weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

128 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Kommunikation, Wild, Zahm
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

11.05.2009 um 11:00
heelooboy schrieb:mhhhhhh den gezähmten tieren fehlen vielleicht die instinkte....
So'n Quark!
Ein Tier behält selbstverständlich seine Instinkte. Ein schön unqualifizierter Beitrag, aber naja.

Wie soll man denn Instinkte, die eventuell schon seit Jahrmillionen bestehen, durch eine Zähmung wegbekommen?

Nur weil man einen Tiger zum Beispiel zähmt wird das kein Schmusekätzchen, was man mit ins Bett nehmen kann.

Kann man echt nur mit dem Kopf schütteln.

*blubb*


melden
Anzeige

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

12.05.2009 um 08:24
@datrueffel

"Nur weil man einen Tiger zum Beispiel zähmt wird das kein Schmusekätzchen, was man mit ins Bett nehmen kann."

Einfach mal Roy von "Siegfried & Roy" fragen.

Um ein Haar hätte der keinen Kopf mehr zum Schütteln gehabt.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

12.05.2009 um 08:29
@Doors

Eben, er ist das beste Beispiel, was passieren kann, wenn man die Instinkte von wilden Tieren unterschätzt. Jahrelang ist nichts passiert und dann sowas...

*blubb*


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

05.07.2010 um 20:29
@datrueffel

>>Eben, er ist das beste Beispiel, was passieren kann, wenn man die Instinkte von wilden Tieren unterschätzt. Jahrelang ist nichts passiert und dann sowas...<<

Um genau zu sein wollte der Tiger "seinen" Menschen schützen, da er eine Gefahr aus dem Publikum wahrnahm.

Er packte den Menschen also im Nacken und versuchte ihn hinter die Bühne in Sicherheit zu ziehen. Sein Griff war dabei der Gleiche wie der eines Tigers, der sein Baby im Nacken trägt.

Dabei bedachte der Tiger natürlich nicht, dass Menschen einen völlig anders gebauten Nacken haben als Babytiger.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

06.07.2010 um 19:09
aggresiver als wer?^^


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

06.07.2010 um 20:49
@DylanT.

Als "Haustiere", laut dem Threadersteller.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

06.07.2010 um 20:58
alles klar... haustieren hat man halt "manieren" beigebracht...
was immer das heissen mag...

fragt sich nur, was ein haustier ist...
ein tiger, ein löwe...?
kein mitleid mit Siegfried & Roy.
Sorry...


melden
MissOzeana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

11.07.2010 um 10:47
weil du in sein revier eindringst un das könn die garnicht abhaben. die wolln auch ihre privatsphäre haben wenn mans so beschreiben kann


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

11.07.2010 um 17:31
also diese beiden schwuchteln sind echt n schlechtes beispiel^^
hätten sie sie wie eine Mutter aufgezogen und IMMER respektiert, wäre das nie passiert. Respektlos vom Menschen ist ja schon sie vorzuführen- auch gegen ihren Gefallen.
roy selbst hat gesagt, daß es sein Fehler war...

durch aufziehen kann man jedes Tier "zähmen". Selbst wenn es stärker ist, kann man ihm die eigenen Schmerzgrenzen beibringen. Ganz leicht. Alles Kommunikationssache.

Immerhin gibt es auch Menschen , die sich bei wilden und gefährlichen Tieren so respektvoll genähert haben, daß sie mit ihren Jungen spielen durften !!!

Alles eine Sache des Respekts und der Kommunikation. Hunger ist noch ein Grund, warum manches wilde Tier "aggresiv" werden könnte.
Die meisten haben aber Angst vor uns.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

11.07.2010 um 17:34
17 schrieb:Sein Griff war dabei der Gleiche wie der eines Tigers, der sein Baby im Nacken trägt.
DAS denke ich allerdings NICHT !! Tiere wissen sehr genau wie stark sie sind!
Er hat den Augenblick einfach genutzt.....diese Jäger haben Geduld...
So ist es auch schon passiert, daß ein Dompteur stolperte und in dem Moment gingen gleich mehrere Löwen auf ihn los....


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

11.07.2010 um 17:46
Mir fällt noch ein, daß Tiere ein sehr feines Gespür für Emotionen haben....gehen wir völlig cool an nem Tieger vorbei, wird er nichts tun wenn er grad keinen Hunger hat. Aber wenn wir in dem mom voll Panik sind, wundert er sich natürlich.....welches Wesen läuft schon so panisch durch die Gegend.....außer Beute ? Tiere wundern sich grundsätzlich wenn jmd Angst hat.....mein Hund ist Phobikern immer auf die Pelle gerückt und war total fasziniert.....bei Insekten sehe ich das auch, weil sie mich überhaupt nich nervös machen.
Ich stand letztens mit Freunden an der Kuhweide^^ ich hab dann etwas mit einer Kuh kommuniziert und sie gestreichelt und ihr die Fliegen von den Augen verjagt....eine Freundin wollte sie auch unbedingt streicheln, aber sie hatte einfach Angst. Dann ist sie vorsichtig auf die Kuh zugegangen, und die Kuh hat dann ihren Hals so weit es ging über den Zaun gestreckt, damit sie sie anfassen konnte. Bei mir hat sie das nich gemacht, da mußte ich schon gucken ob mein Arm reicht....dann kam ein Hund vorbei, und ging genauso vorsichtig an die Kuh heran, das fand sie auch interessant und sie haben sich eine Weile beschnuppert.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 11:07
@Omega.

>>So ist es auch schon passiert, daß ein Dompteur stolperte und in dem Moment gingen gleich mehrere Löwen auf ihn los....<<

Ist doch klar, dass da ein psychologisches und soziales Problem dahintersteckte. Der Dompteur ist eben der Rudelführer, solange er steht.

Wenn ein Raubtier einen Menschen ernsthaft fressen will, dann tut es das auch. Ein Mensch hat in der Regel keine Möglichkeiten, sich gegen ein Raubtier zu wehren. Und wenn das Raubtier dann noch sein Rudel mitbringt, hat der Mensch überhaupt keine Chance mehr und ist in Sekunden am Boden. Er hat nun mal weder Reißzähne noch Krallen, noch sonderlich viel Kraft, noch schützendes Fell / Federn / Schuppen / Panzer, noch ist er außergewöhnlich gut im Rennen, Klettern o.Ä.

Wenn ein Raubtier einen Menschen nicht frisst, dann will es das auch nicht.

Greift es ihn trotzdem an - oftmals erst nach Jahren - dann hat das IMMER psychologische oder soziale Ursachen.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 14:03


ich find das video sehr faszinierend!
die haben soweit ich weiß die löwen wo sie klein waren aufgezogen
und dann wieder in die wildnis gelassen!
und nach einem jahr treffen Sie sich wieder
wie er sie noch nach einem jahr wieder erkennt!
und auch in deren territorium ist!


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 14:30


Jaja.... der riesige Löwe hätte ihn mit Leichtigkeit zerfleischen können.

ER HAT ES ABER NICHT GETAN.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 14:33
Und um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen:

http://www.amazon.com/Little-Tyke-Re-Quest-George-Westbeau/dp/0835606058


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 15:00


das finde ich auch ganz gut.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 15:05
Naja, Wölfe sind ja generell nicht so aggressiv gegenüber Menschen.

Ich würd sie nicht provozieren, aber im Vergleich zu anderen Raubtieren sind sie harmlos.


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 15:21
@magmawolke
weil sie sich bedroht fühlen, oder hunger haben und ihren instinkten nachgehen :) den löwen im zoo sind nicht so aggresiv, da sie mit vollen magen da liegen :)


melden

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 15:44
Nach der Anthorpologie, handelt ein Tier aus Instinkt, es überlegft nicht wie wir Menschen, was für Folgen das eigene Tun hat sondern wie das bekannte versuch vom Skinner als er eine Ratte in ein Käfig gesperrt hat ihr zwei näpfchen einz mit und einz ohne Essne gab. Die Ratte handelte nach ihren Instinkten zuerst ging sie zu beiden dann erst dachte sie Logisch nach. Bei den einen Bekommt sie was bei den anderen nichts ...Gegenüber ein Mensch sich eine taktik ausdenken würde, und vorgeplant hätte ...

Ein Mensch in der heutigen Gesellschaft handelt nicht mehr wie früher nach dem Intikten, denn er muss nicht mehr wie verscheidene Arten der Tiere um sein Leben kämpfen...


melden
Anzeige

Warum sind wilde Tiere aggressiver?

13.07.2010 um 15:47
Wilde Tiere sind lediglich vorsichtiger als ihre dogmestizierten, gehirngewaschenen Artgenossen. Der Preis für die Freiheit ist natürlich dass man jede Sekunde damit rechnen muss von Feinden agegriffen zu werden. Man muss ständig um Revier, Nahrung und Weibchen kämpfen.

Klar dass die die Menschenbrut nicht freundlich grüßen wenn sie gradewegs durch ihr Revier stampft :d


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden