weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

383 Beiträge, Schlüsselwörter: Jesus, Teufel, Wahrheit
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

15.01.2013 um 23:19
@Malthael

jesus spircht aber nicht von dieser multisimultanität

warum weiß ich dann nichts von den anderen ebene, u was unterscheidet dich von mir? was weißt du mehr als sich?


melden
Anzeige

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

15.01.2013 um 23:27
@georgerus
es gibt nach dem Tod keine besonderen Orte an denen man sich aufhalten muss, oder die man sich hat erarbeiten muessen. Ebennen oder "Orte" sind dort so etwas aehnliches wie Interessengemeinschaften, wovon es genau so etlich viele gibt, wie hier auf Erden, wenn nicht sogar mehr. Der "Verdienst" dort zu allem hin zu gelangen ist minimal. Ungefaehr so wie wenn du eine Internetseite aufrufst. Du hast einen Anschluss und kannst so jeglicher Interessengemeinschaft beiwohnen, welche es im Netz gibt. Einfach per simpler Eingabe. Und ganz so aehnlich verhaelt es sich mit dem Besuchen aller Ebenen. Du brauchst dafuer die Erleuchtung nicht, … wenn man stirbt ist automatisch die Erleuchtung da und zwar fuer Jeden.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

15.01.2013 um 23:27
georgerus schrieb:warum weiß ich dann nichts von den anderen ebene, u was unterscheidet dich von mir? was weißt du mehr als sich?
ich kann dir nur vermitteln, was ich mir vorstellen kann.
es gibt mehrere ebenen, der existenz. du existierst in allen gleichzeitig.
die zeit empfindest du in allen gleich, dass heisst aber nicht, dass sie überall gleichschnell ist.
du kannst auf jede ebene deinen fokus richten und theoretisch alle gleichzeitig wahrnehmen, bis auf eine.
da wir aber so beschränkt sind, reduziert sich diese wahrnehmung auf intuition und visionen.


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

15.01.2013 um 23:38
@nemo
u woher stammt deine erkenntnis darüber?
ich sehe das nicht so, ich denke man gerät nach dem tod in eine zwischenebene, wo man hindurch muss, u dass nur kann wenn man erleuchtung gefunden hat..ansonsten kehrt man hierher zurück od verbleibt dort

@Malthael
ich kann eig nur diese wahrnehmen, u hatte daneben erlebnise in denen ich in anderen ebenen war, bzw hatte ich hellseherische erlebnisse die mir die zukunft mitteilten

ich habe auch das elrebnis gehabt dass die zeit sich heir verlangsamte, unbewußt ausgelöst..

die zeit ist auch hier nur illusion..meiner meinung nach..

u wie stellst du dir die anderen ebenen denn vor?


melden

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

15.01.2013 um 23:43
@georgerus
georgerus schrieb:u woher stammt deine erkenntnis darüber?
Du schreibst ueber die Ebenen das hier ….
georgerus schrieb: ich denke man gerät



Du denkst, das es so oder so oder so ist. Und so denk ich mir mal auch wie es denn so sein kann.
Ich kann dir nichts garantieren und auch du kannst mir ueber die Welt nach dem Tod nichts garantieren. Im Grunde kann keine Sau, kein Buch auf der Welt, und auch keine Erfahrung darueber garantieren was dort geschieht. Auch kein Jenseitsspuk oder Kontaktmedium. Wenn es geschieht dann steckst du in dieser Erfahrung und dann "weisst" du es oder bist in der unendlichkeit Bewusstlos aehnlich wie vor der Geburt, aber du bist dann auch nicht mehr von dieser Welt hier.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 00:18
georgerus schrieb:die zeit ist auch hier nur illusion..meiner meinung nach..
illusion ist das falschen wort, simulation passt besser.
zeit ist fundamental zur wahrnehmung und für bewusst sein.
eine genaue vorstellung habe ich nicht, da ich noch nicht den sinn dafür entwickelt habe.
ich kann ja auch schlecht nach recht und links gleichzeitig gucken.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 00:22
georgerus schrieb:ich kann eig nur diese wahrnehmen, u hatte daneben erlebnise in denen ich in anderen ebenen war, bzw hatte ich hellseherische erlebnisse die mir die zukunft mitteilten
das ist immer nur eine mögliche zukunft.
die frage ist, ob du es siehst oder gezeigt bekommst.
mit solchen visionen, kann man auch menschen manipulieren.


melden
rude_Girl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 00:23
@nemo
nemo schrieb:aber du bist dann auch nicht mehr von dieser Welt hier.
Es gibt Menschen, die können sich so intensiv in eine andere Welt " träumen"
sog. Tagträumer / Wachträumer
dass sie nur anhand ihrer sehr stark vorh. Fantasie oder Einbildungskraft
diesen Planeten (ich bez, diesen Ort auch eher als Hölle)
gedanklich verlassen, aber Ihr Körper, sprich Materie, ist noch hier
nur gedanklich sind die nicht mehr anwesend,
sie haben dann die Grenzen überwunden :)


melden

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 00:39
@rude_Girl
Hehe, naja ist ja auch nicht so schlimm wenn man tagtraeumt und sich dabei mit angenehmen Gefuehlserscheinungen belaedt. Ich glaub das macht fast jeder im Laufe seines Lebens, anders laesst es sich vielleicht auch garnicht hier aushalten, zumindest manchmal.


melden
oneday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 00:52
georgerus schrieb:daneben kommt hinzu, dass man sich klalr machen muss dass man für das eigenen leid selbst verantwortlich ist, aus dem grund wie du das leben siehst, in dem man die macht der gedanken bzw das gesetz der ressonanz vergiss, ein universelles götliches gesetz dem niemand entfliehen kann
ja, das bin ich mir bewusst, dass ich der erzeuger von leid bin
und daher, bin ich mir bewusst, dass ich der erzeuger des leids auf der
ganzen erde bin. denn es spiegelt mein eignes verhalten wieder.

denn auch das resonanzgesetz ist mir bewusst - und zwar
ich bekomme genau das, was ich ver-diene.
oder, ich kann nur mit dem in kontakt kommen, was auch
mir entspricht.
oder, ich kann nur das sehen, was ich sehe.

wie du schreibst, es ist ein göttliches gesetz
und ich danke gott, für all die unermesslichen gaben
für all die bedingungslose liebe, die gott allem schenkt.
sein ist das reich und die kraft und die herrlichkeit, in ewigkeit

wie im himmel so auf erden
dieser satz zeigt deutlich, dass dieses leben, gleich dem ist
welches auch nach dem tod fortbestehen wird.


melden

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 10:54
@nemo
@rude_Girl

Auch Tagträume sind doch etwas ganz normales....für jeden Menschen...ich sehe da keinen zwingenden Zusammenhang zu den derzeitigen Lebensumständen auf der Welt. Daran ist nichts besonderes.

Eine Realitätsflucht interpretiert man da fälschlicherweise oft gerne hinein, aber ist sie das meistens? Meiner Auffassung nach nicht. Es ist keine Flucht sondern eine Form der Eigenmotivation.

Tagträumen geschieht in vollem Bewusstsein, was wiederum bedeutet, dass die Träume / Gedanken gesteuert sind, somit nach willentlich nur positiv sein können.


melden
oneday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

16.01.2013 um 12:00
CurtisNewton schrieb:Auch Tagträume sind doch etwas ganz normales....für jeden Menschen...ich sehe da keinen zwingenden Zusammenhang zu den derzeitigen Lebensumständen auf der Welt. Daran ist nichts besonderes.
ich empfinde das schon als etwas besonderes


melden
babybuu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 18:50
@nemo


ich denke bießel anders, ich denke man kommt dahin, wohin man denkt....
wenn ich nach hause gehe öffne ich meine tür mit meinen schlüssel, den ich mir ausgesucht u
beschafft habe, da komm ich auch rein.

so denke ich das auch bei vielen...dingen.

wenn ich denke nächstes leben ne kuh zu sein, dann werd ich auch eine.
wenn ich denke mir wird alles vergeben, dann könnte das so sein u ich komm ins paradies.
wenn ich denke die hölle wartet auf mich u ich gehe wahrscheinlich zu ihr, ja dann
kann das passieren.
wenn ich an jesus denke u er is mein retter u er öffnet mir die tür zum himmel, ja dann
kann das auch wahr werden.


Aber naja man muss auch erkennen können, das dieses alles ein Netz ist, und nicht jede
tür im leben die man aufmacht ist dann wirklich so wie sie ist/ scheint, man muss schon sein HErz u Verstand benutzen um die Richtige tür zu wählen.
Das heißt nicht nur ich komme dahin wo ich denke, sondern vielleicht komme ich dahin wo man mich beirren will.

Ich denke man kommt sonst immer wieder zurück auf diese Welt.
Viele Religionen beirren Menschen, und steht oft falsches drin, es ist wie ein Rätsel.
Aber hör lieber auf den Freund der dir Kraft u Liebe schenkt u dir verspricht immer bei dir zu sein, als auf den zu hoffen der dich hasst, der der jenige wird dich verrückt machen und sich freuen wenn du hin fällst, es ist der der dir die hand reicht, um auf zu stehen, nicht der dich hier liegen lässt und dir angst macht.

und wieder habe ich einen roman geschrieben. naja Lg
hoffe ist verständlich


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 20:15
@babybuu

u wer ist deiner meinung nach der freund der dir kraft u liebe schenkt?

ich hatte nun in den letzten wochen etliche obe erlebnisse, u angriffe in träumen/trance zuständen u mir hat jedesmal der glaube an jesus geholfen, allein wenn ich seinen namen rief wurden die angriffe abgeblockt

ich denke dass was ich gerade erlebe sind stufen dessen wohin man nach dem tod kommt, ich merke auch wie ich immer weiter in den astralen erfahrungen komme, immer wieder neue ebenen u wesen die auftauchen


melden
babybuu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 22:15
georgerus
@georgerus


ja, ich kenne das war bei mir noch heftiger, nicht nur in träumen,sondern vielleicht wie bei dir real, ich wurd verwirrt,verrückt gemacht und so in die dunkle ecke getrieben, das ich nicht mehr wusste, wo vorne u hinten ist, aber da ich von innen schon darauf geschworen habe,der wahrheit, Gott mich zu beugen, hat mich mein licht da aus der miesen schei... rausgeholt.
Du musst dich auf jeden fall beugen, der mächtigsten macht und nicht dagegen kämpfen oder zuviel darüber denken, weil sonst kommen die von der negativen energie und nehmen dich richtig hart dran, du wirst das ziel.
Menschen die gutes auf der welt tuen und hoffnung u liebe in sich tragen, müssen sehr vorsichtig sein, den davor hat die negative macht angst, Menschen wissen garnicht wieviel macht sie haben mit ihren Denken und Gefühlen, und warum denks du werden alle so dumm auf der welt gehalten?

Die Positive Kraft u der freund sozusagen^^ ist die wahrheit und die erkenntniss, es ist GOTT sozusagen, aber nicht so wie er überall steht.
Sagen wir mal, ich gehe in die Klapse/irrenanstalt und gebe menschen hoffnung u liebe u schreibe ihnen auf was ihnen gut tut u ihnen hilft wieder klar zu kommen, und heile ein paar davon und zeige sie können mir vertrauen,ich freund, so das is mein WERK, aber dann nimmt ein Irrer die macht über die andeen Irren und verwischt und verfälscht vieles was ich geschrieben und gesagt habe.....einfach weil er nicht klar kommt, und was entsteht?Die Welt.
Ach, noch was die die ich geheilt habe,verkünden so gut es geht das worum es wirklich geht, aber nicht alle verstehen das und hören richtig zu, weil sie irritiert werden und abgelenkt werden,damit sie genau da bleiben, wo der irre es will mit seinen anhängern.
Oje schon wieder end viel geschrieben.

Hoffe du weisst was ich meine. Ist alles irg einfach u doch kompliziert*g*



Steige nicht zuviel in Astral-reisen ein, die können richtig gefährlich werden.
Deine hellsichtigkeit kenne ich auch, aber sei vorsichtig, ist ein trugschluß vieles,
wenn du zuviel an deine träume/visionen glaubst kannst du auch eine marionette vom
negativen werden. Pass auf die menschen auf die du liebst, sei vorsichtig mit deiner hellseherei und
habe keine angst, versuche sogar dich selbst mal mhhh naja tot zu sehen, sehe dich wo du bist dann und sehe was das leben dir gab u du deinen mitmenschen u dir selber.

Vertraue nicht umbedingt jeden Engel und jeden geist, höre auf dein Herz, egal was ist.
Ich denke du bis auf den richtigen Weg, aber du musst besser aufpassen.
Viele sind schon drauf gegangen bei diesen weg.

machs gut
lg


melden

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 22:18
Weder gibt es Erleuchtung ... noch einen Teufel .... noch kann verhindert werden, was ist ...

... folglich ist die Frage, warum der Frederöffner den Teufel ins Spiel bringt ...

... psychoanalytisch höchst interessant.


melden

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 22:21
@Gabriel_
Gabriel_ schrieb:... psychoanalytisch höchst interessant.
... oder bedenklich?


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

23.01.2013 um 22:24
@babybuu

das was du mir erzählst klingt mir sehr vertraut, leider
also glaubst du auch an jesus u was er sagte?
was er uns versprach? wie wir leben sollen u dass wir auf dem weg der erleuchtung wesen u situationen begegnen werden die uns davon abbringen wollen?

was hast du so erlebt? würde gerne mehr darübe erfahren wenn es dir möglich ist darüber zu berichten

@Gabriel_

du ist noch auf der suche? kann das sein? begebe dich eines tage auf die suche, ich hatte viele anstöße bekommen nur nahme ich sie nicht wahr.. ich fühlte mch verloren, viell so wie du es fühlst.
seitdem ich verstand u den weg zud em glauben von jesus einschlug begann mein weg, ein weg der trotzdem mit vielen hürden verbunden ist. wie ich schon beschrieben habe mit jeder neuen stufe wirst du auf neue hürden treffen, hürden in der gestalt von träumen od paranormalen erlebnissen, hürden in außerkörperlichen erfahrungen vor denen du angst bekommst..aber mich hat jedesmal jesus befreit.
viell hilft dir meine erfahrung auf diesem weg


melden
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

25.01.2013 um 15:48
@georgerus
Eine interessante Bibelstelle, die Versuchung Jesu...
Ich meine nicht, dass es Jesus um Erleuchtung ging, er benutzt dieses Wort meines Wissens nicht.
Ihm ging es darum, den Willen Gottes, des Vaters zu tun - "Dein Wille geschehe wie im Himmel, so auf Erden."
Einswerden mit dem Willen Gottes, des Seins, der Wirklichkeit, und aus diesem Einssein handeln... Da gibt es ein großes Hindernis, das eigen-mächtige Ego. Nichts gegen das Ego, es ist Abbild des göttlichen Ich-Bin, aber im Modus Eigen-Mächtigkeit handelt es nicht in Übereinstimmung mit dem Willen Gottes.
"Ich bin etwas anderes als alles und alle um mich herum" - das ist der Grund-Irrtum des eigen-mächtigen Ego. Dadurch entstehen Angst (um die Erhaltung der eigenen Existenz; 1. Versuchung: sich eigenmächtig Nahrung zu manifestieren. Das halte ich in sich nicht für einen Fehler, in diesem Beispiel würde es aber aus Angst geschehen), Gier (2. Versuchung - nichts gegen Macht und Reichtum, aber nicht um den Preis der Verleugnung des Selbst bzw. Gottes) und Anmaßung (3. Versuchung: Gott muss mich doch beschützen).
Im Grunde sind das keine Verführungen von außen, sondern Fallen des eigenen Ego, finde ich. Verführungen von außen können an diese Schwachpunkte anknüpfen, aber die Schwäche ist in mir.

Das Wort "Teufel" kommt von "Tiefe". Das verbinde ich mit der niedrigen Schwingung der groben Materie. Nichts gegen die Materie, aber sie ist eben das Materi-al für den Geist und nicht die bestimmende Kraft. Die ist der Geist. Wenn diese Beziehung umgekehrt wird und der Geist sich von der Materie beherrschen lässt, entstehen alle Arten von Verkehrtheit. Es ist eine Umkehrung im eigenen Geist, dafür braucht nicht jemand anders mit Namen Teufel oder Satan verantwortlich gemacht zu werden. Der wäre ja schon wieder jemand anders als ich... Eine Projektion, die den Irrtum verfestigt und dazu noch mehr Angst macht - jetzt gibt es nicht nur jemand anders als mich, dieser Jemand will mich auch noch verführen und mich von meiner eigentlichen Bestimmung abhalten...

Ich finde es sehr richtig, dass du dich an Jesus hältst, @georgerus
Er steht dafür, dass alles eins ist: "Ich und der Vater sind Eins."


melden
Anzeige
babybuu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Teufel will eure Erleuchtung verhindern

26.01.2013 um 15:34
@Gabriel_

das stimmt nicht.

Beispiel: du hast einen Guten Freund, der dich auf deinen Weg begleitet, dir zu seite steht und dich mit
Kraft versorgt, die jeden Tag Hoffnung schenkt damit du grade aus gehen kannst.
Der gute Freund, hört dir zu, ist da für dich. Er möchte das du wirst was du bist, Menschlich- mit Mitgefühl,Fürsorglich,Mütterlich-Väterlich, Verständnissvoll,liebevoll,Klug, usw... .
Der Gute will einfach das du zu deinen Ziel kommst.

Der Schlechte Freind^^ will dich von deinen Weg abbringen, er raubt dir die kraft, will das du deine ziele nicht erreichst will das du untergehst.
Der Schlechte Freind^^ gibt dir falsche sozusagen ratschläge u will dich untergehen sehen mit leid.
Er möchte dich nicht Stark u Klug u Herzlich sehen, er will dich Kaputt sehen,den er ist selbst kaputt.
Er möchte dich mit schlechter negativer Energie füllen, mit Hass, Neid, Eifersucht.
Er möchte am liebsten aus Menschen Bestien machen, damit er mehr macht über diese hat, denn wenn die Klug sind und auf Den Guten Freund hören, hat er keine Macht und das erträgt er nicht.


Der Teufel und Gott, steht für Negative u Positive Energien, jeden Tag spürst du sie sogar, hast du Verständniss Mitgefühl und denkst du Klug u Mit Herz, so lass dich weiter Von den Guten Freund leiten, fühlst du Neid, Hass oder bist du engstirnig Verständnisslos u Rücksichtslos,Negativ, ja so bist du von deinen Weg abgekommen und fließt sozusagen mit der Negativen Energie, die dich benutzt Negative Energie weiterzu leiten.....

Klartext: du hast ein Kind, wills du das das Kind Klug liebevoll ist oder mit Hass u deine Marionette?


ist vielleicht zu kompliziert, aber hoffe ist angekommen

Lg


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden