weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Hölle in der Bibel?

539 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Bibel, Glauben, Hölle
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 07:37
Also da ist mit sofort der gute alte Henoch in den Sinn gekommen und in wiki hab ich die Stelle gefunden :)

Im Judentum wird die Vorstellung von der Hölle erst greifbar in den apokryphen Schriften, die später nicht in den Tanach aufgenommen wurden, wie beispielsweise im Buch Henoch (entstanden zwischen 130 und 68 v. Chr.). Dort wird der Aufenthaltsort der Verstorbenen mit vier tiefen Hohlräumen beschrieben, von denen drei dunkel sind und einer hell. In den dunklen Räumen wären die Sünder, die helle Abteilung sei für die Gerechten. Die Ungerechten würden von Engeln zu einem Platz gebracht, um für das Gericht vorbereitet zu werden. So heißt es: „Entsprechend der Taten der Bösen werden sie in lodernden Flammen brennen, schlimmer als Feuer“ (100.9). Und „niemand wird ihnen helfen“ (100.4). „Und sei dir bewusst, dass sie [die Engel] eure Seelen in den Sheol [hebr. für Hades] bringen werden und sie [die Seelen] werden Böses erleiden und eine schwere Prüfung durchzustehen haben, in Dunkelheit, Fesseln und brennenden Flammen“ (103.7).

(und dazu noch folgendes;)

Im Christentum wird, basierend auf der Lehre des Judentums, oftmals die Existenz einer Hölle gelehrt; dabei gibt es viele unterschiedliche Vorstellungen, was damit gemeint sei. Mehrere Stellen im Neuen Testament (beispielsweise einige Reden Jesu sowie die Offenbarung des Johannes mit der Apokalypse) erwähnen eine „Unterwelt“, ein „Totenreich“ bzw. „Totenwelt“, einen „Feuersee“ bzw. „feurigen Pfuhl, der mit Schwefel brennt“ und den „zweiten Tod“. Nach kirchlicher Lehrmeinung und nach gängiger Ansicht vieler Christen gelangen die Seelen der Missetäter („die Bösen“) die ihre Missetaten nicht bereuen wollen, nach dem Jüngsten Gericht an diesen Ort und erleiden dort die ewige Verdammung.

Wikipedia: Hölle#Judentum

Aber denke das ganze stammt von alten Sagen, z.B. wie aus Ägypten;

Im altägyptischen Glauben war am Ende des Lebens die Reise nach Sechet-iaru, dem Lichtland im Totenreich, das Ziel. Das Totenreich ist in mehrere Bereiche aufgeteilt, beispielsweise in die Duat und die Vernichtungsstätte. In der dunklen Region der Vernichtungsstätte mangelt es an allem, an Wasser, Brot und Licht. Dämonische Wesen schlagen Köpfe ab, trennen Hälse vom Rumpf, reißen Herzen aus der Brust, richten Blutbäder an.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 11:35
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:an dem Tag, an dem du davon isst, wirst du ganz bestimmt sterben
Schön zu lesen das Gott gelogen hatt.


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 11:44
Hölle gibt es im Judentum und damit Christentum nicht.

Der Begriff „Hölle“ (ahd. hella, mhd. helle) leitet sich vom Namen des Totenreichs der germanischen Mythologie, Hel, ab.wiki

Daran sieht man schon das es wohl kaum eine jüdische Fabel ist, sondern eine germanische, dessen "Hölle" hat aber nichts Negatives.

Dieser "Unterweltsglaube" (Hades) ist aber in der Volksseele verankert, das ist natürlich recht praktisch für die Kirche gewesen.

Die biblischen Übersetzungen die auch hier wieder bemüht wurden beziehen sich auf "Geenna".

Das ist aber nichts anderes als eine Ortsbezeichnung.

Das ist eine Schlucht bei Jerusalem, in der Kinder geopfert wurden, später wurde es eine Müllhalde.
Den Ort kann man immer noch besuchen.
Man kann sich vorstellen das dies ein übler Ort gewesen sein muss, dort brannte ständig Müll und menschliche Leichen, das gab dann Ideen für "Feuerseen" oder "Fegefeuer".

Nicht mehr, und nicht weniger.

Mit dem Jenseits hat das alles nichts zu tun.


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 11:58
pere_ubu schrieb:wie soll also jemand,der tod ist, sich irgendwelcher qualen bewusst sein? bzw. was hätten diese qualen denn dann überhaupt für einen sinn?
Musst Du mich nicht fragen, ich habe das nicht erfunden. :D

Fakt ist aber, dass eben jene Stellen vorzufinden sind, die eher auf eine Qual andeuten als eine Vernichtung. Dass sich widersprechende Elemente im Gesamtwerk finden dürfte ja sowieso jedem bekannt sein. Außer den blinden Gläubigen. ;)


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:08
Mr.Dextar schrieb: Dass sich widersprechende Elemente im Gesamtwerk finden dürfte ja sowieso jedem bekannt sein.
und es werden immer mehr menschen die auf seiten mit widersprüchen stozen. Immer mehr menschen bergreifen, dass vieles davon niemals passiert sein kann.

Mr.Dextar schrieb: Außer den blinden Gläubigen.
auch die werden so langsam immer mehr wachgerüttelt.


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:10
@Namah

Du Optimist. :D
Namah schrieb:Immer mehr menschen bergreifen, dass vieles davon niemals passiert sein kann.
Wohl kaum. Es ist ja bereits belegt, dass wichtige Ereignisse wie z.B. der Auszug aus Ägypten eine reine Erfindung ist. Aber dennoch weiß das so gut wie keiner. :|


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:22
Mr.Dextar schrieb:Wohl kaum. Es ist ja bereits belegt, dass wichtige Ereignisse wie z.B. der Auszug aus Ägypten eine reine Erfindung ist. Aber dennoch weiß das so gut wie keiner. :|
Weil die nicht WISSEN sondern GLAUBEN wollen.


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:26
Namah schrieb:auch die werden so langsam immer mehr wachgerüttelt.
Falsch, gerade die Evangelikalen erhalten immer mehr Zulauf (Breivik gehört bekannterweise dazu)

Jesus junge Garde - Die christliche Rechte und ihre Rekruten

http://video.google.de/videoplay?docid=-7900195508503040886&hl=de


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:30
@wulfen

Wie geistesgestört die Leute im Video sind...


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:34
Mr.Dextar schrieb:Wie geistesgestört die Leute im Video sind...
Irgendwie ferngelnkt, es gibt noch ganz andere Videos.
diese Leute sind voller Hass.
wie gesagt, ein Breivik, selbsternannter Kreuzritter, kommt nicht von ungefähr.



melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:38
Mr.Dextar schrieb: Du Optimist.
Ach, na ja ;) Zumindest begreifen die politiker langsam das extreme religionen schädlich für körper und geist sind. Anträge auf körperschaft z.B. bei den zeugen jehovas werden immer öffter abgelehnt.


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 12:43
Namah schrieb:Anträge auf körperschaft z.B. bei den zeugen jehovas werden immer öffter abgelehnt.
Und warum nur da?
Was macht die "schlechter" als die anderen Christen?

Nein, so lange z.B. unser Bundespräsident Mitglied bei Pro Christ ist, dem Bund der Evangelikalen, wird sich hier nichts ändern.
Gefährliche Fundamentalisten werden hoffähig gemacht.

so viel zum Thema
Namah schrieb:Zumindest begreifen die politiker langsam das extreme religionen schädlich für körper und geist sind


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 15:43
wulfen schrieb: Was macht die "schlechter" als die anderen Christen?
wegen solchen sachen z.B. ;)


http://jehovas-zeugen-zentralarchiv.blogspot.com/2011/02/zeugen-jehovas-geben-familienmobbing-zu.html


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 16:32
Namah schrieb:wegen solchen sachen z.B. ;)
Und das kommt bei anderen Christen nicht vor?
Ich kenne christliche Familien in denen den Kindern eingeredet wurde sie seien von Dämonen besessen.
DAS nenne ich mal Mobbing.
Mit allen Konsequenzen, Exorzismus, und damit Zerstörung der Persönlichkeit.
Die tun sich alle nichts.
Ob Zeuge, Baptist oder Pfingstler, Wiedergeborener oder sonstwas.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 16:59
Ich glaube, im Thread "Dürfen Christen Schweinefleisch essen" gelesen zu haben,
dass man in der Hölle in "kochende Exkremente" getaucht wird. Keine schöne Vorstellung,
oder gilt das nur für schweinefleischessende Christen?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 17:01
Und wie sehen die Christen das?

Ich bin ein zumeist Rindfleisch essender Atheist und habe keine Ahnung!


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 17:24
ramisha schrieb:Ich glaube, im Thread "Dürfen Christen Schweinefleisch essen" gelesen zu haben,
dass man in der Hölle in "kochende Exkremente" getaucht wird. Keine schöne Vorstellung,
oder gilt das nur für schweinefleischessende Christen?
Noch mal, es gibt keine Hölle.
auch nicht für Christen.
Dann hätte die Kirche das zum Dogma erklärt, tut sie aber nicht.
Sie "verbietet" den Gläubigen aber nicht daran zu glauben.
es ist also keine Sünde an eine Hölle zu glauben.
Aber aus theologischer Sicht ist eine Hölle Unsinn.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 17:26
@wulfen
Na, da werden aber viele Christen enttäuscht sein! ;-)


melden

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 17:44
ramisha schrieb:Na, da werden aber viele Christen enttäuscht sein! ;-)
die akzeptieren das natürlich nicht, denn wo keine Hölle- da kein Himmel....
aber zum Glück dürfen die ja glauben was sie wollen...
Was sie wiederum Ungläubigen verdanken, aber anderes Thema.


melden
Anzeige
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Hölle in der Bibel?

08.08.2011 um 17:59
wulfen schrieb:denn wo keine Hölle- da kein Himmel....
Wieso das? Ein Modell könnte genausogut Himmel - Nichts sein oder was spricht dagegen?


melden
384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden