Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meditation lernen

56 Beiträge, Schlüsselwörter: Spiritualität, Meditation, Lernen, Meditation Lernen

Meditation lernen

31.03.2013 um 21:11
Da ich mit der suchfunktion nur themen zum verbessern oder Gruppenmeditation gefunden habe wollte ich mal so fragen.

Und zwar will ich mit Meditation anfangen. Da ich viel zeit in der Arbeit und daheim habe wollt ich es lernen. Und mal fragen wie ich anfangen soll. Wie ihr angefangen habt. Und wie ihr dazu gekommen seit

Mfg Josh


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation lernen

31.03.2013 um 21:37
(Quelle Internet ;))

Suche Dir einen ruhigen und bequemen Ort. Nimm Dir einen Stuhl oder ein Sitzkissen und setze Dich darauf. Schalte vorher noch Dein Telefon aus – oder mache es lautlos, damit Du nicht gestört wirst. Nimm Dir einen Wecker (vielleicht Dein Handy?) mit zu Deinem Ort der Meditation.

Dann schau, dass Du einigermassen grade sitzt. Richte Deine Wirbelsäule auf. Du kannst Dir auch vorstellen an Deiner Kopfspitze wäre so etwas wie eine unsichtbare Schnur befestigt, die Dich sanft nach oben ziehen kann. Lockere alle Kleidung, die unbequem sitzt. Deine Hände kannst Du einfach in den Schoß legen – oder lege sie auf Deine Knie – ganz wie Du willst. Schliesse Deine Augen. (Das ist am Anfang einfacher!)

Atme 5 mal tief ein und wieder aus, um Dich noch etwas tiefer zu entspannen.

Jetzt beobachte einfach Deinen Atem, wie er an der Nasenspitze sanft ein und ausströmen kann. Einfach nur Deinen Atem beobachten. Sonst musst Du gar nichts tun. Einfach nur Deinen Atem beobachten. Wenn Deine Gedanken abdriften, dann kehre einfach immer wieder sanft zu Deinem Atem zurück. Immer wieder zu Deinem Atem zurückkehren und ihn einfach nur beobachten. Anfangs werden Deine Gedanken wahrscheinlich häufig abdriften – oder Dir wird langweilig werden. Das ist völlig okay. Sei sanft mit Dir. Einfach immer nur wieder zu Deinem Atem zurückkehren. Für 10 Minuten. Lass Deine Augen geschlossen und bleib dabei bis der Wecker klingelt. Egal, was Dir durch den Kopf geht. Auch wenn Du denkst: “So eine Zeitverschwendung, in der Zeit könnte ich jetzt…. machen”. Bleib einfach dabei. Diese Gedanken sind normal.

Kehre einfach immer wieder sanft zu Deinem Atem zurück. Betrachte Deinen Gedanken einfach als einen Radiosender der läuft während Du etwas anderes tust. Das Radio läuft, aber Du lässt Dich nicht davon ablenken. Du bleibst bei der Sache, die Du tust, Du bleibst bei Deinem Atem. 10 Minuten lang.

Das ist schon alles! ;-) Ehrlich. Meditation ist nicht kompliziert. Im Gegenteil. Sie ist sehr einfach. Die einzige Herausforderung ist, sich wirklich hinzusetzen und sich die Zeit dafür zu nehmen!



und hier noch was ganz ausführliches Meditation lernen


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 21:54
liebe güte danke ^^ :D @tic


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meditation lernen

31.03.2013 um 21:55
dank Google :D


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:01
auf die idee komm ich normal als erstes dieses mal aber leider nicht ^^


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:07
Othi schrieb: Und mal fragen wie ich anfangen soll. Wie ihr angefangen habt. Und wie ihr dazu gekommen seit
wie du anfangen kannst, dass musst du für dich selbst herausfinden. es gibt derart viele arten der meditation... ausprobieren.

ich selbst mache nur autosuggestion einhergehend mit entspannungstechniken.... alle paar tage 20 min. und da ist es egal, wo.. ob im bett im auto im bus, selbst im kino klappt es.


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:08
@Outsider

dan erzähl doch mal bischen ^^


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:09
@Othi
zu welchem bereich? meins oder meditation?


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:12
na deins ^^ du kannst mir ja nix über das erzählen was ich machen soll ;) über dein autosuggestion ^^


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:15
@Othi
also wenn ich meditiere, fange ich auch an, wie @tic das zusammengesucht hat. jedoch lasse ich alle gedanken sein, ich lenke meinen geist in keine bestimmte richtung, weder auf meinen atem noch auf sonstwas, ich lasse meine gedanken wandern und mich überraschen wohin sie führen. es ist so, als ob sie auf einem mehr treiben, von einer strömung in die andere, mal hierhin, mal dorthin, oder als würde man auf die startseite von wikipedia gehen, den artikel des tages aufrufen und dann von einem artikel zum anderen springen über die ansprechenden themen


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:20
@blutfeder

( das mit wikipedia kenn ich nicht ^^ aber ich weis was du meinst )

aber da weis ich jetzt schon das da nur blödsinn rauskommt wen ich mich nicht auf irgentwas konzentrieren würd ( zb. atem)


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:22
versuch es doch mal, lass deine gedanken einfach mal wandern und vielleicht findest du zwischen alldem blödsinn, und es wird blödsinn kommen, eine erkenntnis, nach der du vorher gesucht hast


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:23
Othi schrieb:Da ich viel zeit in der Arbeit
Arbeitest du im Kindergarten oder einer ähnlichen Institution, kann das sein?


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:26
@KillingTime

:D ja waldkindergarten ^^ woher weist du daS? ^^


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:28
@Othi

Dann wäre das vielleicht eine gute Gelegenheit, sowas auch den Kindern beizubringen. Meditation ist bestimmt wirksamer als Ritalin und andere Mittel zur Ruhigstellung von hyperaktiven Kindern.


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:32
@KillingTime

Das ist ein Alternativ kindergarten ;) da kriegt kein kind sowas wir haben ein kinder ( Hypo Kinetische störung) und bekommt sowas nicht. Mit dem meisten könnte man das machen und wird auch schon gemacht ;) allerdings in abgeschwächter form


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:41
@KillingTime
die kinder bekommen sicher kein ritalin im kindergarten verabreicht oO

das ist ne sache, die vom kinderarzt verschrieben wird und somit sicher nicht mit meditation in einklang zu bringen ist :D


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:43
@Othi
ich habe meine ureigene methode zur entspannung und mich autosuggestiv auf mein inneres- sprich geist einzulassen. ich werde es hier aber nicht niederschreiben. verzeih bitte aber das ist mein persönlicher bereich den niemanden etwas angeht.


melden

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:44
@Outsider

Dass nicht die Kindergärtnerin oder der Kindergärtner den Kindern das Zeug verschreibt, ist mir schon klar. Das kommt vom Arzt. :vv:


melden
Anzeige

Meditation lernen

31.03.2013 um 22:45
@KillingTime

stimmt schon der/die würden das auch bekommen wen die kindergärtnerinnen es wollten tuhen es aber nicht ^^


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden