Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Leben und Wirken Jesu

188 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Vater, Wunder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Fabiano Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 13:48
Da ich keinen passenden Thread gefunden habe, eröffne ich mal einen neuen.
Es ist wie so oft etwas sich entwickelndes an Gedankengängen aus anderen Threads. Nur kann man diese dann neu entstehenden Fragen darin nicht weiter erörtern und diskutieren, weil das dann bekanntlich OT ist. Und da es mir aber wichtig ist, setze ich die vorangegangenen Teile mal hier in den neuen Thread hinein.



Worum es geht?
Um das Leben und Wirken Jesu !
Also um alles was mit Jesus, seiner Person, Menschwerdung, Kreuzigung, Auferstehung, Himmelfahrt und Wiederkunft, mit seinem Leben, seinen Lehren, seinem Wirken und seinen Wundertaten zusammenhängt.


Wie es zu diesem Thread gekommen ist?
Also es begann so:

Emineo schrieb:
"Letztendlich wäre danach das Werk erst vollbracht, wenn alle Grundlagen der" inneren Erscheinung " ohne Blockade auf die " äußeren Erscheinung " spontan übergehen = das Oberbewußtsein erkennt das Unterbewußtsein als unmittelbaren Schöpfer, der heilige Geist ist dein Herr, und beinhaltet auch Deinen Körper als die Wohnung für Deine Seele."

Und er fragte mich:
"kannst Du das jetzt irgendwie nachvollziehen."

Darauf antwortete ich:
"Nein, kann ich nicht !"

Und Emineo erwiderte darauf:
"Ich frage mich wie Du dann das Leben und Wirken JESUS verstehen willst ?"

Darauf sagte ich zu Emineo:
"Wer kann schon das Leben und Wirken Jesu verstehen?
Das maße ich mir auch nicht an, es verstanden zu haben. Nichtmal seine Jünger damals haben ihn verstanden... Aber das macht nichts"

Und Emineo entgegnete:
"Anmaßung ? oder Bequemlichkeit über den eigenen Schatten zu springen."

Darauf sagte ich:
"Wer kann schon "wirklich" über seinen eigenen Schatten springen? Schon mal versucht?"

im weiteren fragte ich ihn:
"Würdest du die Jünger Jesu auch so beurteilen? Waren sie in deinen Augen auch nur zu bequem, weil sie Jesus nicht verstanden haben? ... Glaubst DU ihn und sein Leben und Wirken verstanden zu haben? Dann leg mal los..."



Und ich erstellte die folgende Liste:

Wer war er, wie ist er entstanden?
Was war seine Mission?
Warum war er gerade vor etwa 2000 Jahren hier?
Warum gerade in Israel?
Was meinte er mit: Ich und der Vater sind eins?
Wer ist sein Vater?
Warum konnte er Tote Erwecken?
Warum konnte er Sünden vergeben?
Was meinte er mit Himmelreich?
Warum wurde er gekreuzigt?
Warum lag er drei Tage im Grab?
Wie kam es zu der Auferstehung?
Was für einen Leib hatte er da?
Wieso erkannten ihn die Emmausjünger nicht?
Wieso hatte er beim Thomas Wundmale?
Warum ist er in den Himmel aufgefahren?
Wer ist der Tröster, den er senden wollte?
Wozu ist der Tröster notwendig?
Ist der Hl. Geist eine Person?
Wie kamen die Wunder Jesu zustande?
Wo war Lazarus bevor er ihn auferweckte?
Was bedeutet Christus, der Gesalbte?
Was bedeutet der Messias?
Wann wird er wiederkommen?
In welcher Form wird er wiederkommen?
Warum wird er überhaupt wiederkommen?



Emineo sagte:
"Einzigst die letzten 3 Fragen kann ich Dir nicht beantworten."


Also als erstes geht die Frage an Dich, @emineo

Beantworte mir mal die obigen Fragen, da du ja sagtest, du könntest es, bis auf die letzten drei.

Und für alle anderen können die obigen Fragen ebenso als Denkanstoss dienen, müssen sie aber nicht. Ihr dürft auch völlig unabhängig davon schreiben, was ihr über Jesus und sein Leben und Wirken denkt, wie ihr darüber denkt und was euch so dazu einfällt, also ich freue mich auf eure Antworten und wünsche eine spannende Diskussion !


2x zitiertmelden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 13:50
Das wichtigste, gab es ihn überhaupt?


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 13:56
@tranlatre
ja, gab es..

aber die "wunder" die er vollbracht haben soll, waren in wirklichkeit bestimmt nicht so prickelnd.. :D


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 13:57
@Fabiano
Die Bibel ist voller «Schätze». Denn nicht umsonst steht in Jeremia 29,13 geschrieben: «Ihr werdet mich suchen und finden. Denn so ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet»


2x zitiertmelden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 14:08
Jesus ist ein besserer Mensch gewesen als die meisten heutzutage.

Schon allein das sollte zu denken geben.


1x zitiertmelden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 14:35
@Fabiano
Was hilft es wenn ich diese Fragen beantworte ? Sollte nicht jeder selbst sich die Fragen beantworten ?
Zitat von Hosea143Hosea143 schrieb:Ihr werdet mich suchen und finden. Denn so ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet
Danke hierfür @Hosea143

Meine Art etwas zu schreiben ist stets kurz, ich habe gar nicht die Zeit für ausführliche Texte, es gibt wichtigeres, würde ich alle Antworten nach dieser Art ausfüllen, wäre das Wirrwar noch größer. Im übrigen habe ich Dir bereits ein Buch empfohlen, welches einige Fragen im Ansatz beantwortet.


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 14:37
Zitat von froggifroggi schrieb:Jesus ist ein besserer Mensch gewesen als die meisten heutzutage.
Und wenn sich einer mal herausstechend nett und hilfsbereit verhält gründne wir in 1000 jahrne eine Religion die auf ihm basiert?


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 14:40
@Fabiano

kannst du die Bibelstellen zum Troester und zu den andere konkreteren textfragen mal bitte als quellenangaben posten?


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 14:59
@Fabiano
http://www.way2god.org/de/bibel/jesaja/59/ , Die Sünden des Volkes trennen es von Gott
59
1 Siehe, die Hand des Herrn ist nicht zu kurz zum Retten und sein Ohr nicht zu schwer zum Hören; 2 sondern eure Missetaten trennen euch von eurem Gott[1], und eure Sünden verbergen sein Angesicht vor euch, daß er nicht hört! @Puschelhasi
benutze hier wortsuche, gib erwähnte teile darein und warte ab, was geschieht http://www.way2god.org/de/bibel/


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:06
@Hosea143

danke. aber fuer troester kamen keine passenden stellen.


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:10
@Puschelhasi
http://www.way2god.org/de/bibel/search.htm?query=beistand+sachwalter , damit ist das gleiche gemeint


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:15
@Fabiano
http://www.way2god.org/de/bibel/jesaja/35/ , 3 Stärkt die schlaff gewordenen Hände und macht fest die strauchelnden Knie; 4 sagt zu denen, die ein verzagtes Herz haben: Seid tapfer und fürchtet euch nicht! Seht, da ist euer Gott! Die Rache kommt, die Vergeltung Gottes; er selbst kommt und wird euch retten!
5 Dann werden die Augen der Blinden aufgetan und die Ohren der Tauben geöffnet werden; 6 dann wird der Lahme springen wie ein Hirsch und die Zunge des Stummen lobsingen; denn es werden Wasser in der Wüste hervorbrechen und Ströme in der Einöde. 7 Der glutheiße Boden wird zum Teich und das dürre Land zu Wasserquellen. Wo zuvor die Schakale wohnten und lagerten, wird ein Gehege für Rohr und Schilf sein.
8 Und eine Straße wird dort sein und ein Weg; man wird ihn den heiligen Weg[1] nennen; kein Unreiner wird auf ihm gehen, sondern er ist für sie; die auf dem Weg wandeln, selbst Einfältige, werden nicht irregehen. 9 Dort wird es keinen Löwen geben, und kein Raubtier wird zu ihm herankommen oder dort angetroffen werden, sondern die Losgekauften werden darauf gehen. 10 Und die Erlösten des Herrn werden zurückkehren und nach Zion kommen mit Jauchzen. Ewige Freude wird über ihrem Haupt sein; Wonne und Freude werden sie erlangen, aber Kummer und Seufzen werden entfliehen! ... damit dürften deine fragen fürs erste beantwortet sein


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:25
@Fabiano
Ich stelle jetzt mal einfach mal bewusst in Frage dass das Threadthema überhaupt in irgendeiner gearteten Weise real ist :D


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:27
Naja es gibt zwar keine belege für Jesus Existens aber kann man hier auch über zb seine Gleichnisse reden?
@Fabiano


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:29
@interrobang
zu deiner info, es gibt ausserbiblische zeugen dafür, von den zeitzeugen ganz zu schweigen


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 15:30
@Hosea143
Wir hatten das Thema hier auf allmy schonmal und das ergebnis war das es keine Zeitzeugen gab.


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 16:54
@interrobang
@Thermometer
Realität entspricht nicht der Aktualität, hatten wir doch schon mal.


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 17:14
@Hosea143
Worum geths da?


melden

Das Leben und Wirken Jesu

14.10.2011 um 17:22
@interrobang
mir fiel gerade dieses video in die hände, geh mal auf seinen channel, kannst dich da gerne mal schlau machen, schau es dir einfach mal an, ich möchte dir ja nicht die ganze vorfreude wegnehmen


melden