weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Insekten und Spinnen

4.724 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:30
Vor Käfer, Spinnen und anderen Insekten ekelt oder fasziniert man sich schon seit Menschengedenken. lasst sich das alles auf unsere Uhrängste zurückführen? Wieso jagen ausgerechnet die kleinsten Tiere uns so eine Angst ein. Postet bitte die skurrilsten Insekten und ihre Verhaltensweisen.

Sorry das ich es in Grenzwissen poste wusste nicht wo sonst


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:34
Noch ein Vermerk dies soll ein Naturwissenschaftlicher Thread werden und kein HorrorThread


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:38
Ich bin mir nicht ganz sicher.

Mag sein, daß dies erst so ist, seit man in einerrelativ sauberen Umgebung lebt. Es könnte sein, daß das erst durch das moderneSauberkeitsempfinden so ist, da Insekten übelicherweise als "unsauber" angesehenwerden.

Würde mich interessieren, ob die Leute in vergangenen Zeiten auch Insektenals eklig empfunden haben.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:40
ich denke nicht sie standen ja auch auf ihrem Speiseplan


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:41

Liebellen haben irgentwie was mysthisches finde ich.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:43
@BlackPearl:

Kommt da noch ne Aussage zum Thema?


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:44
Sehr schönes Exemplar


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:46
machen wir doch einfach ne nette Bildersammlung natürlich mit Diskussion. Mann kling ichmal wieder ÖKO


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:46
Danke, dachte ich mir auch so.
Hab ich doch richtig verstanden, man kann auch einfachInsekten posten die man faszinierend findet, oder?


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:47
Auch ein schönes Exemplar, der Schwalbenschwanz


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:47
@pearl

Tu das, soll ja auch leicht naturwisenschaftlich angehaucht sein


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 01:53
der Mistkäfer, so ein schöner Käfer aber so ein hässlicher Name. Na ja hat ja auch wasmit seinem Verhalten zu tun. Ich finde sein schimmern aber sehr schön

IMG 2005 0220 a1


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 02:16
Hirschkäfer

Der Hirschkäfer, Hornschröter, Feuerschröter oder Donnergugi(Lucanus cervus) ist ein Käfer aus der Familie der Schröter (Lucanidae). Der Name"Donnergugi" geht auf den Beinamen Donar des Gottes Thor zurück.



Hier ein ziemlich grosses Exemplar eines Hirschkäfers.



Die Käfer werden 25 bis 75 Millimeter lang, wobei dieWeibchen mit maximal 40 Millimetern Länge deutlich kleiner bleiben. Damit sind sie diegrößten europäischen Käfer.

Die Hirschkäfer leben ausschließlich in altenEichenwäldern und werden nur durch deren konsequente Erhaltung nicht aussterben. Bereitsheute können nur noch sehr wenige Menschen behaupten, jemals einen

Hirschkäferlebend gesehen zu haben. Sie kommen zwischen Juni und August vor.Der Hirschkäfer ist inder Roten Liste der BRD als 2 (stark gefährdet) eingetragen.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:37
Hier haben wir ein schönes Exemplar der Vespen oder Zebraspinne.

Wespenspinnne

Früher nur imSüden heimisch ist sie jetzt bis nach England vorgedrungen


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:44
Früher undenkbar, aber heute halten wir Spinnen als Haustiere. Hier ne Brachypelmasmithi, oder Mexikanische Rotknievogelspinne ,die ich selber zu meinen Haustieren zähle.Schaurig schöne Tiere

gw37059,1181799847,smithi29.JPG


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:44
Die Zebra oder Wespensspinne ist auch bei uns in Deutschland heimisch gewordenSamael.

Als ich noch im Rheinland gewohnt habe, gabs die dort sehr oft, echthübsche Tiere....so aus der ferne betrachtet.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:47
bei mir im Süden Deutschlands findest sie sehr oft, ich hab sie mir mit meinem Bruder alsHaustier gehalten als wir Kinder waren


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:55
Merkwürdig wie man solche Tiere gleichzeitig ekelig und doch faszinierend findenkann.

Hier eine meiner Favoritinnen, die Veränderliche Krabenspinne, ein Chameleonunter den Spinnen.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:57
Ja geil hab echt lang danach suchen müssen.


melden

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 07:59
Hier ein sehr faszinierendes Wesen. Eine Gottesanbeterin, wie ich finde auch schaurigschön. Hatte auch mal eine vor vielen Jahren, und kann nur sagen die können ganz schönzubeißen.

1591 cd 091 gottesanbeterin portrait


melden
Anzeige
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Insekten und Spinnen

14.06.2007 um 08:02
Entweder hier kommt jetzt noch eine Diskussion zustande oder der Thread landet im UG. Wirhaben schon einen Thread für Bilder.


melden
198 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden