weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hornissenduldung Pro und Contra

311 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:00
Es heisst, Hornissen sind friedliche Tiere, die sehr nützllich sind, vor allem alsSchädlingsvertilger. Hornissen sind nicht wie Wespen und gehen an Süsses wie Kuchen,Malzbier oder Limonaden und dergleichen. Sie jagen ausschließlich für die Brut und lebenselbst nur von Obst und dergleichen. Aber warum werden sie immer noch so verfolgt? Ichbitte um eine riesige Teilnahme.Danke euch allen!!!


melden
Anzeige

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:07
weil die meisten menschen unbegründete angst vor ihnen haben denke ich, die sind janunmal nicht grade klein und viele leute machen sich nicht die mühe mehr über sie zuerfahren.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:08
Moin Messias ;)

Ich denke es liegt daran, dass sich der Glaube im Kopf derMenschen festegesetzt hat, dass alle Insekten wie Bienen, Wespen und auch Hornissenagressive Tiere sind die sofort stechen... (was die wenigsten wissen Hummeln können auchstechen ;) ) Früher als ich noch ein kleiner Junge war und bei uns am Haus mit denanderen Kindern gespielt habe, hat irgendjemand behauptet als im Sommer eine Libellevorbei flog, dass diese Beißen und Stechen würde und plötzlich hatten alle Angst vorLibellen und bekamen totale Panik, obwohl ich ihnen hinterher gesagt habe, dass Libellennicht stechen können sind sie dabei geblieben und meinten, dass man weg laufen müsste -.-und durch sowas bleiben solche Sachen einfach in den Köpfen der Menschen bestehen... wasich echt schade finde!


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:12
bei uns im angelverein ist sogar ein hornissenkasten angebracht. ich persönlich hattedamals auch tierische angst vor den tieren. aber beim angeln kommen die manchmalangeflogen, trinken vom seewasser, und sind absolut lieb und friedlich. und wir habenkeine wespen. hornissen gehen auch nicht an fleishc oder ähnliches. die fressen nurinsekten, kein aas. ist fakt. danke eyecatcher


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:12
@eyecatcher

das ist so nicht ganz richtig, libellen können sehr wohl beissen ;)


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:13
also ich sage mal das was die anderen gesagt haben stimmt schon es ist ja nur die angstich mein wie haben auch nicht wirklich größere gefährliche insekten
es ist ja auchso das die hornissen schnell angriffslustig werden und naja 120 stiche töten einenausgewachsenen menschen und 120 stiche sind bei einer kolonie nur ein pups das kriegendie locker hin also

nur die angst


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:20
Im Urlaub am Bodensee hatten wir auch mal beim Grillen eine extrem große Hornisse amTisch, aber die ist da nur rum geflogen hat sich mal kurz gesetzt um zu verschnaufen oderso ;) und ist dann weiter geflogen, da dies die erste Begegnung mit einer Hornisse warhatte ich anfangs schon ein bisschen Angst, aber da die ganz friedlich war hatte ich auchkeine Probleme mit ihr... ich finde es nur unangenehm, wenn Wespen einem um den Kopfherum fliegen... dann versuche ich einfach ein Stück weg zu gehen oder gehe nah an andernLeuten vorbei, damit die Wespe dann dahin geht :D aber Angst habe ich auch nicht wirklichvor den Tieren finde sie manchmal einfch nur echt nervig und unangenehm!

Ichhab mal ne Dokumentation über Wespen gesehen, da haben die im Sommer einen riesigen Tischdraußen mit allen möglichen Nahrungsmitteln aufgebaut und da wimmelte es nur so vonWespen... da war irgend so ein Experte bei und der hat da ein paar Leuten, die Angst vorden Wespen, genommen... das war voll krass überall flogen da Wespen rum und die habenecht nichts gemacht :) ich hätte bei soviel Wespen bestimmt total Schiss gehabt, aber dieLeute haben hinterher gesagt, dass das alles gar nicht so schlimm war!


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:22
es ist ja auch so das die hornissen schnell angriffslustig werden

hornissen sind im allgemeinen eher friedliche tiere, solange man ihrem nest nicht zunahe kommt oder sie anatmet besteht keine gefahr, sie flüchten eher.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:25
@BlackPearl

Erwischt!!! Und wieder habe ich einen unaufmerksamen Leser entdeckt;)

"@eyecatcher

das ist so nicht ganz richtig, libellen können sehrwohl beissen"

Wo soll ich bitte gesagt haben, dass Libellen nicht beißenkönnen? Natürlich können die Beißen, sie haben ja auch einen Mund ;) und ihre Mandibelnsind auch sehr kräftig entwickelt und gut bezahnt.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:30
@BlackPearl

Ach ja ich kenne keinen, der jemals von einer Libelle gebissenwurde... du etwa? :)


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:33
nicht persönlich, aber es soll schon vorgekommen sein ;)

mit dem vorigen posthast du recht, da war ich tatsächlich etwas voreilig, sorry ;)


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:36
Ja das kann gut möglich sein, aber die Chance von einer Libelle gebissen zu werdenschätze ich als sehr sehr gering ein ;)


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:37
naja, wenn die irgendwo rumsitzt und man die hochheben will vielleicht ;)

aberwir reden über hornissen und nicht über libellen *räusper* :D


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:39
Ich denke, dass wir die Diskussion auch ruhig auf andere Insekten, die ebenfalls derVerfolgung zum Opfer gefallen sind, einen Platz in diesem Thread geben können ;) oder istjemand von euch dagegen?


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:40
@BlackPearl

"anatmet"?


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:43
@Ruessel

Ich denke er meinte "einatmet" ;)

Da hätteste aber auch vonalleine drauf kommen können...


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:44
Also, hatte noch nie Kontakt zu Hornissen, aber vor wespen nd so hab ich eigentlich nurschiss wenn ich im Sommer mit Sonnenbrille rumhock und eine fliegt hinters Glas... hmmnaja, da würd ich dann scho versuchen die brille so ruhig abzunehmen dass sie nichtsticht^^


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:44
ja, durch anatmen und anpusten werden sie zum stechen gereizt.


melden

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:45
by the way, ich bin kein er und meinte nicht einatmen ;)


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:49
@BlackPearl

Aber einatmen kann man doch auch dazu zählen ;) (ist anatmenüberhaupt ein richtiges Verb?)

und das mit dem Er tut mir echt Leid... konntedas ja nicht wissen, dass du eine Sie bist. Hoffe du bist jetzt nicht sauer!? :)


melden
Anzeige

Hornissenduldung Pro und Contra

09.03.2007 um 23:53
blödsinn, warum sollte ich sauer sein?

ja klar einatmen sollte man die tierchennatürlich auch nicht :D


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden