Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kastanie ziehen

165 Beiträge, Schlüsselwörter: Topf, Keimen, Kastanie

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:36
Jo genau, immer eiskalt alles kürzen


melden
Anzeige

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:39
@Akkordeonistin

Ich blöde Kuh habe mein Bonsaibuch und die ganzen Utensilien dafür verschenkt :cry: ...
Aber hier gibts einen extra Thread für und über Bonsai.
Soweit ich noch weiß, kann/soll man nach etwas zwei Jahren anfangen, die Wurzeln und die Krone zu beschneiden. Ich muß mich da aber auch wieder schlau machen - ich hatte schonmal eine kleine Linde. Die ist mir aber leider eingegangen, als ich in meine erste dustere Bude gezogen bin. Der Standortwechsel war wohl zuviel für sie :( .


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:41
@Thalassa

Hm, ich werd wohl erstmal überhaupt versuchen einen Baum zu ziehen, wenn mehr als eine Kastanie wächst, mach ich vielleicht Experimente :D


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:41
Akkordeonistin schrieb am 17.09.2014:Meine lag jetzt ein paar Stunden im Gefrierfach, hab sie jetzt aber doch in den Kühlschrank getan.
Mal sehen, was am Ende raus kommt
Eine Eiskastanie :troll:


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:42
@kleinundgrün
:D Oder gar nix mehr. Hab ja gestern nochmal zwei gesammelt


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:46
@Akkordeonistin

Du könntest das nächste mal auch so was sammeln:
kastienbaum-zeigt-erste-blaetter
Das würde doch eine Menge Aufwand ersparen?


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:47
@kleinundgrün
@Akkordeonistin
@Thalassa


Bedenkt bitte das die Kastanie einen naturnahen Zeitraum in der Kälte und bei Minusgraden verbringen muß, wenn es was werden soll....mit ein paar Tagen geht da gar nichts....


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:48
@Funzl

Meinst du, die weiß wielange sie gefroren hat und daß es noch garnicht wirklich Frühling ist?


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:48
@Funzl
Wie lange denn?


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:51
@Thalassa

Der Prozeß der Keimvorbereitung dauert so lange....ka Ahn, ob das die Kastanie weiß....wenn du die zu früh raus nimmst und in der Wohnung aufziehst hat das Bäumchen später kaum Abwehrkräfte für draußen....

@löm

Ich würde mich einfach an der Jahreszeit orientieren - beim ersten Frost in den Kühli - und im Frühjahr wieder raus :)


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 08:52
Oh, okay :D.


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 09:45
@kleinundgrün
Das ist doch langweilig :P:

@Funzl
Meine bleiben eh bis zum Frühling drin. Vorher muss ich mich erstmal um die Wohnung kümmern. Dann ist der Balkon dran ;)


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 10:37
Warum eigentlich in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach legen etc.? Lasst doch einfach der Natur ihren Lauf, so viel Zeit und Geduld sollte schon sein. Immer diese Turbodinger...

Einfach auf Substrat in einen Topf legen (am besten Erde von unter dem Kastanienbaum) und auf den Balkon/die Terrasse stellen. Und im Frühjahr kommt entweder irgendwas oder nicht. Je mehr Kastanien man nimmt, desto größer die Chance, dass irgendwas keimt. *hust* Und so`n kleines Kastanienwäldchen hat ja auch was...


Also, wenn du eh so viel Zeit hast:
Akkordeonistin schrieb:Meine bleiben eh bis zum Frühling drin.


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 10:43
@peggy_m

Im Kühli hat man ne bessere Kontrolle ob das Teil eventuell schimmelt oder nicht.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 10:52
@Funzl

Wieso das denn? Wenn die Kastanie auf dem Substrat liegt - wie in der Natur - kannst du sie jeden Tag kontrollieren. Und brauchst nicht mal den Kühli aufzumachen bzw. das Teil aus dem Taschentuch zu wickeln oder was hier sonst noch so vorgeschlagen wird.

Also, jetzt werd ich auch Kastanien sammeln, die fallen mir sowieso jeden Tag auf den Kopf z. Zt., da werd ich einfach meinen Hut anders rum aufsetzen und sie auffangen. Und dann werd ich sie aufs Substrat setzen. Im nächsten Jahr können wir unseres Babys ja mal vergleichen... :D


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 10:54
@peggy_m
Aktuell steht der Balkon noch nicht zur Verfügung. Bin noch mitten im Umzug.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 10:58
@Akkordeonistin

Aber der Balkon muss nicht erst angebaut werden?


melden

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 11:01
@peggy_m

Berechtigter Einwand.

Im Kühli hab ich einfacheren Zugriff - muß nicht jedes Mal raus auf den Balkon. :)

Außerdem hab ich im Kühli konstante Temperaturen


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 11:04
Funzl schrieb:Außerdem hab ich im Kühli konstante Temperaturen
Aber ob es das ist, was die Kastanie so dringend braucht? Vielleicht hat sie es lieber abwechslungsreich - so unbeständig wie unser Herbst/Winterwetter etwa, an das sie doch ganz gut angepasst ist...


melden
Anzeige

Kastanie ziehen

26.09.2014 um 11:16
@peggy_m

Auch möglich -ich habe mit der Kühli-Methode eben bessere Ergebnisse erzieht - nicht nur bei Castanea, auch bei anderen wie Catalpa, Quercus usw.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Biotop28 Beiträge