren wird dann kriegt er auch eine Seele dazu, das ist sozusagen ein Paket.^^
Fehlgeburten auch?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:09
@Thermometer

Das Universum ist doch unendlich gross, insofern kaum möglich.^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:10
@Mr.Dextar

Wie jetzt? Wieso Fehlgeburten?


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:11
@Puschelhasi

Laut deiner Hypothese bekommt jeder Mensch bei der Geburt eine Seele. Und was ist mit Fehlgeburten, d.h. wenn solche Individuen schon bei der Geburt sterben. Was dann?

Btw, das Universum ist nicht "unendlich" groß. Es gibt keine Unendlichkeit.


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:11
@Puschelhasi
Und was ist mit der Bevölkerung die exponentiell steigt? ^^


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:12
sie kommen halt einfach bei jeder geburt..sie fährt ja nicht in dne körper rein...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:13
Ich sage nur: Budismus=Seelenrecycling!!!


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:16
@Thermometer

Denke nicht dass die Bevölkerung das langfristig tut, aber wieso sollte es eine bgrenzte Anzahl von Seelen geben? Das ist mir unklar.

Jeder Mensch kriegt eine und fertig, egal wieviele da geboren werden.


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:18
@Puschelhasi
Ich halte dass mit den Seelen eh für Unsinn^^
Darum weiss ich nicht wie du auf die Idee kommst,ich würde glauben es müsste eine begrenzet Anzahl davon geben


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:22
@Thermometer

Na der TE meinte doch sowas.


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:27
Wo "neue" Seelen herkommen ist eine gute Frage.
Das Billiarden von ihnen existieren, ist relativ leicht beantwortet.
Zum Beispiel selbst an (heutzutage wissenschaftlich) lebensfeindlichsten Stellen (Black Smoker) wurde Leben, und in meinen Augen damit 'Seelen' "erzeugt". Keine Frage dass sie existieren und Leben "wollen". Aber woraus Seelen entstehen kann wohl (Meines Erachtens) niemand beantworten. (Alles weitere wäre offtopic)

Liebe Grüsse Planke.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:45
Die Seelen werden ab dem 120 Tag im Mutterleib vom Gehirn des Babys erzeugt. Deshalb ist es auch Mord, wenn man das Kind nach dem 120 Tag abtreibt.

Das als Seele bezeichnete Gefüge ist ein Astral- oder Strahlenkörper, der auf hologrammischer Basis vom menschlichen Gehirn ab dem 120. Tag im Mutterleib gebildet wird und ein Produkt des menschlichen Gehirns ist. Jedes Gehirn dieser Welt bildet seine eigene Seele, seinen eigenen Astralkörper und nach dem Stillstand des Gehirns lebt die Seele in einer neuen Dimension weiter; eine Rückkehr auf diese Welt ist unmöglich.

Ahmed Hulusi.


melden

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:46
Weitergedacht: Gibt es männliche und weibliche Seelen? Können die "im falschen Körper" geboren werden, haben also ups, scheisse, Pech gehabt?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:48
@nurunalanur

Wo kann man das denn nachlesen?


melden
Anzeige
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um Erklärung

07.01.2011 um 02:59
Das Gehirn ist ein Analysezentrum... Im Grunde gibt es im Hirn keine Dinge wie Bilder und Töne... Als bestes Beispiel dafür können wir das Innere eines Fernsehapparates oder eines Computers nennen.

Im Fernsehen existieren keine Bilder und keine Stimmen. Der 220 Volt starke Strom liefert die Energie, wie sie beim Menschen durch Essen und Trinken aufgenommen wird... die Transistoren, Dioden, Schaltungen und Mikrochips im Inneren des Fernsehapparates bilden das Analysezentrum für die eingehenden Impulse...

Die von außen über die Antenne oder irgend einen Kabelsender empfangenen Strahlen- oder wellenförmigen Botschaften werden in diesem Zentrum analysiert und in Bilder und Stimmen umgewandelt auf den Bildschirm oder die Lautsprecher übertragen.

Das Gehirn erzeugt aus der aufgenommenen Nahrung, aus Glykose und Sauerstoff “Gebrauchsenergie”; durch die von der Sonne ausgestrahlte “Lebensenergie” ernährt und entwickelt es sich.

Dabei werden die gesammten im Gehirn ablaufenden Funktionen in Elektromagnetische Wellen umgewandelt und in unseren als Seelebekannten hologrammischen Strahlenkörper oder Astralkörper gespeichert. Wie wir vorher schon in einigen unserer Bücher beschrieben haben, bildet sich die eigene Seele, welche die individuelle Persönlichkeit darstellt, ab dem 120.Tag im Mutterleib. Aus diesem Grunde ist eine Abtreibung ab dem 120.Tag ein sehr großes Vergehen...

Ahmed Hulusi.

@Puschelhasi

Auf Deutsch gibt es zwar nicht so viel Material wie auf anderen Sprachen aber immerhin etwas:

http://www.ahmedhulusi.org/de/

und

http://www.acemi.de/daten/reinkarnation.htm

wo diese und andere mit zusammenhängende spannende Themen im Lichte der Wissenschaft beleuchtet werden. Gleich auf der Starseite gibt es auch ein Interessantes Video von Autor persöhnlich.


melden
172 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt