weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Gott?

8.283 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Glaube, Christentum
TheMamba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:04
Hallo zusammen :)

Bevor jetzt jemand losschreit und behauptet, dass es einen ähnlichen Thread schon gibt, sollte er die Suchfunktion benutzen und herausfinden, dass das nicht der Fall ist und nur ein einziger Thread mit ganzen 3 Beiträgen vorhanden ist.

So, jetzt zum eigentlichen Thema ;)
Mich würde einfach mal interessieren, ob ihr an Gott glaubt und ob ihr Erfahrungen mit ihm gemacht habt. Gab es irgendein Zeichen Gottes an euch? Wann und wobei?

Und bitte keine affigen Antworten von unzufriedenen Menschen, danke :)

Liebe Grüße,
TheMamba


melden
Anzeige

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:08
ich glaub an gott
wenn man alle fragen mal beantwortet hat , dann müssten 2 oder 3 ganz essenziele übrigbleiben - und diese unbeantwortbarkeit ist gottes visitenkarte =)


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:09
es gibt einen gott und dieser leibt uns alle so wie wir sind


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:09
@TheMamba
Ein sehr interessantes Thema, um darüber zu diskutieren :)

Ja, ich glaube an Gott, aber nicht an den Gott, den die Kirche (in welcher Weise auch immer) "vorschreibt". Dass es etwas gibt, das über uns Menschen steht, vielleicht sogar mitverantwortlich ist, für das Entstehen der Welt und des Raumes um uns herum, ziehe ich gerne in Erwägung.
An einen Gott, der schaltet und waltet wie im alten Testament, an den glaube ich allerdings nicht.


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:10
Ja ich hab Erfahrungen mit ihm gemacht. Es gibt Gott.


melden
TheMamba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:14
@FairyGhost
So wie du sehe ich das auch. Zumindest fast.
Ich gehe zum Beispiel nicht in die Kirche, denke aber trotzdem, dass ich ein guter Christ bin. Es gibt viele Leute, die in die Kirche gegangen sind, dass hat sie nicht zu besseren Menschen gemacht. Hitler zum Beispiel war sehr gläubig.
Ich glaube an den Gott aus der Kirche, habe aber eine andere Art und Weise mit ihm umzugehen :)

@nocredit
Du möchtest diese Erlebnisse aber für dich behalten?


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:18
@TheMamba
Wie sieht diese Art und Weise denn aus? :)
Dass man kein guter Christ ist, nur weil man nicht in die Kirche geht, halte ich auch nur für ein kirchengemachtes Gerücht ;) Gott braucht keine Kirche :)


melden
nocredit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:18
@TheMamba Ich sehe es aber ziemlich anders.

Gott ist das ICH jener Menschen, welche s-ich selbst nie im Unrecht erachten, weil sei an Gott glauben.

Zusammen gefasst heißt das: Gott ist der vergötterte Glaube der Gläubigen und den gibt es nun mal.


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:19
Es gibt Gott nur als Erzeugniss zweier Menschen.
Zudem gibt es den Schöpfergott in der Bibel/Thora derem Sohn und andere mythologische Götter, aber was davon stimmt ist natürlich Käsekuchen.


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:24
@TheMamba
Es gibt da ein verücktes Alien in unseren Orbit welches allgemein als JHVH bezeichnet wird.
JHVH hat einiges drauf .. und ist nach unseren Maßstäben total durchgeknallt..

Um der Frage vorzugreifen ,. Nein ich hab Ihn noch nicht gesehen, aber 'Bob' hatte mit ihm kontakt über seine Neuronale TV Extension. (In den Schriften als Televion von 'Bob' niedergeschrieben )


melden
TheMamba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:28
@FairyGhost
Ich drücke meinen Glauben aus, indem ich ein stählernes Kreuz (wenn auch in diesem Fall eher, weils gut aussieht :D) um den Hals und einen Rosenkranz am rechten Handgelenk trage.
Das macht mich genauso wenig zu einem besseren Christen wie ein Besuch in der Kirche, aber trotzdem habe ich dadurch dieses Gefühl, dass Gott mir näher ist.
Und ich bete ab und zu. Das hat mir schon oft geholfen und es gibt eine Situation in der ich mir sicher bin, dass Gott mich wirklich erhört hat. Und zwar war das im Herbsturlaub 2009. Ich hatte eine Reihe gescheiterter Beziehungen hinter mir (meist wegen mir gescheitert) und habe gebetet, dass ich endlich eine Partnerin finde, die ich wirklich lieben kann. Und in diesem Moment, ich glaube nicht an einen Zufall, ist eine Sternschnuppe über den Himmel gehuscht. Das war wohl das fantastischste Erlebnis, dass ich je erleben durfte. Und zwei Monate später hatte ich eine Freundin, die ich lieben konnte und die mir gezeigt hat, was Liebe ist. Das nur nebenbei gesagt.

Und seit diesem Augenblick mit der Sternschnuppe glaube ich... weiß ich, dass es Gott gibt.


melden
Proxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:30
Nein, ich denke nicht dass es einen personalen Gott gibt, wie ihn die sogenannten Religionen verkünden. Bin da eher Naturalist, ich weis dass es Naturgesetze gibt und dass diese gelten.Mehr brauche ich nicht. Keine Wunder, keine göttlichen Eingriffe oder Machtdemonstrationen. Ich gehe davon aus, dass alles im Universum auf natürlichem Wege in Ordnung ist.

@Wandermönch
Wandermönch schrieb:ch glaub an gott
wenn man alle fragen mal beantwortet hat , dann müssten 2 oder 3 ganz essenziele übrigbleiben - und diese unbeantwortbarkeit ist gottes visitenkarte =)
Wenn du Gott nur in den Dingen siehst, für die du keine Antworten hast, ist das schon ziemlich armselig.


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:33
"und wie können wir gott für seine unendliche liebe danken....?......mit geld!"


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:33
@TheMamba
Das klingt nach einem sehr schönen Erlebnis :)
Ich denke, jeder findet auf seine Weise zu Gott oder zu etwas gottähnlichem.


melden
TheMamba
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:44
@FairyGhost
Ja es hört sich vielleicht total verrückt an, aber es ist wirklich wahr.
Das ist auch so ziemlich das einzig Mysteriöse, was ich erlebt hab.


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:48
ich zwefile seine existenz an....


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:50
Proxy schrieb:Wenn du Gott nur in den Dingen siehst, für die du keine Antworten hast, ist das schon ziemlich armselig.
na recht herzlichen dank
so ist es aber nicht - ich respektiere nur gottes intention - wie ich vermute - uns nicht alzuviel von sich preiszugeben
ich gehe durch die welt und alles was ich erkenne sind natürlich und nachvollziehbar entstandene dinge .
erst wenn man einen schritt zurückmacht - und sich das ganze ansieht - dann entdeckt man die wunder - dann entdeckt man jene essenziele wunder welche am ende übrigbleiben werden .
das und nichts anders wollt ich damit sagen


melden
Proxy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 21:59
@Wandermönch
Ja es ist mir jetzt schon klarer. Aber ich habe noch nie verstanden, warum immer alle Dinge, die offen bleiben auf einen Gott projiziert werden. Ich mein, kann es nicht einfach mal so ein paar Rätsel geben ohne dass jeder gleich göttliche Mysterien oder unbegreifliche, höhere Absichten unterstellt?


melden

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 22:03
@TheMamba
Die Sternschnuppe muss nicht von Gott kommen oO
Obwohl...
Hey :D
Sternschnuppenflüsterer @nurunalanur!
Plauder doch mal aus dem Nähkästchen :)


melden
Anzeige

Gibt es Gott?

16.05.2011 um 22:08
@Proxy

das tu ich ja gar nicht - ich bin ein freund der wissenschaft - und ich wette alles wird eines tages aufgeklärt werden
aber so sachen wie der anfang der ewigkeit - die ewigkeit an sich - die herkuft der materie - die natelöhr feine einstellung der naturkonstanten - und noch ein zwei dinge - ich glaub nicht dass man das jemals enträtseln wird

es ist ja auch nur eine frage der logik am ende
es muss einfach eine schöpferische kraft geben , die mit der ewigkeit und unendlichkeit hantieren kann und sich diese vorstellen kann
das kann meiner meinung nach kein physisches wesen , da man ein unendlich grosses gehirn bräuchte
irgendjemand kann das aber scheinbar - also muss es irgendwas geben - nennen wir es gott - irgendeine kraft oder macht die unendlich gross ist


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden