weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

303 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Umwelt, Klima, Umweltschutz, Tierarten

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:02
Mixmax schrieb:Wäre es nicht so, wären diese "unnützen" Arten unter Umständen schon längst wieder von selbst ausselektiert worden...
Der Mensch war schon seit seiner Existenz die treibende Kraft Tierarten auszuzementieren... warum damit aufhören?

Angenommen der Mensch wäre ein Tier. Es wäre doch dasselbe wie wenn eine Spezies die andere verdrängt. Was ist dabei Konkurrenz (andere Arten) zu eliminieren?


melden
Anzeige

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:06
Negev schrieb:Der Mensch war schon seit seiner Existenz die treibende Kraft Tierarten auszuzementieren... warum damit aufhören?
Zementiert hat hauptsächlich die Mafia, und es waren in den seltensten Fällen Tiere.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:07
@Negev

Es ist ja weniger die Konkurrenz an sich... klar können wir Tieger und Löwen oder Bären ausrotten. Nur wissen wir erst dann, welche folgen das ganze hätte.

In Afrika würden dann weniger Antilopen oder sonstwas gerissen werden und diese würden mehr Gras fressen und durch die Steppen in größeren Herden laufen und dadurch mehr Wasser trinken... die Steppe würde mehr und mehr zur Wüste... da müssten die Bauern in der Region, um das zu verhindern nur mit dem Gewähr in einem Auto durch die Gegend fahren und die Tiere abschießen...

Keine Ahnung, ob das gut gehen würde....aber wir werden es sicherlich erfahren, denn der Tierschutz interessiert meistens nur Leute, denen es gut geht... und da in Afrika der Wohlstand nicht so verbreitet ist werden wir das sicher noch erleben...


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:07
@Negev

Genug Menschen regen sich über Armut und Krieg auf.

Dein Thema hier ist aber nutzlose Tiere.

Der Wolf kommt grade zurück nach Deutschland, das heißt der Mensch hat aus seinen Fehlern gelernt. Das schlimme an der Ganzen Sache ist, meiner Meinung nach, dass Tierarten nur aussterben, weil der Mensch gierig nach Geld und Macht ist.

Ich finde jedes Lebewesen ist schützenswert. Würde man die Elefanten töten, weil sonst noch mehr Menschen verhungern würden, wäre es auch wieder etwas anderes. Aber die werden nur getötet damit irgendwelche Reichen Schwachköpfe hübsche Elfenbein Figuren haben.

Viele andere Arten sind ausgestorben, oder kurz davor, weil der Mensch nicht genug von ihnen bekommt. Man kann mit vielen einfach zu viel Geld verdienen, das ist das Problem der Tiere!

Andere Tiere eliminieren andere Arten aber nicht aus Geldgier, sondern aus Hunger und/oder Revier kämpfen!


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:08
Peter0167 schrieb:Du bist sowas von phantasielos....
Wie Du sehr genau weißt...
Peter0167 schrieb:....immerhin habe ich ein Profilbild!
Ich muss mir noch eins zurecht zimmern... Sind blaue Elefanten eigentlich schützenswert???


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:10
Lady_Amalthea schrieb:Das schlimme an der Ganzen Sache ist, meiner Meinung nach, dass Tierarten nur aussterben, weil der Mensch gierig nach Geld und Macht ist.
Stimmt, die Trilobiten, Saurier und Säbelzahns sind ausgestorben, weil der Mensch gierig nach Geld und Macht war.

Btw., gibt es hier auch noch jemanden, der in Bio nicht ständig Kreide holen war?!


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:11
liezzy schrieb:Sind blaue Elefanten eigentlich schützenswert???
Unbedingt! Ich hab übrigens selbst einen.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:14
Interessant wäre die These am Beispiel der Dronte (auch Dodo genannt). Diesen flugunfähigen Vogel gab es nur auf Mauritius und er wurde ausgerottet. Inwiefern sich dort wohl das Ökosystem verändert / verschlechtert hat?


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:15
Mixmax schrieb:da müssten die Bauern in der Region, um das zu verhindern nur mit dem Gewähr in einem Auto durch die Gegend fahren und die Tiere abschießen...
Und das wäre warum schlimm? Wir in Europa machen das mit unserem Wild doch auch. Zudem könnten die Menschen diese Nahrungsquelle sicher gebrauchen.
Lady_Amalthea schrieb:Der Wolf kommt grade zurück nach Deutschland, das heißt der Mensch hat aus seinen Fehlern gelernt.
Ja aber wir (Mensch und Natur) sind doch lange Zeit ohne diese Tierarten zurecht gekommen.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:18
@liezzy

Nein man, warum die ausgestorben sind sollte wohl jeder wissen. Ich habe von der neueren Zeit geredet, wie wohl alle hier.



@Negev

Natürlich, er ist zum Glück ja auch nicht komplett ausgestorben. Wer gibt uns Menschen das Recht aus niederen Gründen über die Existenz von Arten zu entscheiden?


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:20
@Negev
Direkt schlimm wäre es nicht, sondern nur eine Folge davon.

Aber unabhängig davon wird es zu weiterem Aussterben kommen...bis es dann wirklich auch mal "nützliche" Arten betrifft, bei denen es der Mensch deutlich spürt...aber das werden wir hoffentlich nicht mehr erleben


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:20
Lady_Amalthea schrieb:Natürlich, er ist zum Glück ja auch nicht komplett ausgestorben.
Und war deshalb Lokal auch nicht mehr relevant.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:20
Lady_Amalthea schrieb:Andere Tiere eliminieren andere Arten aber nicht aus Geldgier, sondern aus Hunger und/oder Revier kämpfen!
Es gibt viele Tiere, die andere auch aus Spaß, zum Üben, zum Lernen, oder weil sie keinen Fremden Nachwuchs haben möchten, töten.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:21
@Negev

Du trollst doch nur. Und das auch noch schlecht!


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:21
Lady_Amalthea schrieb: Ich habe von der neueren Zeit geredet, wie wohl alle hier.
Und was glaubst Du, ist der Unterschied beim Aussterben früherer Tierarten zu heute?


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:23
Mixmax schrieb:bis es dann wirklich auch mal "nützliche" Arten betrifft, bei denen es der Mensch deutlich spürt...aber das werden wir hoffentlich nicht mehr erleben
DAS ist eine ganz andere Frage und ist auch nicht folge davon, dass wir unnütze Tiere sussterben lassen.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:24
Mixmax schrieb: Inwiefern sich dort wohl das Ökosystem verändert / verschlechtert hat?
Zählst du das zu den Kriterien, ob eine Tierart schützenswert ist, oder nicht. So nach dem Motto: Wenn ihn keiner vermisst, dann kann er auch ausgerottet werden.


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:24
Alano schrieb:Es gibt viele Tiere, die andere auch aus Spaß, zum Üben, zum Lernen, oder weil sie keinen Fremden Nachwuchs haben möchten, töten.
Meinst du man hat das Mammut in der Steinzeit aus Spaß ausgerottet?


melden

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:25
@liezzy

SUPER, nun hab ich endlich eine klarere Vorstellung von dir.


melden
Anzeige

Nutzlose Tiere. Schützenswert?

15.02.2014 um 20:26
@liezzy

Dass Heute fast immer der Mensch dran Schuld hat, früher hat die Natur selbst selektiert. Wären Dinos und Co. nicht ausgestorben, wäre es jetzt nicht so wie es ist. Ob das besser oder schlechter für unseren Planeten wäre? Wer weiß...

@Alano

Aber nicht in den Dimensionen wie es der Mensch tut!


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden